verhaftung

Beiträge zum Thema verhaftung

Abgestürzte Gondel am Lago Maggiore: Das Bremssystem der abgestürzten Gondel war manipuliert.
13.339× 3

Notbremse bewusst abgeschaltet
Gondel-Unglück in Norditalien: Festgenommene legen Geständnis ab

Nach dem tragischen Gondelabsturz in Norditalien hat die Polizei jetzt drei Personen festgenommen. Nach übereinstimmenden Medienberichten handelt es sich bei den Personen um den Chef und zwei hochrangige Vertreter der Betreiberfirma "Ferrovie del Mottarone" . Sie haben demnach bereits ein Geständnis abgelegt.  Notbremse bewusst abgeschaltetDie Beschuldigten haben wohl das Notbremsen-System der Gondel absichtlich abgeschaltet. Dazu soll bewusst eine Metallgabel angebracht worden sein, die die...

  • 27.05.21
Verhaftung in Lindau: Mann dachte, er wäre noch in Österreich.
13.876× 2 2

Kuriose Verhaftung
Mit Haftbefehlen Gesuchter in Lindauer Hotel: "Ich dachte, ich wäre noch in Österreich"

Ein mit zwei Haftbefehlen gesuchter Mann hat sich in der Nacht auf Sonntag besonders dämlich verhalten. Der Mann wollte ein Zimmer in einem Hotel in Lindau. Als das Hotel ihn abwies, weigerte er sich, das Hotel zu verlassen und rief selbst über den Notruf die Polizei. Auch das Hotel hatte die Polizei wegen Hausfriedensbruchs gerufen. Er dachte, er wäre noch in ÖsterreichBei der Überprüfung durch die Beamten stellte sich heraus, dass der Mann mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Diese Tatsache...

  • Lindau
  • 25.05.21
Polizeieinsatz in Altusried: Mann gibt mehrere Schüsse aus Pistole ab und bedroht andere Personen
20.695× 5 Bilder

Mehrere Streifenwagen eilten zum Einsatzort
Altusried: Mann (52) bedroht andere mit Pistole und gibt Schüsse ab

Am Samstagabend hat ein 52-jähriger Mann aus Altusried mehrere Schüsse in seinem Garten abgegeben und andere Personen mit der Waffe bedroht. Mehrere Streifenbesatzungen eilten daraufhin zum Einsatzort. Weitere Waffen entdecktVor Ort konnte der 52-Jährige widerstandslos festgenommen werden. Die Schüsse hatte der Mann aus einer Schreckschusspistole abgegeben. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fand die Polizei weitere erlaubnisfreie Schusswaffen - diese wurden sichergestellt.  Der Mann...

  • Altusried
  • 23.05.21
Erfolgreich Kontrolle bei Lindau: Beamte der Bundespolizei konnten einen offenen Haftbefehl vollstrecken. (Symbolbild)
3.052×

Haftbefehl nach 10 Jahren vollstreckt!
Prostituierte erpresst Freier: Bundespolizei gelingt Verhaftung bei Lindau

Lindauer Beamte der Bundespolizei konnten nach zehn Jahren endlich einen noch offenen Haftbefehl vollstrecken. Die Beamten kontrollierten Montagnacht einen ungarischen PKW auf der A96 und stellten dabei fest, dass gegen die 29-jährige Fahrerin ein Untersuchungshaftbefehl vom Amtsgericht Duisburg vorliegt. Hohe Geldsumme von Freier erpresstNach Angaben der Polizei hatte die 29-Jährige im Jahr 2011 als Prostituierte in einem Bordell gearbeitet. Dort hatte sie immer wieder hohe Summen Bargeld und...

  • Lindau
  • 27.04.21
Anleger aus ganz Europa um Millionenbeträge betrogen
3.695×

Zusammenarbeit mit Neu-Ulmer Polizei
"Cybertrading": Polizei nimmt 18 Männer im Kosovo wegen Online-Betrug fest

Am vergangenen Mittwoch hat die Polizei im Kosovo 18 Männer im Alter zischen 22 und 45 Jahren festgenommen. Durch betrügerische Online-Anlage-Plattformen haben die Täter einen Schaden in Millionenhöhe verursacht.

 Enge Zusammenarbeit mit Polizei Neu-UlmDie Generalstaatsanwaltschaft Bamberg hatte nach Zusammenarbeit mit der Kripo Neu-Ulm im Vorfeld bereits für drei Personen einen Haftbefehl erwirkt. Der Vorwurf lautet gewerbsmäßiger- und bandenmäßiger Betrug. Mindestens sechs Personen sollen...

