Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Auf einem Parkplatz in Lindau wurde ein Kleinkind von einem Auto erfasst und wegen der Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild).
4.219×

Mit Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht
Unfall in Lindau: Eineinhalbjähriges Kind wird von Auto erfasst

Am Samstagnachmittag ist es in der Kemptener Straße in Lindau zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleinkind gekommen. Ein 29-jähriger Lindauer fuhr mit seinem Auto auf den Parkplatz eines Supermarktes. Zu diesem Zeitpunkt liefen zwei Erwachsene mit einem eineinhalbjährigen Kind zu ihrem geparkten Auto. Das Kind lief hinterher. Laut Polizeibericht drehte sich das Kind plötzlich um und lief auf die Durchfahrstraße des Parkplatzes. Einer der beiden Erwachsenen versuchte noch, das...

  • Lindau
  • 25.10.21
Ein Auto ist auf Höhe des Weilers Eichholz von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Es fing deshalb Feuer.
6.628× 1 11 Bilder

Von Fahrbahn abgekommen
Auto knallt bei Dietmannsried frontal gegen Baum und fängt an zu Brennen

Am Sonntagabend ist ein 35-jähriger Autofahrer im Weiler Eichholz zwischen Dietmannsried und Ittelsburg frontal gegen einen Baum gefahren. Das Auto war zuvor links von der Fahrbahn abgekommen.  Auto fängt an zu BrennenNach dem Aufprall geriet das Fahrzeug in Brand. Die Feuerwehren Dietmannsried und Schrattenbach waren deshalb am Unfallort im Einsatz. Das Fahrzeug wurde durch den Unfall völlig zerstört. Es musste abtransportiert werden. Der 35-jährige Autofahrer verletzte sich mittelschwer. Er...

  • Dietmannsried
  • 18.10.21
Ein 23-jähriger Azubi ist auf der A7 bei Nesselwang von der nassen Fahrbahn abgekommen. (Symbolbild)
15.965× 4

Schwerer Unfall auf der A7 bei Nesselwang
Azubi (23) schleudert von Abfahrt über Grünfläche zu nächster Auffahrt

Am Montagabend ist auf der A7 bei Nesselwang ein 23-jähriger Azubi von der Fahrbahn abgekommen und hat so einen schweren Verkehrsunfall gebaut. Der 23-Jährige war in Richtung Süden unterwegs, als er nach dem Verzögerungsstreifen von der regennassen Fahrbahn abkam. Der Azubi schlingerte dann über die Bepflanzung am Fahrbahnrand bis zum Ende des Beschleunigungsstreifens. Dort schleuderte sein Auto wieder zurück auf die Autobahn.  Azubi mit Rettungsdienst ins Krankenhaus gebrachtDer 23-Jährige...

  • Nesselwang
  • 06.10.21
Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. (Unfall-Symbolbild)
750×

Motorradfahrer bei Erkheim schwer verletzt
Lkw-Fahrer weicht auf Grünstreifen aus - kann Unfall aber nicht mehr verhindern

Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, war der 28-jährige Motorradfahrer in einer Kurve zu weit nach links auf die Gegefahrbahn gekommen. Die Polizei vermutet, dass der 28-Jährige zu schnell unterwegs war.  Lkw-Fahrer weicht aus Obwohl ein entgegenkommender 51-jähriger Lkw-Fahrer geistesgegewärtig nach rechts in einen Grünstreifen auswich, kam es zur Kollision...

  • Erkheim
  • 29.09.21
Ein Radfahrer wurde im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
756×

Vorfahrt missachtet
Radfahrer (67) im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von Auto angefahren

Am Mittwochabend hat ein 55-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 67-jährigen Radfahrers im Kreisverkehr nahe des Skyline-Parks bei Bad Wörishofen missachtet und ihn angefahren. Der Radfahrer stürzte daraufhin zu Boden und zog sich mittelschwere Verletzungen zu.  Radfahrer wird von Zeuge und Skyline-Park-Sanitäter versorgtEin Augenzeuge des Unfalls "kümmerte sich sofort vorbildlich um den verletzten Radfahrer", wie es im Polizeibericht heißt. Außerdem half ein Sanitäter des angrenzenden...

