Verleihung

Beiträge zum Thema Verleihung

Bei der Verleihung des European Energy Award (oben von links): Bayerns Umweltminister Marcel Huber, Festrednerin Professorin Dr. Lamia Messari-Becker, Pfrontens Bürgermeisterin Michaela Waldmann, Eza-Chef Martin Sambale, die Bürgermeister Arno Zengerle (Wildpoldsried) und Christian Schlegel (Stöttwang), Armand Dütz (Chef des European Energy Awards) und Buchenbergs Bürgermeister Toni Barth. Unten von links: Ingrid Fischer (Dritte Bürgermeisterin in Sonthofen), Rudolf Schaupp (Vize-Landrat Berchtesgadener Land), die Bürgermeister Jörg Fischer (Donauwörth), Dr. Stephan Winter (Mindelheim) und Bernhard Kerler (Bad Grönenbach).
590×

Klimaschutz
Wildpoldsried erhält zum zweiten Mal Energie-Preis "European Energy Award"

Der Ort der Preisverleihung war bewusst gewählt: Im Oberallgäuer Wildpoldsried hat Bayerns Umweltminister Marcel Huber jetzt den European Energy Award 2018 für bayerische Städte und Gemeinden verliehen. Wildpoldsried gilt seit Jahren als Vorzeigegemeinde bei der Energiewende und beim Klimaschutz. Zum zweiten Mal bekam nun der 2.600-Seelen-Ort diesen europäischen Energie-Preis in Gold – und das mit 93,2 Prozent aller erreichbaren Punkte. „Das ist herausragend und der höchste Wert in ganz...

  • Wildpoldsried
  • 25.10.18
247×

Heimatpreis
Minister Söder ehrt in Kempten Menschen, die für herausragende Traditionen in Allgäu-Schwaben stehen

Aus allen Ecken des Bezirks sind sie in den großen Saal des barocken Gemäuers geströmt: Kernige Gamsbartträger, Klausen in Zottelfellen, Trommler in historischen Uniformen, Faschingsjecken und engagierte Theaterspieler. Sie alle stehen für zwei tragende Säulen des Freistaats: Brauchtum und Tradition. Werte, deren Bedeutung Finanz- und Heimatminister Markus Söder an diesem Abend immer und immer wieder hervorhebt. 'Sie haben sich für unsere unverwechselbare Lebensart in Bayern stark gemacht',...

  • Kempten
  • 25.01.18
84×

Preisverleihung
Die Stadt Lindenberg ehrt Josef Fink (70) mit dem Kulturpreis

Er ist bekannt als Anhänger des FC Lindenberg und Förderer des Deutschen Hutmuseums, vor allem aber tragen die Bücher seines Verlages den Namen Lindenberg in die Welt hinaus. Verleger Josef Fink hat am Freitagabend den Lindenberger Kulturpreis erhalten. 'Ich bin hier geboren und zur Schule gegangen. Es ist etwas Berührendes, die Ehrung entgegennehmen zu können', sagte der 70-Jährige bei der Preisverleihung anlässlich der Eröffnung der Westallgäuer Kunstausstellung. Mit fünf festen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.10.17
174× 15 Bilder

Veranstaltung
Verleihung des Scheidegger Friedenspreis

Professor Dr. Richard Schröder hat am Tag der deutschen Einheit den Scheidegger Friedenspreis erhalten. Die Auszeichnung wurde zum neunten Mal vergeben und würdigt die Verdienste um die deutsche Einheit. Schröder war zwischen März und Oktober 1990 Fraktionsvorsitzender der SPD in der frei gewählten Volkskammer der DDR. In seiner Dankesrede ging der heute 74-Jährige aber weniger auf das Geschehen rund um den Mauerfall und die Wiedervereinigung ein, sondern lieferte eine Bestandsaufnahme zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.17
218×