  • 08.04.21
Polizei (Symbolbild)
947×

Geschäfte betroffen
Einbruch-Serie in Leutkirch: Täter scheitert an Fenstern und Türen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versucht in mehrere Geschäfte in der Isnyer Straße in Leutkirch einzubrechen. Nach Angaben der Polizei benutzte der Täter dafür ein Werkzeug, scheiterte aber jeweils bei dem Versuch in das jeweilige Gebäude zu gelangen. Eventuell Zusammenhang mit einer VerhaftungDie Polizei Isny hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft derzeit, ob die Taten im Zusammenhang mit einem am Mittwochmorgen verhafteten 41-jährigen Einbrecher...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Die Polizei hat am Montagabend einen betrunkenen Einbrecher in Kaufbeuren verhaftet. (Symbolbild)
2.139×

Mit über 1,5 Promille bei der "Arbeit"
Kaufbeurer Polizei nimmt betrunkenen Einbrecher fest

Ein 29-jähriger Einbrecher ist am Montagabend von Beamten der Kaufbeurer Polizei festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann gegen 21:30 Uhr ein Keller in der Neugablonzer Straße aufgebrochen und war dabei auf frischer Tat von einem Passanten erwischt worden. Dieser verständigte daraufhin die Polizei.  29-jährige Täter versuchte noch zu fliehen, wurde aber von dem Passanten verfolgt und kurz darauf von der Polizei verhaftet. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.21
Symbolbild
1.830×

Neu-Ulm
Nickerchen in Kirche: Betrunkener (62) verpasst Mann (59) Faustschlag

Ein 62-jähriger Mann hat sich am Montagnachmittag betrunken in eine Kirche am Neu-Ulmer Johannesplatz gelegt und dort ein Nickerchen gemacht. Nachdem der am Boden liegende Mann von einem Mitarbeiter (59) der Kirche dazu aufgefordert wurde die Kirche zu verlassen, schlug er dem 59-Jährigen mit der Faust an den Kopf, spukte ihm ins Gesicht und verließ die Kirche.  Der 62-Jährige konnte von Beamten in der Nähe des Tatorts verhaftet werden. Dabei verhielt er sich weiter aggressiv und bespuckte...

  • 02.02.21
Polizei (Symbolbild).
5.797× 1

Polizeieinsatz
Schusswaffe im Besitz: Spezialkräfte verhaften Mann (20) in Kempten

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in der Nacht auf Dienstag in Kempten einen 20-jährigen Mann wegen illegalem Waffenbesitz festgenommen. Laut dem Polizeipräsidium Schwaben Süd-West, habe man kurz zuvor davon erfahren, dass der Mann im Besitz einer Schusswaffe sei. Zudem habe der 20-Jährige gegenüber anderen Personen mehrere Szenarien beschrieben, wie er die Waffe zum Einsatz bringen könnte - dabei habe es sich auch um strafrechtlich relevante Taten gehandelt, so die Polizei weiter.   Nach...

  • Kempten
  • 26.01.21
Symbolbild
1.929× 3

Nach Abschiebung
Bundespolizei verhaftet untergetauchten Mann (22) am Bahnhof

Am Donnerstagmittag (29. Oktober) hat die Bundespolizei einen afghanischen Straftäter in Untersuchungshaft eingeliefert. Der Mann war in der Vergangenheit bereits mehrfach straffällig geworden und zurückgeschoben worden. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte am Mittwochvormittag einen afghanischen Staatsangehörigen im Lindauer Hauptbahnhof. Der Mann, der keinerlei Ausweisdokumente vorweisen konnte, wollte sich angeblich mit einem Freund treffen und habe seine Papiere in seiner Wohnung in...

  • Lindau
  • 30.10.20
Festnahme (Symbolbild)
4.396× 1

Räuberischer Diebstahl
Ladendieb (33) in Kaufbeuren verletzt Angestellten mit Kopfstoß

Platzwunden nach dem Kopfstoß eines Ladendiebs: Es ging um eine Lautsprecherbox für 50 Euro. Der Ladendieb (33) nahm die Lautsprecherbox in einem Kaufbeurer Verbrauchermarkt aus der Verpackung, versteckte sie unter seiner Kleidung und verließ das Geschäft. Ein Mitarbeiter des Verbrauchermarktes stellte ihn zur Rede. Laut Polizei hat sich der Dieb daraufhin umgedreht und dem Mitarbeiter den Kopfstoß ins Gesicht verpasst. Beide erlitten Platzwunden, der Dieb konnte flüchten. Die Polizei hat...

