Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A96 in Richtung Lindau. (Symbolbild).
15.228×

Polizei sucht Zeugen zur Fahrweise
Zu schnell auf der A96 bei Kißlegg: Autofahrer (37) tot aus Auto geborgen

Am Sonntagnachmittag ist es auf der A96 zu einem tödlichen Autounfall gekommen. Ein 37-jähriger Autofahrer ist zu schnell in eine langgezogene Linkskurve gefahren. Dabei ist das Auto ins Schleudern geraten und nach rechts von der Straße abgekommen. Auf dem Dach gelandetDort schanzte das Auto über eine Scheescharte, überschlug sich, landete auf dem Dach zum liegen und rutschte noch etwa 50 Meter weit. Ersthelfer konnten den 37-jährigen Autofahrer leider nur noch tot aus dem Auto bergen. Der...

  • Kißlegg
  • 18.01.21
Am frühen Mittwochmorgen ist eine 24-jährige Frau mit ihrem VW im Dornacher Wald ins Schleudern geraten. (Symbolbild)
2.054×

Winterliche Straßenverhältnisse
Autofahrerin (24) landet bei Lindau im Straßengraben

Am frühen Mittwochmorgen ist eine 24-jährige Frau mit ihrem VW im Dornacher Wald ins Schleudern geraten. Sie überführ zwei Leitpfosten und kam im Straßengraben zum Stehen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Grund für den Unfall war Schneeglätte und eine überhöhte Geschwindigkeit, so die Polizei. Es entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.

  • Lindau
  • 13.01.21
Polizei (Symbolbild)
587×

Zusammenstoß
9.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Lindenberg

9.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagmorgen am Nadenberg ereignete. Eine 22-jährige Autofahrerin, die von Heimenkirch in Richtung Lindenberg fuhr, kam an dem Steilstück kurz vor dem Ortsschild auf die linke Fahrspur. Eine entgegenkommende 39-jährige Autofahrerin versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Beide Fahrzeuge wurden dabei so erheblich beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.21
Polizei (Symbolbild)
4.996× 2

Alkoholunfall
Mit über 1,8 Promille: Autofahrer (48) prallt bei Lindenberg gegen Baum

Ein 57-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen betrunken gegen einen Baum in Lindenberg geprallt. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Mühlweg nach links von der Fahrbahn abgekommen und dort mit dem Baum kollidiert. "Der Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug beinahe vollständig auf dem abgeknickten Baum zum Stehen kam", so die Polizei weiter. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Promillewert von 1,82. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Den 57-jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.20
Verkehrsunfall auf der B31 bei Immenstaad fordert zwei Todesopfer (Symbolbild).
15.384× 1

Auto gerät sofort in Brand
Beide Beifahrer gestorben - Fahrer (23) schwer verletzt nach Autounfall bei Immenstaad

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen zwei Personen ums Leben gekommen. Das Unfallauto hatte nach Angaben der Polizei direkt Feuer gefangen und einer der beiden verstorbenen verbrannte noch im Fahrzeug. Mit LKW kollidiertGegen 03:15 Uhr fuhr ein 23-jähriger Autofahrer auf der B31 bei Immenstaad. Der 23-Jährige hatte noch zwei weitere Personen im Auto. Einen 20-Jährigen und eine noch nicht mit vollständiger Sicherheit identifizierte Person. Der 23-jährige Fahrer ist aus...

  • Lindau
  • 31.10.20
Symbolbild
4.705×

Alkohol
Hergatz: Autofahrer (24) bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der ST 2003 bei Handwerks hat sich in der Nacht auf Samstag ein 24-jähriger Autofahrer schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen.  Der Autofahrer hatte sich zunächst selbst aus dem Fahrzeug befreien können, verlor dann jedoch - im Beisein von Polizeibeamten - das Bewusstsein. Nach Angaben der Polizei war der Autofahrer vermutlich mit überhöhter...

