Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Am Donnerstag haben sich im Oberallgäu zwei Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.500 Euro (Symbolbild).
 3.740×

Zwei Unfälle im Oberallgäu
Auto übersehen und Verkehrszeichen gestreift: Rund 14.500 Euro Schaden

Am Donnerstag haben sich im Oberallgäu zwei Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.500 Euro. 

In Bad Hindelang war am Nachmittag eine 36-jährige Autofahrerin auf der Ostrachstraße unterwegs. Sie wollte auf Höhe Gruebplätzle nach links in Richtung Bad Oberdorf abbiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro, so die Polizei. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Alle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.06.20
Rettungswagen (Symbolbild)
 4.214×

Unfall
Junge (10) in Oy-Mittelberg von Traktor erfasst: Bein gebrochen

Ein 10-jähriger Junge ist am Freitagnachmittag im Oy-Mittelberger Ortsteil Haag bei einem schweren Unfall verletzt worden. Laut Polizeiangaben rangierte ein 15-Jähriger ein Traktorgespann rückwärts auf einem Feldweg. Der 10-jährige Bruder des Jugendlichen wollte ihm dabei helfen und befand sich auf Höhe der hinteren Achse der Zugmaschine, teilt die Polizei mit. Der jüngere Bruder geriet mit seinem Bein unter den linken Hinterreifen und kam mit einer Fraktur am Bein ins Krankenhaus. Dort...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.05.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
 1.100×

„Bayern mobil – sicher ans Ziel“
Positive Bilanz der Polizei: Mehr Unfälle, aber weniger Tote auf den Allgäuer Straßen

Vor sieben Jahren hat die Bayerische Polizei das Verkehrssicherheitsprogramm „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ gestartet. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, zuständig für das Allgäu, hat jetzt eine postitive Bilanz gezogen. Demnach gibt es seit Bestehen des Programms weniger Unfälle auf den Straßen und weniger Verkehrstote. Die Zahl der Verkehrstoten im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist um im Vergleich zum Jahr 2011 um über 30 Prozent gesunken. In Zahlen bedeutet...

  • Kempten
  • 29.05.20
Unfall (Symbolbild)
 946×  1

Zahl der Verkehrstoten konstant
Verkehrsunfallstatistik in Kempten: Mehr Unfälle, weniger Verletzte

Die Polizeiinspektion Kempten hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2019 veröffentlicht. Die Anzahl der Unfälle ist demnach gestiegen, allerdings wurden weniger Personen verletzt. Vier Personen kamen 2019 im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kempten ums Leben, damit ist die Anzahl der Toten zum Jahr zuvor unverändert. Hier die Zahlen in der Übersicht: 3.726 Gemeldete Verkehrsunfälle (im Vorjahr 3.529)565 Leichtverletzte Personen  (im Vorjahr 645)107...

  • Kempten
  • 12.05.20
Ein Rennradfahrer (30) wurde über die Motorhaube eines Autos geschleudert. Er verletzte sich dabei leicht (Symbolbild).
 4.230×

Leicht verletzt
Rennradfahrer (30) wird in Rettenberg über Motorhaube geschleudert

Am Donnerstagabend hat sich in Burgberg in der Rettenberger Straße an der Einmündung Blaichacher Straße ein Unfall ereignet. Zwei Autos und ein 30-jähriger Rennradfahrer waren daran beteiligt, gibt die Polizei bekannt. Der Rennradfahrer wurde verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, übersah um 18:45 Uhr ein 42-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen in die Blaichacher Straße den entgegenkommenden Rennradfahrer. Dieser war von der Rettenberger Straße in Fahrtrichtung Sonthofen unterwegs.  Der...

  • Rettenberg
  • 07.05.20
Ein Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall in Kempten schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
 19.402×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer nach Unfall in Kempten schwer verletzt

Am Samstagnachmittag ist es in Kempten zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.  Gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf der Kaufbeurer Straße, kurz vor dem Berliner Platz, ein Verkehrsunfall. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise. Zeugen sollen sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 melden.

