Vergewaltigung

Beiträge zum Thema Vergewaltigung

Symbolbild.
2.665× 1

Justiz
Übergriffe auf Frauen im Unterallgäu: Täter (26) muss sich vor Gericht verantworten

Vielen sind die Geschehnisse im vergangenen Dezember noch gut in Erinnerung: In Egg an der Günz und Babenhausen soll ein Mann innerhalb dreier Tage mehrere Frauen missbraucht haben. Nach dem letzten Übergriff in einer Umkleidekabine am Babenhauser Badesee konnte er zunächst flüchten. Ein dringend Tatverdächtiger wurde jedoch am selben Abend aufgegriffen. Die Region reagierte erschüttert auf die Taten im Unterallgäu. Bewohner blieben verunsichert, teils auch wütend zurück. Nun muss sich der...

  • Memmingen
  • 27.08.19
Symbolbild
5.391×

Prozess
Häftling in Kempten vergewaltigt und geschlagen: Sechs Jahre Freiheitsstrafe für Angeklagten (25)

Sie sollen ihr Opfer mit verschiedenen Gegenständen vergewaltig und es geschlagen haben. Einer der beiden Angeklagten soll den heute 37-Jährigen zudem wie einen Leibeigenen behandelt haben. Vor dem Kemptener Landgericht mussten sich zwei ehemalige Häftlinge des Kemptener Gefängnisses dafür verantworten, was sie einem Mitgefangenen offenbar angetan hatten. Am Ende gestand der jüngere Angeklagte (25) seine Taten. Er wurde zu einer Gesamtstrafe von sechs Jahren verurteilt. Für den Haupttäter geht...

  • Kempten
  • 01.02.19
Symbolbild
2.122×

Gericht
Landgericht Kempten mildert Strafe eines Westallgäuers (25) in Prozess um Vergewaltigung und Körperverletzung ab

Die Berufung hat sich gelohnt: Das Landgericht Kempten hat einen 25-Jährigen aus dem Landkreis Lindau wegen Vergewaltigung und schwerer Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Entscheidend für den Angeklagten: Das Gericht setzte die Strafe zur Bewährung aus, er bleibt also in Freiheit. Damit änderte die Kammer ein Urteil des Lindauer Amtsgerichtes ab. Es hatte den Angeklagten im Frühjahr noch zu drei Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt....

  • Lindau
  • 16.11.18
Freispruch vor Gericht gegen jungen Asylbewerber
3.907×

Urteil
Widersprüche und DNA-Beweis: Freispruch im Verfahren gegen Asylbewerber (18) in Kempten wegen Vergewaltigung

Die Vorwürfe waren schwerwiegend, die Beweisaufnahme schwierig, die Geschichte widersprüchlich. Am Ende stand ein Freispruch. Zwei Asylbewerber (18 und vermutlich 17) hätten angeblich einem 18-Jährigen im Bereich der Kemptener Berufsschule Handy und Geldbeutel geraubt. Mit Faustschlägen ins Gesicht hätten sie ihrer Forderung Nachdruck verliehen. Der 18-jährige Asylbewerber kam in U-Haft. In der Hauptverhandlung ließ der angeblich Beraubte dann eine Bombe platzen: Unter Tränen sagte er vor dem...

  • Kempten
  • 20.09.18
388×

Urteil
Vergewaltigung und Körperverletzung: Acht Jahre Haft für Mann (38) aus Kempten

Zu acht Jahren Haft wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung sowie Bedrohung hat die Große Strafkammer des Kemptener Landgerichts einen 38-Jährigen verurteilt. Zudem muss er wegen seiner Alkohol- und Drogenabhängigkeit in eine Entziehungsanstalt. Der Mann hatte in der Nacht zum 30. Juni vergangenen Jahres in seiner Wohnung in Kempten eine 28 Jahre alte Bekannte vergewaltigt, mit einem Messer verletzt, sie gewürgt und bedroht. Wenn die Frau nicht aufhöre zu schreien, werde er sie...

  • Kempten
  • 01.08.17
44× 2 Bilder

Gericht
Mann vergewaltigt Ehefrau: Fünf Jahre später Enthüllung in Memmingen

Die Polizei sollte es nie erfahren. Sophie S. (Name geändert) wollte das, was passiert war, für immer für sich behalten. Und doch musste sich ihr Ex-Mann nun – fünf Jahre später – vor dem Memminger Amtsgericht für das verantworten, was er ihr im eigenen Schlafzimmer angetan hatte: Er hatte seine Ehefrau vergewaltigt. Bei der Tat lag die vierjährige Tochter schlafend daneben. Den Stein ins Rollen gebracht hatte ein aufmerksamer Polizist. In einem Brief fand der Mindelheimer Beamte einen Hinweis...

