Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Polizei (Symbolbild)
10.431× 2

Marihuana
Mutter unter Drogeneinfluss mit 2-jährigem Kind in Memmingen unterwegs

Am frühen Freitagabend, wurden bei einer Verkehrskontrolle eines Pkws in Memmingen, bei der Fahrerin drogentypische Merkmale festgestellt. Bei einem freiwilligen Urintest wurde ein Nachweis auf THC, also Marihuana-Konsum, angezeigt. Die anschließend durchgeführte Blutentnahme wird dies gerichtsverwertbar bestätigen. Bußgeld und Fahrverbot Die junge Mutter war mit ihrem zwei Jahre alten Kind unterwegs. Zur Unterbindung der Weiterfahrt und zur Sicherheit des Kindes wurde der Schlüssel des...

  • Memmingen
  • 09.05.22
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.049× 1

Vorfahrtsverstoß
Zwei Verletzte und 15.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Memmingen

Am Samstag, 09.04.2022 gegen 00:15 Uhr übersah ein junger BMW-Fahrer einen vorfahrtsberechtigten VW am Schweizerberg in Memmingen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, riss der junge Mann das Lenkrad herum und kam ins Schleudern. Bei dem anschließenden Zusammenstoß mit einem Verkehrszeichen und dem Randstein entstand ein Sachschaden von mindestens 15.000,- Euro. Die beiden Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Memmingen. Die unbeteiligte VW-Fahrerin kam mit dem Schrecken...

  • Memmingen
  • 09.04.22
Alkohol am Steuer (Symbolbild).
1.601× 1

Verkehrskontrollen
Polizei stoppt mehrere betrunkene Fahrer im Unterallgäu

Am Freitag, 08.04.2022 um 19:10 Uhr wurde in Boos bei einem jungen Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Bei dem gerichtsverwertbaren Alkoholtest auf der Dienststelle in Memmingen erreichte der Herr einen Wert von über 0,5 Promille. Ihn erwartet ein Bußgeldverfahren mit Punkten in Flensburg und ein Monat Fahrverbot. Am Freitag, 08.04.2022 um 22.20 Uhr, wurde bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Memmingen Alkoholgeruch bei einem Pkw-Fahrer festgestellt. Der 34-jährige Mann erreichte bei...

  • Memmingen
  • 09.04.22
Polizei (Symbolbild)
1.129×

Reiseverkehr
A7 bei Illertissen: Stockender Verkehr führt zu zwei Unfällen mit fünf Fahrzeugen

Im dichten Reiseverkehr kam es kurz hintereinander auf der BAB A7 bei Illertissen zu zwei Unfällen. Um die Mittagszeit fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Pkw auf Höhe des Parkplatzes Tannengarten-West auf dem linken Fahrstreifen. Aufgrund des stockenden Verkehrs musste er bis zum Stillstand abbremsen. Eine 22-Jährige, die hinter dem Pkw des 60-Jährigen gefahren war, reagierte zu spät und fuhr frontal auf das Heck ihres Vordermannes auf. Ein nachfolgender 58-Jähriger konnte ebenfalls nicht mehr...

  • Memmingen
  • 07.03.22
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
3.959×

Gegen Überholverbot verstoßen
Verkehrssünder mit sechs offenen Fahrverboten: Polizei stellt Schweizer auf der A96

Am Samstagnachmittag hat die Polizei einen 28-jährigen Schweizer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zuvor hatte der Schweizer laut Polizeiangaben gegen das Überholverbot im Baustellenbereich der A96 bei Memmingen verstoßen.  Sechs gültige Fahrverbote Im Rahmen der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass gegen den Schweizer wegen "diverser Verkehrsverstöße" aktuell sechs rechtskräftige Fahrverbote bestehen. Die Beamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt.  Für das Fahren trotz der bestehenden...

  • Memmingen
  • 06.03.22
Unfall (Symbolbild)
2.894×

Reiseverkehr am Samstag
Sechs Verkehrsunfälle am Autobahnkreuz Memmingen: Insgesamt 210.000 Euro Schaden

Am Samstag ist es auf der A96 und der A7 bei Memmingen zu einem hohen Verkehrsaufkommen gekommen. Grund war laut Polizeiangaben der sogenannte "Bettenwechsel" in den Urlaubsregionen - vormittags in Richtung Süden und Nachmittag Rückreiseverkehr in Richtung Norden.  210.000 Euro Schaden Dabei kam es im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen zu insgesamt sechs Auffahrunfällen, sowie zwei Unfällen im Bereich Altenstadt. Bei den Unfällen wurde eine 32-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Nach...

