Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

10×

Bauarbeiten
Verkehrsbehinderungen auf der B16 um und in Füssen ab dem 12. Mai

Auf erhebliche Behinderungen müssen sich Verkehrsteilnehmer in und um Füssen einstellen: Am 12. Mai beginnen umfangreiche Deckenbauarbeiten auf der Bundesstraße 16, die voraussichtlich am 6. Juni abgeschlossen sein werden. Die Deckenbauarbeiten betreffen den B16-Abschnitt zwischen Erkenbolligen und den Kreisverkehr beim Hopfener Dreieck (Abzweigung Staatsstraße 2008). Im Zuge dieser Maßnahme werden auch die Anschlussäste zum Festspielhaus instand gesetzt. Zudem wird in Füssen im Knotenpunkt B...

  • Füssen
  • 08.05.14
33×

Verkehr
Instandsetzungsarbeiten auf B309 ab Pfronten-Berg

Ab Pfronten Berg in der Ortsdurchfahrt und im weiteren Verlauf der B 309 bis zur Staatsgrenze wird gebaut. Unter anderem werden Wasserschieberkappen erneuert, Pflasterzeilen saniert und an Brücken kleinere Arbeiten durchgeführt. Der Verkehr sollte weiterhin fließen, teilweise gibt es halbseitige Sperrungen. Die Arbeiten sind voraussichtlich im Juli beendet.

  • Füssen
  • 28.04.14
118×

Reportage
Unterwegs mit der Schleierfahndung Füssen

Der richtige Riecher Die Zahl illegaler Einwanderer nimmt stark zu. Am Grenztunnel Füssen kämpft die Schleierfahndung Pfronten dagegen an. Dabei verlassen sich die Beamten auch auf ihr Gefühl. Ein Ortstermin. Mit einem Satz ist Okami auf dem Fahrersitz. Wild schwanzwedelnd schnüffelt der Schäferhund in alle Ecken des dunkelgrauen VW Polo. Dessen Fahrer? Ist beim Urintest. Verdacht auf Fahren unter Drogeneinfluss. Seine beiden Mitfahrer stehen zwischen Polizisten unter der Brücke am Grenztunnel...

  • Füssen
  • 15.04.14
18×

Verkehr
Motorradfahrer abgedrängt und weitergefahren: Zeugenaufruf nach Unfall bei Seeg

Am Sonntag Nachmittag gegen 16:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer. Der 26-jährige Motorradfahrer fuhr auf der Kreisstraße OAL 1 von Seeg in Richtung Nesselwang. Er schloss auf zwei langsamere Pkw auf und wollte diese überholen. Nachdem er bereits zum Überholen angesetzt hatte, zog einer der Überholten plötzlich nach links und drängte den Motorradfahrer ab. Dieser leitete eine Vollbremsung ein, schlingerte nach links auf den Grünstreifen und stürzte dort...

  • Füssen
  • 14.04.14
34×

Urteil
Autohändler fährt ohne Führerschein: Drei Monate Gefängnis

Ein 48-jähriger Autohändler aus dem Oberallgäu hatte bereits vier Strafregister-Einträge wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und stand zudem noch unter offener Bewährung. Trotzdem unternahm der nach wie vor führerscheinlose Mann im vergangenen September im Raum Seeg eine Probefahrt. Am nächsten Tag wurde ein Bekannter von ihm, der ebenfalls keinen Führerschein hat, auf der B 19 bei Immenstadt geblitzt - mit einem Auto, das auf den Autohändler zugelassen war. Für den 48-Jährigen, der sein...

  • Füssen
  • 10.04.14
240×

Lechpark
Bürgerentscheid wegen Minigolf-Anlage in Lechbruck am 27. April

'Sind sie dafür, dass der Lechpark in der Ortsmitte in seiner jetzigen Form dauerhaft erhalten bleiben soll?' Diese Fragestellung beinhaltete das Bürgerbegehren, das von einigen Bürgern zur Verhinderung des geplanten Adventure-Minigolfplatzes in Lechbruck initiiert wurde. Sie lehnen die Anlage mitten im Ort unter Hinweis auf die dann steigende Verkehrsbelastung und Parkplatz-Probleme ab. Der Gemeinderat hat jetzt einstimmig die rechtliche Zulässigkeit des Bürgerbegehrens anerkannt. Der nun am...

  • Füssen
  • 23.03.14
30×

Verkehr
Fahranfänger (16) verursacht Unfall in Füssen

Ein 16-jähriger Fahranfänger verursachte mit einem sog. Micro-Kfz am Samstagabend in der von-Freyberg-Strasse einen Auffahrunfall. Er erkannte den Bremsvorgang einer vorausfahrenden Pkw-Lenkerin zu spät und fuhr ihr auf das Fahrzeugheck. Die Fahrerin erlitt ein HWS-Trauma, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 EUR.

