Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

34×

Alkohol
24-jähriger Autofahrer mit knapp drei Promille auf der Autobahn

Einen stark betrunkenen Autofahrer haben Beamte der Bundespolizei in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn A 96, in Höhe Weißensberg, gestoppt. Aufgefallen war der Mann wegen seiner unsicheren Fahrweise. In Gegenwart einer Streife der Polizei Lindau wurde bei dem 24-Jährigen ein Alkotest durchgeführt, der einen Wert von annähernd drei Promille erbrachte. Nach der daraufhin angeordneten Blutentnahme wurde der Führerschein des Beschuldigten sofort sichergestellt. Nun wird ein Strafverfahren...

  • Lindau
  • 20.10.13
232×

Kontrolle
54-jähriger Lindauer muss wegen Alkohol am Steuer direkt ins Gefängnis

Alkohol trinken und Autofahren. Das passt nicht zusammen. Das weiß jeder. Nur ein 54-jähriger Lindauer will das offenbar nicht lernen. Bei einer Polizeikontrolle in der Nacht zu Dienstag wurde er mit 1,3 Promille im Blut erwischt. Auf der Wache stellte sich heraus, dass gegen den Mann bereits ein Vollstreckungshaftbefehl bestand und zwar ebenfalls wegen Trunkenheit im Verkehr. Nachdem er den Haftbefehl nicht durch Zahlung eines Geldbetrages abwenden konnte, muss der Mann nun ins Gefängnis.

  • Lindau
  • 16.10.13
19×

Verkehrsverbund
Einheitliche Fahrkahrte für den Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau will sich an den Bodensee-Oberschwaben-Verkehrsverbund angliedern. Das hat Landrat Elmar Stegmann in dieser Woche bekanntgegeben. Bisher sind im Landkreis die Linien nicht in einem gemeinsamen Verbund organisiert. Ziel ist es laut Stegmann, eine einheitliche Fahrkarte für alle Linien zu entwickeln. Bis wann, steht noch nicht endgültig fest.

  • Lindau
  • 10.10.13
23×

Unfall
Kuh stirbt bei Verkehrsunfall auf der B12 bei Hergensweiler

Bei einem Zusammenstoß eines PKW mit einem Rind heute Morgen auf der B12 bei Hergensweiler ist das Tier getötet worden. Laut Polizei stand das Tier plötzlich auf der Fahrbahn. Die Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit dem Rind zusammen. Das Tier überlebte den Zusammenprall nicht, am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 8.500 Euro.

  • Lindau
  • 09.10.13
53×

Unfall
Autofahrerin fährt auf Radler auf

Am Freitagnachmittag kam es auf der B308 zwischen Geislehen und Emsgritt zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten. Alle drei waren mit ihren Fahrzeugen Richtung Scheidegg unterwegs. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer musste sein Fahrzeug hinter einem Radfahrer abbremsen, weil Gegenverkehr herrschte und scherte dann zum Überholen des Radfahrers aus. Eine nachfolgende 24-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte den Bremsvorgang des 51-jährigen zu spät und wich, um nicht aufzufahren, nach rechts aus. Dabei...

  • Lindau
  • 15.09.13
31×

Fahrerlaubnis
Autofahrer zeigt höhe Sigmarszell abgelaufenen Führerschein des Sultanats Brunei vor

Lediglich einen abgelaufenen internationalen Führerschein des Sultanats Brunei konnte ein in der Schweiz wohnender kosovarischer Staatsangehöriger in der Nacht zum Montag bei einer Verkehrskontrolle auf der A 96 vorweisen. Aufgrund dieser wahrlich internationalen Konstellation mussten die prüfenden Beamten dem 30-jährigen Fahrzeugführer jedoch mitteilen, dass er eine Straftat des Fahrens ohne Fahrerlaubnis begeht. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Zusätzlich musste er für die Durchführung...

