Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Zwei Autos sind in Lindau in einen Verkehrsunfall verwickelt worden.
2.028× 10 Bilder

Fahrbahn war zeitweise gesperrt
Vorfahrt missachtet: Zwei verletzte Personen in Lindau

In Lindau sind am Donnerstag bei einem Unfall zwei Menschen verletzt worden. Unfallursache war eine Vorfahrts-Missachtung. Frontal in die SeiteEin 74-jähriger Autofahrer auf der Bregenzer Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte. Auf Höhe eines Kaufhauses missachtete eine 60-jährige Autofahrerin die Vorfahrt des 74-Jährigen. Er fuhr frontal in die Seite des Autos der 60-Jährigen. Feuerwehr muss Autofahrerin befreienPassanten leisteten Erste Hilfe, konnten aber die Autofahrerin nicht aus ihrem...

  • Lindau
  • 21.01.22
Auf einem Parkplatz in Lindau wurde ein Kleinkind von einem Auto erfasst und wegen der Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild).
4.477×

Mit Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht
Unfall in Lindau: Eineinhalbjähriges Kind wird von Auto erfasst

Am Samstagnachmittag ist es in der Kemptener Straße in Lindau zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleinkind gekommen. Ein 29-jähriger Lindauer fuhr mit seinem Auto auf den Parkplatz eines Supermarktes. Zu diesem Zeitpunkt liefen zwei Erwachsene mit einem eineinhalbjährigen Kind zu ihrem geparkten Auto. Das Kind lief hinterher. Laut Polizeibericht drehte sich das Kind plötzlich um und lief auf die Durchfahrstraße des Parkplatzes. Einer der beiden Erwachsenen versuchte noch, das...

  • Lindau
  • 25.10.21
Ein 21-jähriger Autofahrer hat am Freitag einen Auffahrunfall verursacht. (Handy am Steuer-Symbolbild)
2.586×

Unfall mit drei Beteiligten
Handy am Steuer: Mann (21) übersieht Stauende in Lindau

Am Freitagnachmittag kam es in Lindau zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten. Ein 21-jähriger Mann aus Lindau übersah, aufgrund der Nutzung seines Mobiltelefons ein Stauende, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Der Verursacher kollidierte derart mit dem Heck eines 32-jährigen Mannes, dass dessen Wagen in das vor ihm wartende Fahrzeug einer 42-jährigen Frau geschoben wurde. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstanden Sachschäden in Höhe von mindestens 2.500 Euro. Der...

  • Lindau
  • 02.10.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
1.851×

Frau eingeklemmt
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Lindau schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist ein 73-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Lindau schwer verletzt worden.  Beim Abbiegen übersehen Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Motorrad auf der Bregenzer Straße stadteinwärts auf dem zweispurigen Abschnitt kurz vor dem Berliner Platz unterwegs. Ein 77-jähriger Autofahrer, der aus Richtung des Berliner Platzes kam, wollte nach links in eine Einfahrt abbiegen. Während die Autofahrer auf dem linken Fahrstreifen anhielten, um dem...

  • Lindau
  • 04.09.21
Verkehrsunfall auf der B31 bei Immenstaad fordert zwei Todesopfer (Symbolbild).
15.597× 1

Auto gerät sofort in Brand
Beide Beifahrer gestorben - Fahrer (23) schwer verletzt nach Autounfall bei Immenstaad

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen zwei Personen ums Leben gekommen. Das Unfallauto hatte nach Angaben der Polizei direkt Feuer gefangen und einer der beiden verstorbenen verbrannte noch im Fahrzeug. Mit LKW kollidiertGegen 03:15 Uhr fuhr ein 23-jähriger Autofahrer auf der B31 bei Immenstaad. Der 23-Jährige hatte noch zwei weitere Personen im Auto. Einen 20-Jährigen und eine noch nicht mit vollständiger Sicherheit identifizierte Person. Der 23-jährige Fahrer ist aus...

