Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

123× 11 Bilder

Verkehr
Autofahrer übersieht rote Ampel: Ein Verletzter bei Unfall in Kempten

Nahe dem Berliner Platz in Kempten ist es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer überfuhr an der Kreuzung Schumacherring/Kaufbeurer Straße eine rote Ampel und rammte einen Mercedes. Dieser schob sich durch den Aufprall auf einen Renault, der parallel zum Mercedes fuhr. Bei dem Unfall wurde ein Autofahrer leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

  • Kempten
  • 19.01.16
272×

Verkehr
Berliner Platz in Kempten soll umgebaut werden

62.000 Autos jeden Tag und bis zu 5.000 mehr bis in zehn Jahren: Der Berliner Platz ist die größte Kreuzung Kemptens. Aus vier Richtungen fließt der Verkehr. Langfristig soll der Platz umgebaut werden. Der Bauausschuss gab nun den Startschuss. Die Empfehlung an den Stadtrat (Sitzung am Donnerstag): Den Bebauungsplan aus den 60er Jahren aufheben. Darin wurzelt auch eine Kemptener Besonderheit: Haus Schumacherring 129. Eine von zwei Obdachlosenunterkünften Kemptens, inmitten der Straßen und...

  • Kempten
  • 11.11.15
29×

Rückstau
Zwei Verkehrsunfälle mit über 3.500 Euro Gesamtschaden in Kempten

Am frühen Sonntagnachmittag gegen 13.20 Uhr kam es auf dem Adenauerring Höhe Gielsbergstraße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei befuhren ein silberfarbener Pkw und ein Wohnmobil nebeneinander den vierspurigen Ring in Richtung Berliner Platz. Aus derzeit unklarer Ursache gerieten beide Fahrzeuge seitlich aneinander, wodurch ein Streifschaden in Höhe von ca. 350 Euro am Pkw und ca. 60 Euro am Wohnmobil entstand. Nachdem der 74-jährige Mercedesfahrer, sowie der 75-jährige Fahrer des Wohnmobils...

  • Kempten
  • 09.11.15
17×

Verkehr
Immer mehr Reisebusse in Füssen sorgen für gefährliche Situationen

'Es sind in diesem Jahr enorm viele Busse, die Reisegruppen auf dem Weg nach Hohenschwangau für einen Zwischenstopp in der Altstadt absetzen.' Die Einschätzung von Füssens Polizeichef Edmund Martin dürften wohl viele Einheimische teilen. Zumindest diejenigen, die als Verkehrsteilnehmer den Kaiser-Maximilian-Platz passieren müssen. Denn rund um diesen zentralen Verkehrsknotenpunkt parken immer wieder Reisebusse. Das führt nicht nur zu nervigen Rückstaus, sondern mitunter auch zu gefährlichen...

  • Füssen
  • 14.10.15
42×

Zeugenaufruf
Schwerer Auffahrunfall an der B16 bei Roßhaupten: Neun Verletzte

Laut gekracht hat es am Sonntagnachmittag auf der B16 bei der sogenannten Tiefentalbrücke. Zunächst hatte es sich auf der Fahrspur in Richtung Rieden am Forggensee gestaut, da ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem blauen Pkw nach links abbiegen wollte. Zwei Fahrzeuge bremsten noch rechtzeitig, der dritte Pkw, ein amerikanischer Van, krachte auf den vor ihm wartenden Transporter, welcher mit dem vor ihm befindlichen Kleinwagen durch den Zusammenstoß kollidierte. Kurz darauf...

  • Füssen
  • 24.08.15
33×

Verkehr
Lkw kracht durch Leitplanke: Vier Menschen bei Unfall auf der A96 nahe Wangen verletzt

Weil ein Autofahrer vermutlich aufgrund Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Lastwagen auffuhr, geriet der auf der Autobahn A 96 München - Lindau, bei der Anschlussstelle Wangen-West, ins Schleudern. Der Lastwagen durchbrach die linke Leitplanke und blieb quer zur Fahrtrichtung im Mittelstreifen liegen. Das Führerhaus lag auf der Gegenfahrbahn, Fahrtrichtung München. Zwei Autos die in Richtung München fuhren prallten gegen den Lastwagen. Beide Insassen des zuerst kollidierten Autos wurden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.15
19×