  • Hergatz
  • 24.10.20
Symbolbild
7.503×

Totalschaden
Autofahrer (23) verursacht mit 1,3 Promille Autounfall bei Lindenberg

Am Samstagmorgen um 05:30 Uhr fuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Pkw aufgrund übermäßigen Alkoholkonsums auf der Bundesstraße 308 im Bereich Manzen in die Leitplanke. Dabei entstand an der Leitplanke Sachschaden. Auch der Pkw des Verursachers wurde stark beschädigt, vermutlich handelt es sich um einen Totalschaden. Beim Fahrzeugführer wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von über 1,3 Promille ergab. In der Folge wurde beim Fahrzeugführer deshalb eine Blutentnahme...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.065×

Zeuge kann Frau befreien
Nach Überschlag mit Auto: Fahrerin (29) leicht verletzt

Am Montagabend ist es auf der Staatsstraße 2003 bei Hergatz zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich eine 29-jährige Frau mehrfach mit ihrem Auto. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.  In einer Linkskurve kurz nach der Einmündung Engelitz war die Frau aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend fuhr sie eine Böschung herunter überschlug sich mehrfach und kam schließlich auf dem Dach in einem angrenzenden Feld zum Stehen. Ein...

  • Hergatz
  • 01.09.20
Schwerer Verkehrsunfall an der Ampelanlage B31/A96 am Samstagabend.
10.446× 12 Bilder

Keine Anschnallgurte
Beifahrerin (60) schleudert bei Sigmarszell aus VW-Bus: Schwer verletzt

Am Samstagabend ist es an der Ampelanlage B31/A96 an der Anschlussstelle Sigmarszell zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Unfall ist eine 60-jährige Frau aus einem Oldtimerbus geschleudert worden und hat sich dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte eine 22-jährige Autofahrerin an der Ampel links in Richtung Friedrichshafen abbiegen. Für die 22-Jährige und ein vorausfahrendes Auto war die Ampel Grün. Ein 61-jähriger Autofahrer der aus Friedrichshafen kam, fuhr über...

  • Sigmarszell
  • 16.08.20
Unfall trotz eines Ausweichmanövers auf der B32 Höhe Oberau - Amtzell (Symbolbild).
2.531×

Unachtsamkeit
Unfall trotz Ausweichmanöver auf der B32 Höhe Oberau: Drei Personen verletzt

Am Mittwochabend ist es auf der B32 zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Die Unfallverursacherin wollte auf die B32 in Richtung Wangen einbiegen. Dabei hat sie laut Polizei den von der B32 aus Wangen kommenden, abbiegenden Autofahrer übersehen. Wie die Polizei berichtet, ist es trotz Ausweichmanöver zu dem Zusammenstoß gekommen. Nach dem Zusammenprall kam der Autofahrer mittig und quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Das Auto der Unfallverursacherin kam in der Leitplanke zum Stehen. An...

  • Wangen
  • 13.08.20
Symbolbild.
2.819× 1

Lindau
Autofahrer (65) beleidigt Polizisten wegen Sperrung nach Verkehrsunfall

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf baden-württembergischer Seite musste die B31 am späten Mittwochnachmittag komplett gesperrt werden. Hierzu leiteten Beamte der PI Lindau den Verkehr auf die B12 ab. Ein 65-jähriger Mann war mit dieser Maßnahme nicht einverstanden, da der gesamte Verkehr nun über die Ausweichstrecke rollte, und beleidigte die eingesetzten Beamten massiv. Selbst als die Verkehrssperre wieder aufgehoben und die Beamten längst abgerückt waren, meldete sich der 65-Jährige...

  • Lindau
  • 07.08.20
Trauer (Symbolbild).
10.346× 1

Auf dem Rücksitz tödlich verletzt
Auto prallt gegen Mauer: Jugendlicher (14) stirbt bei Unfall in Pfullendorf

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es um kurz nach 01:00 Uhr im Pfullendorfer Ortsteil Brunnhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 14-Jähriger so schwer verletzt, dass er später im Krankenhaus verstarb. Das teilt die Polizei mit.  14-Jähriger erliegt Verletzungen Demnach kam ein 17-jähriger Fahrer mit dem Auto seines 20-jährigen Beifahrers in einer Linkskurve auf Höhe des dortigen Reitvereins von der Straße ab. Daraufhin prallte das Auto gegen eine Mauer. Auf...

