Verleihung

Beiträge zum Thema Verleihung

Lokales
Innenminister Joachim Herrmann (r.) überreichte Oberbürgermeister Stefan Bosse das neue Stadtschild.
2 Bilder

Verleihung
Kaufbeuren ist jetzt offiziell Hochschulstadt

Der bayerische Innenminister, Joachim Herrmann, reiste für den Umzug der Feuerwehr in deren neue Wache am vergangenen Samstag nach Kaufbeuren. Der Innenminister und Oberbürgermeister Stefan Bosse führten den Umzug im ersten Fahrzeug, der historischen Drehleiter, an. Rund 75 Feuerwehrleute und 13 Fahrzeuge zogen unter Jubel der Zuschauer in die neue Feuerwache an der Neugablonzer Straße ein. Bei dieser Gelegenheit überbrachte der Innenminister samt geändertem Stadtschild die guten...

  • Kaufbeuren
  • 25.11.19
  • 2.540× gelesen
Lokales
Kevin Kühnert erhält den Sozialistenhut des SPD-Kreisverbandes Lindau.
24 Bilder

Verleihung
Bundesvorsitzender der Jusos erhält Sozialistenhut in Lindenberg

Am Samstagabend hat der Bundesvorsitzende der Jusos, Kevin Kühnert, den Sozialistenhut des SPD-Kreisverbandes Lindau erhalten. Zum insgesamt 35. Mal wurde die Auszeichnung vergeben. Der Preisträger des Vohrjahres, Karl Lauterbach, hielt die Laudatio.  Im vollbesetzten Kulturboden des Hutmuseums Lindenberg hielt Kühnert eine leidenschaftliche Rede. Laut Allgäuer Zeitung gehe es ihm um das Gemeinwohl. Die SPD habe sich seiner Meinung nach in den 1990er Jahren vom Modell des Sozialstaates...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.11.19
  • 1.065× gelesen
Lokales
Der Schriftsteller und Lyriker Reiner Kunze in seinem Haus in Obernzell bei Passau. Die Stasi hatte den Autor jahrelang im Visier.

Auszeichnung
Reiner Kunze erhält den 11. Scheidegger Friedenspreis

Reiner Kunze erhält den 11. Scheidegger Friedenspreis. Der 85-Jährige ist einer der bedeutendsten deutschen Literaten. Wie kaum ein Zweiter hat der Lyriker über das Leben in der DDR, seine Konflikte und die Liebe geschrieben. Neben vielen Auszeichnungen hat er den Büchner-Preis erhalten, die renommierteste Auszeichnung für Schriftsteller im deutschsprachigen Raum. „Es steht Scheidegg gut an, einen Büchnerpreisträger hier zu haben“, sagt Bürgermeister Uli Pfanner. Kunze wird den Preis wie üblich...

  • Scheidegg
  • 14.08.19
  • 315× gelesen
Lokales
Bei der Verleihung des European Energy Award (oben von links): Bayerns Umweltminister Marcel Huber, Festrednerin Professorin Dr. Lamia Messari-Becker, Pfrontens Bürgermeisterin Michaela Waldmann, Eza-Chef Martin Sambale, die Bürgermeister Arno Zengerle (Wildpoldsried) und Christian Schlegel (Stöttwang), Armand Dütz (Chef des European Energy Awards) und Buchenbergs Bürgermeister Toni Barth. Unten von links: Ingrid Fischer (Dritte Bürgermeisterin in Sonthofen), Rudolf Schaupp (Vize-Landrat Berchtesgadener Land), die Bürgermeister Jörg Fischer (Donauwörth), Dr. Stephan Winter (Mindelheim) und Bernhard Kerler (Bad Grönenbach).

