Vergewaltigung

Beiträge zum Thema Vergewaltigung

Symbolbild.
11.262× 1

Kriminalpolizei
Verdacht der Vergewaltigung in Friedrichshafen: Jugendlicher (14) festgenommen

Die Kriminalpolizei in Friedrichshafen hat einen 14-Jährigen wegen des Verdachts der Vergewaltigung festgenommen. Dem Jugendlichen wird laut Polizeiangaben vorgeworfen, am Samstagabend an der Uferpromenade in Friedrichshafen an einer 18-Jährigen sexuelle Handlungen gegen ihren Willen vorgenommen zu haben. Die junge Frau hatte den 14-Jährigen am Samstag kennengelernt, bevor es zu der Tat kam. Die Polizei hat den Verdächtigen im Rahmen einer Fahndung am Sonntagmorgen in Ravensburg...

  • Friedrichshafen
  • 28.04.20
Eine 23-jährige Frau wurde Anfang Januar bei Bad Grönenbach vergewaltigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
9.483×

Zeugenaufruf
Frau (23) nach Diskobesuch in Memmingen von zwei Männern bei Bad Grönenbach vergewaltigt

Eine 23-jährige Frau wurde am Sonntag, 06. Januar 2019, bei Bad Grönenbach vergewaltigt. Nach einem Diskobesuch in der Bahnhofstraße in Memmingen boten ihr zwei unbekannte Männer an, sie nach Hause zu fahren. Stattdessen fuhren sie mit der 23-Jährigen auf einen Feldweg in der Nähe von Bad Grönenbach. Im Wagen vergingen sich die beiden Männer an ihr. Anschließend setzten sie die Frau am Bahnhof in Memmingen ab. Bei den Männern handelt es sich um zwei Deutsche zwischen 18 und 25 Jahren. Die...

  • Memmingen
  • 01.02.19
Die Polizei ermittelt zu den Sexualstraftaten im Unterallgäu
5.804×

Ermittlungen
Vergewaltigungen im Unterallgäu: Polizei meldet weitere Vorfälle

Nach den drei Vergewaltigungs-Fällen in Babenhausen und Egg an der Günz sind jetzt Hinweise auf weitere Sexualstraftaten eingegangen, die eventuell auch auf das Konto des Tatverdächtigen (25) gehen. Demnach steht der Mann im Verdacht, drei weitere Frauen angegangen zu haben. In zwei Fällen handelt es sich um sexuelle Nötigung, im dritten Fall soll er versucht haben, eine Fahrradfahrerin zum Anhalten zu bewegen. Die Frau ist allerdings erfolgreich ausgewichen. Ob es sich bei dem Täter...

  • Babenhausen
  • 14.12.18
Polizei fasst Tatverdächtigen
9.593×

Ermittlungen
Vergewaltigungen bei Babenhausen und Egg an der Günz: Polizei fasst Tatverdächtigen (25)

Seit Mittwoch Nachmittag hat die Polizei nach einem Sexual-Straftäter gefahndet, der eine Spaziergängerin an einem Badesee bei Babenhausen vergewaltigt haben soll. Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, wurde noch am Abend ein dringend Tatverdächtiger festgenommen. Er soll sogar mehrere Sexualdelikte begangen haben: ebenfalls am Mittwoch Nachmittag eine weitere Vergewaltigung bei einer weiteren Frau am selben Badesee und ein Zusammenhang mit dem Vergewaltigungs-Fall vom Montag bei Egg an der...

  • Babenhausen
  • 06.12.18
1.501×

Gericht
Sieben Jahre Haft für Vergewaltiger (36), der auch in Kempten eine Joggerin überfallen hatte

Einen 36 Jahre alten Sexualstraftäter hat das Landgericht Traunstein zu einer siebenjährigen Haftstrafe verurteilt. Der aus Marokko strammende Mann hatte zuletzt in einer Asylbewerberunterkunft im oberbayerischen Grassau gelebt. Im Januar 2017 hatten Beamte der Schleierfahndung ihn zwischen Buchloe und Kempten im Zug festgenommen. Zunächst hatte sich der Mann als 34-Jähriger ausgegeben, der aus Palästina stamme. Die Beamten waren auf ihn aufmerksam geworden, da ein Haftbefehl wegen...

  • Kempten
  • 28.02.18
50×

Haftbefehl
Versuchte Vergewaltigung am 26. November 2016 in Kempten: Kripo ermittelt Tatverdächtigen

Am 26. November 2016 kam es am Schuhmacherring in Kempten zu einer versuchten Vergewaltigung zum Nachteil einer 46-jährigen Joggerin. Gegen 06:30 Uhr war die Frau auf dem nördlichen Fuß- und Radweg entlang des Schumacherrings unterwegs, als sie unvermittelt von hinten festgehalten und zu Boden gerungen wurde. Die Frau wurde durch verletzt und der damals unbekannte Täter ließ nur aufgrund der Gegenwehr von dem Opfer ab. Aufgrund der damals sichergestellten Spuren konnte die Kriminalpolizei...