  • Lindau
  • 31.10.20
Symbolbild.
2.825× 1

Lindau
Autofahrer (65) beleidigt Polizisten wegen Sperrung nach Verkehrsunfall

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf baden-württembergischer Seite musste die B31 am späten Mittwochnachmittag komplett gesperrt werden. Hierzu leiteten Beamte der PI Lindau den Verkehr auf die B12 ab. Ein 65-jähriger Mann war mit dieser Maßnahme nicht einverstanden, da der gesamte Verkehr nun über die Ausweichstrecke rollte, und beleidigte die eingesetzten Beamten massiv. Selbst als die Verkehrssperre wieder aufgehoben und die Beamten längst abgerückt waren, meldete sich der 65-Jährige...

  • Lindau
  • 07.08.20
Bei dem Unfall wurden glücklicherweise weder der Busfahrer noch seine Fahrgäste verletzt.
565×

Sachschaden
Stadtbus streift Weihnachtsmarktbude in Lindau

Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich am Montag spätabends auf der Lindauer Insel ereignete. An einer Engstelle passierte ein Stadtbus mehrere geparkte Fahrzeuge. Hierbei geriet der 67-jährige Busfahrer mit seinem Fahrzeug etwas zu weit an den linken Fahrbahnrand. Er touchierte eine der leerstehenden Verkaufsbuden des am Sonntag zu Ende gegangenen Weihnachtsmarktes und beschädigte diese stark. Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit musste der Verkaufsstand noch in dieser...

  • Lindau
  • 18.12.18
Symbolbild Unfall
1.225×

Unfall
Unfall mit mehreren Autos auf der B 31 in Lindau

Am Dienstag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Auffahrt B31 in Fahrtrichtung Friedrichshafen. Zunächst fuhr ein Kleinwagen unbekannter Marke vor einem Fahrzeuggespann, bestehend aus einem Fiat Ducato samt Anhänger, an der Auffahrt Lindau auf die B31 auf. Durch dieses Einfahren sah sich der Fahrer des auf der B31 befindlichen Gespanns zu einer stärkeren Bremsung gezwungen. Ein wiederum dahinter in gleicher Richtung fahrender Fahrer eines Lkw konnte seinen Lkw trotz...

  • Lindau
  • 17.07.18
59×

Bergung
Sattelzug kommt von Straße ab: Verkehrsunfall auf B31 bei Lindau führt zu Staus

Die Bergung eines Sattelzuges, der am Donnerstagmittag auf der B31 Höhe Oberengersweiler nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ist, sorgte für größere Verkehrsbehinderungen. Ein 54-Jähriger fuhr mit seinem Sattelzug von Lindau in Richtung Friedrichshafen und kam vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme nach rechts von der Fahrbahn ab und in der angrenzenden Böschung zum Stehen. Der Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Da sich die Zugmaschine...

  • Lindau
  • 09.02.17
43×

Hohe Geschwindigkeit
Mann (25) verursacht Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Im Rohrach geriet am Sonntagmittag ein 25-jähriger Autofahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Rutschen und prallte dadurch in die Seite eines entgegenkommenden Autos. Dessen 62-jähriger Fahrer, sowie auch der Unfallverursacher selbst, blieben glücklicherweise unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von annähernd 20.000 Euro. An der Unfallstelle kam es kurzzeitig zu leichten Verkehrsbehinderungen.

  • Lindau
  • 23.01.17
74×

Unachtsamkeit
Mehrere Verkehrsunfälle in Lindau

Zu einem Verkehrsunfall wegen einer Vorfahrtsmissachtung kam es am Montagvormittag gegen 11.30 Uhr auf der Friedrichshafener Straße. Beim Abbiegen auf den Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters übersah die 47-jährige Fahrzeuglenkerin den Vorfahrtsberechtigten, geradeausfahrenden 33-jährigen Fahrzeugführer und es kam zum Zusammenstoß. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf ca. 6.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Am Montagmittag gegen 12.00 Uhr fuhr ein 48-jähriger Österreicher...

