Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Polizei (Symbolbild)
 2.566×

Frontalzusammenstoß
Schwer verletzt: Mann gerät bei Bidingen in den Gegenverkehr

Am Montagmittag ist ein 57-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten.  Zunächst prallte er frontal mit einem entgegenkommendem Auto zusammen. Nach der ersten Kollision schleuderte das Auto des 57-Jährigen noch weiter in der eigentlichen Fahrtrichtung und prallte seitlich in ein weiteres Fahrzeug. Der 57-Jährige verletzte sich dabei schwer am Oberkörper. Die beiden...

  • Bidingen
  • 14.07.20
Symbolbild
 1.251×

Verdacht auf Rippenbruch
Fahrradfahrer (54) nach Zusammenstoß mit Auto bei Kaufbeuren im Krankenhaus

Am Dienstag, gegen 20:45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in Kaufbeuren. Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Moosmangstraße und wollte anschließend nach links auf die Augsburger Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen 54-jährigen Fahrradfahrer und nahm diesem die Vorfahrt. Der Radfahrer prallte infolge dessen gegen den Pkw und kam zum Sturz. Der 54-Jährige wurde mit Verdacht auf Rippenfraktur in das Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Gegen den 53-Jährigen wurde...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.20
Weil ein Fahrradfahrer ein Vorfahrtachten-Zeichen missachtet hatte, ist ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammengeprallt (Symbolbild).
 1.503×

Radler missachtet Vorfahrt
Motorradfahrer (53) prallt in Kaufbeuren in Auto

Am Montagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Sudetenstraße. Laut Angaben der Unfallbeteiligten vor Ort, überquerte ein männlicher Radfahrer mit einem alten Herrenfahrrad auf Höhe des MC-Donalds die Fahrbahn. Der Radfahrer missachtete dabei am Zebrastreifen das für ihn geltende Vorfahrtachten-Zeichen. Eine 33-Jährige musste daraufhin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer zu vermeiden. Ein hinter ihr fahrender 53-jähriger...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.20
Eine Autofahrerin kollidierte mit einem anderen Auto (Unfall Symbolbild).
 886×

Sachschaden
Frau kollidiert nach Sekundenschlaf mit Auto bei Bad Grönenbach

In den frühen Nachmittagsstunden des Montags, 22.06.2020, befuhr eine Pkw-Lenkerin die MN 19 von Woringen Richtung Zell. Aufgrund eines sogenannten Sekundenschlafs kam sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Glücklicherweise blieben beide Unfallbeteiligten unverletzt. Die Schadenshöhe wird auf circa 13.000 Euro beziffert.

  • Bad Grönenbach
  • 23.06.20
Am Donnerstag haben sich im Oberallgäu zwei Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.500 Euro (Symbolbild).
 3.797×

Zwei Unfälle im Oberallgäu
Auto übersehen und Verkehrszeichen gestreift: Rund 14.500 Euro Schaden

Am Donnerstag haben sich im Oberallgäu zwei Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.500 Euro. 

In Bad Hindelang war am Nachmittag eine 36-jährige Autofahrerin auf der Ostrachstraße unterwegs. Sie wollte auf Höhe Gruebplätzle nach links in Richtung Bad Oberdorf abbiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro, so die Polizei. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Alle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.06.20
Trauer (Symbolbild).
 4.452×

Zusammenstoß
Mann (86) stirbt durch Verkehrsunfall auf der B16 bei Breitenbrunn

Am Montagmorgen ist ein 86-jähriger Autofahrer durch einem Verkehrsunfall auf der B16 ums Leben gekommen. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf Höhe Sankt Wendelin bei Breitenbrunn.  Demnach wollte dort ein 31-jähriger Mann nach links in Richtung Breitenbrunn abbiegen. Dabei übersah er jedoch den entgegenkommenden 86-jährigen Autofahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 31-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in das Klinikum Mindelheim gebracht. Der 86-jährige verletzte sich hingegen...

  • Breitenbrunn
  • 26.05.20
Ein Autofahrer (29) hat ein Fahrzeug in Bad Wörishofen übersehen (Symbolbild).
 1.466×

Zusammenstoß
Autofahrer (29) übersieht Fahrzeug in Bad Wörishofen

Am Samstagvormittag befuhr ein 19-jähriger Pkw Fahrer von Irsingen kommend die Wertachtalstraße in Richtung Stockheim. Als er die Kreisstraße MN 29 überquerte, übersah er eine von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte 30-jährige Pkw Lenkerin. Es kam auf der Kreuzung zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei diesem wurden zum Glück keine Personen verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 28.000 Euro. Den jungen Mann erwartet nun eine...

  • Bad Wörishofen
  • 22.03.20
Symbolbild.
 1.947×

Verkehrsunfall
Zusammenstoß zweier Autos auf Lindauer Tankstellengelände

Auf dem Gelände einer Tankstelle in Lindau Aeschach kam es beim Rangieren zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen, bei dem Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstand. Bei der Unfallaufnahme fiel dann eine Fahrerin durch Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab einen Wert von knapp 0,5 Promille. Inwieweit die Alkoholisierung den Unfall verursacht hat, muss noch geklärt werden.

