Alles zum Thema Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Lokales

Gefährlich
Rehe legen Verkehr auf der A7 bei Füssen lahm: Autofahrer verhalten sich unvernünftig

Wegen drei Rehen ist am Sonntagvormittag die A7 im Bereich des Reinertshofer Tunnels nahe Füssen mehr als zwei Stunden lang komplett gesperrt worden. Die Tiere befanden sich innerhalb des Wildschutzzauns und sorgten immer wieder für gefährliche Situationen. Einen Tag nach dem stundenlangen Stau auf der A7 bei Füssen hat die Polizei am Montag weitere Einzelheiten bekannt gegeben. Aus Sicherheitsgründen sperrte die Polizei die A 7 im Bereich des Reinertshofer Tunnels bei Hopferau komplett....

  • Füssen
  • 28.08.18
  • 5.284× gelesen
Lokales
Mehrere Motorräder nahmen Polizisten der Füssener Inspektion und der neuen Kontrollgruppe des Präsidiums an der Bundesstraße 17 auf Höhe des Campingplatzes Bannwaldsee unter die Lupe.

Verkehr
Kontrollen im Füssener Land: Aufgemotzte Motorräder und Raser im Fokus

In anderen Gebieten waren sie schon unterwegs – nun hat die neue Motorrad-Kontrollgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West auch im Füssener Land Fahrzeuge unter die Lupe genommen. Zwar haben die Beamten vor allem klassische Rennstrecken im Oberallgäu im Blick wie den Jochpass, die Queralpenstraße B 308, den Riedbergpass und die Strecke von Immenstadt nach Zaumberg. Doch auch im Füssener Land wollen die Beamten verstärkt präsent sein. „Wir haben im südlichen Ostallgäu zwar keinen...

  • Füssen
  • 24.08.18
  • 1.126× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Ziel der Bayerischen Regiobahn: Mehr Fahrgäste sollen mit der Bahn nach Füssen fahren

Das Ziel ist klar abgesteckt: „Unser Ansatz ist, über gute Qualität deutlich mehr Fahrgäste auf die Schiene zu bringen“, heißt es bei der Bayerischen Regiobahn, die ab Dezember die bisher von der Deutschen Bahn betriebenen Strecken Augsburg – Füssen und München – Füssen übernimmt. Schon jetzt ist die Vorfreude groß: Vor allem die Triebfahrzeugführer würden sich auf die landschaftlich reizvolle Strecke freuen, sagt Pressesprecher Christopher Raabe. Derweil laufen ihm zufolge die...

  • Füssen
  • 21.08.18
  • 1.925× gelesen
Lokales
Strafzettel (Symbolbild)

Verkehr
Neue Parksheriffs überwachen Schwangau

Bislang haben sie bereits den fließenden Verkehr in Schwangau überwacht, nun nehmen sie auch parkende Fahrzeuge ins Visier: Seit 1. August kontrollieren Spezialisten des Zweckverbandes Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland aus Bad Tölz in der Schlössergemeinde. Auch wenn die Parksheriffs bei Autofahrern nicht gern gesehen sind, hält Bürgermeister Stefan Rinke sie für unerlässlich, wie er im Gemeinderat betonte: „Verkehrsüberwachung bietet wirksamen Schutz.“ Welche Bereiche die...

  • Füssen
  • 31.07.18
  • 1.467× gelesen
Lokales

Verkehr
70 Stundenkilometer: Tempolimit im Seeger Ortsteil Riedegg gefordert

Weil dort ganz einfach gerast werde, haben etwa 30 Anwohner des Seeger Ortsteiles Riedegg einen Antrag auf eine Tempobegrenzung an die Kommune unterschrieben. Dieser Wunsch wurde nun in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates behandelt. Die Bahnhofstraße führt ab dem östlichen Ende von Seeg über einen Kilometer zunächst hinab nach Riedegg ins Tal der Lobach. Von da steigt sie an Richtung Schnarren und zur Anschlussstelle an die Umgehungsstraße Richtung Roßhaupten. Bisher besteht teilweise ein...

  • Füssen
  • 16.07.18
  • 497× gelesen
Lokales

Verkehr
Staudamm bei Roßhaupten bleibt ein paar Tage länger befahrbar

Der Verkehr über den Staudamm bei Roßhaupten fließt noch etwas länger. Nicht wie angekündigt gleich nach Ostern, sondern erst ab nächster Woche wird die Straße über die Forggensee-Talsperre für circa ein Jahr komplett für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Ein Durchlass für Radler und Fußgänger soll offen bleiben. Derzeit wird die Baustelle eingerichtet. Zunächst aber werden Baumaschinen und Materialien nur auf einem Parkplatz aufgestellt. Für den Verkehr ergeben sich laut Landratsamt...