  • Kempten
  • 05.10.15
54×

Gericht
Letzter Prozesstag wegen schweren sexuellen Missbrauchs in Kempten

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, seine zum Tatzeitpunkt minderjährige Tochter mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Der 47-jährige muss sich zudem wegen verantworten. Der Angeklagte war bereits zu 12 Jahren Haft mit anschließender Sicherheitsverwahrung verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof zweifelte aber an den Aussagen der Tochter und hob das Urteil auf. Deswegen musss nun neu verhandelt werden.

  • Kempten
  • 14.02.14
32×

Gericht
Vergewaltigungs-Prozess in Kempten geht nächste Woche weiter

Auch am heutigen vierten Verhandlungstag hat es im Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs vor dem Landgericht Kempten keine neuen Erkenntnisse gegeben. Der Fall wird - wie vorgesehen - nächste Woche am Mittwoch fortgesetzt. , wird dem Angeklagten vorgeworfen, seine zum Tatzeitpunkt minderjährige Tochter mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Der 47-Jährige muss sich zudem wegen Inzest, Vergewaltigung und Körperverletzung verantworten.

  • Kempten
  • 05.02.14
44×

Gericht
Vater soll Tochter missbraucht haben: Neue Verhandlung in Kempten

Im Landgericht Kempten wird am Vormittag ein Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs fortgesetzt. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, seine zum Tatzeitpunkt minderjährige Tochter mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Der 47-Jährige muss sich wegen Inzest, Vergewaltigung und Körperverletzung verantworten. Der Angeklagte war bereits zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof zweifelte aber an den Aussagen der Tochter und hob das Urteil auf. Deswegen muss nun neu verhandelt...

  • Kempten
  • 29.01.14
130×

Wangener wegen Vergewaltigung, Misshandlung und Freiheitsberaubung vor Gericht

Ein 24 Jahre alter Mann aus Wangen steht heute wegen mehrfacher Misshandlung und sexuellen Missbrauchs vor dem Landgericht Kempten. Der Westallgäuer hatte laut Anklage über eineinhalb Jahre seine Freundin mehrfach geschlagen, gewürgt und verletzt. Nach einem Streit soll es dann zur Vergewaltigung gekommen sein. Nach der Trennung hat der Beschuldigte wohl seine Exfreundin und ihre Familie bedroht. Bei einem Besuch einer Bekannten aus Blaichach kam es dann zur zweiten Vergewaltigung. Deswegen ist...

  • Kempten
  • 11.04.13
10×

Kempten
31-jähriger in Kempten wegen Körperverletzung zu 1.000 Euro Geldstrafe verurteilt

1.000 Euro Geldstrafe, so lautet das Urteil des Amtsgericht Kempten gegen einen 31-jährigen Mann, der wiederholt seine Ehefrau geschlagen hat. Wie berichtet, musste sich der Mann nicht nur wegen gefährlicher Körperverletzung, sondern auch wegen Vergewaltigung verantworten. Der Vorwurf der Vergewaltigung konnte gestern vor Gericht nicht zweifelsfrei bewiesen werden. Denn bis auf eine Ohrfeige stritt der beschuldigte 31-Jährige alle Vorwürfe ab. Während die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe...

  • Kempten
  • 10.05.12
91×

Kempten
31-Jähriger wegen Vergewaltigung und Körperverletzung in Kempten vor Gericht

Wegen Vergewaltigung und vorsätzlicher Körperverletzung muss sich ein 31-jähriger Allgäuer heute vor dem Amtsgericht Kempten verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen seine Ehefrau mehrfach geschlagen, bedroht und in einem Fall vergewaltigt zu haben. Laut Anklageschrift gab es schon seit Jahren immer wieder Gewaltausbrüche des 31-jährigen Angeklagten gegenüber seiner Ehefrau. Im Januar 2009 beispielsweise soll er seine Frau während eines Streits mit Fäusten geschlagen haben und das obwohl sie...

  • Kempten
  • 09.05.12
11×

Kempten
31-jähriger Kemptener wegen Körperverletzung und Vergewaltigung angeklagt

Vor dem Kemptener Landgericht muss sich heute ein 31-jähriger Mann wegen zweifacher Körperverletzung in Tateinheit mit Vergewaltigung verantworten. Der Angeklagte soll im August vergangenen Jahres eine Affäre mit dem Opfer gehabt haben. Eines Abends kam es dann laut Anklage zu einem Streit zwischen dem Pärchen. Dabei soll der Beschuldigte der Frau mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Geschädigte verließ daraufhin laut Anklage die Wohnung, kehrte aber nach einem versöhnlichen...

  • Kempten
  • 28.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