Verleihung
Gemeinde Opfenbach vergibt erstmals Bürgerpreis

Die Gemeinde Opfenbach hat erstmals einen Bürgerpreis vergeben. Die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung wurde auf zwei Preisträger aufgeteilt: Jugendleiterin Ingrid Sinz vom Trachtenverein wurde bei der Bürgerversammlung ebenso gewürdigt wie die Initiatoren des im Herbst 2015 eröffneten Dorfladens. Ulrich Rief, Martin Bischof, Peter Straubinger und Georg Straub nahmen den Preis als Gruppe entgegen. Im Vorfeld konnten die Opfenbacher Vorschläge machen. Geehrt werden sollen Bürger, die sich um...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.04.17
10×

Würdigung
Magnusstab geht nach Buchenberg

Der Heimatbund Allgäu hat in diesem Jahr dem Heimatgeschichtlichen Verein Buchenberg den Magnusstab verliehen. Damit würdigt er die jahrzehntelangen Leistungen des Vereins. Der Magnusstab ist eine Kopie des Füssener Originals. Diesem wird schon seit Jahrhunderten eine wundersame Wirkung gegen Krankheiten und Schädlinge zugeschrieben. Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 26.04.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Kempten
  • 25.04.16
148×

Auszeichnung
Macher des Jubiläumsfilms Lenes Tagebuch erhalten Lindenberger Kulturpreis

Nicht eine Laudatio, sondern im Grunde gleich vier hat Hannelore Windhaber bei der Verleihung des diesjährigen Kulturpreises der Stadt Lindenberg gehalten. Die Auszeichnung ging an die Macher des Jubiläumsfilms 'Lenes Tagebuch - Lindenberg - eine Stadt wird 100 Jahre jung': Helmut Wiedemann, Marieluise Wiedemann, Norbert Mayer und Werner Budzinski. Bürgermeister Eric Ballerstedt überreichte den Preis am Freitag im Rahmen der Eröffnung der Westallgäuer Kunstausstellung. Zu sehen ist der Film...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.10.14
22×

Garten
Landesgartenschau in Wangen rückt näher

Die Landesgartenschau Wangen im Allgäu 2024 rückt mit dem Entscheid des Preisgerichts am heutigen Freitag (04.04.) ein entscheidendes Stück näher. Bürger können sich über sämtliche 31 eingereichten Arbeiten bei einer Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Deuchelried informieren. Diese wird übermorgen (06.04.) um 14 Uhr mit der Preisverleihung durch Oberbürgermeister Michael Lang eröffnet und ist bis 11. April zu sehen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.14
11×

Preis
Kempten geht bei Nachhaltigkeitspreis leer aus

Die Stadt Kempten hat den deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Governance und Verwaltung verpasst. Den Preis erhielt stattdessen Mannheim. Die Stadt Kempten war unter anderem nominiert worden, weil sie in den letzten zehn Jahren zwei Drittel ihrer Schulden abgebaut hat und bis 2020 schuldenfrei sein will. Der Preis in der Kategorie nachhaltigste Großstadt ging nach Augsburg.

  • Kempten
  • 22.11.13
32×

Auszeichnung
Explorer Hotel in Fischen mit Deutschem Tourismuspreis 2013 ausgezeichnet

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat jetzt die Explorer Hotels aus Fischen mit dem Deutschen Tourismuspreis 2013 ausgezeichnet. Die derzeit drei Explorerhotels hätten das Konzept der städtischen Budget-Hotellerie weiterentwickelt und auf die Alpenregion übertragen, sagte die DTV-Hauptgeschäftsführerin Claudia Gilles bei der Preisverleihung am Donnerstagabend. Bei den Explorer-Hotels stünden designorientierte Funktionalität, Umweltfreundlichkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im...

