Verkehrsbehinderung

Beiträge zum Thema Verkehrsbehinderung

Bei einem Unfall auf der A7 zwischen Allgäuer Tor und Dietmannsried hat sich eine Person schwere Verletzungen zugezogen.
35.218× 11 Bilder

Auto unter Lkw eingeklemmt
Unfall auf der A7 bei Dietmannsried: Ein Schwerverletzter

Ein 37-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag auf der A7 bei Dietmannsried auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Die Unfallursache ist noch unklar. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 16 Uhr in Fahrtrichtung Süden. Der 37-jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Totalschaden. Der rechte Fahrstreifen war aufgrund des Unfall für längere Zeit gesperrt.

  • Dietmannsried
  • 30.04.21
Baustelle (Symbolbild)
107×

Geologische Bohrungen und Messungen
Verkehrsbehinderungen zwischen Legau und Bad Grönenbach ab Dienstag, 06. April

Am Illerabstieg in der Au werden geologische Bohrungen und Messungen durchgeführt. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 6. April, und dauern zwei Wochen. Aus diesem Grund kommt es auf der Kreisstraße MN 21 zwischen Legau und Bad Grönenbach zu Verkehrsbehinderungen. Das teilt das Sachgebiet Tiefbau am Landratsamt Unterallgäu mit. Mit einer Ampelanlage wird der Verkehr an der Stelle vorbeigeführt. Dadurch kann es zu kurzen Wartezeiten kommen. Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis findet man im...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 30.03.21
Am Donnerstag könnte es in Memmingen zu Verkehrsbehinderungen kommen. (Symbolbild)
557× 1

Möglicherweise Verkehrsbehinderung
Warnstreik: IG Metall veranstaltet Autokorso in Memmingen

Im Rahmen des Warnstreiks zur Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie fährt ein Autokorso, initiiert durch die Gewerkschaft IG Metall Allgäu am Donnerstag, 25. März 2021 von circa 13 bis 14 Uhr durch den Bereich Memmingen Süd. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmen Otto Christ AG, Goldhofer und Rohde & Schwarz werden an dem Korso teilnehmen. Möglicherweise Verkehrsbehinderungen am Donnerstag in MemmingenStart ist in der Industriestraße bei der Firma Otto Christ AG. Der Autokorso fährt dann...

  • Memmingen
  • 23.03.21
Auf der B12 kam es am Donnerstag zweieinhalb Stunden lang zu Verkehrsbehinderungen.
4.457× 7 Bilder

Verkehrsbehinderungen
Lkw-Reifen platzt auf der B12 bei Mauerstetten und löst Feuer aus

Am Mittwochmorgen, kurz nach 10 Uhr, geriet ein Lastwagen auf der B12 kurz nach der Mooshütte in Brand. Wie die Polizei berichtet, war der Lkw von Marktoberdorf kommend in Richtung Kaufbeuren unterwegs, als hinten am Auflieger ein Reifen platzte. Dadurch geriet er in Brand. Die alarmierten Feuerwehren Mauerstetten und Kaufbeuren konnten das Feuer löschen, bevor es auf die geladenen Metallspäte übergriff. Am Lastwagen entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. Nach einer ersten Reparatur wurde der...

  • Mauerstetten
  • 21.01.21
Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Immenstadt einen Unfall gegeben.
12.893× 7 Bilder

Unfall
LKW verliert Rad: Autos stoßen auf B19 bei Immenstadt zusammen

Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Rauhenzell bei Immenstadt einen Unfall gegeben. Zwei Personen wurden verletzt, so die Polizei auf Anfrage.  LKW verliert RadUrsächlich für den Unfall war ein Pannen-LKW, der ein Rad verloren hatte und deshalb auf dem rechten Fahrstreifen stand. Ein Auto, das auf der rechten Spur fuhr, wechselte wegen des stehengebliebenen LKWs auf die linke Spur. Dabei übersah der Autofahrer ein anderes Auto und stieß mit ihm zusammen. Die beiden verletzten Personen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.21
Unfall auf der B19-Kreuzung bei Waltenhofen.
5.921× 2 Video 10 Bilder

Stau im Berufsverkehr
Unfall mit Blechschaden: Wieder Stau an der B19-Kreuzung bei Waltenhofen

Im Kreuzungsbereich der B19 bei Waltenhofen kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall. Ein polnischer Lkw wollte von der B19 kommend in Richtung Lindau abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Die Insassen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt, beziehungsweise blieben unverletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Im Berufsverkehr ging es nur sehr zäh voran. Gegen 18:30 Uhr löste sich der Stau langsam wieder auf. Immer wieder kommt es...