  • Bad Wörishofen
  • 09.09.21
Fahrradfahren (Symbolbild).
2.099× 3 1

Unfall in Ofterschwang
Zu stark gebremst: Fahrradfahrerin erleidet schwere Gesichtsverletzungen

Am Mittwochmittag hat eine 51-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall in Ofterschwang schwere Gesichtsverletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 51-Jährige mit ihrem Rad bergabwärts auf der Ortsstraße durch Bettenried.  Über Lenker gestürzt  Weil sie zu schnell wurde, wollte die Frau demnach mit der Vorderbremse abbremsen. "Offenbar betätigte sie diese zu stark, stürzte über den Lenker und kam mit dem Kopf auf dem Boden auf", teilt die Polizei mit. "Da sie auf das Gesicht fiel,...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 09.09.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.529×

Auto beim Abbiegen übersehen
Motorradfahrerin (38) bei Überholmanöver in Scheidegg schwer verletzt

Am Sonntagmittag ist eine 38-jährige Motorradfahrerin bei einem Überholmanöver in Scheidegg schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben hatte die 38-Jährige übersehen, dass eine Fahrzeugkolonne langsamer wurde, weil ein Auto abbiegen wollte.  Die 38-Jährige überholte die Kolonne und stieß dabei mit dem nach links abbiegenden Auto zusammen. Die Motorradfahrerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus Lindenberg. Es entstand ein Sachschaden von rund 16 000 Euro.

  • Scheidegg
  • 30.08.21
Am Mittwochmittag ist ein 31-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der A96 bei Memmingen schwer verletzt worden.  (Symbolbild).
2.436×

Memmingen
Verkehrsunfall auf der A96: Autofahrer prallt in Stauende und wird schwer verletzt

Am Mittwochmittag ist ein 31-jähriger Autofahrer auf der A96 bei Memmingen auf das Ende eines Staus aufgefahren. Nach Angaben der Polizei erlitt der 31-Jährige bei dem Unfall schwere Verletzungen.  Mann prallt gegen Lkw Demnach war der Mann auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München unterwegs. Wegen einer Unachtsamkeit erkannte der Fahrer zu spät, dass sich vor ihm ein Stau gebildet hatte. Zwar setzte er noch ein Ausweichmanöver nach links an, doch prallte er trotzdem auf das...

  • Memmingen
  • 15.07.21
Polizei (Symbolbild).
4.572× 1

Fahrfehler
Unfall bei Ochsenalpe in Bad Hindelang: Mann (56) überschlägt sich mit Quad

Am Dienstagvormittag hat sich ein 56-jähriger Mann mit seinem Quad bei Bad Hindelang überschlagen. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Quad auf einer Straße im Bereich der Ochsenalpe unterwegs. Während sein Arbeitskollege mit dem Auto auf der Straße blieb, verließ der 56-Jährige die Straße und fuhr in unwegsames Gelände. Laut Polizei gab der Mann an, dass er noch etwas habe nachsehen wollen. Mann kommt ins Krankenhaus Wegen einem Fahrfehler überschlug sich der Mann dabei jedoch...

  • Bad Hindelang
  • 14.07.21
Eine 34-jährige Mutter und ihr vier Monate alter Säugling sind nach einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der A7 bei Heimertingen vorsorglich in eine Klinik eingeliefert worden.  (Rettungsdienst-Symbolbild).
1.925×

Zusammenstoß mit Kleintransporter
Mutter und Säugling kommen nach Verkehrsunfall auf A7 ins Krankenhaus

Eine 34-jährige Mutter und ihr vier Monate alter Säugling sind nach einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der A7 bei Heimertingen vorsorglich in eine Klinik eingeliefert worden.  Zusammenstoß mit Kleintransporter Laut Polizeiangaben war ein 31-Jähriger mit seinem Kleintransporter zunächst auf dem rechten Fahrstreifen zwischen zwei Lkws unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Berkheim scherte der 31-Jährige nach links aus, um den vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Dabei übersah er eine...

  • Heimertingen
  • 26.05.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
8.762×

Prellungen und Schürfwunden
Kind (11) wird in Kaufbeuren frontal von Auto erfasst

Am Samstagvormittag ist ein 11-jähriges Kind in der Buronstraße in Kaufbeuren von einem Auto frontal erfasst worden. Nach Angaben der Polizei überquerte das Kind mit seinem Fahrrad die Straße, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Eine 62-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr reagieren und prallte ungebremst gegen das Kind.  Kind erleidet Prellungen und Schürfwunden Laut Polizei erlitt das Kind bei dem Unfall "nur" Prellungen und Schürfwunden. Das Kind wurde zur Überwachung trotzdem ins...

