Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

59×

Bergung
Sattelzug kommt von Straße ab: Verkehrsunfall auf B31 bei Lindau führt zu Staus

Die Bergung eines Sattelzuges, der am Donnerstagmittag auf der B31 Höhe Oberengersweiler nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ist, sorgte für größere Verkehrsbehinderungen. Ein 54-Jähriger fuhr mit seinem Sattelzug von Lindau in Richtung Friedrichshafen und kam vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme nach rechts von der Fahrbahn ab und in der angrenzenden Böschung zum Stehen. Der Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Da sich die Zugmaschine...

  • Lindau
  • 09.02.17
27×

Verkehr
Unfall in Lindau mit 14.000 Euro Sachschaden

In der Zeppelinstraße in Lindau kam es am Karfreitag, am frühen Nachmittag, zu einem Unfall, als eine Pkw-Fahrerin von einem Parkplatz auf die Straße einfahren wollte. Die Pkw-Fahrerin missachtete die Vorfahrt eines anderen Pkw-Fahrers, der vom Bahnhof in Richtung Zwanzigerstraße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 14.000 € an den beiden Pkw. Die beiden Fahrer der Pkw blieben unverletzt.

  • Lindau
  • 26.03.16
23×

Verkehr
Verletzte und hoher Sachschaden: Unfälle auf der A96 nahe Lindau

Kurz hintereinander ereigneten sich gestern Abend auf der A 96 zwischen den Anschlussstellen Lindau und Sigmarszell in Fahrtrichtung München zwei Verkehrsunfälle. Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin und ein 61-jähriger Fahrer eines Pkw mit Anhänger befuhren gegen 19.00 Uhr die A 96 in Richtung München. Ca. 500 Meter vor der Ausfahrt Sigmarszell geriet die Pkw-Fahrerin aus noch ungeklärter Ursache von dem linken auf den rechten Fahrstreifen und touchierte mit der rechten Pkw-Seite den neben ihr...

  • Lindau
  • 17.03.16
16×

Verkehr
Autofahrer wendet auf der B31: Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden

Wegen eines Verkehrsunfalls kam es am Samstagmittag auf der B 31 in Fahrtrichtung Friedrichshafen zu einem Rückstau bis zur Autobahnanschlussstelle Sigmarszell. Ein 52-jähriger Schweizer wollte nicht warten und wendete. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Der Schweizer Unfallverursacher musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

  • Lindau
  • 31.01.16
33×

Verkehr
Mehrere Unfälle wegen Schneeglätte im Westallgäu: 25.000 Euro Sachschaden

Aufgrund des ersten Schneefalls in diesem Jahr ereigneten sich am Samstag und Sonntag neun Verkehrsunfälle im Dienstbereich der PI Lindau, wobei es immer bei Blechschaden blieb. Insgesamt entstand ein Sachschaden von geschätzen 25.000 Euro. So rutschte ein 39-jähriger Österreicher aus Bodolz mit seinem Pkw gegen einen Stromverteilerkasten der Stadtwerke Lindau. Dabei entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro. Zunächst flüchtete der Fahrer von der Unfallstelle, meldete sich später jedoch bei der...

  • Lindau
  • 23.11.15
18×

Sachschaden
Junge (10) wirft mit Wasserbomben auf fahrendes Auto in Lindau: Scheibe bricht

Ein zehnjähriger Junge hat am Dienstagabend mehrere Wasserbomben auf ein vorbeifahrendes Fahrzeug geworfen. Die Autofahrerin konnte ihren Pkw zwar sicher zum Stehen bringen. Die Windschutzscheibe ihres Fahrzeugs ging beim Auftreffen der Wurfkörper jedoch zu Bruch. Da die 49-Jährige bemerkt hatte aus welcher Richtung die unerwünschten Flugobjekte geflogen kamen, führte eine Nachschau zur Ermittlung des Jungen. Der verursachte Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

