Verkaufsoffen

Beiträge zum Thema Verkaufsoffen

Am Samstag beginnt der Jahrmarkt. Im Vorfeld ist eine Diskussion darüber in Gang gekommen, welche Geschäfte künftig noch am ersten Jahrmarktsonntag öffnen dürfen. Laut einstimmigem Beschluss der Stadträte ist dies ab kommendem Jahr nur noch Geschäften in der Altstadt erlaubt. Das gefällt manchen Händlern nicht.
 5.524×  1

Diskussion
Verkaufsoffener Sonntag in Memmingen: Ab 2020 nur noch Läden in der Altstadt dabei

Der Memminger Jahrmarkt startet am Samstag. Dann dürfen am ersten Marktsonntag letztmals alle Geschäfte in der Stadt von 13 bis 18 Uhr öffnen. Ab dem nächsten Jahr ist das nur noch Läden in der Altstadt gestattet. Das hat der Stadtrat jetzt einstimmig beschlossen. Diese Entscheidung sorgt bei Händlern außerhalb der Innenstadt nicht gerade für fröhliche Mienen. Dazu gehört Philipp Dutli, geschäftsführender Gesellschafter von Möbel Wassermann: „Der verkaufsoffene Jahrmarktsonntag ist bei uns...

  • Memmingen
  • 11.10.19
 1.164×   11 Bilder

Handel
Verkaufsoffener Sonntag in Oberstaufen

Am Sonntag, 30. Dezember 2018, lud der verkaufsoffene Sonntag in Oberstaufen wieder zum Einkaufen ein. Von dem Wetter hat man sich vor Ort nicht abschrecken lassen. Alle Bilder zum verkaufsoffenen Sonntag in Oberstaufen finden Sie in unserer Bildergalerie.

  • Oberstaufen
  • 30.12.18
Groß war der Andrang beim achten Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ im Kaufbeurer Sparkassen-Forum
 614×

Verkaufsoffener Sonntag
In Kaufbeuren von Marktplatz zu Marktplatz

In einen großen Marktplatz verwandelte sich die Kaufbeurer Innenstadt am Wochenende. Neben dem traditionellen Martinimarkt, zu dem viele Fieranten ihre Stände in der Kaiser-Max-Straße aufgebaut hatten und zahlreiche Geschäfte auch am Sonntag öffneten, fand im Sparkassen-Forum der Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ statt. Dabei präsentierten zahlreiche Vereine und Institutionen Möglichkeiten, sich in der Wertachstadt ehrenamtlich zu engagieren. Warum dies in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.18
 924×

Gewerbe
„1001 Nacht“ soll Buchloe wieder verzaubern

Auf sich aufmerksam machen, das freundliche Image Buchloes in den Vordergrund stellen und ganz nebenbei wieder zu einer Gemeinschaft zusammenwachsen – das war es, was den Gewerbeverein im Vorjahr dazu bewogen hat, die einstige „Lange Sommernacht“ zur magischen „1001 Nacht“ zu machen. Weil dieses Konzept gut aufging, knüpfen die Verantwortlichen auch heuer daran an. Am kommenden Freitag, 29. Juni, ist es wieder soweit: Ab 16 Uhr laden Geschäfte, Vereine und Künstler in die Innenstadt ein, um...

  • Buchloe
  • 26.06.18
Christina Ostermann, Franziska Huber und Carmen Mayr (von links) freuten sich über die bunten Blumen an einem Stand.
 753×

Einkaufs- und Familientag
Aktionstag „Memmingen blüht“ zieht bei herrlichem Sonnenschein die Besucher scharenweise an

Stadtbummler, Blütenfreunde, Schnäppchenjäger, Autoschrauber, Basteltanten, Feuerwehrunterstützer, Gartenfreunde, Dekofreaks, Biogourmets, Bratwurstspezialisten, Sportasketen, Schmuckliebhaber, Showfans, Musikanhänger und Verehrer königlicher Hoheiten: „Memmingen blüht“ ist der Tag, an dem sie alle auf ihre Kosten kommen in der dafür bunt herausgeputzten Memminger Innenstadt. Und wenn dann noch die Sonne dazu lacht, wie in diesem Jahr, strahlen die Gesichter von Veranstaltern und Besuchern umso...

  • Memmingen
  • 14.05.18
 1.119×   9 Bilder

Einkaufen
Kunsthandwerk und verkaufsoffener Sonntag locken Menschen in die Kaufbeurer Innenstadt

Die Voraussetzungen waren optimal: Trocken-warmes Wetter, Wochenende – der Rahmen für viele Besucher bei „Kunsthandwerk im Frühjahr“ war gegeben. Zum zweiten Mal nach 2017 präsentierten sich über 20 Kunsthandwerker am Kirchplatz rund um die Martinskirche in der Kaufbeurer Altstadt. Viel los war am verkaufsoffenen Sonntag, der die Menschen zusätzlich in die Innenstadt lockte. Auch das neue Kinderkarussell auf dem Kunsthandwerkmarkt mit Drache, Schildkröte und Hubschrauber war nun eine...