  • Kaufbeuren
  • 25.04.21
Unfall (Symbolbild).
1.624×

Überschlagen
Fahrer verletzt sich bei Unfall auf der A96 bei Memmingen schwer

Ein 29-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf der A96 am Mittwoch schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann kurz vor Mitternacht in Richtung Lindau unterwegs. Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Aitrach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.  Der Mann konnte sich zwar noch selbständig aus dem Fahrzeug befreien, musste dann aber mit schweren Verletzungen von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Ein...

  • Memmingen
  • 01.04.21
Unfall (Symbolbild)
2.064× 1

Über zehn Fahrzeuge beteiligt
Unfallserie hinterlässt "Trümmerfeld" auf der A8 bei Günzburg: 13 Verletzte

Auf der A8 ist es am Freitagmorgen zwischen Günzburg und Burgau zu einem Verkehrsunfall mit sieben Fahrzeugen gekommen. Laut Polizei wurden bei dem Unfall 13 Personen verletzt. Sieben der Verletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beträgt schätzungsweise 250.000 Euro. Bis ungefähr 11:30 Uhr war die Autobahn in Fahrtrichtung München komplett gesperrt. Der Rückstau war  sieben Kilometer lang.  Autofahrer wird von Sonne geblendet Nach Angaben der Polizei war ein...

  • 22.01.21
Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
12.910× 8 Bilder

Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte bei Unfall am Riedbergpass

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt sind dabei nach Angaben der Polizei zwei Personen schwer verletzt worden. Wegen des Unfalls war der Riedbergpass für etwa eine Stunde beidseitig gesperrt.  Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos Ein mit fünf Personen besetzter Wagen war von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein auf dem Pass unterwegs. Am Ende des Passes kurz vor Obermaiselstein kam ihnen ein anderes Auto...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.01.21
Die Feuerwehr Ottobeuren leitete den Verkehr um (Symbolbild).
3.492×

Eine Verletzte
Auto überschlägt sich bei Ottobeuren

Am Donnerstagnachmittag hat sich eine 17-jährige Fahrerin eines Ligiers bei Ottobeuren überschlagen. Sie zog sich Verletzungen zu und kam zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach fuhr die 17-Jährige mit ihrem Kleinstfahrzeug der Marke Ligier von Benningen kommend in Richtung Ottobeuren. Gleichzeitig war eine 58-jährige Skoda-Fahrerin auf der Memminger Straße Richtung Ortsausgang unterwegs. Sie wollte nach links einbiegen und übersah die...

  • Ottobeuren
  • 10.12.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
5.202×

Keinen Führerschein
Auto prallt gegen Trafo-Mast: Mädchen (12) und Fahrer erleiden schwere Verletzungen

Am Dienstagabend ist es in Babenhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Trafo-Masten geprallt.  Mädchen in Auto eingeklemmt Der 30-jährige Fahrer und seine 12-jährige Beifahrerin erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Das Mädchen wurde im Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Verletzten wurden in nahegelegene Krankenhäuser eingeliefert. Die...

  • Babenhausen
  • 02.12.20
Polizei (Symbolbild).
1.486×

Autobahn für zwei Stunden gesperrt
Zusammenstoß beim Einfahren auf die A7 bei Dietmannsried

Am Mittwochabend fuhr eine 21-jährige Frau bei der Anschlussstelle Dietmannsried auf die A 7 auf und wechselte ohne Rücksicht auf den dortigen Verkehr sofort vom Beschleunigungsstreifen auf die Hauptfahrbahn. Ein auf der Hauptfahrbahn fahrender Pkw stieß ihr in das Heck, worauf die Unfallverursacherin sich drehte und mehrmals gegen die Mittelschutzplanke stieß. Die Unfallverursacherin und ihr 57-jähriger Unfallgegner kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. An beiden Pkw entstand...

  • Dietmannsried
  • 26.11.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
6.701×

Zusammenstoß
Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten in Sonthofen

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von ca. 45.000 Euro ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der „Brüchlekreuzung“ in Sonthofen. Ein 23-jähriger hat beim Abbiegen eine 28-jährige vorfahrtsberechtigte Pkw-Lenkerin übersehen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Alle vier, in den Fahrzeugen befindlichen Insassen, wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus verbracht werden.