  • Friedrichshafen
  • 07.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.540×

Kurios
Schnürsenkel verhindert Bremsmanöver: Auffahrunfall in Wangen

Eine nicht alltägliche Ursache hatte ein Auffahrunfall am späten Dienstagabend in der Lindauer Straße. Weil ein Schnürsenkel ihren "Bremsfuß" festhielt, krachte eine Autofahrerin ins Heck ihres Vordermannes. Kurz nach 21 Uhr fuhr die 57-Jährige mit ihrem Hyundai auf der Lindauer Straße in Richtung Martinstor. An der "Lindauer Kreuzung" hielt vor ihr ein Mercedes auf der Linksabbiegespur in Richtung Gegenbaurstraße, weil die Ampel auf rot stand. Als die Hyundaifahrerin bremsen wollte, blieb sie...

  • Wangen
  • 22.07.20
20.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf B12 bei Lindau (Symbolbild).
795×

Zu wenig Sicherheitsabstand
20.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf B12 bei Lindau

Am Mittwochmittag gegen 13:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 12 im Bereich des Schönbühlkreisels ein Auffahrunfall. Ein 65-Jähriger musste seinen Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Aufgrund ungenügenden Sicherheitsabstandes zum vorrausfahrenden, konnte eine dahinter fahrende 35-Jährige ihren Pkw nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr dem Schweizer hinten auf. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf gesamt ca. 20.000 Euro. Beide...

  • Lindau
  • 18.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.486×

leicht verletzt
Rentnerin (79) fährt Frau (75) in Wangen um

Eine 79-jährige Rentnerin hat am Dienstagmittag eine 75-jährige Fußgängerin umgefahren. Nach Angaben der Polizei wurde die Frau nicht schwerer verletzt.  Der Unfall ereignete sich beim Ärztehaus in der Siebenbüergenstraße gegen 15:00 Uhr. Beim Abbiegen übersah die Fahrerin  die 75-Jährige und stieß sie mit der vorderen, rechten Fahrzeugecke zu Boden. Dabei verletzte sich die Fußgängerin leicht. Sie wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Sachschaden ist keiner entstanden.

  • Wangen
  • 17.06.20
Symbolbild.
1.957×

Verkehrsunfall
Zusammenstoß zweier Autos auf Lindauer Tankstellengelände

Auf dem Gelände einer Tankstelle in Lindau Aeschach kam es beim Rangieren zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen, bei dem Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstand. Bei der Unfallaufnahme fiel dann eine Fahrerin durch Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab einen Wert von knapp 0,5 Promille. Inwieweit die Alkoholisierung den Unfall verursacht hat, muss noch geklärt werden.

  • Lindau
  • 13.02.20
Zwei Frauen zogen sich bei einem Unfall leichte Verletzungen zu. (Symbolbild)
886×

Verkehrsunfall
Zwei Leichtverletzte und 16.000 Euro Sachschaden nach Unfall bei Lindenberg

Am Mittwochabend ist es auf der Bundesstraße zwischen Manzen und Lindenberg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  Eine 58-jährige Frau wollte in ihrem Auto auf Höhe Kellershub auf die Bundesstraße fahren. Dabei übersah sie die 20-jährige Autofahrerin. Rettungskräfte brachten beide Frauen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 16.000 Euro. Beide Autos wurden abgeschleppt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.19
Symbolbild
3.995×

Kollision
Unfall in Wangen: Autofahrerin in Auto eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall in Wangen sind am Samstag (13 Uhr) zwei Frauen leicht verletzt worden. Eine der Frauen musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden.  Nach Angaben der Polizei war die 33-jährige Fahrerin eines Opel Corsa vermutlich über eine rote Ampel gefahren und dannmit dem Auto einer 34-Jährigen kollidiert. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

