Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Symbolbild
 1.699×

Zusammenstoß
Neun Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf der B308 am Großen Alpsee

Neun Personen wurden am Sonntagnachmittag auf der B308 leicht verletzt. Ein Autofahrer wollte laut Informationen der Polizei nach links auf einen Parkplatz am Großen Alpsee abbiegen, musste aber auf Grund von Gegenverkehr warten. Eine nachfolgende Autofahrerin erkannte das zu spät und fuhr auf das wartende Fahrzeug auf. Die vier Personen im wartenden Auto sowie die fünf Personen im auffahrenden Fahrzeug wurden leicht verletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.19
Die 24-jährige wurde bei dem Unfall in Ebersbach leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.
 560×

Winterglatte Fahrbahn
Frau (24) gerät in Ebersbach ins Schleudern und prallt in Gegenverkehr: 20.000 Euro Sachschaden

Eine 24-jährige Autofahrerin kam am Montagmorgen, 11. Februar 2019, auf winterglatter Fahrbahn in Ebersbach ins Schleudern. Die junge Frau geriet in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden Fahrzeuggespann zusammen. Die Hauptstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die 24-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro. Die junge Fahrerin erwartet nun ein Bußgeld.

  • Obergünzburg
  • 12.02.19
Unfall in Füssen (Symbolbild)
 796×

Unfall
Zusammenstoß im Gegenverkehr mit mehreren Verletzten in Füssen

Am Mittag des 25.01.2019 kam es im Moosangerweg, zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahranfänger kam aus noch nicht abschließend geklärten Gründen mit seinem Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Kleinbus konnte dem Fahrzeug nicht mehr ausweichen. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurden die Beifahrer beider Fahrzeuge, sowie der Unfallverursacher selbst, leicht verletzt. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein...

  • Füssen
  • 26.01.19
Symbolbild.
 798×

Verkehrsunfall
Autofahrer stößt frontal mit entgegenkommenden Auto nähe Gestratz zusammen

Am Donnerstagvormittag fuhr auf der Staatsstraße 2378 ein Autofahrer hinter einem Lkw von Brugg in Richtung Zwirkenberg. Der Fahrer erkannte zu spät, dass der LKW vor ihm bremste. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, versuchte er nach links ausweichen und fuhr hierbei gegen ein entgegenkommendes Auto, wo es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Der Unfallverursacher verletzte sich hierbei leicht, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden von über 20.000 Euro.

  • Gestratz
  • 11.01.19
Der 17-jährige hat das Auto übersehen.
 895×

Zusammenstoß
Kemptener Fahrradfahrer (17) übersieht Autofahrer (51) und fährt gegen die Motorhaube

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 18.12.2018 gegen 13.15 Uhr in der Memminger Straße Höhe der Bioland Gärtnerei. Ein 51-jähriger Autofahrer fuhr vom Grundstück der Gärtnerei über den Gehweg auf die Memminger Straße ein. Nachdem der Autofahrer einen hier fahrenden 17-jährigen Radler wahrgenommen hatte, verringerte dieser bis zum Stillstand seine Geschwindigkeit. Der Fahrradfahrer übersah jedoch das Auto und stürzte aufgrund eines Bremsfehlers über die Motorhaube des Autos. Der Radfahrer...

  • Kempten
  • 19.12.18
Symbolbild.
 219×

Unfall
Autofahrer (27) stößt mit Kleintransporter in Kirchdorf zusammen: Eine leicht verletzte Person

Am Dienstagmorgen, 06.11.2018, fuhr ein 27-jähriger Deggendorfer Autofahrer aus einem verkehrsberuhigten Bereich in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah er den von links auf der vorfahrtsberechtigten Straße kommenden 57-jährigen Kleintransportfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde der Unfallverursacher leicht am Kopf verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Kirchdorf
  • 07.11.18
Unfall auf der A96 bei Buchloe.
 4.052×   5 Bilder

Zusammenstoß
Starker Rauch auf der A96 bei Buchloe: Autofahrerin (21) nach Auffahrunfall an Halswirbel verletzt