  • Sonthofen
  • 22.11.20
Polizei (Symbolbild)
1.208×

Frontalzusammenstoß
Sekundenschlaf führt zu schwerem Verkehrsunfall in Heimertingen

Am Dienstag ist es auf der Memminger Straße in Heimertingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, das teilt die Polizei mit. Demnach geriet ein 82-jähriger Autofahrer wegen eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommendem Auto.  Durch die Kollision wurden beide Auots stark beschädigt. Der 82-Jährige musste mit Verletzungen ins Klinikum Memmingen eingeliefert werden. Der Fahrer des anderen Autos wurde glücklicherweise nur leicht...

  • Heimertingen
  • 09.09.20
Unfall trotz eines Ausweichmanövers auf der B32 Höhe Oberau - Amtzell (Symbolbild).
2.544×

Unachtsamkeit
Unfall trotz Ausweichmanöver auf der B32 Höhe Oberau: Drei Personen verletzt

Am Mittwochabend ist es auf der B32 zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Die Unfallverursacherin wollte auf die B32 in Richtung Wangen einbiegen. Dabei hat sie laut Polizei den von der B32 aus Wangen kommenden, abbiegenden Autofahrer übersehen. Wie die Polizei berichtet, ist es trotz Ausweichmanöver zu dem Zusammenstoß gekommen. Nach dem Zusammenprall kam der Autofahrer mittig und quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Das Auto der Unfallverursacherin kam in der Leitplanke zum Stehen. An...

  • Wangen
  • 13.08.20
Motorradfahrer knallt frontal in die Fahrertür eines Kleintransporters und wird dabei schwer verletzt
11.273× 1 4 Bilder

Frontalcrash
Schwer verletzt: Autofahrerin übersieht Motorradfahrer bei Sulzberg

Am Donnerstagabend ist es zwischen Sulzberg und Durach zu einem schweren Motorradunfall gekommen. Eine 42-jährige Frau wollte laut Polizei mit ihrem Auto aus einer Parkbucht auf die St2520 in Richtung Sulzberg auffahren. Die Frau hat dabei den 23-jährigen Motorradfahrer der von Sulzberg in Richtung Durach unterwegs war übersehen.  Nach Angaben der Polizei konnte der Motorradfahrer nicht mehr ausweichen und krachte frontal in die Fahrerseite des Kleintransporters. Der 23-Jährige wurde schwer...

  • Sulzberg
  • 06.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.740×

Frontalzusammenstoß
Schwer verletzt: Mann gerät bei Bidingen in den Gegenverkehr

Am Montagmittag ist ein 57-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten.  Zunächst prallte er frontal mit einem entgegenkommendem Auto zusammen. Nach der ersten Kollision schleuderte das Auto des 57-Jährigen noch weiter in der eigentlichen Fahrtrichtung und prallte seitlich in ein weiteres Fahrzeug. Der 57-Jährige verletzte sich dabei schwer am Oberkörper. Die beiden...

  • Bidingen
  • 14.07.20
Polizei (Symbolbild)
1.491×

leicht verletzt
Rentnerin (79) fährt Frau (75) in Wangen um

Eine 79-jährige Rentnerin hat am Dienstagmittag eine 75-jährige Fußgängerin umgefahren. Nach Angaben der Polizei wurde die Frau nicht schwerer verletzt.  Der Unfall ereignete sich beim Ärztehaus in der Siebenbüergenstraße gegen 15:00 Uhr. Beim Abbiegen übersah die Fahrerin  die 75-Jährige und stieß sie mit der vorderen, rechten Fahrzeugecke zu Boden. Dabei verletzte sich die Fußgängerin leicht. Sie wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Sachschaden ist keiner entstanden.

  • Wangen
  • 17.06.20
Rettungswagen (Symbolbild)
4.406×

Unfall
Junge (10) in Oy-Mittelberg von Traktor erfasst: Bein gebrochen

Ein 10-jähriger Junge ist am Freitagnachmittag im Oy-Mittelberger Ortsteil Haag bei einem schweren Unfall verletzt worden. Laut Polizeiangaben rangierte ein 15-Jähriger ein Traktorgespann rückwärts auf einem Feldweg. Der 10-jährige Bruder des Jugendlichen wollte ihm dabei helfen und befand sich auf Höhe der hinteren Achse der Zugmaschine, teilt die Polizei mit. Der jüngere Bruder geriet mit seinem Bein unter den linken Hinterreifen und kam mit einer Fraktur am Bein ins Krankenhaus. Dort wurde...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