  • Kaufbeuren
  • 06.05.18
 1.886×  6

Einkaufen
Verkaufsoffene Sonntage sorgen für Diskussionen im Oberallgäu

So geht's nicht weiter, sagt die "Allianz für den freien Sonntag": "Wir haben Sorge, dass die Sonntage als Einkaufstage missbraucht werden", meinen Manuela Karn von Verdi und Christian Dorn von der Betriebsseelsorge Allgäu. Denn auch im Allgäu würden Kommunen immer mehr verkaufsoffene Sonntage genehmigen. Ihre Einwände blieben wirkungslos. "Das stimmt nicht", heißt es dagegen aus Oberstdorf oder Sonthofen: "Wir haben auf die Beschwerde reagiert", sagt beispielsweise Max Schedler vom...

  • Kempten
  • 24.03.18
 18×

Regen
Verkaufsoffener Sonntag lockt deutlich weniger Kunden nach Lindenberg als gewohnt

Verwaiste Sitzbänke, leere Parkplätze und teilweise ratlose Geschäftsinhaber: Der verkaufsoffene Sonntag lockte gestern auffallend wenige Kunden nach Lindenberg. Besonders bedauerlich aus Sicht der Händler: Einsetzender Regen ließ wohl auch manchen Lindenberger zuhause sitzen, statt sich auf dem Weg in die Innenstadt zu machen. Dabei hatten sich einzelne Händler manche Aktion einfallen lassen, um den verkaufsoffenen Sonntag zum Erfolg zu machen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.10.16
 128×

Offener Sonntag und Rummel
Lindenberg erwartet zahlreiche Besucher am Wochenende

Rund um die letzte Oktoberwoche ist in Lindenberg einiges geboten. Im Mittelpunkt stehen der Simon- und Judamarkt und der verkaufsoffene Sonntag am 23. Oktober. Der Simon- und Judamarkt findet traditionell am 27. und 28. Oktober, den Gedenktagen der Heiligen, statt. Dann schlagen gut 70 Fieranten ihre Stände auf. Zudem drehen sich wieder zahlreiche Fahrgeschäfte in der Kiesgrube. Der Markt erstreckt sich von der Marktstraße in die Sandstraße, Antoniusplatz und in Hirschstraße. Der Rummel...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.16
 32×

Knöllchen
Viele Falschparker beim verkaufsoffenen Sonntag in Oberstaufen

Trotz Regenwetter erwies sich der verkaufsoffene Sonntag in Oberstaufen als Besuchermagnet. Gegen Mittag waren die meisten Parkplätze schon stark frequentiert. Am Nachmittag spitzte sich die Situation dann zu. Teilweise staute sich der Verkehr in den Zufahrtsstraßen und an der Einfahrt zum großen Parkplatz am Bahnhof, der komplett belegt war. Für Fußgänger war der Gehweg durch geparkte Fahrzeuge in der Immenstädter Straße nicht mehr passierbar. 31 Fahrzeuge parkten im absoluten Haltverbot und...

  • Oberstaufen
  • 03.10.16
 34×

Abgas-Skandal
Oberallgäuer Autoverkaufer spüren die Folgen der schlechten Nachrichten aus der Branche

Die Kunden geben sich beim verkaufsoffenen Sonntag in Immenstadt gelassen und setzen weiter auf Diesel-Fahrzeuge Nach dem Abgas-Skandal um Volkswagen zwingen jetzt Nachmessungen durch das Kraftfahrt-Bundesamt alle deutschen Autobauer bis auf BMW zu einem Rückruf. 630.000 Wagen müssen in die Werkstatt. Aber was bedeutet das für die Autohändler in der Region und wie reagieren die Oberallgäuer Kunden? Das Allgäuer Anzeigeblatt hat sich beim verkaufsoffenen Sonntag in Immenstadt umgehört, wo die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.16
 22×

Stimmung
Martinimarkt in Marktoberdorf zieht zahlreiche Besucher an

Ob Samstagabend oder Sonntag: Beim Martinimarkt in Marktoberdorf war am Wochenende dank milden Spätherbstwetters immer etwas los. Ob an den Jahrmarktbuden, den Fahrgeschäften, in den Läden in der Stadt (es war verkaufsoffener Sonntag) oder an den Lions-Ständen mit Bücherflohmarkt und Adventskalenderverkauf. Wer bislang keine Zeit hatte, den Markt zu besuchen, kann das noch am Montag tun. Bis 18 Uhr hat der Händlermarkt auf, der Vergnügungspark bis 22 Uhr.