Eine 21-jährige Autofahrerin wurde am Samstagmittag auf der A96 bei Buchloe verletzt. Die 21-Jährige musste wegen erheblicher Sichtbehinderung stark bremsen. Ein 71-jähriger Autofahrer erkannte das zu spät und fuhr auf das Fahrzeug der jungen Frau auf. Grund für die Sichtbehinderung war starker Rauch, den ein technisch defektes Auto auf dem Seitenstreifen verursachte. Die 21-jährige Autofahrerin musste mit einem angebrochenen Halswirbel in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge...

  • Buchloe
  • 01.10.18
Symbolbild
 375×

Unfall
Blinker vergessen: Rollerfahrerin (69) bei Zusammenstoß mit Auto in Lindau leicht verletzt

Eine 67-jährige Lindauerin befuhr mit ihrem Auto die Bregenzer Straße, von Österreich kommend stadteinwärts. Beim Passieren des Kreisverkehrs am ehemaligen Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus setzte die 67-Jährige den rechten Blinker. Danach fuhr sie weiter, ohne den Blinker zurückzusetzen. Eine 69-jährige Rollerfahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Leiblachstraße in Richtung der Bregenzer Straße. An der Einmündung der Leiblachstraße in die Bregenzer Straße wollte die 69-Jährige in die Bregenzer...

  • Lindau
  • 29.08.18
Symbolbild
 320×

Unfall
Totalschaden zweier Autos nach Zusammenstoß bei Bad Wörishofen

Ein 29-jähriger Fahrer eines Transporters missachtete am Mittwoch beim Abbiegen die Vorfahrt einer 46-jährigen Autofahrerin auf der Staatsstraße 2015 in Höhe von Schlingen Süd. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos. Dabei verletzte sich die Frau und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen gibt die Polizei noch nichts bekannt, da diese noch Teil der Ermittlungen sind. Der 29-Jährige und sein Beifahrer wurden beim Unfall nicht verletzt. Beide Autos haben aber...

  • Bad Wörishofen
  • 23.08.18
Symbolbild
 1.413×

Unfall
Radfahrer (83) verstirbt nach Zusammenstoß mit Auto zwischen Leutkirch und Legau

Ein Radfahrer ist am Mittwochnachmittag zwischen Leutkirch und Legau mit einem Auto zusammengestoßen. Der 83-jähriger Radler kam aus einem Feldweg und fuhr, ohne sich umzublicken auf die Straße. Dabei nahm er das näher kommende Auto nicht war. Der 28-jährige Fahrer des Autos konnte trotz einer Vollbremsung und eines Ausweichmanövers einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Auto erfasste den Radfahrer vorne rechts und schleuderte diesen auf die Straße. Der 83-Jährige wurde...

  • Leutkirch
  • 09.08.18
Unfall bei Heimenkirch
 7.943×   11 Bilder

Unfall
Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß bei Heimenkirch

Bei einem Unfall auf der Westallgäuer Kreisstraße zwischen Meckatz (Heimenkirch) und Wohmbrechts wurden am Mittwoch drei Personen verletzt. Eine 69-jährige Autofahrerin kam aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit dem Auto einer 30-Jährigen und ihrem dreijährigen Kind zusammen. Eines der Fahrzeuge wurde durch die Wucht des Aufpralls mehrere Meter weit in eine Wiese geschleudert. Das kleine Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit dem Krankenwagen in...

  • Heimenkirch
  • 09.05.18
 1.633×

Zusammenstoß
Rennradfahrerin (27) übersehen: Junge Frau bei Unfall in Pfronten mittelschwer verletzt

Mittelschwere Verletzungen erlitt am Dienstagabend eine 27-jährige Rennradfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Tiroler Straße in Höhe der Steinacher Kirche. Der Unfall passierte als ein 18-jähriger Autofahrer von einer Hofausfahrt auf die Tiroler Straße einbog und dabei die Vorfahrt der Rennradfahrerin, welche in Richtung Landesgrenze unterwegs war, missachtete. Bei dem Zusammenstoß schleuderte die Rennradfahrerin über die Motorhaube und kam auf der Fahrbahn zum Liegen....

