verhaftet

Beiträge zum Thema verhaftet

Polizei

Gewalt
Ein Tag nach Haftentlassung: Betrunkener Jugendlicher (17) greift Polizisten in Kempten an

Ein betrunkener 17-Jähriger hat am Samstagabend Polizisten am Illerdamm in Kempten angegriffen. Gegen den Jugendlichen wurde zuvor ein Platzverweis ausgesprochen. Kurze Zeit später kam er erneut auf die Beamten zu und begann diese zu schubsen und zu beleidigen. Nach mehreren Ermahnungen brachten die angegriffenen Beamten den 17-Jährigen zu Boden. Er musste die Nacht in einer Zelle der Polizei verbringen. Der Angreifer war erst am Freitag aus der Haft entlassen worden. Gegen ihn wurden jetzt...

  • Kempten
  • 02.06.19
  • 7.620× gelesen
Polizei
Versuchtes Tötungsdelikt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Versuchte Tötung
Mann (61) vor eigener Garage bei Wangen (Allgäu) niedergestochen - Tatverdächtiger (54) festgenommen

Am späten Mittwochabend soll ein 54-Jähriger Mann einen 61-Jährigen vor dessen Garage in Wangen/Primisweiler niedergestochen haben. Das Opfer war gerade dabei, aus seinem Auto auszusteigen, als der Täter unvermittelt auf den 61-Jährigen losging. Trotz seiner lebensgefährlichen Verletzungen konnte er sich noch zur Wehr setzen, der Angreifer war daraufhin geflüchtet. Aufgrund der Hinweise des Opfers haben Spezialeinheiten (SEK) aus München den mutmaßlichen Täter im Landkreis Lindau aufgespürt...

  • Wangen
  • 06.12.18
  • 5.190× gelesen
Polizei
Isny: Ein 20-Jähriger hat versucht seinen Mitbewohner zu töten.

Verbrechen
Versuchtes Tötungsdelikt in Isny - Polizei verhaftet Mann (20)

Die Kriminalpolizei Ravensburg hat einen 20-jährigen Mann aus Isny festgenommen. Der Mann soll am Donnerstagabend versucht haben einen 19-Jährigen zu töten. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hatte der Mann seinem Mitbewohner mit einem Messer in die Brust gestochen. Anschließend soll er versucht haben das Opfer zu ersticken.  Dem 19-Jährigen gelang die Flucht. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Grund für den Angriff ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Isny
  • 19.09.18
  • 2.251× gelesen
Polizei
Symbolbild

Betrug
Einmietbetrügerin (50) in Nonnenhorn verhaftet

Für eine 50-jährige Frau endete ihre Reise an den Bodensee mit Untersuchungshaft. Sie mietete sich unter dem Vorwand, ihren Ausweis verloren zu haben und erst am Montag Geld zu bekommen, in einem namhaften Hotel ein. Ihre Geschichte schien dem Hotelier dann aber doch verdächtig, so dass er die Grenzpolizei Lindau verständigte. Zunächst wurde nur festgestellt, dass die Dame wegen eines Betruges gesucht wurde. Weitere Nachforschungen der Schleierfahnder ergaben jedoch, dass sie bereits...

  • Nonnenhorn
  • 17.07.18
  • 1.086× gelesen
Polizei
Symbolbild

Polizeieinsatz
Gesuchter Mann (37) droht, von Kaufbeurer Hausdach zu springen

Ein 37-jähriger Kaufbeurer hat am Sonntagnacht damit gedroht vom Dach eines Hauses zu springen. Der Mann wollte dadurch seine Verhaftung zu verhindern. Gegen 22 Uhr stellte eine Polizeistreife fest, dass sich der per Haftbefehl gesuchte Mann in seiner Wohnung befindet. Bei einer Überprüfung flüchtete der 37-Jährige plötzlich durch ein Fenster und stieg auf das ca. acht Meter hohe Hausdach. Dort drohte er mit dem Sprung in die Tiefe, wenn die Polizei seine Wohnung betreten sollte. Nach ca....

  • Kaufbeuren
  • 11.06.18
  • 1.627× gelesen
Polizei
Symbolbild Verhaftung

Verhaftet
Mann (83) läuft nackt durch Bad Wörishofen

Ein 83-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag nackt durch Bad Wörishofen gelaufen. Passanten hatten die Polizei informiert. Die Beamten konnten den Mann daraufhin an seiner Wohnung antreffen und belehrten ihn, dass er ein derartiges Verhalten zu unterlassen habe.  Rund zwei Stunden später löste der Mann allerdings erneut einen Polizeieinsatz aus, da er erneut nackt in der Öffentlichkeit unterwegs war. Der 83-Jährige wurde in Gewahrsam genommen und muss mit einer Strafanzeige rechnen.

  • Bad Wörishofen
  • 13.05.18
  • 6.697× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019