  • Memmingen
  • 07.02.22
Unfall (Symbolbild)
6.783×

7.500 Euro Schaden
Unfall in Memmingen: Zeuge verfolgt Unfallverursacher

Am 08.01.2022 ereignete sich gegen 13:45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Fraunhoferstraße. Hierbei befuhren ein 54-Jähriger Audi-Fahrer und ein 30-Jähriger Opel-Fahrer in dieser Reihenfolge die Fraunhoferstraße in Richtung der Donaustraße. Im Kreuzungsbereich Fraunhoferstraße/Max-Planck-Straße wollte der 30-Jährige nach rechts abbiegen und fuhr in die Max-Planck-Straße ein. Wenige Augenblicke später hatte es sich der Opel-Fahrer anders überlegt und fuhr ohne Vorwarnung von rechts nach links und...

  • Memmingen
  • 10.01.22
Am Samstagnachmittag ist es rund um das Memminger Autobahnkreuz zu insgesamt acht Unfällen mit drei Verletzten und 75.000 Euro Sachschaden gekommen.  (Symbolbild)
2.986×

Rund ums Memminger Autobahnkreuz
Starker Rückreiseverkehr führt zu acht Unfällen mit insgesamt drei Verletzten

Am Samstagnachmittag ist es rund um das Memminger Autobahnkreuz zu insgesamt acht Unfällen mit drei Verletzten und 75.000 Euro Sachschaden gekommen. Insgesamt mussten elf Fahrzeuge abgeschleppt werden. Grund für die vielen Unfälle war laut Polizei starker Rückreiseverkehr, der sich ab dem späten Vormittag vor allem in nördliche Richtung einsetzte. Durch den Verkehr kam es zu "massivem" Stau auf der A7 und auf der A96. Bei vier der acht Unfälle war zu geringer Sicherheitsabstand die...

  • Memmingen
  • 09.01.22
Die Memminger Innenstadt (Archivbild).
3.827× 1

Jeden Montag
Verkehrseinschränkungen wegen Demonstrationen in Memmingen

Rund um die Demonstrationen auf dem Schrannenplatz, jeweils montags von 18 bis ca. 19.30 Uhr, vom 3. Januar bis 28. Februar 2022, kommt es zu Einschränkungen für den Verkehr. Die Durchfahrt am Schrannenplatz ist gesperrt. Dies betrifft auch die Einmündungen aus der Hirschgasse sowie der Rabenstraße kommend. Es wird gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren. Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Memmingen
  • 30.12.21
Beim Kinderparlament können Schüler ihre Ideen und Vorschläge einbringen.
364×

Ideen für Schule, Umweltschutz, Müll und Verkehr
Kinderparlament tagt in der Stadthalle in Memmingen

Das Kinderparlament hat sich für die erste Sitzung im neuen Schuljahr zusammengefunden. Die Buben und Mädchen hatten wieder einige Verbesserungsvorschläge für ihre Themen mitgebracht und sich gut auf die Sitzung vorbereitet. Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich, dass das Gremium wieder zusammenkommen konnte: "Wir sitzen hier mit großen Ohren und offenen Augen, um zu hören und zu sehen, was euch wichtig ist. Die Sicht der Schülerinnen und Schüler zu kennen, ist uns Verantwortlichen in...

  • Memmingen
  • 16.11.21
Das Projekt Modellregion „Zukunft der Mobilität“ wird zwei Jahre lang gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr.
539× 2 Bilder

"Zukunft der Mobilität"
40 Bürgerinnen und Bürger nehmen an Workshop für nachhaltige Mobilität in Memmingen teil

Memmingen ist auf dem Weg zur Modellregion „Zukunft der Mobilität“. Bis Ende 2022 wird ein Integriertes Mobilitätskonzept für alle Verkehrsarten und Nutzergruppen erarbeitet. Dazu brachten rund 40 Bürgerinnen und Bürger bei einem Workshop in der Stadthalle ihre Erfahrungen, Gedanken und Impulse ein. Es gelte einen Spagat zu meistern zwischen der Mobilität, einem Grundbedürfnis der Menschen, und den erheblichen ökologischen Belastungen, die Mobilität mit sich bringe, führte Bürgermeister Dr....

  • Memmingen
  • 05.11.21
Unfall (Symbolbild)
1.407×

Autobahn
Zwei Auffahrunfälle kurz hintereinander auf der A96 bei Memmingen

Am gestrigen Spätnachmittag, 01.10.2021, musste ein 20-jähriger Pkw-Lenker auf dem linken Fahrstreifen der BAB A96, der zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung München unterwegs war, aufgrund stockenden Verkehrs abbremsen. Ein ihm unmittelbar nachfolgender 35-jähriger hatte offenbar seinen Sicherheitsabstand nicht eingehalten und fuhr mit seinem Pkw dem 20-jährigen auf. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich insgesamt auf...