  • Waltenhofen
  • 14.12.20
Eine Ampel in Kaufbeuren wurde bei einem Verkehrsunfall beschädigt. (Symbolbild)
3.290×

Kreuzung Bahnhofstraße und Füssener Straße
Ampel nach Unfall kaputt: In Kaufbeuren kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen

Bei einem Verkehrsunfall in Kaufbeuren wurde die Ampelanlage im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße und Füssener Straße stark beschädigt. Wie die Stadt mitteilt, kann der Hersteller voraussichtlich Anfang kommender Woche einen neuen Schaltschrank installieren und die Ampel wieder in Betrieb nehmen. Bis dahin müssen Autofahrer mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Verkehrsteilnehmer aus den Nebenstraßen werden gebeten, den Kreuzungsbereich nach Möglichkeit zu umfahren.

  • Kaufbeuren
  • 08.12.20
Am Wochenende fanden mehrere Demonstrationen zum Thema Corona im Allgäu statt. (Symbolbild)
3.827× 22

Corona
Keine Masken und Autokorso: Am Wochenende fanden im Allgäu mehrere Demonstrationen statt

Am Wochenende fanden in mehreren Allgäuer Landkreisen Demonstrationen statt. Insgesamt verliefen die Kundgebungen nach Angaben der Polizei ruhig und friedlich. Demonstrationen am FreitagIn Mindelheim trafen sich am vergangenen Freitagmittag etwa 120 Personen auf dem Marienplatz vor dem Rathaus zu einer Kundgebung. Nach deren Beginn traf um 15:30 Uhr vor dem Landratsamt ein Umzug zum Thema "Härtere Umsetzung der Corona-Maßnahmen" verspätet am Marienplatz ein. Trotz vermeintlich gegensätzlicher...

  • 17.11.20
Auf der A 96 zwischen Memmingen und Holzgünz kam es aufgrund von Schafen zu Verkehrsbehinderungen. (Symbolbild)
2.774×

Rund 40 Schafe neben der A96
Ausgebüxte Schafherde führt zu Verkehrsbehinderung und Polizeieinsatz

Etwa 40 Schafe sind am Montagnachmittag aus ihrer Weide ausgebüxt. Sie haben sich bei einer Solaranlage neben der Autobahn A96 zwischen Memmingen und Holzgünz in Fahrtrichtung München aufgehalten. Wie die Polizei mitteilt, konnten vor Ort keine Verkehrsgefährdung für Verkehrsteilnehmer festgestellt werden. Die Schafe wurden laut Polizei durch einen Zaun von der Autobahn getrennt. Auf der A 96 zwischen Memmingen und Holzgünz kam es zu Verkehrsbehinderungen.

  • Holzgünz
  • 28.09.20
Hirsch auf der B19 sorgt für größeren Einsatz und Verkehrsbehinderung (Symbolbild)
5.754× 3

Kein Ausweg für den Hirsch
Jäger erlegt Hirsch auf der B19 bei Memhölz

Am Donnerstagmorgen hat sich ein Hirsch auf der B19 verirrt. Nachdem das Tier auf der Bundesstraße hin- und her lief und die Lage aussichtslos erschien, erlegte der zuständige Jagdpächter das Tier schließlich. Reh gesichtetNach Angaben der Polizei hatte es am Donnerstagmorgen mehrere Meldungen von Verkehrsteilnehmern gegeben, die im Bereich der Anschlussstelle (AS) Memhölz / Niedersonthofen ein Reh gesichtet hatten. Dieses Reh laufe an der Böschung beziehungsweise am Wildschutzzaun hin- und...

  • Waltenhofen
  • 24.09.20
A96 Asphaltarbeiten an der Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung Memmingen (Symbolbild)
861×

Freitagvormittag Asphaltierungsarbeiten
A96: Anschlussstelle Weißensberg teilweise gesperrt

Die Anschlussstelle (AS) Weißensberg in Fahrtrichtung München auf der A96 wird am Freitag, den 25. September ab 07:30 Uhr bis etwa 12:00 Uhr aufgrund von Asphaltarbeiten gesperrt. Ein Fahrstreifen wird für den öffentlichen Verkehr befahrbar bleiben. Aufgrund der hohen Verkehrsbelastung kann es jedoch zu Verkehrsbehinderungen kommen, gibt die Autobahndirektion Südbayern in einer Pressemitteilung bekannt.

