Verkehrssünder

Beiträge zum Thema Verkehrssünder

29×

Gericht
Marktoberdorferin von Polizeichef gestoppt – Zehn Monate Fahrverbot

Autos ausgebremst und am Überholen gehindert Tränen kullerten der 20-jährigen Marktoberdorferin über die Wangen, als der Richter das Urteil verlas: Zehn Monate Fahrverbot, 1000 Euro Strafe an einen gemeinnützigen Verein sowie die Teilnahme an einem Verkehrstraining. Dabei wollte die junge Frau nach eigenen Angaben mit zwei Freunden nur 'Spaß haben', als sie im März dieses Jahres fünf Autofahrer erst mit ihrer langsamen Fahrweise unnötig provozierte und dann bei jedem Überholversuch...

  • Marktoberdorf
  • 05.09.13
63×

Amtsgericht
Amtsgericht Sonthofen verhängt Freiheitsstrafe wegen Fahrens ohne Führerschein

27-Jähriger zu neun Monaten auf Bewährung verurteilt, weil er sich wiederholt nicht um ein Fahrverbot in Deutschland scherte Er habe seine Tochter besuchen wollen, die er über alles liebt - So begründete ein in der Schweiz lebender, 27-jähriger deutscher Staatsangehöriger vor dem Amtsgericht Sonthofen, warum er im Oberallgäu ohne einen gültigen, deutschen Führerschein mit dem Auto unterwegs war. Die Zugreise würde zu lange dauern, erklärte der junge Mann, fast acht Stunden benötige er für die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