  • Kempten
  • 29.03.20
Polizei (Symbolbild)
 3.316×

Totalschaden
Autofahrer (54) in Kempten stößt gegen Markierungsstein

Am Freitag, 20.03.2020, gegen 05:55 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Kemptener mit seinem Pkw die Straße „Am Göhlenbach“ in Richtung Lindauer Straße. Auf Höhe des Parkplatzes beim Stadtbad kam er aus bislang unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stieß gegen einen großen Markierungsstein, der dadurch zerbrach. Der Pkw kam dann ein paar Meter zwischen Bäumen zum Stehen. Der Pkw-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher...

  • Kempten
  • 20.03.20
Unfall in Sonthofen.
 4.756×   5 Bilder

Rettungsdienst
Zwei Verkehrsunfälle in Sonthofen: Eine Person verletzt

Gegen 19 Uhr kam es an der sogenannten ,"Scharpfkreuzung'" in Sonthofen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Bei starkem Schneefall wollte ein 27-jähriger Autofahrer von der Brühlekreuzung kommend (Östliche Alpenstraße) nach links in Richtung Berghofen (Berghofer Strape) abbiegen. Beim Abbiegen übersah er dabei laut ersten Informationen wohl eine aus Bad Hindelang kommende Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Ob der starke Schneefall mit Schuld am Unfall war, ist aktuell unklar. Die...

  • Sonthofen
  • 28.01.20
Bei Krugzell ist ein Auto von der Straße abgekommen. Zwei Menschen zogen sich schwere Verletzungen zu.
 15.523×   23 Bilder

Überschlag
Auto kommt bei Krugzell von der Straße ab: Zwei Schwerverletzte

Am Sonntag ist ein Auto ist an der Westumfahrung von Krugzell von der Straße abgekommen. Zwei Personen erlitten schwere Verletzungen. Gegen 15:35 Uhr ist mehreren Zeugen ein weißer Audi aufgefallen, der mit überhöhter Geschwindigkeit und quietschenden Reifen den Kreisel durchfuhr und dann zu schnell weiter in Richtung Kempten fuhr. Nach einer langgezogenen Linkskurve und einer beginnenden Rechtskurve kam das Fahrzeug alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Es...

  • Altusried
  • 12.01.20
Symbolbild.
 1.097×

Sachschaden
Mehrere Verkehrsunfälle wegen glatter Fahrbahn bei Kimratshofen

Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam trotz geringer Geschwindigkeit auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Für die länger andauernde Bergung des Lkws und der Ladung musste die Fahrbahn gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen auf circa 10.000,- Euro. Eine Stunde zuvor befuhr eine...

  • Altusried
  • 14.12.19
Symbolbild
 1.414×

Unfall
Bei Versuch eigenen Hund einzufangen - Fahrer (65) fährt in Lauben Halter an

Am Nachmittag des 11.12.2019 versuchte ein 36-jähriger Fußgänger in der Laubener Straße seinen Hund einzufangen. Beim Betreten der Fahrbahn übersah er den Pkw einer 65-jährigen, von dem er frontal erfasst wurde. Der Fußgänger musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden und erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Hund blieb übrigens unverletzt.

  • Lauben im Oberallgäu
  • 12.12.19
Symbolbild.
 2.814×

Verkehrsunfall
Autofahrer (83) in Fischen übersieht Motorrad: Mann (63) schwer verletzt

Am Montagabend ist es in Fischen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu.  Der 83-jährige Autofahrer übersah beim Links-Abbiegen vom Berger Weg in Richtung Feuerwehrhaus den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Der 63-jährige Motorradfahrer wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert. Danach stürzte er zu Boden. Rettungskräfte...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 15.10.19
Symbolbild.
 3.326×

Leicht verletzt
Frau (24) fährt in Sonthofen in Autofahrerin

Gestern Nachmittag kam es auf der Freibadstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin hatte kurzzeitig nicht aufgepasst und war einem vorausfahrenden Fahrzeug aufgefahren. Durch den Aufprall verletzte sich deren Fahrerin leicht. Der Sachschaden lag bei etwa 1.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 08.10.19
Unfall zwischen Lkw und Auto auf B308 bei Knechtenhofen
 6.954×  1   8 Bilder

