Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Polizei (Symbolbild)
 2.061×

Zu Schnell
Über 10.000 Euro Schaden bei zwei Aquaplaningunfällen auf der A7

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei starkem Regen war die Ursache für zwei Verkehrsunfälle auf der A 7 am Freitagmorgen. Zunächst krachte es bei Vöhringen. Eine 22-Jährige fuhr mit ihrem VW in Richtung Norden und kam kurz vor der Anschlussstelle Vöhringen ins Schleudern. Ihr Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen den Wildschutzzaun und beschädigte im Anschluss den Grundstückszaun einer ansässigen Firma. Da ihr Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden....

  • Mindelheim
  • 20.06.20
Polizei (Symbolbild)
 16.530×  2  3

A96
Fahranfängerin (18) schleudert mit 540 PS starkem Auto gegen Schutzplanke

Am Sonntagmittag ist es auf der A96 bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor eine 18-jährige Schweizerin bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr 540 PS starkes Auto. Sie schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Sowohl die Fahranfängerin, als auch ihr Beifahrer blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von mehr als 80.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 08.06.20
Symbolbild.
 7.171×

Fahrlässig
"Neckereien" auf B16 bei Mindelheim enden tödlich: Junger Mann (22) zu Haftstrafe verurteilt

Das Amtsgericht Memmingen hat einen 22-Jährigen zu einer Haftstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Laut der Augsburger Allgemeinen hatte die Staatsanwaltschaft dem Mann die Teilnahme an einem illegalen Autorennen vorgeworfen, indem ein 35-Jähriger ums Leben gekommen war. Das Gericht entschied nun, dass es sich um kein Autorennen gehandelt hat. Dazu habe der Wettbewerbscharakter gefehlt und beide hätten sich zudem an Tempolimits gehalten. Allerdings habe der 22-Jährige den...

  • Mindelheim
  • 12.12.19
Bei einem schweren Unfall bei Mattsies sind am Mittwochabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Säugling starb kurze Zeit später im Krankenhaus. (Symbolbild)
 26.354×  3

Überholmanöver
Trotz Notkaiserschnitt: Säugling stirbt nach Unfall bei Mattsies

Ein 89-jähriger Autofahrer hat am Mittwochabend bei Mattsies einen schweren Verkehrsunfall verursacht - dabei ist ein Säugling ums Leben gekommen. Die Eltern des Kindes wurden ebenfalls schwer verletzt. Ärzte mussten das Kind per Notkaiserschnitt zur Welt bringen. Nach Angaben der Polizei hatte ein 89-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Augsburg versucht ein LKW-Gespann zu überholen. Aufgrund des Gegenverkehrs geriet der Mann jedoch ins Schleudern und prallte in den Kleinwagen eines jungen...

  • Mindelheim
  • 19.09.19
 725×   6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
Auto prallt gegen Baum: Vier junge Menschen (16, 17 und 18) sterben bei Markt Rettenbach

Bei einem schweren Verkehrsunfall nördlich von Markt Rettenbach im Unterallgäu sind am späten Samstagabend ein 18 Jahre alter Autofahrer und drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren ums Leben gekommen. Ein weiterer junger Mann wurde schwer verletzt. Alle jungen Leute kommen nach Polizeiangaben aus dem Unterallgäu. Der 18-jährige Fahranfänger – er hatte den Führerschein erst seit vier Wochen – war mit seinem Auto von Markt Rettenbach kommend auf der Staatsstraße 2013 in...

  • Mindelheim
  • 27.11.16
 19×

Schwer verletzt
Von Auto touchiert: Motorradfahrer prallt bei Könghausen (Unterallgäu) gegen Baum

Am Dienstagabend kam es gegen 19.15 Uhr auf der Staatsstraße 2027 zwischen Könghausen und Obergessertshausen (Unterallgäu) zu einem schweren Verkehrsunfall, als eine 63-jährge Autofahrerin in einer Linkskurve über die Fahrbahnmitte auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei streifte sie einen entgegenkommenden 30-jährigen Motorradfahrer. Dieser kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte von seinem Fahrzeug in den angrenzenden Wald. Das Motorrad prallte frontal gegen einen Baum und wurde in zwei...