  • Lindau
  • 02.09.13
51×

Polizeimeldung
Unfall auf der B308 bei Weißensberg

Am Samstag Morgen kam es auf der Bundesstraße B 308 zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 36-jähriger Fahrzeugführer war auf der Bundesstraße in Richtung Schlachters unterwegs und wollte nach links auf die Autobahn A 96 auffahren. In der Gegenrichtung kam ihm ein Pkw mit einem 23-jährigen Fahrer und einem 25-jährigen Beifahrer entgegen. Der 36-Jährige war der Meinung, dass das ihm entgegenkommende Fahrzeug vorher rechts abbiegt. Dies war jedoch ein Irrtum. Der Pkw fuhr gerade aus weiter...

  • Lindau
  • 31.08.13
15×

Unfall
Betrunkener rammt Bus beim Rückwärtsfahren: 15.000 Euro Sachschaden

In den frühen Morgenstunden des 20.08.2013 fuhr ein 34-jähriger Pkw-Fahrer zunächst an der Einfahrt zur Aral-Tankstelle in der Bregenzer Straße vorbei. Dann überlegte er es sich jedoch anders und fuhr rückwärts zurück. Dabei übersah er einen mit 34 Fahrgästen besetzten Omnibus, der hinter ihm fuhr und rammte diesen. Warum er einen Bus übersehen konnte wurde klar, nachdem er sich einem Alkotest unterzog: Er erbrachte einen Wert von weit über 1,1 Promille. Der gesamte Sachschaden liegt bei...

  • Lindau
  • 20.08.13
36×

Unfall
B12 bei Hergensweiler: Auto schleudert in Parkplatz

Am Mittwochabend fuhr eine 41-jährige Autofahrerin bei Obernützenbrugg auf die B12 ein. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Pkw. Dessen Fahrer führte sofort eine heftige Vollbremsung durch, was einen Zusammenprall verhinderte. Aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit kam er nicht zum Stehen, sondern schleuderte nach links auf den Parkplatz einer Gaststätte, wo er noch gegen das Heck von zwei geparkten Autos stieß. Während niemand verletzt wurde, entstand ein Schaden von 5.500 Euro.

  • Lindau
  • 15.08.13
180×

Verkehr
Elektrifizierung der Bahn lässt auch auf der Strecke Lindau-Ulm auf sich warten

Die Elektrifizierung der Strecke Lindau-Friedrichshafen-Ulm lässt weiterhin auf sich warten. Denn wie das Projekt finanziert werden soll, ist immer noch unklar. Ursprünglich veranschlagt waren 180 Millionen Euro, mittlerweile soll es über 40 Millionen Euro mehr kosten. Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Gerd Müller hat Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer um Aufklärung gebeten. In seiner Antwort weicht Ramsauer der Frage aber aus, wer die Mehrkosten übernehmen soll. Das berichtet die...

  • Lindau
  • 09.08.13
46×

Unfall
Radfahrer prallen in Lindau zusammen

Zwei Verletzte gab es am frühen Abend des 05.08.2013 beim Zusammenstoß zweier Fahrräder am Aeschacher Ufer. Ein Radfahrer wollte an mehreren Fußgängern vorbeifahren und scherte dazu aus. Dabei hatte er einen weiteren Radler im Gegenverkehr übersehen und stieß mit diesem zusammen. Beide kamen zu Sturz und zogen sich leichte Verletzungen zu.

  • Lindau
  • 06.08.13
23×

Unfall
Verletze bei Verkehrsunfall in Lindau

Zu einem Zusammenstoß eines Klein-Lkw mit einem Pkw kam es am Mittwoch Mittag an der Kreuzung Holbeinstraße - Friedrichshafenerstraße. Ein aus der Holbeinstraße kommender 57-jähriger Mann wollte mit seinem Lkw nach links in die Friedrichshafenerstraße abbiegen und übersah einen Pkw, der aus der Ausfahrt des Krankenhausparkplatzes geradeaus in die Holbeinstraße fahren wollte. Dessen 25-jährige Lenkerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, da sich der Seitenairbag beim Aufprall der beiden...