Unfall
Zusammenstoß zwischen Lkw und Auto auf B308 bei Knechtenhofen: nur Leichtverletzte

Am Mittwochnachmittag ist es auf der B308 auf Höhe Knechtenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Auto gekommen. Trotz des heftigen Zusammenstoßes sind die Insassen des Autos mit leichten Verletzungen davongekommen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt und konnte seine Fahrt fortsetzen. Das Auto dagegen wurde komplett eingedrückt. Der 28-jährige Autofahrer war von Oberstaufen nach Immenstadt unterwegs. Er versuchte zunächst einen vor ihm befindlichen Lkw zu überholen....

  • Oberstaufen
  • 25.09.19
Am Mittwochmorgen übersah eine Autofahrerin (28) einen Motorradfahrer (48) in Betzigau (Symbolbild).
 1.326×

Unfall
Autofahrerin (28) übersieht Motorradfahrer (48) in Betzigau

Am Mittwochmorgen hat sich in Betzigau ein Unfall ereignet, bei dem eine Autofahrerin einen Motorradfahrer übersehen hatte. Der 48-Jährige zog sich durch den Unfall Verletzungen zu. Die 28-jährige Frau bog von einem Feldweg auf die Straße und übersah dabei einen von links kommenden Motorradfahrer. Dieser war auf der Straße von Betzigau Richtung Autobahn unterwegs. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 48-Jährige und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.  Es entstand ein...

  • Betzigau
  • 19.09.19
Symbolbild
 2.807×

Einsatzfahrt
Unfall mit Notarzt-Fahrzeug: 6.000 Euro Schaden in Kempten

Am späten Nachmittag des 13.08.2019 fuhr ein Rettungssanitäter mit einem Notarztwagen auf der Mozartstraße in Richtung Salzstraße. Mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn fuhr er unter Nutzung der Sonder- und Wegerechte bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich zur Beethovenstraße ein, um die Kreuzung in gerade Richtung zu überqueren. In diesem Moment fuhr eine Pkw-Fahrerin von der Beethovenstraße kommend bei Grünlicht in die Kreuzung. Die Pkw-Fahrerin übersah bzw. überhörte das...

  • Kempten
  • 14.08.19
Insgesamt sieben Menschen wurden bei einem schweren Autounfall auf der B308 bei Oberstaufen am Dienstagnachmittag verletzt.
 20.720×   13 Bilder

Sekundenschlaf
Sieben Verletzte nach schwerem Unfall auf der B308 bei Oberstaufen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B308 auf Höhe Lamprechts mit drei beteiligten Fahrzeugen sind am Dienstagnachmittag insgesamt sieben Personen verletzt worden. Ein 80-jähriger Autofahrer war von Immenstadt aus in Richtung Oberstaufen unterwegs, als er vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes auf die Gegenfahrbahn geriet, berichtet die Polizei. Dort kollidierte der Wagen des Mannes zunächst mit einem entgegenkommenden Auto einer 32-jährigen Frau. Sie, ihr Beifahrer sowie ein dreijähriges...

  • Oberstaufen
  • 30.07.19
An den beteiligten Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden.
 515×

Airbags
Beim Abbiegen in Gegenverkehr geprallt: 12.000 Euro Sachschaden und drei leicht Verletzte in Kempten

Am Samstag, 19. Januar 2019, bog ein 81-Jähriger gegen 10:00 Uhr mit seinem Wagen vom Adenauerring nach links in die Knussertstraße ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 88-jährigen Autofahrer und fuhr frontal in dessen linke Front. Der Aufprall war so heftig, dass an beiden Fahrzeugen die Airbags auslösten und hierdurch alle Insassen leicht verletzt wurden. Die drei verletzten Personen wurden mit insgesamt drei Fahrzeugen der Rettungsdienste in das Klinikum Kempten gebracht. An...