  • Mindelheim
  • 24.08.16
 32×

Zeugenaufruf
Markt Rettenbach, OT Mussenhausen: Pkw erfasst Fußgänger auf Gehweg und flüchtet

Im Ortsteil Mussenhausen wurde bereits in der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag kurz nach Mitternacht ein Fußgänger in der Ortsstraße von einem Pkw auf dem Gehweg angefahren. Der Pkw fuhr zunächst an einem 17-Jährigen vorbei, setzte dann zum Rückwärtsfahren an und erfasste schließlich den jungen Mann auf dem Gehsteig mit dem Heck. Der Mann wurde dabei gegen einen Baum gedrückt, rappelte sich nach dem Zusammenstoß wieder hoch und verließ unter Schock leicht verletzt mit Prellungen und...

  • Mindelheim
  • 20.07.16
 38×

Aufgefahren
Drei Jugendliche (16 bis 17) nach Rollerunfall bei Tussenhausen verletzt

Ein Verkehrsunfall mit zwei Rollerfahrern hat sich am Freitagabend zwischen Nassenbeuren und Mattsies ereignet. Auf den beiden Rollern saßen insgesamt drei Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren. Alle drei wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Polizei fuhr der erste Rollerfahrer langsamer, um nach links in einen Feldweg abzubiegen. Der zweite Rollerfahrer bemerkte dies zu spät und fuhr dem ersten auf. Die Rollerfahrer und der Sozius fielen und verletzten sich leicht an Armen, Beinen...

  • Mindelheim
  • 13.05.16
 17×

Unfälle
Zwei Verkehrsunfälle bei Memmingen am Wochenende: 16.000 Euro Schaden und zwei Verletzte

Am Wochenende ereigneten sich zwei Verkehrsunfällen in der Memminger Umgebung. Dabei gab es zwei Verletzte und rund 16.000 Euro Schaden. Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 25-Jähriger mit seinem Auto die Staatsstraße 2017 von Babenhausen kommend in Richtung Kellmünz. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholisierung kam er zunächst nach links und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort zweimal. Kurze Zeit später wurde er von Zeugen am Straßenrand gefunden. Ein...

  • Mindelheim
  • 02.05.16
 26×

Ermittlungen
Autofahrer (75) baut einen Unfall nach dem anderen und flüchtet: Polizei stellt ihn auf A96 bei Aitrach

Ein 75-jähriger Autofahrer hat am Mittwochmorgen mehrere Verkehrsunfälle verursacht und sich im Anschluss unerlaubt entfernt. Der 75-Jährige aus dem Landkreis Unterallgäu verursachte am Mittwochmorgen in Kaufbeuren einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Er streifte mit seinem Wagen ein geparktes Auto und fuhr einfach weiter. Ein aufmerksamer Zeuge konnte den Vorfall beobachten und verständigte sofort die Polizei. Nur wenige hundert Meter weiter beschädigte der Mann weitere drei Autos....

  • Mindelheim
  • 23.12.15
 15×

Sachschaden
Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten in Mindelheim

Am Montagnachmittag bog gegen 16.15 Uhr eine 36-jährige Frau mit ihrem Pkw in Mindelheim von der Trettachstraße in die Nebelhornstraße nach links ab. Sie missachtete dabei die Vorfahrt einer 53-jährigen Frau mit ihrem VW Caddy, die von südlicher Richtung kommend stadteinwärts fuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von knapp 30.000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrerinnen wurden leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach...

  • Mindelheim
  • 07.07.15
 13×

Unfall
Verkehrsunfall mit 12.500 Euro Sachschaden bei Erkheim

Am 25.01.2015 kam es in Erkheim gegen 19.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin befuhr von der Autobahn kommend die Memminger Straße in nordöstlicher Richtung. In einer Rechtskurve war sie etwas zu schnell und kam alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr einen Leitpfosten und stieß gegen das Zufahrtstor der dortigen Firma. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam ins Krankenhaus nach Memmingen. Der entstandene Schaden wird auf ca....