Verkehr
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Lkw-Fahrer schwer verletzt

Ein Auffahrunfall führte heute Mittag zu einer verletzten Person, mehreren zehntausend Euro Sachschaden und deutlichen Stauungen im Stadtgebiet. Gegen 12.20 Uhr musste der Fahrer eines Lkw-Gespanns auf der BAB96 in Fahrtrichtung Lindau wegen verkehrsbedingten Stauungen vor ihm stark bremsen. Dem Fahrer des mit Zementsäcken beladenen '40-Tonners' gelang es noch rechtzeitig anzuhalten. Dies schaffte der nachfolgende 49-jährige Fahrer eines sogenannten '7,5-Tonners' aus dem Landkreis Neu-Ulm nicht...

  • Kempten
  • 04.08.15
19×

Wirtschaft
Immenstädter Handel freut der Stau in Kempten

Einzelhändler in Immenstadt freuen sich über die täglichen Staus auf den Straßen von Waltenhofen in die Kemptener Innenstadt. "Wir profitieren von der Verkehrssituation im Kemptener Süden zunehmend", sagte der Optiker Bori Kössel bei einer Veranstaltung der Allgäuer Zeitung, in der es unter anderem um die wirtschaftliche Entwicklung und den Verkehr in Immenstadt ging. Der Vorsitzende der Immenstädter Wirtschaftsvereinigung Impuls, Anselm Schaber, verwies auf den täglichen Stau auf der B 19....

  • Kempten
  • 17.07.15
42×

Verkehr
Unfall auf der A96 bei Mindelheim: Sprinter-Fahrer schwer verletzt

Der 47-jährige Fahrer eines Kleintransporters war heute gegen 6.30 Uhr auf der BAB96 in Richtung München unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen beabsichtigte er einen Sattelzug zu überholen, der Langholz geladen hatte. Dabei unterschätzte der Kaufbeurener offenbar den Abstand zum Sattelzug und fuhr auf ungebremst gegen das über den Nachläufer liegende Langholz. Der Kleintransporter schleuderte anschließend quer zur Fahrbahn, touchierte die Leitplanke und kam zum...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.15
42×

Stau
Der sommerliche Verkehrskollaps kommt in Füssen heuer schon früher

Wie im Sommer ging es heute in Füssen zu – aber leider nicht beim Sonnenschein und den Temperaturen: Vielmehr glich die Verkehrslage der, die den Füssenern wieder während der Hochsaison droht. Auf den Straßen kamen Auto- und Brummifahrer nur im Schritttempo vorwärts. Grund: Der Grenztunnel ist noch bis Freitag wegen Wartungsarbeiten gesperrt, die Blechlawinen mussten so den Weg quer durch Füssen wählen. Von dem im Sommer regelmäßigen Verkehrskollaps haben manche Stadträte jetzt endgültig die...

  • Füssen
  • 04.05.15
48×

Verkehr
Babenhauser Marktrat beschließt sogenannte intelligente Ampelschaltung

Künftig maximal 100 Sekunden Wartezeit Im Bereich zwischen Bahnhofstraße und Ulmer Straße samt dem entsprechenden Abschnitt der B300 kommt es in Babenhausen (Unterallgäu) Tag für Tag zu langen Stauphasen. Vor allem, wenn der Schichtwechsel bei den großen Firmen mit den Spitzen des Schwerlastverkehrs zusammenfällt, geht oft minutenlang gar nichts mehr. Das soll sich spätestens im kommenden Jahr ändern. Der Babenhauser Marktrat hat nun einstimmig beschlossen, dort eine sogenannte 'intelligente...

  • Mindelheim
  • 08.04.15
43×

Osterverkehr
Vor allem in den Ferien und an Wochenenden stauen sich auf der A7 die Autos

Durchs Nadelöhr in südliche Gefilde An der Autobahnraststätte Allgäuer Tor dröhnt Buddys 'Ab in den Süden' aus den Lautsprechern. Das will man auch - angesichts des Windes, der Regentropfen quer über die Tankstelle bläst. Es ist Gründonnerstagnachmittag - wo bleiben da die erwarteten Automassen? 'Zigtausende hängen vor Kassel', sagt Michael Hermeling. Der Hesse ist mit Frau Katharina, Tochter Joy und Hund Ecco unterwegs nach Mazzano Romana in Italien. Sie sind knapp dem Stau, der durch einen...

