Alles zum Thema Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Polizei

Arbeitsunfall
Auszubildende (19) bei Sturz von Baugerüst in Roßhaupten verletzt

Eine 19-Jährige aus Pfronten stürzte am Mittwochnachmittag bei Bauarbeiten von einem Gerüst und fiel anschließend zu Boden. Bei dem Sturz in der Lagerhalle eines Gewerbebetriebes verletzte sie sich so stark, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Warum sich die Auszubildende zu diesem Zeitpunkt auf dem Baugerüst befand und aus welcher Höhe sie stürzte ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei halten noch an.

  • Füssen
  • 06.10.16
  • 16× gelesen
Polizei

Streifzusammenstoß
Motorradfahrer (58) bei Unfall in Roßhaupten schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag begegneten sich auf der Kreisstraße 1 bei Roßhaupten ein Auto und ein Motorradfahrer. Bei dem Streifzusammenstoß kam der 58-jährige Motorradfahrer zu Sturz und verletzte sich schwer. Der 89-jährige Autofahrer wurde nicht verletzt. Der Unfall kam vermutlich deswegen zustande, weil der Autofahrer mit seinem Auto über die Fahrbahnmitte hinaus teilweise auf die Gegenfahrbahn kam. Dort streifte er mit seinem Außenspiegel den entgegenkommenden Motorradfahrer. An beiden...

  • Füssen
  • 30.09.16
  • 13× gelesen
Polizei

Arbeitsunfal
Arbeiter auf Baustelle in Pfronten verletzt

Mittelschwere Verletzungen am Fuß erlitt am Montagvormittag ein 23-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle in Pfronten-Weißbach. Beim Einsetzen eines Kanaldeckels fiel dem Bauarbeiter der 40 Kilogramm schwere Deckel auf den Fuß. Der Verletzte wurde von einem Kollegen ins Krankenhaus Pfronten gebracht.

  • Füssen
  • 27.09.16
  • 6× gelesen
Polizei
14 Bilder

Kontrolle verloren
Schwerer Unfall nahe Lechbruck: Mann (26) lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Roßhaupten und Lechbruck ist in der Nacht ein 26-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schleuderte nach links über die Fahrbahn, schanzte eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrfach. Einen Starkstrommasten verfehlte er zum Glück um wenige Meter. Zur Rettung des Fahrers wurden die Feuerwehren Lechbruck und Rosshaupten an die Einsatzstelle...

  • Füssen
  • 15.09.16
  • 282× gelesen
Polizei

Bergunfall
Vermisster Wanderer (60) aus Halblech verletzt im Ötztal aufgefunden

In der Nacht auf Montag wurde der Füssener Polizei ein Bergsteiger gemeldet, der nach einer Tagestour im Ötztal nicht nach Hause gekommen war. Nach telefonischer Rücksprache mit der dortigen Polizei, stellte diese den Pkw des Ostallgäuers an einem Parkplatz fest und musste deshalb von einem möglichen Unfall ausgehen. Nach einer eingeleiteten Vermisstensuche der dortigen Bergrettung konnte der 60-Jährige leicht verletzt unter freiem Himmel aufgefunden und in ein nahe gelegenes Krankenhaus...

  • Füssen
  • 29.08.16
  • 12× gelesen
Polizei

Kollision
Eine Leichtverletzte und 14.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf B310 bei Füssen

Am Mittwochvormittag wurde die Polizei Füssen zu einem Verkehrsunfall auf der B310 gerufen. Eine 71-jährige Füssenerin wollte an der Einmündung Hopferau mit ihrem Peugeot auf die Bundesstraße auffahren. Dabei missachtete sie das Stoppschild. Sie kollidierte mit dem Aston Martin einer in westlicher Richtung fahrenden, 36-jährigen Frau aus Buchloe. Durch den Unfall wurde die 36-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro.

  • Füssen
  • 25.08.16
  • 13× gelesen
Polizei

Sperrung der B17
Autofahrer missachtet Vorfahrt an der B17 in Schwangau: Motorradfahrer (28) bei Unfall schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag kam es an der Horner Gabel in Schwangau zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Ein 46-jähriger Tourist aus Kuwait wollte mit seinem Mietwagen von den Königsschlössern kommend an der Horner Gabel nach links auf die B17 in Fahrtrichtung Füssen abbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer auf der B17, der in Fahrtrichtung Schwangau unterwegs war. Der 28-jährige Ostallgäuer wurde von seinem Bike geschleudert und...