  • Kempten
  • 27.04.17
43×

Tätersuche
Zeugenaufruf: Angriff auf Frau (29) in Mindelheim

Im Nachgang des Faschingsumzugs in Mindelheim griff am gestrigen Donnerstagabend ein unbekannter Mann eine 29-jährige Frau an. Das 29-jährige Opfer lief alleine gegen 22.20 Uhr die Kaufbeurer Straße stadtauswärts in südlicher Richtung entlang, als sie von dem unbekannten Täter etwa auf Höhe einer Pizzeria und eines Nagelstudios angesprochen wurde. Plötzlich attackierte er die junge Frau, die sich dabei leichte Verletzungen zuzog. Der Angriff erfolgte offenbar aus einer sexuellen Motivlage...

  • Mindelheim
  • 24.02.17
122×

Haftbefehl
Nach versuchter Vergewaltigung in Flüchtlingsheim im Unterallgäu: Jugendlicher (15) in Untersuchungshaft

Nach einer versuchten Vergewaltigung in einem Flüchtlingsheim im Unterallgäu im Dezember 2016 zum Nachteil einer jungen Frau wurde gegen den Tatverdächtigen ein Haftbefehl erlassen. Er sitzt jetzt Untersuchungshaft. Die Jugendliche erstattete zusammen mit ihrer Betreuerin am 23.12.2016 Anzeige gegen einen 15-Jährigen Flüchtling, welcher in derselben Einrichtung wohnhaft war. Aufgrund dessen begann die Staatsanwaltschaft und Kripo Memmingen gleich mit den entsprechenden Ermittlungen. Durch...

  • Memmingen
  • 13.02.17
84×

Ermittlungen
Versuchte Vergewaltigung in Sonthofen an: Mann (27) in U-Haft

Die Staatsanwaltschaft Kempten und die Kripo Kempten ermitteln derzeit wegen des Verdachts eines Sexualdelikts am vergangenen Faschingsdienstag. Am Abend des 9. Februar lernte eine 18-jährige Frau in einer Bar einen im südlichen Landkreis wohnenden Mann kennen. In der Gaststätte kam es zwischen den beiden zum Austausch von Zärtlichkeiten. Im Laufe des Abends gingen die beiden zum Rauchen ins Freie. Nach Angaben der Frau versuchte der Mann sie dort schließlich zu vergewaltigen. Nachdem sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.16
65×

Beitrag auf Facebook
Angeblich Frau durch Asylbewerber in Lindau vergewaltigt: Vorfall war frei erfunden

Die Beamten der Polizeiinspektion Lindau bekamen am 2. Weihnachtsfeiertag einen Hinweis auf ein Gerücht, dass eine Frau in der Stadt von Flüchtlingen vergewaltigt worden sei. Die Polizisten ermittelten und fanden schließlich einen Beitrag auf Facebook. Dort stand, dass mehrere Flüchtlinge eine junge Frau am Vorabend attackiert und misshandelt hätten und von zwei der Männer vergewaltigt worden sei. Außerdem stand dort, dass die Täter arabischer und afrikanischer Abstammung gewesen seien. Die...

  • Lindau
  • 27.12.15
62×

Festnahme
Mann (22) vergewaltigt Frau (48) in Isny: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei Ravensburg ermitteln gegen einen 22 Jahre alten Mann, der dringend tatverdächtig ist, Donnerstagnacht gegen 22.45 Uhr im Unteren Grabenweg eine 48-jährige Frau vergewaltigt zu haben. Nach einer flüchtigen Vorbeziehung begaben sich der Tatverdächtige und sein späteres Opfer zum Spazieren in den Kurpark, als der 22-Jährige die Frau plötzlich zu Boden riss, sich auf sie warf und während er ihr den Mund zuhielt und ihre Bekleidung nach oben zog, den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.09.15
97×

Drohungen
Haftbefehl gegen Mann (31) wegen Vergewaltigung in Memmingen

Das Amtsgericht Memmingen ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen die Untersuchungshaft gegen einen 31-jährigen Portugiesen wegen des Verdachts der Vergewaltigung an. Eine Woche zuvor erstattete die ehemalige Freundin des Verdächtigen, eine 23-jährige Angestellte aus Baden Württemberg, Strafanzeige beim Kriminaldauerdienst Ulm. Sie hatte eine längere Beziehung zu dem Mann sechs Wochen vor der Tat beendet. Damit wollte dieser sich nicht abfinden. Er schickte ihr regelmäßig...

