Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Lokales

Leutkirch
Schwerer Verkehrsunfall in Leutkirch

Schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall in Leutkirch hat sich Sonntagabend eine 33-jährige Autofahrerin zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, befuhr die 33-Jährige die L 260. Kurz vor dem Ortseingang kam sie aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und rutschte rund 20 Meter über eine Wiese und hob anschließend an einer Böschung ab. Nachdem sie das Dach eines Schuppens traf, überschlug sie sich auf einer dahinter liegenden Garage und prallte gegen einen weiteren Holzschuppen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.13
  • 9× gelesen
Polizei

Lindau
Autofahrerin bei Unfall in Lindau leicht verletzt

Am Mittwoch ereignete sich an der Einmündung Steigstraße/Rickenbacher Straße in Lindau ein Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin wollte aus der Steigstraße kommend in die Rickenbacher Straße abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw in der Rickenbacher Straße. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw, wobei die Unfallverursacherin leicht verletzt wurde. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden (jeweils ca. 5.000 Euro Schaden). Das Auto der Verursacherin war nicht mehr fahrbereit...

  • Lindau
  • 03.01.13
  • 16× gelesen
Polizei

Heimenkirch
Mädchen in Heimenkirch angefahren - Zeugen gesucht

Am Donnerstag Nachmittag, gegen17.10 Uhr, wurde in der Lindauer Straße in Heimenkirch eine Fußgängerin von einem Pkw angefahren. Das 14-jährige Mädchen überquerte die Straße angeblich an der Fußgängerampel, als es kurz vor Erreichen der gegenüberliegenden Seite von einem Richtung Lindau fahrenden Pkw angefahren wurde. Das Mädchen wurde dabei mittelschwer verletzt und ging zuerst noch nach Hause bevor sie sich am Abend zur Behandlung ins Krankenhaus begab. Bei dem bislang unbekannten Fahrzeug...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.12
  • 15× gelesen
Lokales

Feuer
Brand in Druckerei Lindau

Sechs Mitarbeiter mit leichter Rauchgasvergiftung und 10.000 bis 20.000 Euro Sachschaden, sas ist die Bilanz eines Brandes vergangene Nacht in einer Druckerei in Lindau. Aus noch ungeklärter Ursache hat ein Papierlager in einem Zelt Feuer gefangen. Die Feuerwehr war mit zehn Einsatzwägen schnell vor Ort und konnte das Feuer löschen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Lindau
  • 18.12.12
  • 15× gelesen
Lokales

Polizei
Weißes Pferd läuft bei Schneetreiben in Lkw ndash Halter fängt verschreckten Schimmel ein

Ein weißes Pferd ist in der Nacht zum Mittwoch auf der Bundesstraße 12 bei Obernützenbrugg nahe Hergensweiler (Landkreis Lindau) bei starkem Schneetreiben in einen Lastkraftwagen gelaufen. Dabei verletzte sich das Tier leicht. Das Pferd konnte nach dem Zusammenstoß zunächst nicht eingefangen werden – nach Angaben der Polizei flüchtete es immer wieder. Erst nachdem der Halter des Tieres ermittelt werden konnte, gelang es diesem, das verschreckte Pferd einzufangen, teilte die Polizei mit....

  • Lindau
  • 07.12.12
  • 33× gelesen
Lokales

Unfall
Kran stürzt in Lindau um: Verletzt wird niemand ndash Schaden liegt bei 12 000 Euro

Auf einer Baustelle eines Doppelhauses in der Rainhausgasse, direkt neben dem Siechenhaus in Lindau, ist am Dienstagabend ein Kran umgekippt. Zum Glück wurde niemand verletzt, obwohl sich mehrere Arbeiter auf der Baustelle befanden. Außerdem ist der Kran nicht auf eines der umliegenden Gebäude gefallen. Die Polizei berichtet, dass der 56-jährige Kranführer einen Lastenbehälter mit Kiesfüllung am Ausleger hatte, als eine Windböe den Kran ins Wanken brachte, so dass er umfiel. Die Ursache für den...

  • Lindau
  • 06.12.12
  • 33× gelesen
Lokales

Heimenkrich
Zwei Fußgänger in Heimkirch durch vorbeifahrendes Auto verletzt

Gleich zwei Fußgänger sind bei einem Unfall in Heimenkirch verletzt worden. Als die Männer eine Straße überqueren wollten, touchierte ein vorbeifahrendes Auto einen der Fußgänger. Die beiden Männer stürzten daraufhin beide und wurden leicht verletzt. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Alle drei Unfallbeteiligten wurden vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.12
  • 16× gelesen
Polizei

Ellhofen
Verkehrsunfall mit 3 Verletzten auf der B 308 bei Ellhofen

Am späten Sonntagnachmittag gegen 17.35 Uhr wurde der Polizei Lindenberg ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 308 bei der Abfahrt Ellhofen mitgeteilt. Ein 42-jähriger Pkw-Fahrer aus Lindenberg übersah als Linksabbieger eine ihm entgegenkommende Autofahrerin. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt; es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Wegen auslaufendem Öl wurde die FW Ellhofen zur Beseitigung alarmiert. Die B 308 war während der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.12
  • 15× gelesen
Sport

Kreisliga A
FV Weiler II - Aufholjagd bringt einen Punkt

FV Weiler II macht aus 0:2 ein 2:2 – Stefan Benz verletzt Tore: 0:1 Armin Rist (32.), 0:2 Markus Vogel (44.), 1:2 Julian Reiner (64.). 1:3 Maximilian Petzel (90.), 1:4 Adrian Kuhn (90.+3). Der SV Maierhöfen-Grünenbach ging aggressiver in die Zweikämpfe und legte nach der etwas überraschenden Führung zu einem günstigen Zeitpunkt den zweiten Treffer nach. Der FC Scheidegg fand dann besser in die zweite Halbzeit und zog mit einem sehenswerten Kombinationsfußball ein Spiel auf ein Tor auf....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.11.12
  • 11× gelesen
Lokales

Stier
Stier verletzt Argenbühler Bauern lebensgefährlich

Auf einem Bauernhof in Christazhofen in der Gemeinde Argenbühl (württembergisches Allgäu) ist es zu einem schweren Unfall mit einem Stier gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein 66 Jahre alter Mann von dem Tier gegen eine Wand gequetscht. Der Mann zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.11.12
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019