  • Lindau
  • 13.02.20
Symbolbild.
 3.371×

Unfall
Auto prallt bei Kirchhaslach gegen Baum: Mutter (42) verletzt aus Wagen befreit

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Mittwochmittag eine 42-jährige Autofahrerin zwischen Ebershausen und Kirchhaslach von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt, teilte die Polizei mit. Ihr neun Monate alter Sohn befand sich mit im Auto. Während der Fahrt soll die Frau in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen sein. Daraufhin kollidierte der Wagen mit zwei Bäumen. Die Unfallursache ist nach Angaben der Polizei...

  • Kirchhaslach
  • 18.12.19
Nur Sachschaden: Am Donnerstag ist ein Auto beim Zusammenstoß mit einem Lkw in einen Grünstreifen geschleudert worden (Symbolbild).
 417×

Nur Sachschaden
Lkw kollidiert bei Jengen mit Auto und schleudert es in Grünstreifen

Am Donnerstagvormittag ist ein 39-Jähriger Lkw-Fahrer an der B12 mit einem Auto zusammengestoßen. Das Auto ist dabei in einen Grünstreifen geschleudert worden. Die Autofahrerin blieb glücklicherweise unverletzt.  Der Lkw-Fahrer fuhr mit seinem Lkw auf der B12 Richtung Kaufbeuren. Beim Abfahren nach Jengen übersah er an der Staatstraße 2035 die von links kommende, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde das Auto der 46-Jährigen in einen...

  • Jengen
  • 25.10.19
Symbolbild.
 367×

Unfall
Mehrere Verkehrsunfälle in Lindau mit Sachschaden

Montagmorgen kurz nach 07:00 Uhr befuhr ein Autofahrer die B 12 in Fahrtrichtung Norden. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er einen dort fahrenden Wagen der Vorfahrt hatte und stieß mit diesem zusammen. Es entstand nur ein Sachschaden, der sich auf etwa 2.500 Euro beläuft. Ebenfalls am Montagvormittag gegen 09.00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die Steigstraße stadteinwärts. Nach eigenen Angaben wurde ihm schlecht und er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte...

  • Lindau
  • 15.10.19
Zusammenstoß auf der Landstraße zwischen Herfatz und Karsee.
 9.756×   22 Bilder

Verkehrsunfall
Schwer verletzt: Autofahrerin (57) kollidiert bei Herfatz mit Lkw

Am Montagvormittag gegen 09:45 Uhr hat sich auf der Landesstraße 325 zwischen Herfatz und Leupolz ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Beteiligte erlitt schwere Verletzungen. Auf der Brücke, die über die A96 führt, kam es zwischen einem Auto und einem Lkw zu einem Frontalzusammenstoß. Die 57-jährige Autofahrerin kam aus Richtung Herfatz und fuhr Richtung Leupolz. In einer Rechtskurve geriet die Frau aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn, so die Polizei Konstanz. Hier stieß...

  • Wangen
  • 14.10.19
Symbolbild
 432×

Zusammenstoß
22.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Erkheim

Am Morgen des 11.06.2019 bog ein 53-jähriger Autofahrer in Erkheim in die Memminger Straße ein und übersah dabei einen 48-jährigen Autofahrer, weil er von der Sonne geblendet wurde. Durch den Zusammenstoß wurde eines der Autos gegen einen Verkehrsspiegel und ein Verkehrszeichen geschleudert. Auch eine angrenzende Mauer und eine Hecke wurden beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von fast 22.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. An der Unfallstelle waren neben der...

  • Erkheim
  • 12.06.19
Symbolbild
 1.421×

Verkehrsunfall
Von Auto erfasst: Tretroller-Fahrer (79) bei Pfronten leicht verletzt

Eine Autofahrerin hat am Mittwochvormittag bei Pfronten einen 79-jährigen Tretrollerfahrer erfasst. Der Tretrollerfahrer wollte die Kreisstraße vom Schießstandweg kommend in Richtung Steinrumpelweg überqueren. Er übersah das herankommende Auto, das Vorfahrt hatte. Der 79-Jährige wurde von der rechten Seite des Fahrzeuges erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Ein Zeuge des Unfalls kümmerte sich sofort am Unfallort um den Mann. Anschließend hat der Ersthelfer den Leichtverletzte...

  • Füssen
  • 07.02.19
Symbolbild.
 798×

Verkehrsunfall
Autofahrer stößt frontal mit entgegenkommenden Auto nähe Gestratz zusammen

Am Donnerstagvormittag fuhr auf der Staatsstraße 2378 ein Autofahrer hinter einem Lkw von Brugg in Richtung Zwirkenberg. Der Fahrer erkannte zu spät, dass der LKW vor ihm bremste. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, versuchte er nach links ausweichen und fuhr hierbei gegen ein entgegenkommendes Auto, wo es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Der Unfallverursacher verletzte sich hierbei leicht, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden von über 20.000 Euro.