  • Oberstdorf
  • 25.10.13

Scheidegger Friedenspreis
Zum Tag der deutschen Einheit: Scheidegger Friedenspreis geht an Vera Lengsfeld

Der dritte Oktober: Es ist der Feiertag, an dem in unserem Land der Wiedervereinigung Deutschlands gedacht wird. Es war das Ergebnis einer friedlichen Revolution, die von den Bürgern der ehemaligen DDR ausging. Mit dem Scheidegger Friedenspreis werden regelmäßig herausragende Personen dieser Revolution geehrt. Bei der 5. Preisverleihung ist mit Vera Lengsfeld erstmals eine Frau ausgezeichnet worden. Im Kurhaus hat sie gestern den Preis überreicht bekommen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.10.13
16×

Füssen
Gleichstellungspreis der SPD-Kaufbeuren geht an Jutta Limbach

Die ehemalige Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts Jutta Limbach erhält heute von der SPD-Ostallgäu-Kaufbeuren den Gleichstellungspreis Rote ASF Rose. Jutta Limbach sei eine herausragende Persönlichkeit, so Ilona Deckwerth von der SPD. Mit ihren Spitzenämtern habe sie vielen anderen Frauen die Türen geöffnet. Die Rote ASF Rose wird traditionell am 8. März dem internationalen Frauentag in Füssen verliehen. Los geht's um 19 Uhr im Luitpoldparkhotel in Füssen.

  • Füssen
  • 08.03.13
10×

Oberallgäu
Vorschläge für Oberallgäuer Kulturpreis

Der Landkreis Oberallgäu vergibt dieses Jahr wieder einen Kulturpreis und sucht dafür noch Vorschläge. Die Ehrung ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Der Kulturpreis wird an Kulturschaffende aus dem Oberallgäu verliehen, deren Leistungen Bezug zum Landkreis haben. Bis 29. März können Vorschläge beim Landratsamt eingereicht werden, die Verleihung erfolgt dann voraussichtlich im Herbst.

  • Kempten
  • 23.01.13
40×

Baupreis
Kaufbeuren zeichnet herausragende Architektur aus

Guter Boden für bemerkenswerte Baukunst – Spannungsfeld zwischen Denkmalschutz und neuen Ideen Bemerkenswert sind nicht nur viele moderne Bauten in Kaufbeuren, auch das Bemühen der Stadt um qualitätvolle Architektur sei in dieser Form ungewöhnlich, so Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl bei der Verleihung des Baupreises Kaufbeuren 2011. Bei der Feierstunde im Rathaus wurden vier in jüngerer Zeit entstandene Bauten als besonders herausragend gewürdigt, weitere sechs erhielten...

  • Kempten
  • 12.12.11
14×

Kaufbeuren
Filmfestival Kaufbeuren zieht positive Bilanz

Etwa 550 Zuschauer haben in diesem Jahr das vierte Filmfestival Kaufbeuren besucht. Damit ziehen die Organisatoren eine positive Bilanz. Wegen der hohen Qualität aller 31 Beiträge hat sich die Jury in diesem Jahr besonders schwer getan, sagte Gerald Maas vom Verein "filmzeit". Den Hauptpreis hat der Film "Jessie" gewonnen. Den Kunstfilmpreis hat der Film "Das Geheimnis der Feldvorscher" erhalten. Für die nächste Auflage des Filmfestivals sieht Maas vor allem...

  • Kempten
  • 10.10.11
77× 2 Bilder

Festwochen-Ausstellung
Publikumspreis der 62. Kunstausstellung zur Allgäuer Festwoche in Kempten verliehen

Platz 1 für Plüschtiere - Susanne Praetorius erhält zum Abschluss bereits zum vierten Mal Publikumspreis - 5000 Besucher sehen Schau Im Kemptener Hofgartensaal dominierten bei der 62. Kunstausstellung zur Allgäuer Festwoche Werke mit figürlicher und realistischer Darstellung. Rund 5000 Gäste besuchten an den 30 Öffnungstagen die Schau. Etwa die Hälfte gab den Stimmzettel für ein Lieblingswerk ab. Den Publikumspreis erhielt bereits zum vierten Mal Susanne Praetorius aus Kempten für ihr Bild «Wir...

  • Kempten
  • 13.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