Verhandlung

Beiträge zum Thema Verhandlung

Den Gutshof, das gesamte Kronen-Areal im Herzen von Erkheim mit der denkmalgeschützten Gastwirtschaft sowie den Stallungen hat die Marktgemeinde Erkheim erworben. Zusammen mit dem landwirtschaftlichen Grund am Gewerbegebiet „Südlich A 96“ ist damit eine Fläche von rund 16 Hektar in den Besitz der Kommune übergegangen. Die „Festwiese“ an der Schlegelsberger Straße soll auch zukünftig erhalten bleiben.
2.118×

Verhandlungen
Erkheim sichert sich Kronen-Areal

Als einen „absoluten Glücksfall für die Gemeinde“ bezeichnet Erkheims Bürgermeister Christian Seeberger (CSU) den Erwerb des rund 1,1 Hektar großen Kronen-Areals: Nach vier Jahre andauernden, zähen Verhandlungen und trotz Vorkaufsrechten, die bei einem auswärtigen Landwirt und dem Wasserwirtschaftsamt lagen, ist es jetzt der Marktgemeinde gelungen, den ehemaligen Gutshof im „Herzen Erkheims“ samt den darauf stehenden Gebäuden – Gastwirtschaft, Villa und Stallungen – sowie sämtlichen...

  • Erkheim
  • 24.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