  • Kempten
  • 20.01.19
Im Allgäu ereigneten sich wieder zahlreiche Unfälle wegen Glätte und schneebedeckter Straßen.
 2.046×

Verkehr
Glätte und Schnee sorgen für mehrere Unfälle im Allgäu

Oberallgäu: Am Freitag, gegen 22:35 Uhr, befuhr ein 19-jähriger mit seinem Auto die B 308 von Oberstaufen in Richtung Hündlekreisel. Dabei bemerkte er zu spät, dass eine Tanne, die wegen der Schneelast umgefallen war, quer auf der Fahrbahn lag und fuhr in diese hinein. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Ein 55-jähriger Autofahrer, der die B 308 in entgegengesetzter Richtung befuhr, bemerkte die Tanne ebenfalls zu spät und fuhr unmittelbar darauf auch in sie hinein....

  • Oberstaufen
  • 12.01.19
Alle am Umfall Beteiligten wurden leicht verletzt.
 639×

Verkehrsunfall
Autofahrer (64) bei Wertach von der Sonne geblendet: Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr

Am Donnerstag, gegen 09.55 Uhr, befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Auto die B 310 von Wertach in Richtung Oberjoch und bog dann nach links in Richtung Jungholz ab. Da er von der tiefstehenden Sonne geblendet wurde, übersah er einen entgegenkommenden 78-jährigen Autofahrer und stieß mit diesem zusammen. Im Fahrzeug des 64-Jährigen befanden sich noch seine zwei Kinder im Alter von 13 und 16 Jahren. Im Fahrzeug des 78-Jährigen noch ein 44-jähriger Beifahrer. Alle Beteiligten wurden bei dem...

  • Wertach
  • 28.12.18
Der Autofahrer missachtete die Vorfahrt.
 444×

Verkehrsunfall
Mann (31) missachtet Vorfahrt und stößt mit Lkw nähe Waltenhofen zusammen

Am Montagvormittag gegen 09:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 19. Ein 31-jähriger Verkehrsteilnehmer wollte hierbei nach links auf die B12 in Fahrtrichtung Lindau auffahren und missachtete dabei den Vorrang des entgegen kommenden Lkws. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 22.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Kleintransporter des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Waltenhofen
  • 06.11.18
 1.743×   13 Bilder

Übung
Schwerer Verkehrsunfall: Feuerwehr Sonthofen übt für den Ernstfall

Am Dienstagabend stand für die Gruppenführer der Feuerwehr Sonthofen eine besondere Übung auf dem Programm. Eine realistische Übung sollte das Spektrum der verschiedenen Rettungstechniken nach einem Verkehrsunfall aufzeigen. Das Szenario umfasste einen schweren Verkehrsunfall mit zwei Autos auf dem Gelände einer Firma in der Eichendorffstraße. Ein Auto hatte sich zudem überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. In beiden Fahrzeugen waren jeweils mehrere Personen, teilweise schwer...

  • Sonthofen
  • 17.10.18
Der Unfallverursacher wies einen erhöhten Promillewert auf.
 672×

Verkehrsunfallflucht
Unfallverursacher (57) verliert Handy am Unfallsort in Dietmansried

Am 27.09.2018 gegen 20 Uhr fuhr ein 57-jähriger Mofafahrer mit seinem Fahrzeug gegen ein geparktes Auto und fiel hierdurch zu Boden. Danach flüchtete der Mofafahrer, ließ an der Unfallstelle allerdings sein Handy zurück. Aufgrund des verlorenen Handys konnte die Adresse des Fahrers ermittelt werden. Dieser konnte zu Hause angetroffen werden. Der Unfallflüchtige war nicht verletzt, es konnte jedoch starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen...

  • Dietmannsried
  • 28.09.18
Symbolbild Polizei
 1.972×

Einsätze
Mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten im Raum Sonthofen

Am Sonntag gegen Mittag stürzte eine 50-jährige Frau mit ihrem Fahrrad, als sie von der Iselerstraße auf den Radweg neben der Ostrach auffahren wollte. Sie zog sich durch den Sturz mehrere Schürfwunden im Gesicht und am Knie zu. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Gegen 16 Uhr befuhr ein 68-jähriger Mann mit seinem Motorrad den Jochpass von Oberjoch in Richtung Bad Hindelang. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und...

  • Sonthofen
  • 20.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020