Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Lokales
Symbolbild Schienenersatzverkehr

Bauarbeiten
Keine Züge zwischen Buchloe und Augsburg

Wegen Bauarbeiten im Gleisnetz fahren vom 20. bis zum 22. September teilweise keine Züge zwischen Buchloe und Augsburg. Am Freitag, 20. September und Samstag, 21. September wird zwischen Bobingen und Buchloe ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Am Sonntag, 22. September werden zwischen Buchloe und Augsburg Busse verkehren. Es gelten abweichende Zeiten. Die Fahrplanänderungen und weitere Details zum Schienenersatzverkehr gibt es auf der Homepage der BRB.

  • Buchloe
  • 19.09.19
  • 1.261× gelesen
Lokales
Der Stadtrat beschließt, die Münchener Straße in Buchloe auf 300 Metern zu einer Tempo-30-Zone zu machen.

Beschluss
Münchener Straße in Buchloe wird auf 300 Metern zu Tempo-30-Zone

Lange Zeit wurde im Stadtrat schon über eine Geschwindigkeitsbegrenzung am Schulzentrum und dem Kindergarten St. Antonia in der Münchener Straße in Buchloe diskutiert – einen ersten Antrag lehnte das Gremium 2017 sogar ab. Nun hat der Stadtrat auf seiner jüngsten Sitzung die Vorzüge der Langsamkeit nur noch kurz be- und sich schnell dafür ausgesprochen: Montags bis freitags wird in der Münchener Straße künftig von 7 bis 17 Uhr zwischen der Josef -Uebele-Straße und Am Hohen Weg Tempo 30...

  • Buchloe
  • 12.09.19
  • 2.133× gelesen
Lokales
Symbolbild

Verkehr
Buchloer sind nicht zufrieden mit den Radwegen

Radfahren soll Spaß machen und nicht stressig sein. Diese Aussage über das Verkehrsklima kann der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) nach einer Umfrage nicht unterstreichen. Allgäuer Städte, die sich an einer nicht repräsentativen ADFC-Befragung zum Thema Fahrradfreundlichkeit beteiligt hatten, erhielten nur mäßige Noten. Im Gegensatz zu Nachbargemeinden wie Türkheim, Bad Wörishofen oder Kaufbeuren hatte die Stadt Buchloe erst gar nicht an der Umfrage teilgenommen. Ihr stellt ein...

  • Buchloe
  • 17.04.19
  • 477× gelesen
  •  1
Lokales

Bauausschuss
Das Fahrverhalten der Buchloer

Von Sarkasmus bis fast zur Verzweiflung reichte die Palette der Reaktionen im Buchloer Bauausschuss. Der befasste sich in seiner jüngsten Sitzung auf Anregungen von Bürger und Institutionen mit Verkehrsangelegenheiten. Angesichts der zumeist klaren Regelungen, aber offenbar permanenter Verstöße blieb dem Gremium, da es keinen Schilderwald produzieren will, zumeist nur der „Appell an das Verständnis der Autofahrer“, wie Zweiter Bürgermeister Manfred Beck mehrmals resigniert...

  • Buchloe
  • 24.03.19
  • 2.351× gelesen
Lokales

Projekte
Die Bahn bleibt das Sorgenkind im Ostallgäu

Der Schienenverkehr ist und bleibt nach Ansicht von Politikern aus der Region das Sorgenkind beim Thema Verkehr. So sei beispielsweise auf der Strecke von Buchloe über Marktoberdorf nach Füssen dringend eine Verbesserung notwendig, sagte CSU-Landtagsabgeordnete Angelika Schorer nach einem kommunalpolitischen Verkehrsdialog in Marktoberdorf. An der von Schorer initiierten Diskussion mit Ostallgäuer Bürgermeistern hatten auch der bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart,...

  • Buchloe
  • 28.02.19
  • 999× gelesen
Lokales

Schienenverkehr
Schonfrist für die Ostallgäu-Lechfeld-Bahn

Der Fahrgastverband Pro Bahn für Schwaben und das Allgäu plädiert dafür, der Bayerischen Regiobahn (BRB) noch eine Schonfrist einzuräumen. „In der Politik gibt man einem neuen Unternehmen 100 Tage Zeit. Diese Chance sollten wir auch der BRB geben“, sagt Sprecher Winfried Karg. Dass die Bayerische Regiobahn grundsätzlich Eisenbahn könne, habe sie bereits auf anderen Strecken bewiesen. Bei dem kurzfristig einberufenen Krisengespräch am Freitag sicherte die Ostallgäu-Lechfeld-Bahn der...

  • Buchloe
  • 12.02.19
  • 1.187× gelesen
Lokales
Das Buchloer Gremium will Schnellschüsse vermeiden.