  • Pfronten
  • 09.05.18
 447×

Zusammenstoß
Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro bei Unfall in Heimertingen

Ein 71-jähriger Autofahrer, befuhr am Donnerstag gegen 10:50 Uhr die B300 in Richtung Heimertingen und wollte eine Kreuzung geradeaus überqueren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 22 Jahre alten Autofahrers, der die St2031 in Richtung Heimertingen befuhr und kollidierte mit diesem. Der Unfallverursacher versuchte noch, den Zusammenstoß mit einer Vollbremsung zu verhindern und überschlug sich im Zuge des Unfallgeschehens mit seinem Auto. Beide Fahrer mussten verletzt in das Klinikum...

  • Memmingen
  • 27.04.18
 387×

Unfall
Autofahrerin stößt mit Rollerfahrerin in Wangen zusammen

Zum Glück keine schweren Verletzungen erlitt eine 56-jährige Rollerfahrerin am Dienstagnachmittag gegen 14:15 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Friedrich-Ebert-Straße in Wangen. Die Frau war in Richtung Ravensburg gefahren und hatte wegen stockenden Verkehrs vor der Einmündung Ebnetstraße anhalten müssen. Sie fuhr anschließend an einem vor ihr stehenden Auto links vorbei, um auf die Linksabbiegespur zu gelangen und in die Ebnetstraße abbiegen zu können. Hierbei wurde die 56-Jährige vom...

  • Lindau
  • 25.04.18
 447×

Zusammenstoß
Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall bei Kempten

Eine 25-jährige Autofahrerin befuhr die Lindauer Straße in Rothkreuz in Richtung Buchenberg und bemerkte zu spät, dass zwei Fahrzeuge vor ihr wegen eines Abbiegers bis zum Stillstand abgebremst hatten. Trotz Vollbremsung prallte sie in das Heck des Autos vor ihr und schob diesen noch auf den davor stehenden. Die Verursacherin und der Fahrer des vorderen Autos wurden leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 17.000 Euro.

  • Kempten
  • 24.04.18
 1.785×

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Argenbühl

Einen Schwerverletzten und zwei leicht Verletzte sowie einen Sachschaden von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Freitag gegen 12.30 Uhr auf der B12 in Höhe Argenbühl. Ein 70-jährige Autofahrer war von Wangen in Richtung Isny gefahren und aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur geraten. Dort stieß er frontal mit dem Auto eines entgegenkommenden 19-Jährigen zusammen. Der junge Mann wurde dabei schwer, der 70-jährige Fahrer und seine 51-jährige Mitfahrerin leicht...

  • Argenbühl
  • 06.04.18
Schwere Verletzungen hat sich eine 41-jährige Ostallgäuerin bei einem Verkehrsunfall in Rieden am Forggensee zugezogen.
 5.317×

Zusammenstoß
Autofahrerin (44) bei Unfall in Rieden am Forggensee schwer verletzt

Eine 44-Jährige Autofahrerin hat sich am Montag bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Die Frau war in ihrem Audi von Rieden am Forggensee in Richtung Roßhaupten unterwegs, als ihr eine 21-Jährige mit ihrem Wagen entgegenkam. Weil die Unfallverursacherin laut Polizei mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs gewesen war, geriet sie auf die andere Straßenseite, wo sie mit dem Audi zusammenstieß. Der weiße Sportwagen wurde durch den Aufprall in ein angrenzendes Feld...

  • Füssen
  • 19.03.18
 61×

Zusammenstoß
Autofahrerin (63) und Tochter (18) werden bei Unfall in Füssen leicht verletzt

Am Abend des 04.02.2018 ereignete sich in Füssen ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Eine 63-jährige Autofahrerin war mit ihrem Pkw auf der Keltensteinstraße stadteinwärts unterwegs. Als sie die Sonnenstraße überqueren wollte, übersah sie eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte 49-jährige Fahrzeugführerin. In Mitte der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß beider Pkw. Die vorfahrtsberechtigte Autofahrerin und ihre 18-jährige Tochter wurden beim Verkehrsunfall leicht...