  • Füssen
  • 03.04.18
  • 2.325× gelesen
Polizei
Unfall wegen Schneeglätte.

Wintereinbruch
Drei Verkehrsunfälle wegen Schneeglätte im Raum Füssen

Am Montagmorgen kam es aufgrund des erneuten Wintereinbruchs und den damit verbundenen schlechten Straßenverhältnissen zu drei Verkehrsunfällen im Dienstbereich der Polizei Füssen. Gegen 5:10 Uhr stieß in Lechbruck ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau in ein geparktes Fahrzeug, als er zu schnell in einer Linkskurve fuhr und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Glücklicherweise wurde er dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Um 7:20...

  • Füssen
  • 19.03.18
  • 1.303× gelesen
Polizei

Gefährlicher Streich
Jugendliche spannen Nylonschnur über Fahrradweg in Füssen

Am Sonntagabend um 19 Uhr fuhr eine Radfahrerin auf dem Radweg von Schwangau nach Füssen. Auf Höhe des Krankenhauses bemerkte die aufmerksame Radfahrerin eine sehr stabile Nylonschnur, welche zwischen zwei Bäumen über den Radweg gespannt war. Als sie stehen blieb, konnte sie noch zwei bis drei dunkel gekleidete Jugendliche, welche in Richtung Krankenhaus rannten, beobachten. Genauere Angaben liegen derzeit nicht vor. Die Polizei ermittelt jetzt wegen eines Vergehens des gefährlichen...

  • Füssen
  • 13.03.18
  • 711× gelesen
Lokales

Zugverkehr
Wasserstoff statt Diesel für die Ludwig-Bahn von Füssen nach München

Sauberer Wasserstoff statt Dieselruß. Darauf setzt Landrätin Maria Rita Zinnecker für das Ostallgäu. In einem Brief an Innenminister Herrmann schlägt sie vor, die Bahnstrecke zwischen Füssen und München beziehungsweise Augsburg möglichst bald mit Zügen zu bedienen, die mit Wasserstoff angetrieben werden. Prototypen entsprechender Triebwagen werden bereits in Niedersachsen getestet. Dieselloks gelten als wenig umweltfreundlich und eine Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Kaufbeuren und...

  • Füssen
  • 02.02.18
  • 270× gelesen
Lokales

Verkehrsberuhigung
Erhalten statt fällen: Füssener Stadträte befürworten Grünfläche für zwei Bäume in der Hilteboldstraße

Sollen sie der Axt zum Opfer fallen oder bleiben sie doch erhalten? Für zwei mächtige Bäume an der Hilteboldstraße ging diese Debatte im Füssener Verkehrsausschuss gut aus. Sie bleiben stehen und erhalten sogar eine 'erhabene Grünfläche' im Straßenbereich, wie es Ingenieur Gerald Blumrich formulierte. Thema im Gremium war der dritte Bauabschnitt für den verkehrsberuhigten Bereich rund um den Ziegelbergweg: Im kommenden Jahr sollen der nächste Abschnitt der Bürgermeister-Dr.-Moser- und die...

  • Füssen
  • 28.12.17
  • 23× gelesen
Lokales

Verkehr
Dosierampel in Reutte entlastet Verkehr nur in eine Richtung

Wer auf der 'richtigen' Seite, also von Füssen aus gesehen hinter der Ampel lebt, ist glücklicher. Bei den Menschen davor trifft man auf mehr Unzufriedenheit. Damit lässt sich nach einem halben Jahr die Wirkung der Dosierampel zusammenfassen, die seit Juli an der Ausfahrt Reutte-Süd der B 179 den Verkehr über den Fernpass regelt. Sie schaltet schnell. Etwa zwei bis vier Fahrzeuge kommen durch. Die Wartezeit beträgt Sekunden. Dadurch ist 'der Verkehrsfluss zwischen Reutte und dem Lermooser...

  • Füssen
  • 06.12.17
  • 377× gelesen
Lokales

Verkehr
Füssener Stadträte fordern: Verkehrsfluss weiter verbessern

Zufrieden zeigte sich Jürgen Doser (Freie Wähler) über die jüngsten Beschlüsse des Füssener Stadtrates – doch dass die Ampel in der Luitpoldstraße dauerhaft bleibt und der Kreisverkehr am Prinzregentenplatz umgebaut wird, reiche nicht: 'Wie geht es weiter zwischen Pulverturm und Kaiser-Max-Platz?', fragte Doser im Stadtrat. Er forderte weitere Schritte, die bereits Teil eines Antrages waren. Auch Dr. Martin Metzger (Bürger für Füssen) plädierte dafür, 'technisch durchzuspielen', was die...