Bauausschuss
Buchloer Bürger haben viele Anregungen in Verkehrsangelegenheiten

Je mehr Menschen am Straßenverkehr teilnehmen, desto mehr Meinungen gibt es dazu. Das wurde bei der jüngsten Sitzung des Bauausschusses ersichtlich, die Zweiter Bürgermeister Manfred Beck leitete. Das Gremium hatte sich mit vielen Anregungen von Bürgern zum Verkehr beschäftigt und musste feststellen, oftmals ist es nur eine Sache der Perspektive, um Argumente zu wechseln. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 21.11.2018. Die Allgäuer Zeitung...

  • Buchloe
  • 20.11.18
  • 279× gelesen
Lokales
Die Situation am Pendlerparkplatz beim Buchloe Bahnhof war auch Thema der Bürgerversammlung in Lindenberg.

Diskussion
Bürgerversammlung in Lindenberg: Müll, Verkehr und Parkplätze wurden angesprochen

Eine gute Möglichkeit, eigene Anliegen vorzubringen, sind die Bürgerversammlungen, die die Stadt Buchloe regelmäßig durchführt. Auch in Lindenberg nutzten rund 50 Personen die Veranstaltung, um Aktuelles über die Stadt und ihre geplante Entwicklung zu erfahren und gleichzeitig eigene Themen zu diskutieren. Die Bürgerversammlung wurde heuer in Musikersaal des Vereinsheims Lindenberg durchgeführt. Nach dem Bericht von Bürgermeister Josef Schweinberger, in dem er auf die finanzielle Lage...

  • Buchloe
  • 05.11.18
  • 407× gelesen
Polizei

Schneefall
Fünf Unfälle in drei Stunden auf Autobahnen im Unterallgäu: 30.000 Euro Schaden

Im Laufe des Sonntagvormittags kam es innerhalb von drei Stunden zu insgesamt fünf Verkehrsunfällen auf der A96 und der A7. Die ersten Unfälle ereigneten sich auf der A96 in den Bereichen Buchloe, Holzgünz und Mindelheim in Fahrtrichtung Lindau. Unfälle auf der A7 bei Altenstadt in Fahrtrichtung Kassel und bei Vöhringen in Fahrtrichtung Füssen komplettierten die Unfallserie. Bei allen Verkehrsunfällen war eine den Straßen- und Wetterverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit...

  • Holzgünz
  • 29.10.18
  • 588× gelesen
Polizei
Unfall

Polizeieinsatz
Zwei Unfälle an der A96-Ausfahrt Buchloe-Ost: Frau (29) wird schwer verletzt

Am Montagmorgen fuhr eine 29-Jährige mit ihrem Auto auf der A96 in Fahrtrichtung München. An der Ausfahrt Buchloe-Ost verließ sie die Autobahn. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie in der Abfahrtspur nach links von der Fahrbahn ab, überquerte die Auffahrtspur zur Autobahn und prallte gegen einen ca. 40 cm starken Baum am Fahrbahnrand. Der Wagen kam schließlich auf der linken Fahrzeugseite liegend zum Stehen. Die Unfallverursacherin wurde schwer verletzt in ein Klinikum transportiert. Das Auto...

  • Buchloe
  • 16.10.18
  • 2.417× gelesen
Lokales
Wegen der hohen Verkehrsbelastung ist es an der Kemptener Straße in Lindenberg manchmal nicht so einfach, von einer auf die andere Straßenseite zu kommen. Im nächsten Jahr wird deshalb im Bereich Riedstraße (links) und Waldstraße (rechts) eine weitere Querungshilfe gebaut.

Verkehrsbelastung
Weiterer Fahrbahntrenner im Buchloer Stadtteil Lindenberg als Querungshilfe für Fußgänger

Der Stadtteil Lindenberg erhält eine weitere Querungshilfe – und zwar an der viel befahrenen Kemptener Straße im Bereich Wald-/Riedstraße. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung die Planung verabschiedet und die Ausschreibung beschlossen. Die geschätzten Kosten in Höhe von 50.000 Euro teilen sich je zur Hälfte die Stadt und die Straßenbauverwaltung, also der Freistaat. Bürgermeister Josef Schweinberger präsentierte erneut die Zahlen der durchschnittlichen täglichen Verkehrsstärke, kurz...

  • Buchloe
  • 04.10.18
  • 386× gelesen
Lokales
Die Allee in der Hindenburgstraße gehört bald der Vergangenheit an. Alle Bäume müssen weichen. Im Rahmen des Ausbaus werden auf der östlichen Seite, also gegenüber des Krankenhauses St. Josef, neue gepflanzt.