  • Füssen
  • 04.08.16
  • 19× gelesen
Polizei

Unfall
Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten bei Roßhaupten

Am frühen Abend des 29.07.2016 kam es auf der Kreisstraße OAL 1 zwischen Roßhaupten und Buching zu einem Verkehrsunfall bei welchem drei Pkw, ein Anhänger und acht Personen verwickelt waren. Ein 29-jähriger Roßhauptener wollte von der Kreisstraße, welche er in Richtung Buching befuhr, nach links in Richtung Tiefenbruck abbiegen. Der hinter ihm fahrende Führer eines Pkw/Anhänger-Gespanns nahm das wartende Fahrzeug zu spät wahr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der 59-jährige Ostallgäuer...

  • Füssen
  • 30.07.16
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Kleinkind (3) auf Fußgängerüberweg in Pfronten angefahren und verletzt

Mittelschwere Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein 3-jähriges Kind am Fußgängerüberweg bei der VR-Bank an der Allgäuer Straße in Pfronten-Ried. Eine 33-jährige Mutter wollte mit ihrem Kind und Kinderwagen von der VR-Bank in Richtung Bahnhofstraße die Fahrbahn auf dem Zebrastreifen überqueren. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer hielt zunächst beim Fußgängerüberweg an und fuhr dann aber wieder an, gerade in dem Moment, als die Mutter mit dem Kind die Fahrbahn überqueren wollte. Die Mutter hatte beim...

  • Füssen
  • 25.07.16
  • 11× gelesen
Polizei

Unfall
Vater fährt Tochter auf: Geschwister (8 und 9) bei Rodelunfall am Tegelberg verletzt

Am Samstagnachmittag ereignete sich am Tegelberg ein schwerer Rodelunfall. Ein 48-jähriger irischer Tourist fuhr mit seinem achtjährigen Sohn auf den Rodel der vorausfahrenden neunjährigen Tochter auf, welche mitten in einer S-Kurve zum Stehen kam. Der Vater konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, es kam zum Zusammenstoß. Beide Kinder wurden verletzt ins Krankenhaus nach Kempten und Reutte verbracht, Lebensgefahr besteht offenbar nicht. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen, ein...

  • Füssen
  • 24.07.16
  • 16× gelesen
Polizei

Verkehr
Schwere Unfälle im Allgäu: Zwei Motorradfahrer (28 und 30) sterben

Am Freitagmittag kam es im Allgäu kurz hintereinander zu zwei schweren Motorradunfällen. Ein Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle, der andere erlag wenig später seinen Verletzungen. Die B16 zwischen Mindelheim und Dirlewang und die B310 zwischen Pfronten und Füssen waren für längere Zeit gesperrt. Auch auf der A7 Richtung Süden kam es zu Behinderungen. Unfall auf der B310: Autofahrer übersieht Motorrad beim Abbiegen Gegen 11.40 Uhr fuhr ein Autofahrer aus dem Rheingau-Taunus-Kreis auf der...

  • Füssen
  • 22.07.16
  • 111× gelesen
Polizei

Polizei
Drei Radler bei Unfällen in Füssen verletzt

Am Mittwoch kam es in Füssen zu drei Unfällen bei denen die beteiligten Fahrradfahrer zum Glück lediglich leicht verletzt wurden. Aus der Dr.-Samer-Straße bog gegen 9.30 Uhr ein 58-jähriger Füssener nach rechts in die Augsburger Straße ab. Direkt im Anschluss fuhr er unvermittelt nach links über den Fußgängerüberweg und überraschte mit diesem Fahrmanöver einen in Richtung Innenstadt fahrenden auswertigen Golf-Fahrer, der nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte und den Radfahrer auf dem...