  • Memmingen
  • 02.10.21
Polizei (Symbolbild)
5.852× 1

Weiterfahrt untersagt
Kontrollgruppe "Poser- und Tuningszene" zieht Mercedes in Memmingen aus dem Verkehr

Am frühen Sonntagabend, 19.07.2021, hielten Beamte der Kontrollgruppe Poser- und Tuningszene im Stadtgebiet Memmingen einen 35-jährigen Mercedes-Fahrer an. Bei der Kontrolle stellten sie eine unzulässige Rad-/Reifenkombination fest, welche das Erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge hatte. Zudem war die Lauffläche der beiden hinteren Reifen nicht ausreichend abgedeckt. So wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen den 35-Jährigen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. "Kontrollgruppe Poser- und...

  • Memmingen
  • 20.07.21
Polizei (Symbolbild).
7.927×

Zeugenaufruf
Gefährliches Überholmanöver führt zu Unfall – Verursacher flüchtet

Am Dienstagmorgen, 13.07.2021 befuhr eine 33-Jährige mit ihrem Pkw BMW den linken der zwei Fahrstreifen der BAB A 7 in Richtung Füssen. Kurz vor der Anschlussstelle Illertissen überholte sie einen rechts fahrenden schwarzen Pkw und wollte danach einen rechts fahrenden Lkw überholen. Angeblich habe jedoch der schwarze Pkw plötzlich stark beschleunigt, sie rechts überholt und wäre dann unmittelbar vor ihr nach links gewechselt. Sie konnte einen Zusammenstoß nur durch eine starke Bremsung...

  • Memmingen
  • 15.07.21
Am Mittwochmittag ist ein 31-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der A96 bei Memmingen schwer verletzt worden.  (Symbolbild).
2.452×

Memmingen
Verkehrsunfall auf der A96: Autofahrer prallt in Stauende und wird schwer verletzt

Am Mittwochmittag ist ein 31-jähriger Autofahrer auf der A96 bei Memmingen auf das Ende eines Staus aufgefahren. Nach Angaben der Polizei erlitt der 31-Jährige bei dem Unfall schwere Verletzungen.  Mann prallt gegen Lkw Demnach war der Mann auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München unterwegs. Wegen einer Unachtsamkeit erkannte der Fahrer zu spät, dass sich vor ihm ein Stau gebildet hatte. Zwar setzte er noch ein Ausweichmanöver nach links an, doch prallte er trotzdem auf das...

  • Memmingen
  • 15.07.21
Björn Höcke (AfD) wird am Samstag zu einer Wahlkampfveranstaltung in Memmingen erwartet.
5.426× 1 2 Bilder

Höcke kommt am Samstag
Wegen AfD-Versammlung und Gegendemos: Stadt Memmingen sperrt mehrere Parkplätze

Wegen einer Bundestagswahlkampf-Versammlung des AfD Kreisverbands Unterallgäu/Memmingen in der Stadthalle Memmingen kommt es am kommenden Samstag, 10.07.2021 zu mehreren Verkehrseinschränkungen im Innenstadtbereich: Ab 13:30 Uhr wird der Parkplatz hinter dem Rathaus vollständig gesperrt.Ab 13:00 Uhr wird der Parkplatz Hallhof vollständig gesperrt.Ab 17:30 Uhr werden die Parkbuchten entlang der Ulmer Straße gesperrt.Die Einfahrt in die Tiefgarage Stadthalle ist am 10.07.2021 nur bis 14:00 Uhr...

  • Memmingen
  • 08.07.21
Sperrung der Autobahnauffahrt A96 Richtung Lindau von Süden kommend.
10.724× 1 2 Bilder

Memmingen
A96 Auffahrten Richtung München und Lindau ab Montag gesperrt

Für die Erneuerung der Schaltschränke der Lichtsignalanlagen am Knoten 54 und Knoten 55, ist im Zeitraum vom 05. bis 06. Juli 2021 die Autobahnauffahrt an der AS MM Nord auf die A96 Richtung München, aus Fahrtrichtung Süden kommend, nicht möglich. Im Zeitraum vom 07. bis 08. Juli 2021 ist die Autobahnauffahrt an der AS MM Nord auf die A96 Richtung Lindau, aus Fahrtrichtung Süden kommend, ebenfalls nicht möglich. Außerhalb dieser Zeiten ist die Auffahrt möglich, dies gilt insbesondere für das...