Klimaschutz
Wildpoldsried erhält zum zweiten Mal Energie-Preis "European Energy Award"

Der Ort der Preisverleihung war bewusst gewählt: Im Oberallgäuer Wildpoldsried hat Bayerns Umweltminister Marcel Huber jetzt den European Energy Award 2018 für bayerische Städte und Gemeinden verliehen. Wildpoldsried gilt seit Jahren als Vorzeigegemeinde bei der Energiewende und beim Klimaschutz. Zum zweiten Mal bekam nun der 2.600-Seelen-Ort diesen europäischen Energie-Preis in Gold – und das mit 93,2 Prozent aller erreichbaren Punkte. „Das ist herausragend und der höchste Wert in ganz...

  • Wildpoldsried
  • 25.10.18
  • 547× gelesen
Lokales

Heimatpreis
Minister Söder ehrt in Kempten Menschen, die für herausragende Traditionen in Allgäu-Schwaben stehen

Aus allen Ecken des Bezirks sind sie in den großen Saal des barocken Gemäuers geströmt: Kernige Gamsbartträger, Klausen in Zottelfellen, Trommler in historischen Uniformen, Faschingsjecken und engagierte Theaterspieler. Sie alle stehen für zwei tragende Säulen des Freistaats: Brauchtum und Tradition. Werte, deren Bedeutung Finanz- und Heimatminister Markus Söder an diesem Abend immer und immer wieder hervorhebt. 'Sie haben sich für unsere unverwechselbare Lebensart in Bayern stark gemacht',...

  • Kempten
  • 25.01.18
  • 246× gelesen
Lokales

Politik
SPD-Kreisverband Lindau verleiht Sozialistenhut an Johanna Uekermann (30)

Sie ist erst 30 Jahre alt und damit die jüngste Preisträgerin aller Zeiten: Johanna Uekermann hat den Sozialistenhut des SPD-Kreisverbandes Lindau bekommen. Sie ist stellvertretende Vorsitzende der Bayern-SPD und war bis vor wenigen Tagen die Bundesvorsitzende der Jusos. 'Du bist eine tolle junge Frau mit Mut und Entschlossenheit, eine Kämpfernatur, der ohne Wenn und Aber die Zukunft gehört in der deutschen Sozialdemokratie', sagte der per Skype aus Berlin zugeschaltete Laudator Ralf Stegner. ...

  • Lindau
  • 01.12.17
  • 44× gelesen
Lokales

Preisverleihung
Die Stadt Lindenberg ehrt Josef Fink (70) mit dem Kulturpreis

Er ist bekannt als Anhänger des FC Lindenberg und Förderer des Deutschen Hutmuseums, vor allem aber tragen die Bücher seines Verlages den Namen Lindenberg in die Welt hinaus. Verleger Josef Fink hat am Freitagabend den Lindenberger Kulturpreis erhalten. 'Ich bin hier geboren und zur Schule gegangen. Es ist etwas Berührendes, die Ehrung entgegennehmen zu können', sagte der 70-Jährige bei der Preisverleihung anlässlich der Eröffnung der Westallgäuer Kunstausstellung. Mit fünf festen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.10.17
  • 76× gelesen
Lokales
15 Bilder

Veranstaltung
Verleihung des Scheidegger Friedenspreis

Professor Dr. Richard Schröder hat am Tag der deutschen Einheit den Scheidegger Friedenspreis erhalten. Die Auszeichnung wurde zum neunten Mal vergeben und würdigt die Verdienste um die deutsche Einheit. Schröder war zwischen März und Oktober 1990 Fraktionsvorsitzender der SPD in der frei gewählten Volkskammer der DDR. In seiner Dankesrede ging der heute 74-Jährige aber weniger auf das Geschehen rund um den Mauerfall und die Wiedervereinigung ein, sondern lieferte eine Bestandsaufnahme zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.17
  • 129× gelesen
Lokales