  • Kempten
  • 04.04.15
52×

Unfall
Starke Schneefälle verursachen Verkehrsunfälle auf der B19 bei Oberstdorf

Die starken Schneefälle haben gestern Vormittag südlich von Oberstdorf auf der B19 zum Teil zu chaotischen Straßenverhältnissen geführt. Teilweise ging bis die Räumfahrzeuge durchkamen, nichts mehr. Der Fahrer eines silbernen Mercedes mit COE-Kennzeichen hatte etwa gegen 10:40 Uhr massive Probleme auf der in Richtung Walsertal ansteigenden B19 nach der ersten Ausfahrt Kornau voranzukommen. Er entscheidet sich deshalb auf der Gegenfahrbahn rückwärts bergab zu fahren. Dabei kam der Fahrer mit...

  • Oberstdorf
  • 02.04.15
238×

Umfrage
Verkehr im Oberallgäu: Ampel oder Kreisverkehr, was bevorzugen Sie?

Ob am Rosskopf-Kreisel in Immenstadt oder der Schmaus-Kreuzung in Blaichach – regelmäßig staut sich dort zu Stoßzeiten der Verkehr, und das zeitweise nicht nur für ein paar Meter. Das zehrt an den Nerven von Fahrern wie Anwohnern. Ein Hoffnungsschimmer ist das Verkehrskonzept sein, an dem der Landkreis Oberallgäu bastelt. Denn es könnte durch gezielte Maßnahmen vielleicht manchen Brennpunkt entschärfen. Der Rosskopf-Kreisel in Immenstadt löste vor vielen Jahren eine Ampelanlage ab, ist aber...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.03.15
147×

Verkehr
XXXLutz in Kempten: Durch die Eröffnung droht eine Verschlechterung der Verkehrslage auf der B19

Wenn Möbelgigant XXXLutz im Juli eröffnet, dann wird was los sein, auch auf den Straßen, die zum Möbelhaus in Kempten führen. Aus dem Süden fahren die Möbelkunden dann über die jetzt schon stark befahrene B 19 über Waltenhofen nach Kempten, auf einer Straße, die vor vielen Jahren schon vierspurig geplant war. 'Ein solcher Ausbau ist aber derzeit nicht in Sicht', sagt Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt in Kempten. Es bleibt also zweispurig mit fünf Ampeln von Waltenhofen bis zum...

  • Kempten
  • 16.03.15
70× 7 Bilder

Sperrung
Unfall mit vier Fahrzeugen bei Heimenkirch: 16.000 Euro Sachschaden

Am Montag Nachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2378 ein Verkehrsunfall, bei dem insgesamt vier Pkw beteiligt waren und bei dem sich drei Personen verletzten. Zunächst musste ein 41-jähriger Autofahrer, der sich in Fahrrichtung Lindenberg bewegte, verkehrsbedingt halten. Der direkt darauffolgende Pkw-Lenker erkannte die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass es zum Auffahrunfall kam. Ein dritter 43-jähriger Autofahrer, der in gleicher Richtung unterwegs...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.15
23×

Sperrung
Augsburger Straße in Kaufbeuren gestern bis etwa 18 Uhr gesperrt

Kleine Ursache, große Wirkung. Eine harmlose Karambolage hat am Dienstagabend für erhebliche Verkehrsbehinderungen Berufsverkehr in Kaufbeuren gesorgt. An der Einmündung der Alten Poststraße in die Augsburger Straße prallten zwei Autos aus bislang ungeklärter Ursache zusammen. Die Insassen blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sie mussten abgeschleppt werden. Weil aber an er Unfallstelle Öl ausgelaufen war und von der Feuerwehr beseitigt werden musste sowie für...