  • Gestratz
  • 11.01.19
 33×

Verkehrsunfall
Zusammenstoß in Pforzen wegen winterlichen Straßenverhältnissen

Am 26.11.2017 ereignete sich gegen 19:40 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B16 Höhe Hammerschmiede in Pforzen. Ein 36-Jähriger kam aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse mit seinem Pkw ins Schleudern und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende 61-jährige Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und beide Fahrzeuge trafen sich frontal. Beim Unfall wurde der 61-jährige Fahrer leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.17
 34×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall in Kronburg endet glimpflich

Den Umständen entsprechend glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Montagvormittag, gegen 10:30 Uhr bei Kronburg. Eine 17-jährige Fahranfängerin fuhr zusammen mit ihrer Begleitperson und einem Kleinkind von Ferthofen in Richtung Kardorf und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Fahrzeug gegen eine Hecke. Die drei Personen blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt und mussten von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand ein...

  • Memmingen
  • 17.07.17
 569×

Zusammenstoß
Schwerer Motorradunfall in Mellatz bei Opfenbach

Am Dienstagnachmittag gegen 16:30 ereignete sich in Mellatz bei Opferbach ein schwerer Motorradunfall. Ein Transporter-Fahrer befuhr die B32 von Mellatz in Richtung Opfenbach und wollte nach links in ein Grundstück abbiegen. Ein weiteres Auto wartete verkehrsbedingt dahinter. Bei dem Abbiegevorgang kollidierte ein entgegenkommender Motorradfahrer mit dem Transporter und stürzte auf die Fahrbahn. Das Motorrad schlittere führerlos in das darauf folgende Auto. Der 21-jährige Motorradfahrer aus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.06.17
 34×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer in Grünenbach

Am Samstagvormittag fuhr eine 48-jährige Autofahrerin durch Grünenbach und wollte links auf den Parkplatz der Grundschule abbiegen. Trotz ordnungsgemäß gesetztem Blinker übersah dies ein hinter ihr fahrender Motorradfahrer, der zum Überholen ansetzte. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der 21-Jährige schwer verletzt wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 05.06.17
 23×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer in Leutkirch

Eine schwer verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 500 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 12.15 Uhr in der Straße 'Bei den Arkarden'. Ein 66-Jähriger fuhr mit seinem Auto von einem Grundstück auf die Straße, übersah dabei einen verkehrswidrig auf dem Gehweg, entgegen der Fahrtrichtung fahrenden, 46-Jährigen und kollidierte mit dessen Fahrrad. Der durch den Aufprall schwer verletzte Radfahrer wurde zur stationären Behandlung durch hinzugerufene Rettungskräfte in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.05.17
 30×

Zusammenstoß
Leicht verletzt: Autofahrer missachtet vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer (67) in Kaufbeuren

Am Dienstag kam es in der Lindauer Straße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall. Ein Autofahrer übersah einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Autofahrer war gegen 11:20 Uhr auf der Lindauer Straße unterwegs und bog nach links auf den Parkplatz eines dortigen Supermarktes ab. Dabei übersah er offenbar einen entgegenkommenden Rollerfahrer. Der 67-jährige Fahrer des Rollers musste deswegen voll bremsen und stürzte. Hinzukommende Ersthelfer kümmerten sich um...

  • Kaufbeuren
  • 23.05.17
 23×

Zusammenstoß
Motorradfahrer missachtet Vorfahrt eines Autos in Isny: Sozia bei Verkehrsunfall in Isny schwer verletzt

Ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad mit Beiwagen ereignete sich am Sonntag, gegen 14.00 Uhr, auf der L318 (Leutkircher Straße) in Isny. Der Motorradfahrer befuhr den Nordring und war an der Einmündung zur L318 nach links in die Leutkircher Straße eingebogen und hatte hierbei einen von links bevorrechtigt aus Richtung Leutkirch kommenden BMW übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurde die im Beiwagen des Motorrads fahrende Mitfahrerin schwer verletzt. Sie wurde mit einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.16
 20×

Zusammenstoß
Gesamtschaden von 25.000 Euro nach Unfall auf der B16 bei Rieden am Forggensee

Am Mittwoch kam es während des Feierabendverkehrs zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Die 61-jährige Unfallverursacherin kam aus Erkenbollingen gefahren und wollte nach links auf die B16 einfahren. Dabei übersah sie einen 51-jährigen Mann aus Halblech, welcher mit seinem VW in Richtung Füssen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich der Wagen des Mannes um 180 Grad drehte. Die Unfallverursacherin aus dem Bereich Schongau blieb bei dem Unfall unverletzt. Der 51-Jährige sowie...

  • Füssen
  • 31.03.16
 24×

Zusammenstoß
Sachschaden von 10.000 Euro bei Unfall in Weiler-Simmerberg

Am Dienstagnachmittag wollte eine 18-Jährige mit ihrem Auto aus einer Grundstücksausfahrt in die Fabrikstraße im Ortsteil Bremenried einfahren. Bei diesem Fahrmanöver übersah sie einen 76-Jährigen, der auf der Fabrikstraße mit seinem Wagen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei welchem ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro entstand.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