  • Kempten
  • 25.08.15
75×

Zeugenaufruf
Versuchte Vergewaltigung: Joggerin in Memmingen angegriffen

Am Samstag, den 04.07.2015, um 22:00 Uhr, wurde eine 29-jährige Joggerin aus Memmingen, auf einem Waldweg im Stadtweiherwald, kurz vor Erreichen der Römerstraße, von einem bislang unbekannten Mann von hinten angegriffen und zu Boden geworfen. Als die junge Frau zu Schreien begann machte der Täter eindeutig sexuell motivierte Handzeichen und bedrohte sie mit einer Rohrzange. Der Sportlerin gelang es jedoch sich loszureißen und in Richtung Römerstraße zu flüchten. Dort war sie schließlich auf...

  • Kempten
  • 05.07.15
47×

Tathergang
Polizei verhört bei Hopfen am See vergewaltigte Pannenhelferin am Donnerstag noch einmal

Ein Autofahrer hat eine Panne vorgetäuscht, um eine Frau zu vergewaltigen: Diese Tat soll sich am 23. März, zwischen 22.30 Uhr und 23 Uhr, bei Hopfen am See nahe Füssen abgespielt haben. Das Opfer wird nun heute noch einmal zum Tathergang verhört, gibt die Polizei Auskunft. Sie teilt mit, dass die Frau nach eigenen Angaben an der Abzweigung bei Hopfen anhielt, . Als sie ausstieg, griff der Täter sie an und vergewaltigte sie. Anschließend flüchtete er. Zum genaueren Ablauf kann die Polizei...

  • Füssen
  • 09.04.15
130×

Personenbeschreibung
Autopanne bei Hopfen vorgetäuscht und Frau vergewaltigt: Polizei fahndet nach Täter

Sie wollte helfen, wurde aber vergewaltigt: Ein ungewöhnlicher Fall, bei dem eine 41 Jahre alte Frau aus dem Ostallgäu Opfer eines Sexualdelikts wurde, beschäftigt derzeit die Ermittler der Allgäuer Kripo. Wie das Polizeipräsidium Schwaben Süd-West erst am Mittwoch mitteilte, hatte sich das Verbrechen bereits am 23. März zwischen 22.30 und 23 Uhr ereignet. Die Frau aus dem Ostallgäu war mit ihrem Wagen auf der Staatsstraße 2008 bei Hopfen (Ostallgäu) unterwegs, als ein unbekannter Mann eine...

  • Füssen
  • 08.04.15
55×

Vergewaltigung
Nach angezeigtem Sexualdelikt am Wochenende im südlichen Oberallgäu: Tatverdächtiger (30) in Haft

Zu einem sexuellen Übergriff kam es nach Angaben einer 17-Jährigen auf einer Privatfeier am vergangenen Wochenende. Ein Tatverdächtiger sitzt mittlerweile in Haft. In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag (21./ 22.02.2015) besuchte das spätere Opfer gemeinsam mit Freundinnen eine Privatfeier im südlichen Oberallgäu, auf der sich noch rund zehn weitere Personen befanden. Dort trafen die jungen Frauen auf einen ihnen bereits flüchtig bekannten Partygast und kamen mit diesem ins Gespräch....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.15
58×

Koks-Affäre
Kokainexzesse und Vergewaltigung: Anklageschrift enthüllt Abgründe im Leben des Kemptener Chef-Drogenfahnders

Armin N.s kurzhaarige Verflossene, viele Reisen und Kontakte zu den Rockern 'Bandidos' werfen noch Fragen auf Die Staatsanwaltschaft schildert in der Anklage gegen den ehemaligen Allgäuer Chef-Drogenfahnder genau, wie Armin N. in einer Februarnacht seine Frau vergewaltigt und zu töten versucht habe. Und wie im Büro des Top-Polizisten dann 1,8 Kilogramm Kokain gefunden wurden. Viele Fragen, die die Öffentlichkeit beschäftigen, seit die Allgäuer Zeitung die Affäre öffentlich gemacht hat, bleiben...

  • Kempten
  • 11.10.14
46×

Verletzung
Zeugenaufruf: Schwere Vergewaltigung in Vorarlberg

Nach einem Fest in Gaißau ist am Sonntag früh morgens eine junge Frau im nahen Umfeld des Festes vergewaltigt und schwer verletzt worden. Der Täter ist flüchtig. Gemeinsam mit ca. 700-1.000 anderen Gästen war eine 20-jährige Frau am Samstagabend auf dem Georgs Fest in Gaißau. Gegen 03:00 Uhr hat die junge Frau dann das Fest mit einem Unbekannten verlassen, die Tat passierte zwischen 03:15 und 03:30 Uhr, in der Riedgasse in Gaißau, vor einem unbeleuchteten und unbewohnten Haus. Gegen 04:30 Uhr...