  • Füssen
  • 21.07.16
  • 6× gelesen
Polizei

Unfall
Schwer verletzt: Mann (73) stürzt von Terrasse drei Meter in die Tiefe

Schwere Verletzungen zog sich ein 73-jähriger Mann zu, als er Gartenabfälle von seiner Terrasse mit einem Seil in die Hofeinfahrt herunterlassen wollte. Hierzu lehnte er sich über einen Holzzaun. Durch den Druck brach ein schon morsches Holzbrett und der Mann stürzte rund drei Meter tief auf das Pflaster. Der gerufene Notarzt kümmerte sich um die Erstversorgung und brachte den Mann mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

  • Füssen
  • 19.07.16
  • 11× gelesen
Polizei

Polizei
Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall in Pfronten

Bei einem Auffahrunfall am Samstagnachmittag wurden in der Meilinger Straße vor der Eisdiele zwei Autoinsassen leicht verletzt. Ein 55-jähriger Autofahrer musste verkehrsbedingt anhalten, weil ein vorrausfahrender Pkw zur Eisdiele abbiegen wollte. Ein nachfolgender 77-jähriger Urlauber erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Wagen ungebremst auf das stehenden Auto. Dabei erlitten zwei Insassen in dem haltenden Autos leichte Verletzungen, unter anderem eine 33-Jährige, die hinten im...

  • Füssen
  • 19.07.16
  • 13× gelesen
Polizei

Verkehr
Mehrere Verletzte bei Auffahrunfällen in Füssen und Umgebung

Bei zähfließendem Autoverkehr am Samstagmittag kam es zunächst zu einem Auffahrunfall um 11 Uhr in Schwangau auf der B 17 Höhe, Bannwaldsee. Eine 20-jährige Pkw-Lenkerin erkannte ein Bremsmanöver ihres Vordermannes nicht und fuhr auf dessen Heck, dabei wurden insgesamt fünf Personen leicht verletzt, es entstanden ca. 6.500 Euro Sachschaden. Um 13.40 Uhr kam es auf der A7 vor dem Grenztunnel bei laufender Blockabfertigung zu einem Auffahrunfall. Hier fuhr ein 63-jähriger Italiener auf einen...

  • Füssen
  • 17.07.16
  • 5× gelesen
Polizei

Unfall
Trike durchbricht Schranke in Schwangau: Fahrer (58) und Sozia (62) teils schwer verletzt

Auf dem Parkplatz gegenüber einer Schule an der Colomanstraße in Hohenschwangau ereignete sich am Dienstagmittag ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Trikes (ein dreirädriges, motorradähnliches Fahrzeug) wollte am Ticketautomaten einen Parkschein ziehen. Jedoch erreichte er diesen vom Fahrersitz aus nicht. Als er absteigen wollte, drückte er wohl versehentlich mit dem Bein gegen den Schalthebel und legte einen Gang ein. Das Trike schoss dadurch vorwärts, riss den Fahrer und...

  • Füssen
  • 29.06.16
  • 11× gelesen
Polizei
16 Bilder

Unfall
Traktorfahrer bei Unfall in Pfronten schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Trakor kam am am Samstag Nachmittag auf der Vilstalstraße in Pfronten. Ein Traktorfahrer befuhr die Vilstalstraße aus Fahrrichtung 'Schochersäge' und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Traktor kollidierte im Böschungsbereich mit mehren kleinen Bäumen und kam erst in der Vils zum Stehen. Nach ersten polizeilichen Informationen wurde der Fahrer aus seinem Traktor geschleudert und im Bereich des linken Vorderrades...

  • Füssen
  • 11.06.16
  • 72× gelesen
Polizei
9 Bilder

Unfall
Unfall bei Roßhaupten: Zwei Verletzte

Zwischen Roßhaupten und Halblech hat es einen Frontalzusammenstoß zwischen einem Kleinbus und einem Kleinwagen gegeben. Es sind zwei Menschen verletzt. Der Kleinbus kam von Halblech, kam in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und dort mit dem Kleinwagen zusammengestoßen. Sowohl die Fahrerin des Kleinwagens als auch der Unall-Verursacher wurden von einem Notarzt behandelt und dann ins Krankenhaus nach Füssen gebracht. Der Sachschaden lässt sich noch nicht genau beziffern, aber an beiden...

