Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Polizei
2 Bilder

Oberstaufen, Lkr. Oberallgäu
36-Jähriger fährt Nadelbaum mit unzureichender Sicherung durch Oberstaufen

Einen nicht alltäglichen Verkehrsteilnehmer, nämlich einen Baum, zogen Beamte der Oberstaufener Polizei aus dem Verkehr In den heutigen Mittagstunden zog die Polizei Oberstaufen ein landwirtschaftliches Gespann mit einer Ladung nicht alltäglicher Art aus dem Verkehr: Auf dem Holzanhänger, der von einem Traktor gezogen wurde, befand sich ein kompletter Baum samt Ästen. Aufgrund dessen war für den nachfolgenden Verkehr nur ein durch den Ort fahrender Baum erkennbar. Da der Baum auf keinen Fall so...

  • Oberstaufen
  • 17.04.13
  • 26× gelesen
Polizei

OBERSTAUFEN
Schneeglätte: Räumfahrzeug stürzt um

Gleich mit zwei umgestürzten Fahrzeugen an der selben Stelle waren die Beamten der PST Oberstaufen am Freitag beschäftigt. Am frühen Nachmittag stürzte nahe Oberstaufen ein voll beladenes Müllfahrzeug um, als der Fahrer mit den Rädern der rechten Fahrzeugseite von der Fahrbahn abkam, und der unbefestigte Untergrund dem Gewicht des Lkw nachgab. Weder Fahrer noch Beifahrer des Müllautos wurden verletzt. Sie konnten sich selbst befreien. Mit der Bergung des Lkw wurde eine Spezialfirma betraut. Die...

  • Oberstaufen
  • 08.02.13
  • 13× gelesen
Lokales

Sperrung
B 308 wird saniert: Verkehrsbehinderungen

Das Staatliche Bauamt Kempten erneuert ab übernächster Woche den Aufstieg der B 308 von der östlichen Zufahrt Oberstaufen (Oberallgäu) an der Anschlussstelle B 308/St 2005 der sogenannten 'Spinne' bis zur Kehre am Paradies. Unter anderem kommt eine neue Asphaltschicht auf die Fahrbahn und Natursteinmauern sowie Brücken werden saniert. Auch Rodungsarbeiten an der Hangseite sind nötig. Für die Baumfällungen wird die B 308 ab Montag, 24. September, für circa vier Tage komplett gesperrt....

  • Oberstaufen
  • 15.09.12
  • 45× gelesen
Lokales

Oberstaufen / Oberreute
Ermittlungen nach tödlichem Motorradunfall zwischen Oberreute und Oberstaufen

Nach dem Unglück Mitte Juli ermittelt die Polizei nun gegen den getöteten Motorradfahrer. Der 39-Jährige soll bei dem Unfall deutlich zu schnell unterwegs gewesen sein. Wie berichtet, hatte sich der schwere Unfall mit 3 Toten und 2 Verletzten auf der B308 nahe Oberstaufen ereignet. Der Motorradfahrer war frontal in die Fahrerseite eines Pkw geprallt, der gerade auf die B308 eingebogen war. Zuerst ging die Polizei davon aus, dass der Autofahrer die Vorfahrt missachtet hatte. Nun aber hat sich...

  • Oberstaufen
  • 26.08.11
  • 26× gelesen
Lokales
4 Bilder

Verkehr
Bei fünf Unfällen in der Region sterben sechs Menschen - Neun Verletzte

Schwarzes Wochenende auf den Straßen Bei Verkehrsunfällen sind am Wochenende in der Region sechs Menschen ums Leben gekommen. Ein 24 Jahre alter Pkw-Lenker fuhr am Freitagabend unter Alkoholeinfluss mit seinem Auto bei Leutkirch in eine Fußgängergruppe. Dabei wurden zwei Jungen und ein Mädchen im Alter von jeweils 15 Jahren von dem Wagen erfasst. Alle erlitten schwere Verletzungen. Noch in der Nacht starb ein 15-Jähriger im Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Drei Tote und drei Verletzte sind...

  • Oberstaufen
  • 18.07.11
  • 161× gelesen
Lokales

Strafzettel
Polizist schreibt Frau per Facebook an und entschuldigt sich

Auf Strafzettel folgt eine Entschuldigung Ein Frühlingstag. Sie fuhr mit dem Auto innerorts 30 Stundenkilometer zu schnell, wurde geblitzt, angehalten und hat die Konsequenzen akzeptiert. Das ist das eine. Dann hat sich der Polizist bei der jungen Frau entschuldigt - per Freundschaftsanfrage im Internet-Netzwerk Facebook. Das ist das andere. «Da hat sich in meinem Fall der Beamte von etwas treiben lassen, was nichts mit dem Verstand zu tun hat.» Die 34-Jährige aus Oberstaufen im Oberallgäu...

  • Oberstaufen
  • 13.05.11
  • 187× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020