  • Lindau
  • 01.08.13
40×

Alkohol
Polizei hatte nach Lindauer Kinderfest viel zu tun

Die Lindauer Polizei hatte am Mittwochabend nach dem Kinderfest alle Hände voll zu tun. Bei Verkehrskontrollen haben die Beamten einige Betrunkene aus dem Verkehr gezogen. Kurz nach Mitternacht machte eine 39-Jährige auf sich aufmerksam, weil sie mit ihrem Rad Schlangenlinien gefahren ist. Sie hatte offensichtlich zuviel getrunken. Ebenso ein 16-jähriger Radler. Und: Ein 18-jähriger Betrunkener wäre beinahe in einen Streifenwagen geprallt, der auch mit dem Fahrrad unterwegs war. Hinzu kam: Er...

  • Lindau
  • 26.07.13
500×

Verkehr
Zeitplan für Bahnhof Lindau vorgestellt

Manager zeigt zahlreiche Einzelmaßnahmen auf – Grundstücksverkäufe sollen Mehrkosten decken In die Planungen rund um den Lindauer Bahnhof kommt Bewegung. Zahlreiche Einzelmaßnahmen gilt es umzusetzen und zwar bis 2020, diesen Zeitplan stellte nun Projektleiter Michael Katz von der DB Netz AG vor dem Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Lindau vor. Für Katz steht die Zwei-Bahnhöfe-Lösung - einer auf der Insel, der andere in Reutin - doch derzeit fehlt der Bahn noch Geld. Dieses will sich das...

  • Lindau
  • 26.07.13
34×

Verkehr
Betrunkene Fahrer zum Kinderfest in Lindau

Im Zusammenhang mit dem Lindauer Kinderfest am Mittwoch, 24.07.2013, kam es zu einigen Verkehrskontrollen mit betrunkenen Verkehrsteilnehmern. So fiel eine 39-jährige Fahrradfahrerin im Zech kurz nach Mitternacht durch ihre unsichere Fahrweise einer Polizeistreife auf. Bei einer Kontrolle durch die Beamten wurde festgestellt, dass die Frau zu viel dem Alkohol zugesprochen hatte, was eine Blutentnahme zur Folge hatte und die Sicherstellung ihres Führerscheins. Ebenfalls dem Alkohol zu viel...

  • Lindau
  • 25.07.13
22×

Verkehr
Unfall verursacht Stau auf der A96 bei Sigmarszell

Ein Unfall mit Blechschaden hat gestern Morgen, gegen 08.30 Uhr, einen größeren Stau auf der A 96 verursacht. An der Ausfahrt Sigmarszell hatte hier ein tschechischer Lkw-Fahrer übersehen, dass der vor ihm fahrende Pkw an der Einmündung zur B 31 verkehrsbedingt anhalten musste. Durch den Aufprall wurde der Pkw auf die B 31 geschoben. Da während der Unfallaufnahme die Ausfahrt teilweise blockiert war, bildete sich schnell ein Stau bis auf die Autobahn. Durch die in Friedrichshafen beginnende...

  • Lindau
  • 12.07.13
22×

Verkehr
ADAC will Korridorvignette zurück

Der ADAC will die Korridorvignette wieder haben. Wie der Westallgäuer berichtet, spricht der Vorsitzende des ADAC Südbayern von einem 'Tiefschlag für die vom Ausweichverkehr betroffenen Anwohner'. Außerdem würden Umwelt und Verkehrssicherheit leiden, wenn Kurzurlauber und Touristen wieder verstärkt durch die Ortschaften fahren und nicht über die Nebenstraßen. Wie berichtet, hat die österreichische Autobahngesellschaft Asfinag den Verkauf der Korridorvignette letzte Woche eingestellt.