  • Lindau
  • 15.07.15
45×

Verkehr
Unfall auf der A96 bei Lindau: Rund 8.500 Euro Sachschaden

Eine 63-jährige Pkw-Fahrerin fuhr am Dienstagnachmittag an der Anschlussstelle Lindau in die A96 ein und wechselte zunächst vom Beschleunigungsstreifen auf den rechten Fahrstreifen. Um zwei vor ihr befindlichen Fahrzeugen ebenfalls das Einfädeln zu ermöglichen, wechselte sie weiter auf den linken Fahrstreifen und übersah einen 40-jährigen Pkw-Fahrer, der auf der Überholspur unterwegs war. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem...

  • Lindau
  • 23.07.14
21×

Verkehr
Zwei Verletzte und rund 17.000 Euro Sachschaden bei Unfall nahe Lindau

Am Mittwoch Nachmittag ereignete sich in Zech ein Unfall mit zwei Verletzten und einem erheblichen Sachschaden von ca. 17.000 Euro. Ein 52-Jähriger war aus Richtung Österreich kurz nach dem Grenzübergang auf der Bregenzer Straße unterwegs und wollte nach links abbiegen, um einen Kaffee zu trinken. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens musste er allerdings warten, da er den Gegenverkehr durchfahren lassen musste. Plötzlich fuhr jedoch von hinten ein mit zwei Personen besetzter Pkw auf ihn auf....

  • Lindau
  • 18.07.14
32×

Verkehr
Anhänger löst sich und fährt in Gegenverkehr: Unfall nahe Lindau

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der B 308 zwischen Niederstaufen und Schlachters. Ein 74-jähriger Mann war mit seinem Pkw samt Einachsanhänger in Richtung Lindau unterwegs. Am Ende der Leiblachbrücke löste sich aus bisher unbekannten Gründen der Anhänger vom Zugfahrzeug und rutschte in den Gegenverkehr. Eine 42 Jahre alte Frau, die mit ihrem Auto zu diesem Moment in der entgegen gesetzten Richtung unterwegs war, konnte einen Frontalzusammenstoß mit dem Hänger nicht...

  • Lindau
  • 18.04.14
28×

Unfall
Autofahrer rast in Obstplantage: 4.500 Euro Sachschaden

Ein 18-jähriger Fahrzeuglenker fuhr am Donnerstag Nacht von Lindau in Richtung Bodolz. Außerhalb der Ortschaft kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto. Der Pkw prallte gegen einen Stein am Straßenrand und rutschte in eine angrenzende Obstplantage. Dort kam er nach einer Kollision mit einem Baum zum Stehen. Das Fahrzeug des 18-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von 4500 Euro.

  • Lindau
  • 15.11.13
25×

Hergensweiler
Fahrzeug übersehen - 6.000 Euro Sachschaden

Weil ein Autofahrer am Wochenende bei Meckatz zu spät erkannte, dass ein vor ihm fahrendes Auto abbiegen wollte, ist es zu einem Unfall mit größerem Sachschaden gekommen. Das vorausfahrende Fahrzeug musste noch aufgrund des Gegenverkehrs warten. Der Unfallverursacher prallte in das Heck des stehenden Fahrzeuges und verursachte einen Schaden von rund 6.000 Euro. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

  • Lindau
  • 21.05.12
42×

Allgäu
Extreme Witterung sorgt für mehr als 100.000 Euro Sachschaden im Allgäu

Die extreme Witterung am Mittwochnachmittag hat zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Allgäu geführt. Wie die Polizei jetzt mitteilt, kam es auf der A7 ab Allgäuer Dreieck in Richtung Süden innerhalb von fünf Stunden zu 19 Unfällen. Außerdem stark betroffen war das Westallgäu mit der A96 rund um Weißensberg. Hier kam beispielsweise ein Sportwagenfahrer ins Rutschen und krachte in den herausfahrenden Pkw. Die Polizeistationen schätzen den Gesamtschaden auf rund 136.000 Euro.

  • Lindau
  • 18.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