Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Symbolbild
 2.262×

Gewalt
Schlägerei auf Memminger Spielplatz: Jugendlicher verletzt

In den Nachmittagsstunden des Mittwoch, 24.04.2019, ging bei der Einsatzzentrale in Kempten die Mitteilung ein, dass es eine größere Schlägerei auf einem Spielplatz in Memmingen gebe. Es wurden daraufhin mehrere Streifenbesatzungen zu der Örtlichkeit beordert. Beim Eintreffen der ersten Streifenbesatzungen flüchteten circa 15 Personen in verschiedene Richtungen. Den ersten Ermittlungen zufolge kam es auf dem Spielplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Ein...

  • Memmingen
  • 25.04.19
 589×

Zusammenstoß
Unfall auf der A96 bei Ettensweiler: Drei Verletzte und 60.000 Euro Sachschaden

Drei leicht verletzte Verkehrsteilnehmer und rund 60.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 08:30 Uhr auf der A96 ereignet hat. Ein 44-jähriger Sattelzugfahrer befuhr die rechte Fahrspur der Autobahn von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Lindau. Kurz vor dem Parkplatz Ettensweiler streifte er vermutlich aus Unachtsamkeit einen Vorwarnanhänger der Autobahnmeisterei, der auf dem Standstreifen stand und auf eine Baustelle hinwies....

  • Memmingen
  • 02.04.19
Symbolbild
 5.902×

Unfall
Zwei Schwerverletzte auf Fahrzeugtestgelände bei Benningen

Bei einem Unfall auf einem Prüfgelände für neue Fahrzeugtechnologien sind am Donnerstagmittag bei Benningen zwei Personen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war das Fahrzeug mit einer Leitplanke kollidiert. Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist aktuell noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nichts bekannt.

  • Benningen
  • 29.03.19
Symbolbild
 3.258×

Autobahn
Zwei Verletzte nach Unfall auf A7 bei Buxheim

Aufgrund von stockendem Verkehr musste am Samstag, gegen 16:00 Uhr, eine 34-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw auf der BAB 7 kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen in südlicher Richtung bis zum Stillstand abbremsen. Die nachfolgende 31-jährige Fahrzeugführerin bemerkte dies zu spät und konnte trotz einer sofortigen Vollbremsung einen Auffahrunfall nicht mehr vermeiden. Durch den Unfall wurden die schwangere 34-Jährige sowie ihre ebenfalls schwangere 33-jährige Beifahrerin verletzt. Beide...

  • Buxheim
  • 17.03.19
Symbolbild
 1.449×

Zusammenstoß
Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Ottobeuren

Am Freitag, den 15.03.2019, kam es gegen 15:30 Uhr zwischen Ottobeuren und Memmingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Ein 32-jähriger Ottobeurer wollte mit seinem VW Golf von der Memminger Straße nach links in die Bergstraße abbiegen und musste hierfür verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Mit in seinem Wagen saß eine 29-jährige Ottobeurerin. Ein hinter ihnen fahrender 25-jähriger Memminger bemerkte das stehende Fahrzeug zu spät. Er versuchte zwar noch nach rechts auszuweichen,...

  • Memmingen
  • 16.03.19
Fußgängerin musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild)
 1.005×

Zeugenaufruf
Radfahrer in Bad Wörishofen fährt Fußgängerin (86) an und flüchtet

Am Mittwochnachmittag ereignete sich in der Unteren Mühlstraße ein Verkehrsunfall mit Flucht, bei welchem eine 86-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Die Dame war dort spazieren, als sie von einem Radfahrer von hinten umgefahren wurde. Durch die Wucht des Zusammenstoßes kam die Dame zu Fall und verletzte sich dabei. Sie musste im Anschluss daran per Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Das Ausmaß ihrer Verletzungen ist derzeit noch nicht bekannt. Der Radfahrer...