  • Füssen
  • 26.11.17
  • 18× gelesen
Lokales

Verkehr
Bürgerversammlung: Staus beschäftigen Schwangauer

'Vielleicht sagt mancher Schwangauer, dass wir nun doch eine gemeinsame Umgehungsstraße machen.' Das hatte Bürgermeister Paul Iacob kürzlich bei der Füssener Bürgerversammlung erklärt. Denn 'scheinbar bringen im Moment bestimmte Ampelanlagen für Schwangau einen Nachteil' – nämlich in Form von langen Staus. Iacobs Äußerungen haben nun Reaktionen auf Schwangauer Seite ausgelöst. 'Es stimmt natürlich, dass man sich Gedanken macht. Ich möchte, dass das Thema mehr in den Fokus der Gemeinde gerät',...

  • Füssen
  • 24.11.17
  • 20× gelesen
Lokales

Beschluss
Verkehrskonzept Füssen: Stadtrat schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe

Nach Jahren kontroverser Diskussionen über ein tragfähiges Verkehrskonzept hat der Füssener Stadtrat den Weg für weitere Schritte geebnet. An mehreren Stellen in der Innenstadt soll es Veränderungen geben beziehungsweise provisorische Regelungen dauerhaft bestehen bleiben: So sprach sich das Gremium in seiner Sondersitzung am Dienstagabend bei einer Gegenstimme dafür aus, die Fußgängerampel in der Luitpoldstraße dauerhaft bestehen zu lassen. Dort soll auch eine Countdown-Anzeige für Passanten...

  • Füssen
  • 22.11.17
  • 97× gelesen
Lokales

Erinnerung
Vor 50 Jahren war die Geburtsstunde für Grenztunnel und A7 nach Füssen

Vor 50 Jahren hat ein Schreinermeister aus Füssen die Verkehrsplanung der Bundesrepublik Deutschland neu ausgerichtet: Am 18. Oktober 1967 schlug der Füssener Stadtrat Alfred Köpf in einem Antrag vor, einen neuen Grenzübergang westlich der Stadt und östlich des Weißensees durch Untertunnelung Kobel - Faulenbacher Tal - Vilser Berg zu schaffen - mit Anschluss an das internationale Verkehrsnetz. Das war die Geburtsstunde der A7 nach Füssen und des Grenztunnels. Dass die Autobahn nach Füssen...

  • Füssen
  • 17.10.17
  • 350× gelesen
Lokales

Verkehr
Achtjähriger wünscht sich zusätzliche Ampel für Füssen

Parkende Autos, schmale, schlecht einsehbare Gehwege – die durchaus stark befahrene Schwangauer Straße in Füssen ist für Fußgänger nicht leicht zu überqueren. Jetzt wandte sich ein achtjähriger Bub an die Stadt. 'Die Schwangauer Straße sollte eine Ampel haben, gerne mit Stand-by-Modus. Am besten, wo sie mit der Lechbrücke kreuzt', lautete seine Forderung. Der Füssener Verkehrsausschuss konnte den Wunsch aber nicht gleich erfüllen. Doch gaben die Kommunalpolitiker der Verwaltung den Auftrag,...

  • Füssen
  • 15.09.17
  • 37× gelesen
Lokales

Verkehr
Tempo-10-Zonen haben in Füssen ausgedient

Die Tempo-10-Zonen haben in Deutschland ausgedient: Mit der Neufassung der Straßenverkehrsordnung hat der Gesetzgeber deutlich gemacht, dass er auf die einstmals erwogene Einführung nun doch verzichtet. Das hat Folgen natürlich auch für Füssen. Der Verkehrsausschuss musste jetzt festlegen, welche Regelungen künftig in den vorhandenen Tempo-10-Zonen gelten soll. Zwei Varianten standen zur Wahl: Verkehrsberuhigter Bereich oder Tempo-20-Zone. Warum künftig in der Inneren Kemptener Straße und in...

  • Füssen
  • 14.09.17
  • 93× gelesen
Lokales

Verkehr
Luitpoldstraße in Füssen: Ampel beschleunigt den Verkehrsfluss

Sehr zufrieden haben sich nahezu alle Mitglieder des Füssener Verkehrsausschusses über ein provisorische Ampel in der Luitpoldstraße geäußert. Der Verkehrsfluss am Rande der Altstadt sei dadurch deutlich besser geworden. Die Ampel ersetzte einen Zebrastreifen, seitdem können Fußgänger nur noch gebündelt die Straße überqueren. Der Verkehrsausschuss sprach sich dafür aus, den Probebetrieb der Ampel zu verlängern. Über eine endgültige Installation soll der gesamt Stadtrat entscheiden, für den eine...