Verleihung
Gemeinde Opfenbach vergibt erstmals Bürgerpreis

Die Gemeinde Opfenbach hat erstmals einen Bürgerpreis vergeben. Die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung wurde auf zwei Preisträger aufgeteilt: Jugendleiterin Ingrid Sinz vom Trachtenverein wurde bei der Bürgerversammlung ebenso gewürdigt wie die Initiatoren des im Herbst 2015 eröffneten Dorfladens. Ulrich Rief, Martin Bischof, Peter Straubinger und Georg Straub nahmen den Preis als Gruppe entgegen. Im Vorfeld konnten die Opfenbacher Vorschläge machen. Geehrt werden sollen Bürger, die sich um...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.04.17
  • 189× gelesen
Lokales

Anerkennung
Landkreis Ostallgäu vergibt 539 Ehrenamtskarten für freiwilliges Engagement

'Alles Große auf dieser Welt geschieht, weil einer damit beginnt, mehr zu tun als er muss', mit diesem Zitat eröffnete die Radiomoderatorin Ulla Müller die Veranstaltung am Sonntag, an der zum nunmehr dritten Mal die Ostallgäuer Ehrenamtskarte an freiwillig Engagierte vergeben wurde. Rund 450 geladene Gäste folgten der Einladung ins Marktoberdorfer Modeon. Insgesamt 539 rührige Ostallgäuer erhalten die Ehrenamtskarte, mit der ein Jahr lang bis zu 33 Freizeiteinrichtungen wie beispielweise...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.17
  • 136× gelesen
Lokales

Ehrung
Durach kürt ehemaligen Rathaus-Chef Herbert Seger zum Altbürgermeister

Wenn man Herbert Seger nach dem größten Erfolg seiner Zeit als Duracher Bürgermeister fragt, ist die Antwort eindeutig: 'Das war zweifellos das Seniorenzentrum.' Einfach toll sei es, was damals vor 20 Jahren geschafft wurde. Gemeinde, Bürger und Unternehmen hätten 'an einem Strang gezogen'. Eine Formulierung, die er gerne verwendet, wenn er von seiner Zeit im Rathaus spricht. 30 Jahre leitete er die Geschicke der Gemeinde. Am Freitagabend wurde ihm der Titel des Altbürgermeisters verliehen....

  • Kempten
  • 17.10.16
  • 615× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Sabine Bergmann-Pohl erhält Scheidegger Friedenspreis

Nach Vera Lengsfeld (2013) ist Sabine Bergmann-Pohl die zweite Frau, die mit dem Scheidegger Friedenspreis ausgezeichnet wird. Die heute 70-Jährige war das letzte Staatsoberhaupt der DDR und erhält die weiße Porzellantaube am Montag, 3. Oktober, bei einer Feierstunde im Scheidegger Kurhaus überreicht. Der Festakt beginnt um 19.30 Uhr und steht allen interessierten Bürgern und Gästen bei freiem Eintritt offen. Der Preis wird zum achten Mal verliehen. Mit ihm würdigt die Gemeinde Scheidegg die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.16
  • 59× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Memminger Freiheitspreis wird erstmals unter freiem Himmel vergeben

Die Verleihung des Memminger Freiheitspreises findet in diesem Jahr erstmals komplett auf dem Marktplatz statt. Darauf hat sich das Freiheitspreis-Kuratorium laut Vorsitzendem Herbert Müller geeinigt. Das Gremium setzt sich aus gut 20 Vertretern aus Kirche, Stadtrat und Gesellschaft zusammen. Bisher gab es beim Freiheitspreis stets einen Festakt für geladene Gäste in der Martinskirche und danach eine Veranstaltung auf dem Marktplatz für alle Bürger. Grund für die diesjährige Verlegung ins...