  • Kaufbeuren
  • 04.06.20
Symbolbild Festnahme
16.183×

Belästigung
Mann (38) stellt Nacktbaderin (25) am FKK-Strand in Lindau nach

Am Samstagabend, gegen 20:30 Uhr, alarmierte eine 25-jährige Frau über Notruf die Polizei, dass sie im Bereich des FKK-Badestandes, auf Höhe der Eichwaldstraße, von einem ihr unbekannten Mann bedrängt werde. Die schnell hinzugezogenen Einsatzkräfte der Polizeiinspektion sowie der Grenzpolizeiinspektion Lindau, konnten noch vor Ort einen 38-jährigen Türken vorläufig festnehmen. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann, der in Österreich wohnhaft ist, bereits Tage zuvor immer...

  • Lindau
  • 31.05.20
Symbolbild
33.252× 1

Corona
In Gewahrsam genommen: Kontaktperson (36) aus Oberstaufen missachtet Quarantäne

Polizeibeamte haben am Freitagnachmittag einen 36-jährigen Mann aus Oberstaufen in Gewahrsam genommen. Der Mann gilt als Corona-Kontaktperson und hätte bis zum 25. März in Quarantäne bleiben müssen. Stattdessen ging der 36-Jährige in Steibis einkaufen und hatte dabei auch näheren Kontakt zu Passanten.  Eine Belehrung durch die Streifenbeamten ignorierte der Mann und prahlte damit, dass er sich auch künftig nicht an die Quarantäne-Anordnung halten werde. Die Beamten mussten den 36-Jährigen...

  • Oberstaufen
  • 21.03.20
Symbolbild
3.193×

Verhaftet
Memmingen: Polizeibeamter schnappt in der Freizeit Ladendieb

Am Dienstag, 25.02.2020, gegen 14:40 Uhr, befand sich ein Polizeibeamter in seiner Freizeit im Bereich der Maximilianstraße in Memmingen. Plötzlich nahm er wahr, wie eine männliche Person versuchte aus einem Discounter herauszurennen. Dabei wurde er von einer Angestellten festgehalten. Die männliche Person konnte sich aber trotzdem losreißen. Der Polizeibeamte fragte im Vorbeirennen, ob es sich um einen Ladendieb handelt und nahm die Verfolgung auf. Letztendlich konnte der flüchtige Ladendieb...

  • Memmingen
  • 27.02.20
Symbolbild
2.744×

Gewalt
Betrunkener (37) wirft in Marktoberdorf Beil durch die Gegend

Ein betrunkener 37-jähriger Mann hat am Mittwochabend in der Marktoberdorfer Innenstadt mehrfach ein Beil durch die Gegend geworfen. Nach Angaben der Polizei wurde dabei glücklicherweise niemand verletzt - auch ein Sachschaden entstand nicht.  Den alarmierten Polizeibeamten gelang es, den Kaufbeurer vor dem Betreten eines Cafés in der Meichelbeckstraße zu überwältigen und in Gewahrsam zu nehmen. Der Mann war deutlich alkoholisiert und verwirrt. Er wurde ins Bezirkskrankenhaus gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 20.02.20
Symbolbild
2.352×

Verbrechen
Beute im Wert von über 3.000 Euro: Polizei verhaftet Ladendiebe in Immenstadt

Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag drei Männer in Immenstadt verhaftet. Die Täter im Alter zwischen 23 und 34 Jahren sollen in Bekleidungsgeschäften Waren im Wert von über 3.000 Euro gestohlen haben.  Nach Angaben der Polizei hatten die Männer zunächst in Kempten mehrere Kleidungsstücke entwendet und waren dann in einen Fluchtwagen gestiegen. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei eine Fahndung nach dem Auto einleiten.  Beamte konnten daraufhin die Täter in der Immenstädter...

  • Kempten
  • 14.02.20
Festnahme (Symbolbild).
5.263×

Verhaftung
Nach Flucht aus BKH in Günzburg: Polizei nimmt einen Mann in Spanien fest

Die Polizei hat den BKH Flüchtigen Alexander G. in Spanien festgenommen.  Am Freitag konnten spanische Polizisten Alexander G. in der Region Málaga verhaften. Die deutsche Justiz hat die Auslieferung des Entwichenen bereits beantragt.  Den zweiten Flüchtigen, Ruslan-Oleksandr T., konnte die Polizei bisher noch nicht finden. Er dürfte sich aber ebenfalls im Ausland aufhalten, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Hinweise, die zu seiner Ergreifung führen, belohnt die Staatsanwaltschaft...

  • Memmingen
  • 13.01.20
Symbolbild
921×

Betrug
Einmietbetrüger (39) in Bad Wörishofen verhaftet

Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein 39-jähriger Mann aus Osteuropa komisch vor. Bei der Überprüfung des Ungarn wurde festgestellt, dass sich dieser mit Alias-Personalien im Hotel eingemietet hatte. Er wurde vorläufig festgenommen. Bei seinen fortgesetzten Einmietbetrügereien in mindestens drei Fällen im November war ein Schaden von knapp 2.000 Euro entstanden. Der 39-Jährige wurde auf Antrag...