Infrastruktur
Die Hindenburg- und die Adolf-Müller-Straße in Buchloe werden für über eine Million Euro erneuert

Ihr Aussehen werden die Hindenburg- und die Adolf-Müller-Straße in den nächsten Jahren massiv verändern. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung bei sechs Gegenstimmen den Ausbau der beiden wichtigen Verbindungen in der Buchloer Innenstadt beschlossen. Kosten wird die Gesamtmaßnahme mindestens 1,1 Millionen Euro. Die Anwohner müssen sich nicht beteiligen, da die Straßenausbaubeiträge (Strabs) bekanntlich Anfang des Jahres abgeschafft wurden. „Anlieger an zig Straßen haben in den...

  • Buchloe
  • 28.09.18
  • 739× gelesen
Polizei
Der Unfall kam aufgrund der Missachtung von rechts vor link zustande.

Verkehr
Buchloe: Unfall nach Vorfahrtsverstoß

Dienstagnachmittag verursachte ein 24jähriger Mann mit seinem Auto einen Verkehrsunfall. Er fuhr auf der Berliner Straße in südlicher Richtung und übersah dabei das von rechts querende Auto  einer 35-jährigen Frau, die vorfahrtsberechtigt aus dem Langwiesenweg fuhr. Für den jungen Mann galt an dieser Stelle „rechts vor links“. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Gesamtsachschaden betrug 6.500 Euro, verletzt wurde niemand. Der Verursacher muss mit einer Bußgeldanzeige...

  • Buchloe
  • 26.09.18
  • 438× gelesen
Lokales
Rund einen Monat länger dauert die Elektrifizierung der Strecke zwischen Buchloe und Leutkirch.

Deutsche Bahn
Fertigstellung der Elektrifizierung auf der Strecke Buchloe - Leutkirch verzögert sich

Rund einen Monat länger dauern die Bauarbeiten zur Elektrifizierung auf der Strecke zwischen Buchloe und Leutkirch. Das gab die Deutsche Bahn bekannt. So wird die Strecke nicht wie geplant am 10. September freigegeben, sondern erst am 15. Oktober. Das heißt für die Bahnkunden, dass sie noch länger den Schienenersatzverkehr zwischen Buchloe und Leutkirch nutzen müssen. Eigentlich war es vorgesehen, dass nur die Strecke Mindelheim - Sontheim erst ab den 15. Oktober wieder von der Bahn in...

  • Buchloe
  • 02.08.18
  • 2.915× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Verkehr
Handy am Steuer, keinen Gurt angelegt und zu schnell unterwegs: Kontrollen auf der B12 bei Weinhausen

Mittwochnachmittag führten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe eine Kontrolle auf der B12 im Bereich Weinhausen durch. Schwerpunkt der Kontrolle war die Überwachung des Überholverbots, das Handyverbot und die Gurtanlegepflicht. Um die Sicherheit der Kontrollbeamten zu gewährleisten, wurde vor der Kontrollstelle mittels eines Geschwindigkeitstrichters die normal zulässige Geschwindigkeit von 100 km/h bis auf 40 km/h reduziert. Da einige Verkehrsteilnehmer erfahrungsgemäß die Schilder...

  • Buchloe
  • 13.07.18
  • 572× gelesen
Lokales

Stadtrat
Buchloer Bauausschuss diskutiert über Verkehr

Zahlreiche Verkehrsangelegenheiten standen im Mittelpunkt der Sitzung des Buchloer Bauausschusses am Dienstagabend. Konkret befassten sich die Stadträte dabei unter anderem mit Parkplätzen, Verboten, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Fahrradverkehr. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 16.06.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Buchloe
  • 15.06.18
  • 622× gelesen
  •  1
Lokales

Bürgerversammlung
Lindenberg bei Buchloe will Raser ausbremsen

So mancher Verkehrsteilnehmer hält es mit der Geschwindigkeitsbegrenzung nicht so genau. Da wird gerne mal ordentlich aufs Gaspedal getreten, auch innerorts. Durch die Riedstraße in Lindenberg, die das Dorf mit Weicht verbindet, fahren aber nicht nur ein paar wenige Raser; es sind mehr als die Hälfte, die die 30er-Zone ignorieren. Darüber informierte Bürgermeister Josef Schweinberger bei einer Bürgerversammlung im Schützenheim Lindenberg. „Das Handycap an der Stelle ist der überörtliche...

  • Buchloe
  • 12.06.18
  • 903× gelesen
Lokales
Am Rathausplatz ist gerade Zentimeterarbeit angesagt, denn bei der neuen Querungshilfe muss jeder Stein passgenau sitzen. Seit Mittwochmorgen laufen die Arbeiten, am Abend zuvor standen bereits die Absperrungen.