  • Kempten
  • 26.04.16
  • 6× gelesen
Lokales

Würdigung
Magnusstab geht nach Buchenberg

Der Heimatbund Allgäu hat in diesem Jahr dem Heimatgeschichtlichen Verein Buchenberg den Magnusstab verliehen. Damit würdigt er die jahrzehntelangen Leistungen des Vereins. Der Magnusstab ist eine Kopie des Füssener Originals. Diesem wird schon seit Jahrhunderten eine wundersame Wirkung gegen Krankheiten und Schädlinge zugeschrieben. Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 26.04.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Kempten
  • 25.04.16
  • 6× gelesen
Lokales

Politik
SPD-Auszeichnung: Kreisverband Lindau verleiht Ralf Stegner den Sozialistenhut

Ralf Stegner, stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD, bekommt dieses Jahr vom SPD-Kreisverband Lindau den Sozialistenhut verliehen. Der Politiker aus Schleswig-Holstein ist seit 2008 Vorsitzender der dortigen SPD-Landtagsfraktion und seit 2007 Landesvorsitzender. Wann die Verleihung stattfindet, steht noch nicht fest. Im vergangenen Jahr hat Raed Saleh, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, die Auszeichnung verliehen bekommen. Mehr über das Thema erfahren Sie in...

  • Lindau
  • 26.01.16
  • 7× gelesen
Lokales

Politik
Interview mit Lindenbergs SPD-Urgestein Leo Wiedemann zum 70. Geburtstag: Ich war oft in der Minderheitenposition

Er ist eines der SPD-Urgesteine im Landkreis Lindau, der Vater des Sozialistenhutes und der dienstälteste Lindenberger Stadtrat. Am 20. Januar feiert Leo Wiedemann seinen 70. Geburtstag. Im Interview mit unserer Zeitung spricht er über seine Parteiverbundenheit und politische Vorbilder. Haben Sie mal ausgerechnet, wie viele Jahre Ihres Lebens Sie mit Sitzungen, Debatten und Parteiversammlungen verbracht haben? Leo Wiedemann: Da zähle ich lieber nicht nach – da wären wir im...

  • Lindau
  • 19.01.16
  • 139× gelesen
Lokales

Begegnung
Eindrücke im Auslandssemester: Ottobeurer Studentin ist bei Gipfel der Friedensnobelpreisträger dabei

Auf dem Weihnachtsmarkt im französischen Aix en Provence, wo Franziska Wirth gerade ein Auslandssemester absolviert, patrollieren Soldaten mit Maschinengewehren. Täglich hat die 20-Jährige aus Ottobeuren vor Augen, welche Auswirkungen die Terroranschläge von Paris auf das öffentliche Leben haben. Doch auch ganz andere Eindrücke wirken beschäftigen sie derzeit: Mit einer Jugenddelegation hat Wirth das 15. Gipfeltreffen der Friedensnobelpreisträger in Barcelona besucht. Besonders inspiriert hat...

  • Memmingen
  • 04.12.15
  • 72× gelesen
Lokales

Ehrung
Lena Trautwein aus Kressbronn als beste Absolventin der Hochschule Kempten mit Kulturpreis Bayern ausgezeichnet

Lena Trautwein wurde am Mittwochabend im Beisein des Bayerischen Kunst- und Wissenschaftsministers Dr. Ludwig Spaenle mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet. Neben fünf Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur wurden für die Wissenschaft die besten Absolventen und Doktoranden aller bayerischen Hochschulen bei einer feierlichen Veranstaltung in der ESKARA- Kulturarena in Essenbach bei Landshut mit dem Preis gewürdigt. Lena Trautwein wurde für die Hochschule Kempten ausgezeichnet. Bruno Jonas,...

  • Kempten
  • 20.11.15
  • 699× gelesen
Sport

Verleihung
Hohe Auszeichnung für den TV Erkheim

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ist dem TV Erkheim (Unterallgäu) von Dr. Peter Wassermann, dem Ehrenamtsbeauftragten des Kreises Allgäu, die 'Goldene Raute mit Ähre' verliehen worden. Diese Auszeichnung ist ein Gütesiegel des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), das bisher nur wenigen Vereinen zuerkannt wurde. Damit wolle er alle Mitglieder des Vereins ehren, die zum Erreichen dieses Gütesiegels mit beigetragen hätten, sagte Wassermann. Durch den Erwerb dieses Gütesiegels, das mit einer...