  • Bad Wörishofen
  • 20.11.19
Symbolbild
2.711×

Aggressiv
Kaufbeurer Polizei muss Taxi-Fahrgast verhaften

Am Dienstagvormittag wurde der Polizei Kaufbeuren ein aggressiver Taxifahrgast am Parkplatz des Forettle-Centers mitgeteilt. Der 28-jährige amtsbekannte Mann zeigte sich vor Ort äußerst aggressiv und bedrohte und beleidigte die eingesetzten Polizeibeamten mehrfach. Aufgrund seines Verhaltens musste der Mann in Gewahrsam genommen werden. Des Weiteren konnten die Beamten beim Beschuldigten ein gestohlenes Mobiltelefon auffinden. Dieses Handy hatte er kurz zuvor, in einem Kaufbeurer Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 02.10.19
Verhaftung (Symbolbild)
4.222×

Festnahme
Polizei verhaftet gesuchten Einbrecher und Geldfälscher (33) bei Biessenhofen

Am Mittwochabend hat die Kemptener Bundespolizei einen gesuchten Einbrecher und Geldfälscher festgenommen und den gebürtigen Friedrichshafener mittlerweile in Untersuchungshaft eingeliefert. Eine Streife der Kemptener Bundespolizei hatte den 33-Jährigen im Zug auf Höhe Biessenhofen kontrolliert. Bei der Kontrolle stellen die Beamten fest, dass die Staatsanwaltschaft Kempten den Mann per Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls sucht. Er soll im...

  • Biessenhofen
  • 22.08.19
Symbolbild
3.968×

Polizeieinsatz
Polizei verhaftet gesuchten Straftäter im Unterallgäu

Am Samstagnachmittag, 17.08.2019, kam es zu einem größeren Polizeiaufgebot in einer östlich gelegenen Landkreisgemeinde. Der Grund dafür war, dass sich dort ein seit längerem gesuchter 21-jähriger Mann versteckt hielt, welcher nicht zum Antritt seiner längeren Haftstrafe im Mai bei einer Justizvollzugsanstalt erschienen war. Aufgrund umfassender Ermittlungen hatte sich der Verdacht erhärtet, dass der Mann bei seiner Freundin Unterschlupf gefunden hatte. Das große Polizeiaufgebot und der...

  • Mindelheim
  • 19.08.19
Verhaftet: Bundespolizisten nehmen gesuchten Kriminellen fest. (Symbolbild)
1.796×

Wohnungseinbruch
Polizei verhaftet gesuchten Serieneinbrecher bei Lindau

Am Samstagmittag (17. August) hat die Bundespolizei einen Mann aus Bosnien und Herzegowina in Untersuchungshaft eingeliefert. Der Verdächtige wurde wegen einer Serie von Wohnungseinbrüchen bereits mit Haftbefehl gesucht. Der 19-Jährige hatte am Vortag versucht, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten am Freitagmorgen (16. August) einen Bosnier als Insassen eines Fernreisebusses am Grenzübergang Hörbranz. Der 19-Jährige wies sich hierbei mit seinem...

  • Lindau
  • 19.08.19
Symbolbild
3.163×

Gewalt
Polizei muss Betrunkenen in Leutkirch verhaften

Um Unterstützung durch das Polizeirevier Leutkirch bat am Samstagmorgen gegen 00:41 Uhr eine Rettungswagenbesatzung, die zu einer betrunkenen, kollabierten Person auf einem Spielplatz gerufen wurde.Vor Ort konnte von der Streifenwagenbesatzung kein medizinischer Notfall festgestellt werden, sondern ein stark alkoholisierter Mann, der sich in einem Streitgespräch mit den anwesenden Personen befand. Um den Streit zu beenden, wurde der betrunkene Mann des Platzes verwiesen. Dieser Aufforderung kam...

  • Leutkirch
  • 03.08.19
Symbolbild
3.894×

Gewalt
Verhaftung in Maierhöfen: Reichsbürger (54) verletzt sich selbst

Ein 54-jähriger Mann aus der Reichsbürgerszene hat sich am Donnerstagmorgen bei seiner Verhaftung in Maierhöfen selbst verletzt. Gegen ihn sollte ein Haftbefehl wegen versuchter Nötigung vollzogen werden. Laut Polizei hat sich der Mann mit einem Taschenmesser zweimal in die Brust gestochen. Er erlitt dabei leichte Verletzungen.  Im Anschluss hat der Mann das Taschenmesser weggeworfen und die Polizei zum Schuss aufgefordert. Er konnte von Polizeibeamten jedoch schnell niedergerungen werden. ...

  • Maierhöfen
  • 18.07.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