  • Füssen
  • 23.03.14
22×

Verkehrsstatistik
Temposünder im Visier: Polizei in Füssen und Pfronten zieht Jahresbilanz

Nicht angepasste oder überhöhte Geschwindigkeit ist auch im Vorjahr eine der Hauptunfallursachen im südlichen Ostallgäu gewesen. 'Dies haben wir zum Anlass genommen, durch geeignete Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen dagegen anzukämpfen', betonten Polizei-Chef Edmund Martin, Thomas Meiler (Polizeiinspektion Füssen) und Thomas Zeidler (Polizeistation Pfronten), als sie die Verkehrsstatistik für 2013 erläuterten. Für alle Kraftfahrer bedeutet das: Sie sollten sich an das jeweils geltende...

  • Füssen
  • 11.03.14
22×

Internet-Plattform
Mitfahrzentrale für das Ostallgäu gestartet

Mehr Leute ins Auto bringen Das Ziel: 'Mehr Leute in ein Auto zu bringen', sagt Hubert Endhardt, stellvertretender Landrat. Die Lösung: eine regional orientierte Mitfahrzentrale für das Ostallgäu. Gestern stellte Landrat Johann Fleschhut die neue Internet-Plattform bei Deckel Maho Pfronten vor. Ab sofort können Benutzer auf der Internetseite kostenlos Gesuche und Angebote für Fahrten hauptsächlich innerhalb des Ostallgäus stellen. Vor allem Pendler sollen die neue Möglichkeit nutzen. Ein...

  • Füssen
  • 10.03.14
14×

Verkehr
Vier Verletzte und hoher Sachschaden: Unfälle am Mittwochnachmittag auf der A7

Wegen plötzlich auftretendem Graupelschauer und nicht angepasster Geschwindigkeit kam es Mittwochnachmittag auf der BAB7 im Ober- und Ostallgäu zu mehreren Verkehrsunfällen in kurzer Zeit. Dabei wurden vier Personen leicht verletzt. Gegen 13.45 Uhr war ein 85-jähriger Oberallgäuer auf der Autobahn in Richtung Füssen unterwegs und kam etwa 800 Meter vor dem Parkplatz Rottachtal mit seinem Audi nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit einem Verkehrsschild und schleuderte auf die...

  • Füssen
  • 05.03.14
26×

Alkohol
Unfall mit 1,5 Promille bei Lechbruck

Am gestrigen Sonntagabend gegen 19.00 Uhr ereignete sich in Lechbruck ein typischer Alkoholunfall. Der Verursacher, ein 22-jähriger Lechbrucker war mit über 1,5 Promille auf der Füssener Straße ortsauswärts unterwegs und geriet mit seinem Ford Focus zu weit nach links. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Gespann, bestehend aus einem Unimog und einem Anhänger mit einem aufgeladenem Bagger zusammen, das von einem 64-jährigen Roßhauptener gesteuert wurde. Beim Zusammenstoß wurde der Ford noch...

  • Füssen
  • 17.02.14
23×

Straßenbau
Mehrere Abgeordnete setzen sich für Weiterbau von Füssens Umfahrung ein

Runder Tisch mit Iacob, Lax und Abgeordneten. Gemeinsam wollen sie sich für das Projekt einsetzen Der Weiterbau der Füssener Umfahrung in Richtung Schwangau muss im neuen Bundesverkehrswegeplan im vordringlichen Bedarf stehen. Darin waren sich mehrere Abgeordnete einig, die sich mit Bürgermeister Paul Iacob (SPD) und seiner Stellvertreterin Uschi Lax (CSU) trafen. Der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke hatte im Dezember die Stadt Füssen aufgefordert, sich 'deutlich vernehmbar zu...

  • Füssen
  • 04.02.14
26×

Verkehr
Mann (20) flüchtet betrunken und ohne Führerschein vor Polizei in Hopferau

Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Ostallgäu versuchte sich in der Nacht von Freitag, den 31.01.2014 auf Samstag, den 01.02.2014 gegen 02:00 Uhr einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Als der Pkw-Fahrer die zivile Streife der Polizei Füssen im Rückspiegel erkannte, beschleunigte er seinen Pkw. Nach einer ca. zwei Kilometer langen Verfolgungsjagd, von Hopferau nach Hopferried, blieb der Pkw-Fahrer dann doch stehen. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der Pkw-Fahrer erkennbar unter...

  • Füssen
  • 02.02.14
22×

Verkehr
Füssener Stadtrat beschäftigt sich mit Verkehrskonzept in der Innenstadt

Die Frage, wie man den Verkehrsfluss am Rand der westlichen Innenstadt verbessern kann, beschäftigt den Füssener Stadtrat seit über zehn Jahren. Eine abschließende Antwort darauf wurde auch bei der jüngsten Sondersitzung nicht gefunden. Mit 13:7-Stimmen lehnte das Kommunalparlament eine dafür notwendige Änderung des Bebauungsplans Otto-/Bahnhofstraße ab. Die Mehrheit der Stadträte fordert: Erst müsse geklärt werden, inwieweit sich die Eigentümer des Luitpoldpark-Komplexes an dem Projekt...