  • Mindelheim
  • 28.04.15
  • 14× gelesen
Sport

Auszeichnung
Xaver Wiedemann vom SV Eggenthal erhält Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußball-Verbandes

Es gibt beim SV Eggenthal (Ostallgäu) kaum eine Funktion, die Xaver Wiedemann noch nicht ausgeübt hat. Ich war zum Beispiel noch nie Vorsitzender, meint der 55-Jährige lachend. Seit fast 40 Jahren ist er ehrenamtlich für den Verein tätig. Vom Abteilungsleiter über die Betreuung von Sponsoren bis zum Hausmeister des Sportheims. Jetzt erhält Wiedemann für sein riesiges Engagement den Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußball-Verbands. Eine Jury hatte zuvor aus 288 Vorschlägen 24 Kreissieger...

  • Kaufbeuren
  • 05.11.14
  • 45× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Keine Ehrenbürger-Würde für Lautracher Bürgermeister Arthur Dorn

Der ehemalige Lautracher Bürgermeister Arthur Dorn wird kein Ehrenbürger der Gemeinde. Dafür hat sich der Gemeinderat in nicht öffentlicher Sitzung ausgesprochen, wie Rathauschef Reinhard Dorn auf Nachfrage erläuterte. 'Wir haben entschieden, dass das Thema zum derzeitigen Zeitpunkt nicht weiterverfolgt wird', betonte Dorn. Die Gründe dafür wollte der amtierende Rathauschef nicht nennen. Auch nicht, ob es ein knappes Abstimmungsergebnis gab. 'Ich habe kein Problem damit', sagte der 78-jährige...

  • Memmingen
  • 04.11.14
  • 106× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Macher des Jubiläumsfilms Lenes Tagebuch erhalten Lindenberger Kulturpreis

Nicht eine Laudatio, sondern im Grunde gleich vier hat Hannelore Windhaber bei der Verleihung des diesjährigen Kulturpreises der Stadt Lindenberg gehalten. Die Auszeichnung ging an die Macher des Jubiläumsfilms 'Lenes Tagebuch - Lindenberg - eine Stadt wird 100 Jahre jung': Helmut Wiedemann, Marieluise Wiedemann, Norbert Mayer und Werner Budzinski. Bürgermeister Eric Ballerstedt überreichte den Preis am Freitag im Rahmen der Eröffnung der Westallgäuer Kunstausstellung. Zu sehen ist der Film...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.10.14
  • 131× gelesen
Lokales

Gütesiegel
Firmenvertreter nehmen Service-WM-Gütesiegel in Memmingen entgegen

Die Abschlussveranstaltung der Aktion Service-Check hat jetzt stattgefunden. Ziel des Angebots der Memminger Zeitung und des Beratungsunternehmens Metatrain aus Neumarkt war, dass Kunden über 60 Handwerker, Einzelhändler und Dienstleister sowie viele Unternehmensfilialen beurteilen. Bei der Abschlussveranstaltung nahmen Vertreter einiger Unternehmen das 'Service-WM-Gütesiegel' entgegen. Folgende Unternehmen aus Memmingen und Umgebung haben am Service-Check teilgenommen: Juwelier Ebenhoch...

  • Memmingen
  • 25.09.14
  • 96× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Tierschützerin Edith Krammel in Lindau mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Jahrzehntelang hat sie mit aller Kraft für die Rechte der Tiere gekämpft. Und schon längst ist sie das 'Gesicht des Tierschutzverein Lindaus' schlechthin, wie Landrat Elmar Stegmann es formulierte. Für ihr vorbildliches Engagement zum Wohle der Gesellschaft hat die Lindenbergerin Edith Krammel deshalb das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen. Um der Tierschützerin diese Auszeichnung zu überreichen, reiste die bayerische Staatsministerin...

  • Kempten
  • 22.09.14
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019