  • Mindelheim
  • 26.01.15
 17×

Verkehrsunfall
Zusammenstoß in Babenhausen: 11.000 Euro Schaden

Eine 49-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die vorfahrtsberechtigte Straße Gänsberg in nördlicher Richtung. Zur gleichen Zeit befuhr ein 17-jähriger Radfahrer verbotenerweise den abschüssigen Gehweg der Wilhelm-Busch-Straße in westlicher Richtung. Der Radfahrer übersah beim Kreuzen der Straßen den vorfahrtsberechtigten Pkw und prallte diesem annähernd ungebremst in die linke Pkw-Front. Die Fahrerin des Fahrzeugs konnte trotz Vollbremsung eine Kollision nicht vermeiden. Der 17-Jährige wurde...

  • Mindelheim
  • 17.10.14
 11×

Polizei
Verkehrsunfall mit verletztem Autofahrer in Mindelheim

Als am Sonntagmittag ein Autofahrer von Westernach kommend nach links in die B 16 Richtung Hausen einbiegen wollte, übersah er einen von dort kommenden vorfahrtberechtigten 44-jährigen Autofahrer. Beide Fahrzeugführer versuchten noch, durch Ausweichen einen Zusammenstoß zu verhindern. Durch den folgenden Aufprall wurde der mit zwei Personen besetzte Pkw des 19-Jährigen in den Straßengraben geschleudert. Der 44-Jährige erlitt Prellungen und wurde nach einer Erstversorgung vor Ort durch den...

  • Mindelheim
  • 06.10.14
 20×

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall mit zehn Verletzten auf der alten B18 bei Unggenried

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zehn verletzten Personen kam es gestern auf der alten B18 (nunmehr St 2518) auf Höhe der Abzweigung nach Unggenried. Der Verursacher war alkoholisiert. Ein 24-jähriger Peugeot-Fahrer wollte gegen 18 Uhr von Unggenried kommend auf die bevorrechtigte Staatsstraße 2518 in Richtung Oberauerbach einfahren. Dabei übersah er jedoch einen mit sieben erwachsenen Personen besetzten Kleinbus, der Richtung Mindelheim fuhr. Der Peugeot streifte dabei leicht den...

  • Mindelheim
  • 28.07.14
 18×

Rettungseinsatz
Unfall in Mindelheim mit zwei Leichtverletzten und 18.000 Euro Sachschaden

Am Montag, 05.05.2014 kam es kurz vor 13 Uhr auf dem Heimenegger Weg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Eine 20-jährige Frau fuhr mit ihrem Ford Fiesta vom Kundenparkplatz des Allgäu-Center auf den bevorrechtigen Heimenegger Weg ein, um diesen geradeaus zu überqueren. Zur gleichen Zeit befuhr die 38-jährige Fahrerin eines VW Passat den Heimenegger Weg in Richtung stadtauswärts. Folglich prallte die Passat-Fahrerin frontal gegen die Beifahrerseite des Ford. Dadurch kamen beide Fahrzeuge...

  • Mindelheim
  • 06.05.14
 92×

Polizei
Tödlicher Verkehrsunfall bei Kammlach

Heute Morgen ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der St2037 zwischen Kammlach und der AS Stetten. Der 28-jährige Fahrer eines schweren Geländefahrzeugs (SUV) kam auf der Staatsstraße 2037 kurz nach Kammlach in Fahrtrichtung Stetten bei einem Überholversuch ins Schleudern. Der 25-jährige Fahrer eines entgegenkommenden Kleinwagens kollidierte mit diesem. Der 25-Jährige wurde vor Ort reanimiert, erlag aber noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 28-jährige Fahrer des...

  • Mindelheim
  • 16.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020