  • Füssen
  • 10.06.16
  • 49× gelesen
Lokales

Unfall
Schwer verletzt: Auto erfasst Fußgänger (43) in Buching

Schwere Verletzungen hat ein Fußgänger erlitten, der heute gegen 15 Uhr in Buching (Gemeinde Halblech, Ostallgäu) von einem Auto erfasst wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache war der 84-jährige Autofahrer aus Köln mit seinem Mercedes Benz zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn und dann auf den Gehsteig gefahren, wo er den Mann erfasste. Der 43-Jährige aus Unterfranken wurde durch die Kollision mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Mit schweren Kopf- und Rückenverletzungen wurde er mit...

  • Füssen
  • 22.05.16
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrer (79) übersieht Auto nahe Pfronten: Leicht verletzt

Am Samstagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto. Der 79-jährige Motorradfahrer wollte von Pfronten-Kappel kommend auf die St2520 nach links Richtung Nesselwang abbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden, Richtung Pfronten fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Es kam zum Zusammenstoß der Beteiligten, wobei der Motorradfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Er wurde ambulant im Krankenhaus Pfronten versorgt. An den Fahrzeugen entstand...

  • Füssen
  • 22.05.16
  • 7× gelesen
Polizei

Verletzt
Auffahrunfall beim Sommerrodeln in Schwangau: Junge (6) bricht sich Schienbein

Ein sechsjähriger Junge hat sich bei einem Unfall auf der Sommerrodelbahn am Tegelberg sein Schienbein gebrochen. Der Junge war mit einem Bekannten der Familie in einem Doppel-Rodel unterwegs. Die beiden erkannten den Stau nach einer Rechtskurve zu spät. Sie fuhren der Mutter des Sechsjährigen auf ihren Rodel auf. Durch die Wucht des Aufpralls brach sich der Junge sein linkes Scheinbein. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

  • Füssen
  • 20.05.16
  • 19× gelesen
Polizei

Unfall
Zwei Schwerverletzte bei Unfall mit gestürztem Quad und Motorrad in Schwangau

Nach einem bereits abgebrochenen Überholversuch am Sonntagnachmittag verriss gemäß eigenen Angaben ein 25-jähriger Quadfahrer auf der Füssener Straße seinen Lenker so stark, dass er samt Sozius zu Sturz kam. Dabei wurde der Mitfahrer so schwer verletzt, dass er umgehend ins Krankenhaus nach Füssen gebracht wurde. Ein entgegenkommender Motorradfahrer, der ebenfalls einen Mitfahrer hatte, kam dabei auch zu Sturz. Die Ursache dafür ist bislang noch unklar. Der Motorradfahrer musste...

  • Füssen
  • 09.05.16
  • 12× gelesen
Polizei

Unfall
Unfall am Tegelberg in Schwangau: Drachenflieger (66) überschlägt sich bei Landung und verletzt sich schwer

Am Sonntagnachmittag kam es im Bereich des Tegelberges zu einem Zusammenstoß von zwei Drachenfliegern. Ein 66-jähriger Augsburger wurde beim Landeanflug von einem von hinten kommenden 47-jährigen Mann aus Oyten (Niedersachsen) touchiert. Durch den Zusammenstoß wurden beide Drachen so schwer beschädigt, dass die Piloten ihre Notschirme auslösen mussten. Während der Augsburger die Notlandung aus ca. 300 Meter unverletzt überstand, überschlug sich sein Unfallgegner bei der Landung. Er verletzte...

  • Füssen
  • 09.05.16
  • 28× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrerin (73) fährt in Füssen mit voller Wucht auf drei Autos auf: 25.000 Euro Schaden

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Kemptener Straße stadtauswärts kurz vor der Ampelkreuzung zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos. Eine 73-jährige Hyundai-Fahrerin war aus bislang unbekannten Gründen mit hohem Tempo auf das Ende einer aufgrund Rotlicht wartenden Fahrzeugkolonne gefahren. Die Wucht des Aufpralls war dabei so heftig, dass neben dem Hyundai noch drei weitere Autos durch gegenseitiges Auffahren beschädigt wurden. Die Unfallverursacherin kam mit Brustschmerzen ins...

  • Füssen
  • 05.05.16
  • 14× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019