  • Lindau
  • 17.01.17
68×

Schneeglätte
Verkehrsunfall auf A96 bei Weißensberg

Am frühen Mittwochmorgen befuhr ein 22-jähriger Frankfurter die A96 in Richtung Lindau. Etwa auf Höhe der Abfahrt Weißensberg geriet der Mann auf der schneeglatten Fahrbahn mit seinem Auto in die linke Leitplanke und blieb auf der linken Spur liegen. Es entstand ein Gesamtschaden von 5.000 Euro, von der Fahrzeuginsassen wurde niemand verletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

  • Lindau
  • 12.01.17
32×

Alkohol
61-Jähriger verursacht betrunken Unfall

Am Samstagabend kam es im Bereich der Pfänderstraße zu einem Verkehrsunfall bei welchem der Unfallverursacher mit seinem Auto im Abbiegevorgang ein ebenfalls abbiegendes Auto streifte. Der Grund für diesen Fahrfehler lag in der deutlichen Alkoholisierung des 61-Jährigen, bei welchem ein durchgeführter Alkoholtest einen Wert von über 1,1 Promille ergab. Der alkoholisierte Autofahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt. Weiterhin...

  • Lindau
  • 30.10.16
24×

Wintereinbruch
Schneeglätte: Polizei verzeichnet über 70 Unfälle mit Sachschaden von über 150.000 Euro

Der Wintereinbruch der vergangenen Nacht hat zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West geführt. Im Tagesdurchschnitt müssen die Inspektionen im gesamten Präsidiumsbereich 70 Verkehrsunfälle zu bearbeiten. Am heutigen Tag, bis 14:00 Uhr wurde die Polizei bislang zu 72 Verkehrsunfällen gerufen. Hierbei wurden drei Personen schwer und zwei Personen leicht verletzt. Insgesamt entstand bislang ein Sachschaden in Höhe von über 150.000 Euro. Die folgenden...

  • Lindau
  • 15.01.16
55×

Rettungseinsatz
Betrunkener Autofahrer (53) verursacht Unfall auf der A96 bei Lindau: Zwei Personen verletzt

Ein erheblich alkoholisierter Autofahrer aus dem Rems-Murr-Kreis verursachte heute einen Verkehrsunfall, durch den drei Personen leicht verletzt wurden. Der 53-jährige Mann war mit seinem Pkw gegen 14.50 Uhr auf der A96 in Richtung Süden unterwegs. Mehrere hundert Meter vor der Anschlussstelle (AS) Lindau fuhr er ungebremst auf einen vor ihm fahrenden Pkw aus München auf. Der Grund hierfür dürfte in der Alkoholisierung des Mannes liegen, die später mit über rund 1,4 Promille festgestellt wurde....

  • Lindau
  • 14.09.15
30×

Polizei
Dackel verursacht Verkehrsunfall in Sigmarszell: Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

Am Sonntag gegen 13 Uhr durchfuhren zwei Motorradfahrer Zeisertsweiler. Etwa 50 m nach dem Ortsschild überquerte ein Dackel die Fahrbahn ohne auf den Verkehr zu achten. Der vordere Motoradfahrer konnte dem Tier gerade noch ausweichen. Der zweite Biker bremste etwas zu stark, kam ins Rutschen und stürzte. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Der Dackel rannte davon, konnte aber kurze Zeit später durch die Polizei...

  • Lindau
  • 14.09.15
18×

Sachschaden
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Lindau: Zugverkehr bis Samstagvormittag beeinträchtigt

Am Freitagabend überquerte ein 42-jähriger Pkw-Fahrer den Bahnübergang im Inneren Siedlerweg vom Campingplatz kommend Richtung Bregenzer Straße. Während er auf den stark geneigten Gleisen sehr langsam über den Bahnübergang fuhr, schlossen sich die Schranken. Den ersten Schrankenbaum hatte der Fahrer schon passiert. Der zweite Schrankenbaum verhakte sich am überstehenden Heckfahrradträger des Pkws. Dadurch wurde der Gittervorgang der Schranke beschädigt und der Schrankenbaum nach außen gebogen....

  • Lindau
  • 18.07.15
25×

Stau
A96 bei Weißensberg nach Verkehrsunfall mit Lastwagen sieben Stunden voll gesperrt

Für nicht unerhebliches Verkehrsaufkommen, einen Rückstau und einen Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 90.000 Euro sorgte am Montagvormittag gegen 11.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau auf Höhe Weißensberg. Ein Bautrupp einer Schutzplankenfirma war gerade damit beschäftigt, Verkehrsschilder aufzustellen. Zur Absicherung standen beide unbesetzten Fahrzeuge mit angehängten und eingeschalteten Sicherungsanhängern auf dem rechten Fahrstreifen. Entsprechende...