  • Mindelheim
  • 14.03.19
Symbolbild. Die 35-Jährige verlor vor der Unterführung in Memmingen die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit dem Kopf gegen eine Betonmauer.
 4.159×

Alkohol
Kontrolle verloren: Radfahrerin (35) prallt in Memmingen mit Kopf gegen Betonmauer

Am Mittwochabend verletzte sich eine 35-Jährige Radfahrerin bei der Bahnunterführung in Memmingen, nachdem sie die Kontrolle über ihr Rad verlor. Zu zweit fuhren sie von der Bahnhofstraße aus in Richtung der Unterführung in der Augsburger Straße. In der Kurve vor der Unterführung verlor die 35-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit ihrem Kopf gegen eine Betonmauer. Trotz Fahrradhelms wurde die Frau am Kopf verletzt. Wie die Polizei mitteilte, soll die Frau bei der...

  • Memmingen
  • 14.03.19
Symbolbild
 1.442×

Gewalt
Mann (24) verletzt in Memmingen drei Polizeibeamte

Am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, wurde die Polizei in Memmingen in die Schweizer Straße gerufen, weil ein stark alkoholisierter Mann mehrere Personen verfolgte und bedrohte. Die eintreffenden Streifen stellten einen 24-Jährigen fest, der in der einen Hand einen Schraubenzieher, in der anderen eine Bierflasche hielt. Nachdem der Mann von den Polizeibeamten angesprochen wurde, verhielt er sich zunächst kooperativ, wurde dann aber zunehmend aggressiver, sodass er gefesselt und in Gewahrsam...

  • Memmingen
  • 13.03.19
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt.
 629×

Vorfahrt
Beifahrerin leicht verletzt: Zusammenstoß zweier Autos auf der B16 bei Mindelheim

Am Mittwochnachmittag, 06. März 2019, ist ein 56-jähriger Autofahrer bei Mindelheim mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Der Mann nahm eine Autobahnabfahrt in Richtung Mindelheim und wollte dann nach links auf die B16 abbiegen. Dort übersah der 56-Jährige ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Eine Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 07.03.19
Symbolbild. In Fellheim ist ein Auto über einen Betonpfeiler geschanzt. Mehrere andere Fahrzeuge sowie ein Gebäude wurden beschädigt.
 3.279×

Polizeimeldung
Autofahrer (20) fährt in Fellheim gegen Betonkübel, wird hochgeschleudert und landet auf parkendem Auto

Gegen 03:00 Uhr am Sonntag, 24. Februar 2019, kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Kirchdorfer Straße in Fellheim nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonkübel. Wie die Polizei mitteilte, soll das Fahrzeug durch die Wucht des Aufpralls hochgeschleudert worden sein. Der Wagen flog dann in zwei Autos, die neben einem Haus parkten. Das Fahrzeug des 20-Jährigen blieb auf dem Dach eines der Autos liegen. Das Heck seines Wagens blieb in der Hausfassade stecken. Dadurch wurde die...

  • Fellheim
  • 24.02.19
Symbolbild Polizei
 1.494×

Unfall
Zwischen zwei LKW hindurch: Autofahrer (21) verursacht bei Kammlach Sachschaden von 40.000 Euro

Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 40.000 Euro sind am Mittwochvormittag bei Kammlach entstanden. Nach Angaben der Polizei hatte der 21-jährige Fahrer eines Kombis einen LKW überholt und dabei einen entgegenkommenden Betonmischer übersehen. Da der Mann das Überholmanöver nicht mehr abbrechen konnte, streifte er beide LKW. Dabei wurde der Autofahrer und ein LKW-Fahrer leicht verletzt.tand ein Gesamtschaden von ca. 40.000 Euro.