  • Weißensberg
  • 24.09.20
Auto gerät in Vollbrand auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau. (Symbolbild)
1.525×

Rauch aus Motorraum
Auto-Vollbrand bei Leutkirch: Fahrer (79) reagierte schnell

Schnell reagiert hat der 79-jährige Lenker eines Mercedes, als er am Dienstag gegen 14.40 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-Süd und Kißlegg Rauch aus dem Motorraum wahrnahm. Er fuhr unverzüglich auf den Standstreifen, wo das Fahrzeug sofort in Vollbrand geriet. Der 79-Jährige konnte glücklicherweise noch seinen beladenen Anhänger abhängen und wegschieben, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. An dem ausgebrannten Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Der...

  • Leutkirch
  • 02.09.20
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Fünf Leichtverletzte
14.795× 3 9 Bilder

Fünf Leichtverletzte
Massiver Rückstau auf der B19 bei Waltenhofen nach Unfall

Zwischen Kempten und dem Kreuz Waltenhofen hat ein Unfall den Verkehr zeitweise lahmgelegt. Die B19 im Bereich Hegge komplett gesperrt. Es bildete sich ein massiver Rückstau. Laut ersten Informationen ist ein Auto im einspurigen Bereich der B19 auf Höhe Hegge auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Eine nachfolgende Autofahrerin konnte mit einer Vollbremsung den Aufprall verhindern. Fünf Personen wurden leicht verletzt.  Beide Fahrzeuge mussten...

  • Waltenhofen
  • 08.08.20
Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt.
26.747× 1 7 Bilder

Unfall im Wochenendverkehr
Auto überschlägt sich auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt

Unfall auf der A96 - Lindau Richtung München: Zwischen Bad Wörishofen und Buchloe-West hat sich am Freitagnachmittag ein Auto überschlagen und blieb hinter der Leitplanke auf dem Dach liegen. Der Fahrer (33) aus der Schweiz war laut Polizei nach einem Reifenplatzer gegen die Schutzplanke geprallt, das Auto hat sich mehrfach überschlagen. Der Fahrer kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Demnach platzte der hintere rechte Reifen im Zuge eines Überholmanövers. Alleinbeteiligt kam der Wagen ins...

  • Bad Wörishofen
  • 17.07.20
Eurofighter der Bundeswehr (Symbolbild)
8.757×

Schwertransport
Eurofighter kommt nach Kaufbeuren - auf der Straße

Elf Tonnen schwer, knapp zwölf Meter breit: Die Bundeswehr bringt ein Flugzeug vom Fliegerhorst Lechfeld nach Kaufbeuren. Einen Eurofighter. Allerdings nicht in der Luft, sondern auf der Straße. Die Landebahn am Fliegerhorst Kaufbeuren ist in einem zu schlechten Zustand, der Eurofighter könnte da nicht landen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird also ein Lastwagen den Eurofighter nach Kaufbeuren bringen, per Schwertransport auf öffentlichen Straßen. Am Fliegerhorst in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.20
Das Bauamt saniert den Geh - und Radweg entlang der Strecke in die Ziegelwies in Füssen (Symbolbild).
1.297×

Verkehrsbehinderung
Staatliches Bauamt saniert Geh- und Radweg entlang der Ziegelwies in Füssen

Das Staatliche Bauamt saniert den Füssener Geh- und Radweg entlang der B 17 zwischen Theresienbrücke und Walderlebniszentrum in der Ziegelwies. Laut Allgäuer Zeitung starten die Bauarbeiten am 11. März. Das Bauamt erneuert in zwei räumlich und zeitlich getrennten Bauabschnitten unter anderem das Geländer, die Borde und die Asphaltschichten. Die Arbeiten finden im Frühjahr bis zu den Pfingstferien und im Herbst nach den Sommerferien statt.  Der erste Bauabschnitt zwischen Walderlebniszentrum und...

  • Füssen
  • 07.03.20
Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.138×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Symbolbild.
2.148×

Umleitung
Verkehrsbeeinträchtigungen in Mindelheim am Sonntag wegen Demonstration

Wegen einer angemeldeten Demonstration ist am kommenden Sonntag, den 26.01.2020, in der Zeit von etwa 08:00 bis 13:00 Uhr, im Stadtgebiet Mindelheim mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. In Absprache mit der Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Unterallgäu wird das Teilstück der Krumbacher Straße, zwischen der Kreuzung Oberes Tor und der Kreuzung Teckstraße/Reichenwaller Straße komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Landsberger Straße wird nur in Fahrtrichtung stadteinwärts...