  • Füssen
  • 05.02.18
 64×

Unfälle
Radfahrer wird in Kempten über Motorhaube geschleudert und leicht verletzt

Zu zwei Verkehrsunfällen kam es am Donnerstagmorgen im Stadtgebiet Kempten, bei denen eine Person leicht verletzt wurde. In der Pettenkoferstraße übersah eine 45-jährige Autofahrerin beim Einparkten einen von rechts kommenden 37-jährigen Fahrradfahrer. Durch den Zusammenstoß wurde der Fahrradfahrer über die Motorhaube geschleudert. Leicht verletzt begab sich dieser im Anschluss selbstständig in ein Krankenhaus. Zur gleichen Zeit übersah in der Duracher Straße, Fahrtrichtung stadteinwärts, ein...

  • Kempten
  • 02.02.18
 927×   7 Bilder

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte (13 und 16) nach Verkehrsunfall bei Lindenberg

Ein 41-jähriger Autofahrer kam am Donnerstagvormittag in einer Rechtskurve zwischen Lindenberg und Mellatz zu weit nach links. Dort kollidierte das Auto mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Der 41-jährige Autofahrer seine 37-jährige Ehefrau wurden leicht verletzt. Die 16-jährige Tochter sowie der 13-jährige Sohn, die beide auf dem Rücksitz saßen, wurden schwer verletzt. Auch der 54-jährige Fahrer des Kleintransporters wurde leicht verletzt. Die Verletzten wurden, unter anderem mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.18
 80×

Unfall
Zwei Leichtverletzte nach Zusammenstoß in Buchloe

Am Samstagnachmittag fuhr eine 34-jährige Kaufbeurerin mit ihrem Auto auf der Straße Neue Mitte in Richtung Bahnhof. Dabei kam sie auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einer 29-jährigen Buchloerin zusammen. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen, wobei das der 34-jährigen Kaufbeurerin umgeworfen wurde und auf der Seite liegen blieb. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro.

  • Buchloe
  • 10.12.17
 370×   5 Bilder

Unfall
Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Altusried

Gegen 23.55 Uhr kam es am Samstagabend zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Ein 40-jähriger Autofahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Trotz eines Ausweichmanövers konnte der 19-jährige Fahrer ein Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Unfallverursacher, der 19-Jährige sowie seine 21-jährige Beifahrerin wurden schwerverletzt in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • Altusried
  • 10.12.17
 205×

Zusammenstoß
Neun Leichtverletzte bei Autounfall in Schwangau

Neun Personen wurden am Freitagmittag gegen 12.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall bei Schwangau leicht verletzt. Die Fahrerin eines Kleinbusses, in dem sechs Schüler im Alter von zwölf bis 16 Jahren saßen, kam in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem Auto zusammen. Ursache war die nicht angepasste Geschwindigkeit bei Schneeglätte. Sowohl der Kleinbus als auch das Auto kamen je nach rechts von der Fahrbahn ab. Alle sieben Personen des Kleinbusses wurden, wie auch die beiden...

  • Füssen
  • 08.12.17
 28×

Zusammenstoß
Beim Abbiegen übersehen: Radfahrer (62) wird bei Unfall in Kempten verletzt

Am Montag den 23.10.2017 kam es gegen 16:15 Uhr in Kempten im Bereich des Adenauerrings und der Memminger Straße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei übersah ein nach rechts abbiegender 88-jähriger Autofahrer einen vorfahrtsberechtigt querenden 62-jährigen Fahrradfahrer. Der Radfahrer kam durch den Zusammenstoß zu Fall und verletzte sich am Kopf. Zur Überprüfung wurde der Radfahrer mit dem Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Am Pkw und am Rad entstand ein Gesamtschaden von rund 950 Euro.

  • Kempten
  • 24.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