  • Kammlach
  • 21.02.19
Unfall bei Winterrieden
 1.205×

Unfall
Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro in Winterrieden

Am späten Nachmittag des Mittwochs (13.02.2019) befuhr ein 69-jähriger Pkw-Fahrer die B 300 von Babenhausen in Richtung Winterrieden. Kurz nach dem Ortseingang Winterrieden wurde er in einer Rechtskurve so stark von der Sonne geblendet, dass er von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Verunfallte musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf über 30.000 Euro beziffert.

  • Winterrieden
  • 14.02.19
Unfall bei Ottobeuren: Auto überschlägt sich, Fahrerin leicht verletzt.
 650×

Unfall
Auto überschlägt sich bei Ottobeuren: Fahrerin (52) leicht verletzt

In den Abendstunden des Mittwochs (30.01.2019) befuhr eine 52-jährige PKW-Lenkerin die Staatsstraße 2030 von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Ottobeuren. Kurz vor Ottobeuren geriet die Frau aufgrund glatter Fahrbahn ins Schleudern und kam mit ihrem PKW rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss überschlug sie sich mit ihrem PKW und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Stehen. Die zum Glück nur leicht verletzte Frau konnte sich selbständig aus dem PKW befreien. Die Schadenshöhe am PKW wir...

  • Ottobeuren
  • 31.01.19
Unfall auf der A7 bei Memmingen - Ein Autofahrer verletzt.
 2.120×

Autobahn
Unfall bei hoher Geschwindigkeit: Mann (46) auf A7 verletzt

Ein 46-jähriger Autofahrer hat sich am Sonntag auf der A7 bei Memmingen mittelschwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte bei Spurwechsel auf die linke Fahrbahn ein herannahendes Auto übersehen. Dessen 28-jähriger Fahrer war mit hoher Geschwindigkeit unterwegs und konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Das Auto des 46-jährigen wurde daraufhin in die Leitplanke gedrückt und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein...

  • Memmingen
  • 21.01.19
Unfall auf der A7 bei Kirchdorf
 1.566×

Unfall
Familie verletzt: Auto überschlägt sich auf A7 bei Kirchdorf

Bei einem Unfall auf der A7 bei Kirchdorf sind am Sonntagabend drei Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 60-Jähriger mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich daraufhin überschlagen. Zuvor hatte der Mann ein anderes Fahrzeug überholt. Der Fahrer, seine Frau und der 13-jährige Sohn konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Sie mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.  Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro....

  • Kirchdorf
  • 21.01.19
Der Fahrer verlor aufgrund des Schnees auf der Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug.
 456×

Körperverletzung
Drei Leichtverletzte und 35.000 Euro Sachschaden: Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn in Tussenhausen

Am Donnerstagabend, 03. Januar 2019, ereignete sich in der Mörgener Straße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Der 32-jährige Fahrer aus Dillingen verlor in einer Rechtskurve auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen und geriet dabei in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 30-jähriger Autofahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. An den Autos entstand Totalschaden in Höhe von rund 35.000 Euro. Den...

  • Tussenhausen
  • 04.01.19
Bei dem Kutschunfall in Pfronten wurden mehrere Personen verletzt.
 3.074×

Unfall
Kriseninterventionsteam betreut Opfer des Kutschenunglücks in Pfronten

Auch drei Tage nach dem schweren Kutschen-Unfall mit mehreren Verletzten ist die Betroffenheit in Pfronten noch groß. „Das bewegt bei uns wirklich alle“, sagt Bürgermeisterin Michaela Waldmann. Wie aber geht es den Verletzten, unter denen auch acht Kinder waren? „Ein Kriseninterventionsteam hat unmittelbar nach dem Unfall mit der Arbeit begonnen“, sagt Waldmann. Inzwischen hätten die Urlauberfamilien den Vorfall gut bewältigt. Die 47-jährige Kutscherin liegt immer noch im Krankenhaus, sie...