Querungshilfe
Baustelle: Autofahrer müssen in Buchloe Umweg nehmen

„Längst überfällig“ sei die Querungshilfe zwischen dem Rathaus und der Grünfläche vor dem Gasthof Eichel. Das machte Rudolf Grieb (UBI) bereits im Januar bei einer Sitzung des Bauausschusses deutlich. Gut zwei Wochen später stimmte auch der Stadtrat dieser Ansicht zu. Nun ist es soweit: Die Bauarbeiten für die kleine Insel inmitten der Straße vor dem Rathausplatz haben begonnen. Doch was dem Verkehr bald zugutekommen soll, sorgt zurzeit erst mal für verwirrte Autofahrer. Denn mit der...

  • Buchloe
  • 23.05.18
  • 583× gelesen
Lokales

Unfälle
Verkehrsstatistik: Überragende Quote in Buchloe

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Buchloe ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Zugleich wurden bei den 501 Unfällen nur noch 105 Personen verletzt – 2016 waren es noch 118. Zwar sei jeder Unfall zuviel, doch: „Buchloe wächst und der Verkehr nimmt weiter zu“, erklärt Polizeihauptkommissar Bernhard Löcherer. Insofern sei die Bilanz eher positiv. Vor allem, da die Buchloer viele Fälle, bei denen sich die Beteiligten durch Flucht ihrer Verantwortung entziehen...

  • Buchloe
  • 09.03.18
  • 477× gelesen
Polizei
Nach einem Wildunfall muss jeder Beteiligte Fahrer anhalten und die Unfallstelle absichern.

Polizei Buchloe klärt auf
Pflichten des Fahrzeugführers nach einem Wildunfall

Immer wieder stellt die Polizei im Rahmen der Aufnahme von Wildunfällen fest, dass viele Fahrzeugführer die gesetzlichen Pflichten nicht kennen, die nach einem solchen Unfall zu beachten sind. So schreibt § 34 der Straßenverkehrsordnung (StVO) vor, dass nach einem Unfall jeder Beteiligte unverzüglich anzuhalten und den Verkehr zu sichern hat, sowie sich über die Unfallfolgen vergewissern muss. Nach § 32 StVO ist es verboten, Gegenstände auf der Straße liegen zu lassen, wenn dadurch der...

  • Buchloe
  • 02.03.18
  • 2.307× gelesen
Lokales

Verkehr
Bahnstrecke zwischen Buchloe und Leutkirch ab 23. März gesperrt

Am Freitag, 23. März um 21 Uhr wird´s ernst für manche Bahnreisende: Dann wird die Strecke zwischen Buchloe und Leutkirch über Memmingen komplett gesperrt. Und zwar für ein knappes halbes Jahr bis zum 10. September. In dieser Zeit soll auf dem Streckenabschnitt ein Großteil der Arbeiten für die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau stattfinden. Etwa 3600 Bahnreisende werden täglich in Busse umsteigen müssen und längere Fahrzeiten in Kauf nehmen. Man wolle versuchen, die...

  • Buchloe
  • 15.02.18
  • 638× gelesen
Lokales

Parkplätze
Kontrollen: Buchloer Polizei hat Dauerparker im Visier

In der Bahnhofstraße war es wieder soweit: Die Buchloer Polizei hat in der Innenstadt die parkenden Autos kontrolliert. Grund: Die Parkmoral habe wieder nachgelassen und die Beschwerden haben im Gegenzug zugenommen, teilt Markus Dösinger, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Buchloe, mit. Dabei war immer wieder das gleiche Szenario zu beobachten: Autobesitzer stürmten in Windeseile zu ihren Wagen, um die Parkscheibe noch schnell reinzulegen oder vorzudrehen. Denn in der Innenstadt...

  • Buchloe
  • 05.12.17
  • 44× gelesen
Lokales

Verkehr
Zwei Buchloer kritisieren zu langsame Autofahrer

Zwei Seiten einer großen Liebe: In Deutschland haben Autos einen großen Stellenwert bei den Menschen. Manche bessern damit ihr Selbstwertgefühl auf und drücken dementsprechend auf die Tube: So erwischt die Polizei immer wieder Verkehrsteilnehmer, die auf den umliegenden Landstraßen mit bis zu 163 Stundenkilometern statt der erlaubten 100 unterwegs sind. Doch zwei Leser der Buchloer Zeitung kritisieren nun Langsamfahrer: Einer sei mit 55 km/h auf einer Kreisstraße gekrochen. Ein anderer sei...

  • Buchloe
  • 06.11.17
  • 50× gelesen
Lokales

Verkehr
Bauausschuss beschäftigt sich mit Parkplätzen und Halteverboten in Buchloe

An welcher Stelle braucht Buchloe noch ein Halteverbot? Wo müssen zusätzliche Schilder hin? Und in welchem Bereich müssen klarere Regeln her? Über diese Fragen hat der Buchloer Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung ausgiebig diskutiert. Allerdings setzt er nur einen Bruchteil davon um. Mit welchen Straßen sich der Ausschuss beschäftigt hat und was davon tatsächlich in Angriff nimmt, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 24.10.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 23.10.17
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019