  • Wangen
  • 23.11.19
Symbolbild.
820×

Unfall
Leicht verletzter Motorradfahrer in Lindenberg

Leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Alpenstraße. Er hatte zu spät bemerkt, dass ein vorausfahrender Autofahrer nach links in die Hirschbergstraße einbiegen wollte und deswegen seine Geschwindigkeit verringerte. Da er befürchtete, nicht mehr rechtzeitig hinter dem Pkw zum Stehen zu kommen, legte er sein Motorrad auf die Seite. Er konnte dadurch zwar einen Zusammenstoß mit dem Pkw vermeiden, verletzte sich aber leicht am Bein und sein Motorrad...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.10.19
Symbolbild
2.691×

Unfall
Wolfurt bei Bregenz: Autofahrerin (28) erfasst Kind (5)

Eine 28-jährige Autofahrerin hat am Donnerstag einen fünfjährigen Jungen bei Wolfurt (Österreich) mit dem Auto erfasst - das Kind musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben der Vorarlberger Polizei war der Junge im Bereich einer Baustelle auf die Straße gesprungen. Die 28-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und erfasste den Fünfjährigen seitlich. Da sich das Kind hinter einer Baustellenabsicherung befunden hatte, war es für die Autofahrerin erst sehr spät zu...

  • Lindau
  • 17.10.19
Symbolbild.
369×

Unfall
Mehrere Verkehrsunfälle in Lindau mit Sachschaden

Montagmorgen kurz nach 07:00 Uhr befuhr ein Autofahrer die B 12 in Fahrtrichtung Norden. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er einen dort fahrenden Wagen der Vorfahrt hatte und stieß mit diesem zusammen. Es entstand nur ein Sachschaden, der sich auf etwa 2.500 Euro beläuft. Ebenfalls am Montagvormittag gegen 09.00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die Steigstraße stadteinwärts. Nach eigenen Angaben wurde ihm schlecht und er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte gegen...

  • Lindau
  • 15.10.19
Zusammenstoß auf der Landstraße zwischen Herfatz und Karsee.
9.872× 22 Bilder

Verkehrsunfall
Schwer verletzt: Autofahrerin (57) kollidiert bei Herfatz mit Lkw

Am Montagvormittag gegen 09:45 Uhr hat sich auf der Landesstraße 325 zwischen Herfatz und Leupolz ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Beteiligte erlitt schwere Verletzungen. Auf der Brücke, die über die A96 führt, kam es zwischen einem Auto und einem Lkw zu einem Frontalzusammenstoß. Die 57-jährige Autofahrerin kam aus Richtung Herfatz und fuhr Richtung Leupolz. In einer Rechtskurve geriet die Frau aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn, so die Polizei Konstanz. Hier stieß...

  • Wangen
  • 14.10.19
Symbolbild.
1.776×

Unfall
Autofahrer (68) missachtet Vorfahrt bei Leutkirch: 17.000 Euro Sachschaden

Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag gegen 09.30 Uhr an der Einmündung der Ausfahrt von der Bundesautobahn A96 an der Anschlussstelle Leutkirch West in die Bundesstraße 465 / Landesstraße 308 ereignete. Der 68-jährige Lenker eines Audi A4 missachtete an der Einmündung die Vorfahrt der 66-jährigen Lenkerin eines VW Caddy, die die Bundesstraße 465 aus Richtung Bad Wurzach in Richtung Leutkirch befuhr. Verletzt wurde bei dem...

  • Leutkirch
  • 01.10.19
Schwerer Verkehrsunfall auf A96 bei Neuravensburg
10.782× 1 10 Bilder

Schwerer Unfall auf A96 bei Neuravensburg: Drei Personen verletzt

Am Sonntagabend hat sich auf der A96 bei Neuravensburg ein schwerer Unfall ereignet. Dabei hat sich eine 24-jährige Mitfahrerin eines VW Polo schwere Verletzungen zugezogen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Ein weiterer Insasse im Alter von 18 Jahren und der 66-jährige Fahrer wurden leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Baustellenabsicherung geprallt. Im Anschluss fuhr das Auto in einen...

  • Wangen
  • 26.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