  • Pfronten
  • 28.12.18
Der Schwerverletzte musste in das Klinikum in Memmingen gebracht werden.
 461×

Unfall
Alkoholisierter KIeinkraftradfahrer (49) prallt in Memminger Mauer und wird schwer verletzt

Am Abend des 26.Dezember 2018 befuhr ein 49-jähriger KIeinkraftradfahrer verbotswidriger Weise die Fahrradunterführung in der Augsburgerstraße in westlicher Richtung. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal in eine Mauer. Anschließend blieb er schwer verletzt am Boden liegen. Der Mann musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum Memmingen gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von circa 250...

  • Memmingen
  • 27.12.18
Unfall bei Mindelheim. 70.000 Euro Schaden nach Unfall mit zwei LKW.
 351×

Unfall
70.000 Euro Sachschaden: LKW prallen auf der A96 bei Mindelheim zusammen

Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer musste am Montagnachmittag bei Mindelheim verkehrsbedingt abbremsen, als er auf der A 96 in Fahrtrichtung München unterwegs war. Ein 37-Jähriger erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Lkw trotz einer Vollbremsung und einem versuchten Ausweichmanöver auf. Der 37-Jährige musste durch den Rettungsdienst behandelt werden und wurde leichtverletzt ins Klinikum verbracht. Der Lkw des Verletzten war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Während...

  • Mindelheim
  • 11.12.18
Zwei Männer bei Angriff mit Flasche verletzt.
 836×

Gewalt
Memmingen: Angreifer (21) verletzt zwei Männer mit Glasflasche im Gesicht

Am Freitag, den 07.12.2018, gegen 23.40 Uhr, kam es in Memmingen am Schweizerberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 21-Jährigen, einem 39-Jährigen sowie einem 31-Jährigen. Der 21-Jährige zerschlug schließlich eine Glasflasche und verletzte mit dieser die beiden anderen Männer teilweise erheblich im Gesicht. Der 21-jährige Mann konnte gestellt werden. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die beiden Verletzten wurden in einem Krankenhaus ärztlich versorgt. Personen,...

  • Memmingen
  • 08.12.18
Symbolbild.
 219×

Unfall
Autofahrer (27) stößt mit Kleintransporter in Kirchdorf zusammen: Eine leicht verletzte Person

Am Dienstagmorgen, 06.11.2018, fuhr ein 27-jähriger Deggendorfer Autofahrer aus einem verkehrsberuhigten Bereich in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah er den von links auf der vorfahrtsberechtigten Straße kommenden 57-jährigen Kleintransportfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde der Unfallverursacher leicht am Kopf verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Kirchdorf
  • 07.11.18
Motorradunfall in Egg an der Günz
 669×

Alkoholfahrt
Betrunken ohne Helm auf dem Motorrad in Egg an der Günz: Fahrer (54) und Sozia (21) bei Sturz verletzt

Am Samstag den 06.10.2018 befuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer die Otterwaldstraße mit seinem Motorrad. Auf dem Motorrad befand sich noch eine 21-jährige Sozia. Nach eigenen Angaben verlor der 54-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad, geriet auf die danebenliegende Wiese und kam anschließend zum Sturz. Sowohl der Fahrer als auch seine Mitfahrerin wurden bei dem Sturz leicht verletzt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Beide verließen zunächst die Unfallörtlichkeit, Im Nachgang...

  • Egg an der Günz
  • 08.10.18
Rettungshubschrauber im Einsatz.
 4.513×

Unfall
Buxheim: Schüler (10) bei Zusammenstoß mit Auto lebensgefährlich verletzt

Ein 10-jähriger Schüler ist bei einem Verkehrsunfall in Buxheim am Freitagmorgen schwer verletzt worden. Der Junge war mit seinem Mountainbike plötzlich auf die Fahrbahn geraten und dort in die Beifahrerseite eines entgegenkommenden Autos geprallt.  Dabei zog sich der Junge schwerste, lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Nach einer ersten Behandlung im Klinikum Memmingen musste er mit einem Hubschrauber ins Klinikum Ulm verlegt werden.

  • Buxheim
  • 28.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