  • Lindau
  • 10.07.13
47×

Unfall
Verletzte nach Verkehrsunfall bei Sigmarszell

Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 18.000,- Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend auf der B 31 ereignet hat. Ein 40-Jähriger wollte aus Friedrichshafen kommend, an der Auffahrt Sigmarszell nach links auf die A 96 abbiegen. Hierbei übersah er aber den entgegenkommenden Pkw eines 47-Jährigen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, bei dem die Fahrzeuge so stark beschädigt wurden, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden...

  • Lindau
  • 04.07.13
48×

Verkehr
Pfändertunnel: Zweite Röhre seit heute für den Verkehr freigegeben

Nach jahrelangen Bauarbeiten am Pfändertunnel rollt der Verkehr von heute an erstmals vierspurig durch zwei Röhren. Lindaus Landrat Elmar Stegmann spricht von einem wichtigen Schritt für die Infrastruktur in der gesamten Region. Allerdings müssen Autofahrer ab heute auch wieder tiefer in die Tasche greifen, wenn sie den Pfändertunnel nutzen. Denn in der vergangenen Nacht hat die österreichische Autobahngesellschaft Asfinag den Verkauf der sogenannten Korridorvignette eingestellt. Der...

  • Lindau
  • 04.07.13
14×

Verkehr
Wegfall der Korridorvignette: Politiker wollen Ausweichverkehr vermeiden

Nach dem Wegfall der Korridorvignette, hat der österreichische Außenminister Spindelegger zugesagt, dass er Maßnahmen einleiten wird, um den befürchteten Ausweichverkehr soweit wie möglich zu vermeiden. Experten befürchten nach dem Wegfall der Korridorvignette im Juli mehr Verkehr durch Lindau und Bregenz. Dann sind nämlich die Bauarbeiten am Pfändertunnel abgeschlossen. Der Landtagsabgeordnete Leopold Herz und andere Politiker haben sich deshalb eingeschaltet. Laut Herz soll noch vor Juli 2013...

  • Lindau
  • 10.06.13
30×

Alkohol
Mit 1,5 Promille in Lindau Schlangenlinien gefahren

Die Polizei in Lindau hat heute Nacht gegen 2 Uhr einen Autofahrer angehalten, der in Schlangenlinien durch die Stadt fuhr. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,5 Promille. Die Polizei stellte den Führerschein des Mannes sicher und ordnete eine Blutentnahme an.

  • Lindau
  • 22.05.13
30×

Verkehr
Stadt und Landkreis Lindau kämpfen für Erhalt der Korridorvignette

Neben Bregenz und dem Land Vorarlberg kämpfen auch die Stadt und der Landkreis Lindau sowie einige Politiker für die Beibehaltung der sogenannten Korridorvignette auf österreichischer Seite des Bodensees. Bislang nutzen diese zahlreiche Urlauber, die auf der Durchreise in die Schweiz oder nach Italien sind und bleiben dadurch auf der Autobahn. Mit der Verkehrsfreigabe beider Röhren des Pfändertunnels - die Fertigstellung der zweiten Röhre ist für Ende Juni/Anfang Juli geplant - endet das...

  • Lindau
  • 21.05.13
17×

Lindau
Bundespolizei greift 13-jährigen Vermissten auf

Lindauer Bundespolizisten konnten am Samstag ein ausgebüxtes Pflegekind wieder in die Obhut seiner Sorgeberechtigten übergeben. Bei der Zugfahrt von Rothenbach nach Lindau konnte der Bub keinen Fahrschein vorlegen. Infolgedessen verständigte der Zugbegleiter die Bundespolizei um Namen und Adresse des Schwarzfahrers feststellen zu lassen. Bei der Überprüfung der Personalien fanden die Beamten heraus, dass der Ausreißer seit dem Vortag bei der Polizeiinspektion Lindenberg als vermisst gemeldet...

  • Lindau
  • 04.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