  • Füssen
  • 13.09.17
  • 20× gelesen
Polizei

Stau
Verkehrschaos an den Grenzübergängen von Füssen nach Österreich

Am vergangenen Samstag kam es von 9:00 bis 16:00 Uhr zu starken Verkehrsbehinderungen an den Grenzübergängen von Füssen nach Österreich. Unter anderem wurde auf der A7 in Fahrtrichtung Reutte der Ausreiseverkehr nur blockweise abgefertigt. Zeitweise staute sich der Verkehr bis zur Ausfahrt Nesselwang zurück. Hinzu kam, dass die österreichische Polizei die Strecke von Füssen/ Ziegelwies nach Pinswang kurt nach dem Grenzübergang komplett sperren musste. Die Fahrbahn auf österreichischer Seite...

  • Füssen
  • 03.09.17
  • 521× gelesen
Lokales

Verkehr
Schutzstreifen für Radfahrer in Füssen sorgt für Kritik

Er soll eine Verbesserung für Radfahrer sein. Der Schutzstreifen in der Kemptener Straße stadtauswärts ab der Einfahrt zur Kaserne macht aber offenbar niemanden glücklich – nicht einmal die Befürworter. 'Der große Wurf ist das nicht', sagt Dr. Martin Metzger. Der Stadtrat (Bürger für Füssen) gehört dem Arbeitskreis Radverkehr an, der sich zum Ziel gesetzt hat, mehr Autofahrer zu einen Umstieg auf den Drahtesel zu animieren – und damit zur Reduzierung des innerstädtischen Verkehrs...

  • Füssen
  • 20.06.17
  • 13× gelesen
Lokales

Verkehr
Was bringt die neue Ampel in Füssen?

Von 'sinnfrei' bis 'prima Verbesserung': Die Meinungen der Leser gehen weit auseinander. Die Füssener Kommunalpolitiker haben sich vor wenigen Tagen sehr zufrieden zur neuen Ampel in der Luitpoldstraße geäußert: Sie helfe, den innerstädtischen Stau aufzulösen. Doch was halten die Bürger davon? Das wollten wir von unseren Lesern wissen und baten um Zuschriften. Die Reaktionen fielen ganz unterschiedlich aus, sie reichten von 'Wir sind sehr zufrieden mit der Ampel. Es ist ein viel besserer...

  • Füssen
  • 31.05.17
  • 82× gelesen
Polizei
10 Bilder

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit mehreren Motorrädern bei Rückholz

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Motorrädern kam es am Samstagvormittag auf der OAL23 auf Höhe Rückholz. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Eine größere Motorradgruppe befuhr die OAL23 aus Fahrtrichtung Wald. Einer der hinteren Motorradfahrer erkannte zu spät, dass die Gruppe vor einer Kreuzung abbremste, um links abzubiegen. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf ein vor ihm fahrendes Motorrad auf, auf dem zwei Personen saßen und das bereits zum...

  • Füssen
  • 27.05.17
  • 96× gelesen
Polizei

Verkehr
Auffahrunfall in Füssen: Drei Verletzte Personen (16, 21, 46)

Ein 60-jähriger Mann aus Pfronten fuhr mit seinem Mini aus Füssen heraus in Richtung Tunnelkreuzung zur Autobahn. Den vor ihm fahrenden Kia Jeep, welcher aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens abbremsen musste, nahm er zu spät wahr und fuhr auf ihn auf. Der Kia war besetzt mit drei Personen, dem 46-jährigen Fahrer, dem 21-jährige Sohn sowie einem 16-jährigen Mädchen. Durch den Auffahrunfall erlitten alle drei Personen Schmerzen im Hals/Nackenbereich. Sie begaben sich im Anschluss selbst in ein...

  • Füssen
  • 27.05.17
  • 5× gelesen
Lokales

Städtebauförderung
Verkehr raus, Flair rein! heißt das Motto für Pfrontens neuen Ortskern

Jede Menge Idee gibt es, um Pfrontens Ortskern für Einheimische und Gäste im Rahmen der Städtebauförderung attraktiver zu machen. Viele davon sind bei einem Ortsspaziergang für alle Interessierten mit Vertretern des Planungsbüros Lars Consult und der Gemeinde diskutiert worden. Zwei Punkte schälten sich dabei als zentral heraus: Der noch immer starke Verkehr auf der Allgäuer Straße belastet Pfrontens gute Stube schwer. Vermisst wird dagegen vieles, was ihr Flair geben könnte. Alle Ideen, so...

  • Füssen
  • 14.05.17
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019