  • Kempten
  • 10.02.15
31×

Unfall
Langer Stau auf A96 bei Holzhausen nach Auffahrunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen – hoher Sachschaden

Mindestens 20.000 Euro Schaden entstanden am Montagfrüh bei einem Unfall auf der A96 kurz vor dem Stoffersberg bei Holzhausen. Mitten im morgendlichen Berufsverkehr bildete sich in Fahrtrichtung München daraufhin ein etwa sieben Kilometer langer Stau, dessen Folgen auch in Buchloe zu spüren waren. Zahlreiche Autofahrer versuchten, durch die Stadt zu fahren, um den Stau zu umgehen. Die Folge: Auch die Bahnhofstraße war teilweise komplett verstopft. Nach Auskunft der Autobahnpolizei...

  • Buchloe
  • 15.12.14
112×

Verkehr
Bauarbeiten auf B19 bei Martinszell und A980 bei Sulzberg dauern länger

Ein wenig müssen sich Autofahrer noch gedulden, ehe sie im Oberallgäu wieder freie Fahrt haben. Sowohl auf der B19 zwischen Immenstadt und Waltenhofen als auch an der A980-Brücke bei Sulzberg stehen die Bauarbeiten kurz vor dem Abschluss. B19 Seit über zwei Monaten dauern die Arbeiten an. Nachdem Absenkungen ausgemerzt und das Bankett verstärkt worden waren, sollte der Verkehr ab Ende November ungehindert fließen. In den letzten Zügen der Arbeiten seien jedoch Probleme mit dem Untergrund...

  • Kempten
  • 02.12.14
50×

Verkehr
Rückreiseverkehr: Stau auf der B19 bei Martinszell

Enorm starker Rückreiseverkehr am Sonntagnachmittag und -abend zwischen Oberstdorf und Kempten. Ab Martinszell stehender Verkehr, zumal beide Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar sind. Von Bauarbeiten ist weit und breit nichts zu sehen. Die halbseitigen Sperrungen spannen die Ausflügler auf die Folter.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.10.14
16×

Verkehr
Uneins bei der Lösung der Verkehrsprobleme in Füssen

Wie kann man den Verkehrsproblemen in Füssen, die im Sommer zu massiven Staus geführt haben, am besten zu Leibe rücken? Für Stadtrat Jürgen Doser (FW) ist klar: Kleine, längst schon beschlossene Maßnahmen sollen schnell umgesetzt werden. Bürgermeister Paul Iacob (SPD) will dagegen eine große Lösung, er setzt auf ein Gesamtkonzept. Nicht nur in diesem Punkt lagen die beiden Kommunalpolitiker bei einer kurzen Debatte im Bau- und Verkehrsausschuss meilenweit auseinander: Auch die Ampelhäufung in...

  • Füssen
  • 08.10.14
16×

Stau
Jedes Jahr wieder zur Tourismussaison: Füssen im Würgegriff des Verkehrs

Über Wochen hinweg war Füssen fest im Würgegriff des Verkehrs: Vor allem auf der Augsburger- und der Sebastianstraße bis nach Schwangau staute sich der Verkehr, aber auch in anderen Bereichen ging es nur im Schneckentempo voran. 'Es war an gewissen Tagen schlimmer als im Vorjahr', bestätigt Thomas Meiler, der Verkehrsexperte der Polizeiinspektion Füssen. Muss man sich künftig in jeder Tourismussaison auf den Dauerstau einstellen? Oder kommen die Kommunalpolitiker langsam in die Gänge und...

  • Füssen
  • 03.09.14
1.079×

Urlaubszeit
Blockabfertigungen vor Grenztunnel Füssen nehmen leicht zu

Immer wieder samstags: Zumeist am Vormittag ist es soweit. 'Vor dem Grenztunnel Füssen fünf Kilometer Stau wegen Blockabfertigung', heißt es im Radio-Verkehrsfunk. 'Die Blockabfertigung dient der Verkehrssicherheit', sagt Leo Weiß, stellvertretender Chef der Autobahndirektion Südbayern in Kempten. Es gehe darum, Staus im Tunnel vorbeugend zu verhindern. Gesteuert werden die Tunnel-Ampelanlagen in ganz Südbayern von einer Betriebszentrale in München-Freimann. Ein 'spezielles Wochenendproblem'...

  • Füssen
  • 28.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