  • Füssen
  • 24.01.14
12×

Polizei
Beifahrer (16) bei Unfall in Hopferau verletzt

Eine 16-Jährige aus dem südlichen Ostallgäu befuhr mit ihrem vierrädrigen Leichtfahrzeug die Ortsdurchfahrt Hopferau in Richtung Füssen. Auf Höhe der Tankstelle kam ihr ein Bus entgegen. Die junge Frau wich jedoch zu großzügig nach rechts aus und kollidierte mit einem ordnungsgemäß rechts neben der Fahrbahn geparkten Pkw. Durch den Anstoß zog sich der 16-jährige Beifahrer der Jugendlichen eine leichte Kopfverletzung zu, welche vor Ort vom Rettungsdienst ambulant versorgt wurde. Das Fahrzeug...

  • Füssen
  • 12.01.14
256× 4 Bilder

Verkehr
Tödlicher Unfall auf der B17 zwischen Schwangau und Halblech

Ein Toter, ein Schwerverletzter und drei leicht Verletzte – das ist nach ersten Erkenntnissen die Bilanz eines Autounfalls auf der B17 kurz vor Buching (Halblech). Nach Angaben der Polizei kam der 60-jährige Fahrer eines mit fünf Personen besetzten Kleinbusses auf der Bundesstraße 17 auf dem Weg von Halblech in Richtung Schwangau vermutlich aus gesundheitlichen Gründen von der Straße ab. In der Folge prallte das Fahrzeug gegen einen Baum. Der 60-jährige Hesse wurde noch an Ort und Stelle...

  • Füssen
  • 09.12.13
20×

Unfall
57-Jähriger fährt auf B309 bei Pfronten-Weißbach in Gegenverkehr

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 57-jähriger Pkw-Lenker die B 309 von Pfronten-Weißbach kommend in Richtung Pfronten-Berg. In den Berger Kurven geriet der 57-jährige Pkw-Fahrer in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit einem entgegenkommenden 46-jährigen Pkw-Fahrer. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt an dem Pkw des Unfallverursacher entstand aber wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 4.000 Euro. An dem anderen Pkw entstand ein Schaden von 3.000 EUR.

  • Füssen
  • 02.12.13
18×

Bebauungsplan
Füssener Verkehrskonzept vorerst ausgebremst

Beim Versuch, den seit Jahren auf Eis liegenden Bebauungsplan Otto-/Bahnhofstraße neu zu beleben, ist Füssens Bürgermeister Paul Iacob (SPD) vorerst ausgebremst worden. Mit 14:5 Stimmen hat der Stadtrat beschlossen, die zu ändernde Planung – der zentrale Punkt beim innerstädtischen Verkehrskonzept – erst in einer Sondersitzung Anfang nächsten Jahres zu behandeln. Kritisiert wurde unter anderem fehlende Informationen zu dem komplexen Thema. Iacob war noch am Tag danach fassungslos:...

  • Füssen
  • 29.11.13
17×

Verkehr
Zu schnell: Autofahrer bei Unfall nahe Seeg verletzt

Am Freitagmorgen kurz vor sieben Uhr befuhr ein junger Pkw-Lenker die Staatsstrasse von Seeg in Richtung Hopferau und kam in einer Rechtskurve infolge überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt mittelschwere Verletzungen, sein Pkw hat mit 5.000 Euro einen Totalschaden.

  • Füssen
  • 23.11.13
20×

Verkehr
Auto übersehen: 7.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Pfronten

Einfach übersehen hat eine 27-jährige Pkw-Fahrerin einen anderen Pkw-Fahrer am Mittwoch Vormittag beim Einbiegen vom Adolf-Haff-Weg in die Tiroler Straße. Die Frau wollte nach links in Richtung Pfronten-Ried einbiegen und stieß mit dem vorfahrtsberechtigten Pkw zusammen der von links kam. Es entstand ein Gesamtschaden von 7000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

  • Füssen
  • 14.11.13
15×

Verkehr
Aktion Sichere Landstraße: Gefährliche Reifenmängel bei Transportern

Im Rahmen der Aktionswoche 'Sichere Landstraße' wurden am Dienstag Vormittag auf der B 309 zwei Kleintransporter aus dem Verkehr gezogen die mit mangelhaften Reifen ausgerüstet waren. Zunächst wurde ein 51-jähriger Autohändler aus Italien kontrolliert der einen älteren Kleintransporter von Meran nach Nesselwang überführen wollte. Ein Winterreifen an dem Fahrzeug war glatt abgefahren und die drei weiteren Reifen waren nur noch mit geringer Profiltiefe. Der Autohändler wurde angezeigt und eine...

  • Füssen
  • 14.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