  • Lindau
  • 14.07.15
38×

Verkehrsunfall
Katze verursacht Verkehrsunfall mit 16.500 Euro Gesamtschaden bei Sigmarszell

Einer Katze wollte am Mittwochmorgen eine Autofahrerin auf der B308 bei Niederstaufen ausweichen. Dabei kam ihr Pkw ins Schleudern und drehte sich. Ein nachfolgender Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr dem Auto der Frau in die Beifahrerseite. Beide Beteiligten wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Verursacherin überlebte das Ereignis nicht. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, beträgt 16.500 Euro.

  • Lindau
  • 03.12.14

Zeugenaufruf
Unfallflucht: Kleinkraftrad-Fahrerin (44) in Lindau verletzt

Am Montagnachmittag fuhr eine 44-jährige Frau mit ihrem Kleinkraftrad in der Höhenstraße Richtung Bad Schachen. Unmittelbar vor der abknickenden Vorfahrt von der Höhenstraße in die Schachener Straße wurde sie von einem Pkw überholt. Aus der Kurve kam jedoch Gegenverkehr entgegen, weshalb der Überholer in knappem Abstand vor der Frau wieder nach rechts zog. Durch sein Verhalten zwang er sie zu einer Vollbremsung, woraufhin die Frau mit ihrem Kleinkraftrad auf der feuchten und schmierigen...

  • Lindau
  • 02.12.14
19×

Eskalation
Streit um Parklücke eskaliert in Lindau

Der Streit um eine Parklücke hat am Montagnachmittag zu einem Polizeieinsatz geführt. Zunächst war die Polizei über einen Verkehrsunfall beim Lindaupark informiert worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass zunächst ein 54-jähriger Autofahrer auf eine frei werdende Parklücke gewartet hatte. Der von dem Mann anvisierte Parkplatz wurde dann jedoch unvermittelt von einem anderen Autofahrer zugeparkt. Der 54-jährige war darüber so erbost, dass er das Fahrzeug seines Kontrahenten zuparken wollte....

  • Lindau
  • 02.09.14
20×

Verkehr
Unfall durch Übermüdung in Weissensberg - Totalschaden an Auto

Am Mittwochnachmittag kam ein 64-jähriger Mann aufgrund Übermüdung mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Er befuhr die B 31. Kurz vor der Autobahnauffahrt Sigmarszell querte die Fahrbahn komplett, kam nach links ab und überschlug sich die Böschung hinunter. Er stürzt mit dem Pkw einen 10 m hohen Abhang hinunter. Dabei trifft er mehrere Büsche und Bäume. Durch den Unfall erlitt er einen Schock. Er wurde im Krankenhaus Lindau untersucht und konnte danach das Krankenhaus wieder verlassen. An dem Pkw...

  • Lindau
  • 20.06.14
45×

Ermittlung
Schwerer Verkehrsunfall in Lindau: Polizei sucht Zeugen

Bereits am vergangenen Samstag ereignete sich in der Schachenerstraße ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Auto- und einem Rollerfahrer. Der danach flüchtige Verursacher wurde geschnappt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand wollte ein 81-jähriger Autofahrer zur Mittagszeit den vor ihm fahrenden Rollerfahrer überholen. Bei dem Überholmanöver kam es zu einem Zusammenstoß zwischen beiden Unfallbeteiligten, wobei der 44-jährige Rollerfahrer stürzte und sich schwere...

  • Lindau
  • 11.06.14
14×

Totalschaden
Fahrer übersieht Pkw: Kollision an Lindauer Kreuzung

Am Dienstag Morgen befuhr ein Pkw-Fahrer die Bregenzer Straße stadteinwärts. An der Einmündung zum Bleicheweg wollte er nach links abbiegen. Beim Abbiegen übersah er die entgegenkommende Pkw-Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge erlitten wirtschaftlichen Totalschaden. Die Pkw-Fahrerin klagte nach dem Unfall über Nackenschmerzen. Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Lindau gerbracht. Es enstand ein Gesamtschaden von ca. 7.000 Euro.

  • Lindau
  • 16.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