  • Memmingen
  • 04.07.21
Am Donnerstag könnte es in Memmingen zu Verkehrsbehinderungen kommen. (Symbolbild)
584× 1

Möglicherweise Verkehrsbehinderung
Warnstreik: IG Metall veranstaltet Autokorso in Memmingen

Im Rahmen des Warnstreiks zur Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie fährt ein Autokorso, initiiert durch die Gewerkschaft IG Metall Allgäu am Donnerstag, 25. März 2021 von circa 13 bis 14 Uhr durch den Bereich Memmingen Süd. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmen Otto Christ AG, Goldhofer und Rohde & Schwarz werden an dem Korso teilnehmen. Möglicherweise Verkehrsbehinderungen am Donnerstag in MemmingenStart ist in der Industriestraße bei der Firma Otto Christ AG. Der Autokorso fährt dann...

  • Memmingen
  • 23.03.21
Der Corona-Notfahrplan in Memmingen wurde verlängert. (Symbolbild)
815×

Schulöffnungen erst ab 22. Februar
ÖPNV: Corona-Notfahrpläne in Memmingen verlängert

Nachdem die weiteren Öffnungen der Schulen nach Beschluss der bayerischen Staatsregierung ab dem 22. Februar vorgesehen sind, wurde der ÖPNV-Plan in Memmingen entsprechend angepasst: Stadtverkehr Memmingen: Verlängerung des Corona-Notfahrplanes bis zum 21.02.2021 Regionalverkehr verkehrt ab dem 15.02.2021 nach SchulfahrplanDie bayerische Staatsregierung hat beschlossen, die Ferien vom 15. Februar bis zum 19. Februar auszusetzen. Die baden-württembergischen Ferien finden regulär statt. Deshalb...

  • Memmingen
  • 12.02.21
Symbolbild
1.702× 1

Memmingen
Mehrfach ausgebremst: Autofahrer erwartet Anzeige wegen Nötigung

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 07.02.2021, befuhr eine PKW-Lenkerin von Amendingen kommend in Richtung Dickenreishausen. Auf dieser etwa 1,5 km langen Strecke fiel ihr ein grauer Golf auf. Dieser bremste vor einer Ampelanlage im Königsgraben abrupt sein PKW ab und fuhr dann mit eingeschalteter Warnblinkanlage circa 30 Meter weiter. Dies wiederholte er an der nächsten Ampelanlage, obwohl sich kein Fahrzeug vor ihm befand. Als die PKW-Lenkerin auf der zweispurigen Allgäuer Straße den...

  • Memmingen
  • 09.02.21
Ab Dezember 2021 wird es auf der Schienenstrecke zwischen Lindau und Memmingen auch an Wochenenden und Feiertagen eine stündliche Zugverbindung geben. (Symbolbild).
1.500×

Angebotsverbesserung
Ab Dezember 2021 fahren mehr Züge an den Wochenenden zwischen Lindau und Memmingen

Angekündigt war es bereits, nun ist es offiziell: Ab Dezember 2021 wird es auf der Schienenstrecke zwischen Lindau und Memmingen auch an Wochenenden und Feiertagen eine stündliche Zugverbindung geben. Das teilt das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (Stmb) mit.  Schreyer: Zugfahren wird für Touristen und Ausflügler attraktiver Die Taktlückenschließung zwischen Lindau und Memmingen sei wichtig für einen effektiven Umwelt- und Klimaschutz, meint Bayern Verkehrsministerin...

  • Memmingen
  • 11.01.21
Der Memminger Weinmarkt soll sich verändern.
706×

Mehr Aufenthaltsqualität
Der Memminger Weinmarkt wird umgestaltet

Nach einer längeren Diskussion hat der Stadtrat der Stadt Memmingen im Plenum den mehrheitlichen Beschluss gefasst in einem zeitlich abgestuften Plan, den Weinmarkt in den nächsten Jahren umzugestalten. Oberbürgermeister Manfred Schilder bat darum, den historischen Aspekt des Weinmarkts für das Jahr 2025 nicht außer Acht zu lassen: "Dann wird das Jubiläum zum 500. Jahrestag der Abfassung der Zwölf Bauernartikel gefeiert werden. Und direkt am Ort des Geschehens, neben der Kramerzunft soll dies...

  • Memmingen
  • 16.12.20
Ein Geisterfahrer war auf der A7 bei Memmingen unterwegs. (Symbolbild)
5.389×

Anzeige
Polizist kommt Geisterfahrer auf der A7 bei Memmingen entgegen

Auf dem Weg zu seinem Dienst kam einem Beamten der Autobahnpolizei Memmingen am Sonntagabend ein Geisterfahrer auf der A7 entgegen. Nach Angaben der Polizei fuhr der 36-Jährige langsam in falscher Richtung auf der Überholspur. Nachdem der Polizist den Geisterfahrer mehrmals mit Lichthupe auf die Situation aufmerksam gemacht hatte, fuhr der Mann auf den Parkplatz Buxachtal. Dort wendete er und fuhr in richtiger Richtung wieder auf die A7. An der Anschlussstelle Memmingen Süd stoppte ihn die...

  • Memmingen
  • 15.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