  • Marktoberdorf
  • 25.10.15
 27×

Feiern
Viel los beim Familienfest in Sonthofen

Gut gefüllt war heute Sonthofens Fußgängerzone beim Familienfest mit verkaufsoffenem Sonntag. So gab es unter anderem Puppentheater 'Der Zauberpinsel und mehr magische Geschichten' und jede Menge Stände, an denen Besucher einkaufen konnten – etwa Käse, Geldbeutel, Handtaschen und Schmuck. Neben den Verkaufsständen hatten auch die Geschäfte in der Innenstadt offen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.10.15
 90×   15 Bilder

Bildergalerie
Einkaufen und Literatur: Tausende beim verkaufsoffenen Feiertag in Immenstadt

Lesungen und Schnäppchen lockten tausende Besucher in die Immenstädter Innenstadt zum verkaufsoffenen Feiertag. Unter dem Motto 'Land- Leute – Literatur' hatten die Einzelhändler ein buntes Programm für jung und alt organisiert. Bei herrlichem Sonnenschein bummelten die Besucher - begleitet von den Klängen der Musikkapelle Oy und dem Jazz-Trio von Tony Schmauch - durch die Straßen. Neben den Schnäppchen in über 50 Fachgeschäften und zahlreichen Ständen auf Straßen und Plätzen gab es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.15
 29×

Programm
Erste Pfrontener Nostalgiewoche

Verkaufsoffener Sonntag mit 25. Internationalem Oldtimer-Treffen und Gamsbartrallye Von Freitag, 10., bis Sonntag, 12. Juli, steht Pfronten ganz im Zeichen der Oldtimer. Über 150 Oldtimer sind wieder zu Besuch und stehen das ganze Wochenende über im Mittelpunkt – bei Fahrern und Liebhabern. Von den 'Benzingesprächen' bis zur Oldtimerpräsentation auf dem Leonhardsplatz reicht das Angebot. Zusätzlich laden die Pfrontener Einzelhändler zum verkaufsoffenen Sonntag. Zum 25. Mal findet heuer das...

  • Füssen
  • 08.07.15
 14×

Veranstaltung
Zum 15. Mal Memmingen blüht – Ein ganz besonderes Einkaufserlebnis für Jung und Alt

Die Altstadt wird zur Bühne Memmingen blüht wieder: Am Samstag, 9. Mai, laden die Werbegemeinschaft 'Junge Altstadt Memmingen e.V.' und ihre Mitglieder bereits zum 15. Mal zum großen Einkaufs- und Familientag in die historische Memminger Innenstadt ein. Die Eröffnung durch Oberbürgermeister Ivo Holzinger und die Blumenkönigin Jessy findet um 11 Uhr auf der Hauptbühne am Hallhof statt. Immer am Samstag vor Muttertag verwandelt sich die Memminger Altstadt – bei verlängerten Öffnungszeiten...

  • Memmingen
  • 28.04.15
 44×

Beschluss
Geschäfte dürfen zur Leistungsschau in Babenhausen öffnen

Die Gewerberegion Babenhausen wünscht sich, dass bei der Leistungsschau am Sonntag, 10. Mai, auf keinen Fall die Geschäfte im Ortsbereich geöffnet sein sollen. Ein entsprechender Antrag, den die Vereinigung an die Marktgemeinde Babenhausen gestellt hatte, wurde abgelehnt. Um dem Antrag nachkommen zu können, müsste die Rechtsverordnung, die bisher vier verkaufsoffene Sonn- und Feiertage pro Jahr vorsieht, geändert werden, sagte Bürgermeister Otto Göppel in der jüngsten Marktratssitzung. Dem...

  • Mindelheim
  • 17.04.15
 120×

Aktion
Schauen, Kaufen, Kaffee trinken am verkaufsoffenen Sonntag in Lindenberg

'Die Auswahl passt. Und die Leute sind freundlich'. Aus Bregenz ist Loren Kraft nach Lindenberg gekommen. Und sie war damit gestern nicht allein. Auffällig viele Gäste aus Vorarlberg nutzten den verkaufsoffenen Sonntag für einen Abstecher ins Westallgäu. Bei 16 Grad Celsius herrschte vor allem auf der Lindenberger Hauptstraße reger Betrieb. Nicht nur die sonnigen Plätze in den Straßencafes waren voll belegt. 'Es ist richtig was los', freute sich City-Manager Sascha Schmid. Was es mit dem...

  • Kempten
  • 27.10.14
 23×

Veranstaltung
Spiele-Meile in Neugablonz ohne verkaufsoffenen Sonntag

Bei der geplanten 'Spiele-Meile' mit Frühschoppen am Sonntag, 29. Juni, kündigt sich eine große Beteiligung an. 17 Vereine seien bereits mit im Boot, so Gabriela Schleich vom Aktionskreis Neugablonz, die die Veranstaltung mithilfe der Initiative Neugablonz und der Initiative 'Zentrum aktives Neugablonz' organisiert. Allerdings wird an diesem Tag kein verkaufsoffener Sonntag stattfinden. Die 'Spielmeile' ersetzt zumindest in diesem Jahr das Bürgerfest, das aus organisatorischen Gründen und...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