  • Kempten
  • 08.07.14
32×

Zeugenaufruf
Jugendliche erfinden Vergewaltigung: Polizeieinsatz in Bad Wörishofen

Am Montag Abend gegen 22:30 Uhr versetzte ein 'Scherzanruf' bei der Einsatzzentrale die Polizei Bad Wörishofen in Alarmbereitschaft. Der Anrufer teilte von einer Telefonzelle aus unter falschem Namen eine Vergewaltigung einer Frau in der Nähe des Bahnhofes mit. Der Täter sei nach der Tat geflohen. Am Bahnhof eingetroffen konnte jedoch weder der Mitteiler, noch eine geschädigte Frau angetroffen werden. Ein Lokführer konnte allerdings kurz davor beobachten, wie 2 Jugendlichen von dieser...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.14
44×

Straftat
Unterallgäuerin (19) nach Discobesuch in Bad Wörishofen vergewaltigt - Täter (34) gefasst

Die 19-jährige Unterallgäuerin hatte die Nacht vom 21.03. auf den 22.03. in einer Diskothek in Bad Wörishofen verbracht. In den frühen Morgenstunden wurde ihr von einem Arbeitskollegen angeboten, dass sie mit ihm und einem seiner Bekannten nach Hause fahren könne. Die alkoholisierte junge Frau nahm das Angebot von ihrem 31-jährigen Arbeitskollegen an und stieg zu dem ihr Unbekannten in das Fahrzeug ein. Nachdem der Mann den 31-Jährigen als erstes zu Hause abgeliefert hatte, fuhr er die Frau zu...

  • Kaufbeuren
  • 04.04.14
51×

Ermittlung
Vergewaltigung in Pfronten: Tatverdächtiger in Haft

Dank aufmerksamen Diskothekenbesuchern und einer Überwachungskamera konnte im Fall einer vergewaltigten 24-Jährigen ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Die junge Frau war am 15.08.2013 in den frühen Morgenstunden nach einem Diskothekenbesuch nach Hause gegangen. Hierbei bemerkte die Ostallgäuerin, dass ihr in größerer Entfernung eine ihr unbekannte Person folgte. Als sich die 24-Jährige in einem unbebauten Bereich befand, holte der Mann die Frau ein, griff diese an und zerrte sie in eine...

  • Füssen
  • 22.08.13
23×

Gewalt
Polizei sucht weiterhin nach mutmaßlichem Vergewaltiger in Pfronten

Die Vergewaltigung einer jungen Frau nach einem Diskobesuch in Pfronten ist weiter ungeklärt. Die Polizei sucht mit Hochdruck nach dem Täter und einer möglichen Zeugin, die zur Tatzeit mit ihrem Hund in der Nähe unterwegs war. Das 24-jährige Opfer ist am vergangenen Donnerstag in den frühen Morgenstunden von einer Disko nach Hause gelaufen. Ein Mann folgte ihr. Er holte sie ein, griff sie an und zerrte sie auf die Wiese. Der Mann ging nach Angaben der Polizei sehr brutal vor. Weitere...

  • Füssen
  • 22.08.13
24×

Aufruf
Polizei sucht Zeugin nach Vergewaltigung in Pfronten

Im Fall der am Donnerstag, 15.08.2013 vergewaltigten Frau ist die Polizei auf der Suche nach einer bisher unbekannten Zeugin. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen der Kripo Kempten ist bekannt, dass sich gegen 5:40 Uhr eine Radfahrerin mit einem großen hellbraunen Hund in der Nähe des Tatortes aufgehalten hat. Diese bisher unbekannte Radfahrerin wird von den Kriminalbeamten dringend als Zeugin gesucht. Die Frau, bzw. Personen die Hinweise auf diese wichtige Zeugin geben können, werden...

  • Füssen
  • 20.08.13
35×

Gewalt
24-Jährige nach Diskobesuch in Pfronten vergewaltigt

Eine 24-jährige Frau wurde am Donnerstag Opfer einer Vergewaltigung. Die junge Frau war in den frühen Morgenstunden nach einem Diskothekenbesuch über den Schönblickweg in Richtung Pfronten-Kreuzegg gegangen. Hierbei bemerkte die Ostallgäuerin, dass ihr in größerer Entfernung eine ihr unbekannte Person folgte. Als sich die 24-Jährige gegen 05:45 Uhr in einem unbebauten Bereich befand, holte der unbekannte Mann die Frau ein, griff diese an und zerrte sie in eine Wiese. Aufgrund der von dem Mann...

  • Füssen
  • 16.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