  • Mindelheim
  • 24.01.20
Symbolbild.
1.333×

Sachschaden
Drei Verkehrsunfälle bei Kaufbeuren: Eine Person verletzt

Am Donnerstag gegen 12:00 Uhr ist es an der Straße "An der Schnelle" in Kaufbeuren zu einem Unfall gekommen. Eine 50-Jährige wollte in ihrem Auto von der Straße An der Schnelle nach links in die Espachstraße abbiegen. Sie übersah dabei einen 55-jährigen Lkw-Fahrer, der ebenfalls in die Espachstraße abbiegen wollte. Er hatte sich bereits links eingeordnet. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Es entstanden aber 2.500 Euro Sachschaden.  Am Freitagnachmittag hat ein Bus in Kaufbeuren dann einen...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.19
Verkehrsbehinderungen durch Schwertransport (Symbolbild)
4.050×

Verkehrsbehinderungen
Schwertransport bei Türkheim mit übergroßen Ausmaßen

In der Nacht vom 24.09.2019 auf den 25.09.2019 findet in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 04:00 Uhr ein Schwertransport mit übergroßen Ausmaßen statt. Ein Transformator wird vom Umspannwerk Irsingen über die Staatsstraße 2015 zum Bahnhalt Türkheim in der Hochstraße transportiert. In dieser Zeit ist mit Einschränkungen für den Verkehr zu rechnen. Der Transport hat eine Gesamtlänge von 64 Metern und ein Gesamtgewicht von 475 Tonnen. Für den Ablauf sind mehrere Richtungswechsel eingeplant. Diese...

  • Türkheim
  • 20.09.19
Unfall auf der B308 in Sonthofen.
9.754× 7 Bilder

Zusammenstoß
Mann (81) bei Verkehrsunfall in Sonthofen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Sonthofen sind am Dienstagvormittag insgesamt fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Durch den Unfall kam es zu größeren Staus im Stadtgebiet. Ein 81-jähriger Mann fuhr die B 308 in Richtung Rieden und kam auf einer Brücke auf die Gegenfahrbahn. Grund dafür sollen laut Polizeiangaben vermutlich medizinische Gründe sein. Der Wagen des Mannes fuhr zunächst gegen eine Leitplanke. Beim Zurückprallen streifte er den Wagen eines 22-Jährigen im hinteren...

  • Sonthofen
  • 10.09.19
Der 23-jährige Fahrer eines Kleinbusses ist am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt leicht verletzt worden.
12.965× 10 Bilder

Unfall
Kleinbus überschlägt sich auf B19 bei Sonthofen: Fahrer (23) leicht verletzt

Glück im Unglück hatte ein 23-jähriger Fahrer eines Kleinbusses am Samstagvormittag auf der B19. Er war von Sonthofen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der junge Fahrer die Kontrolle über den Kleinbus, kam ins Schleudern und überschlug sich anschließend, wobei er aber wieder auf allen vier Rädern zum Stehen kam. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Das THW Sonthofen sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Straße...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
Schwertransport (Symbolbild).
13.521×

Brückenbau Sonthofen
Schwertransport durch Teile des Oberallgäus sorgt für Verkehrsbehinderung

Anfang kommender Woche wird es aufgrund eines besonders großen Schwertransports zu Verkehrsbehinderungen in Teilen des Oberallgäus kommen. Weil der Schwertransport mehrere Fahrspuren benötigt, wird die Polizei den Verkehr auf der Fahrtroute temporär sperren. Ortskundige werden geben, die Streckenabschnitte in dieser Zeit weiträumig zu umfahren. Der Schwertransport erreicht das Oberallgäu in der Nacht des kommenden Montags (28.06) gegen 22:00 Uhr. Aus Legau kommend wird er über die Staatstraße...

  • Sonthofen
  • 22.08.19
Symbolbild.
2.391×

Verkehr
Autofahrerin (25) fährt auf A980 bei Durach auf Sicherheitsanhänger auf

Auf der A980 ist am Dienstagmorgen zwischen dem Dreieck Allgäu und Durach in Fahrtrichtung Lindau ein Auto auf einen Sicherungsanhänger aufgefahren.  Das Sicherheitsfahrzeug stand auf der linken Fahrspur und wurde vorab durch Warnungen angekündigt. Die 25-jährige Autofahrerin hatte das Gespann trotzdem übersehen. Durch den Frontalzusammenstoß wurden der Anhänger und das Auto stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise blieben die 25-jährige...

  • Durach
  • 02.07.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