Vergewaltigung

Beiträge zum Thema Vergewaltigung

Joko Winterscheidt (l.) und Klaas Heufer-Umlauf waren dieses Mal gar nicht zu sehen
2.374×

Primetime-Sendezeit "gespendet"
"Schockierende Realität von Frauen": Joko und Klaas stellen Sendezeit für Opfer sexueller Gewalt zur Verfügung

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf überließen ihre 15 Minuten erspielte Sendezeit Frauen, die Opfer von sexueller Belästigung und Gewalt wurden. Die Moderatoren Joko Winterscheidt (41) und Klaas Heufer-Umlauf (36) haben einem unglaublich wichtigen Thema ihre erspielte Primetime-Sendezeit überlassen. Am heutigen Mittwoch (13. Mai) geht es auf ProSieben 15 Minuten lang um die schockierende Realität von Frauen, die Opfer von sexualisierter Gewalt, sexueller Belästigung, Cyber-Mobbing oder...

  • Kempten
  • 14.05.20
Sexuelle Gewalt hinter Gittern: Zwei Täter in Kempten zu Gefängnisstrafen verurteilt. (Symbolbild)
3.867×

Gericht
Weiteres Urteil im Verfahren wegen Vergewaltigungen in der JVA Kempten: 3 Jahre und 9 Monate Haft

Gewalt in der JVA Kempten: Die Häftlinge C. und Y. sollen einen Mithäftling misshandelt und zum Sex gezwungen haben. Bereits Ende Januar war Y. daher wegen gefährlicher Körperverletzung in drei Fällen und der Beihilfe zur Vergewaltigung in drei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt worden. Er hatte die Taten gestanden. Jetzt auch das Urteil vor dem Kemptener Landgericht gegen seinen Komplizen C.: drei Jahre und neun Monate Haft wegen Nötigung in sechs...

  • Kempten
  • 06.02.19
Symbolbild
5.354×

Prozess
Häftling in Kempten vergewaltigt und geschlagen: Sechs Jahre Freiheitsstrafe für Angeklagten (25)

Sie sollen ihr Opfer mit verschiedenen Gegenständen vergewaltig und es geschlagen haben. Einer der beiden Angeklagten soll den heute 37-Jährigen zudem wie einen Leibeigenen behandelt haben. Vor dem Kemptener Landgericht mussten sich zwei ehemalige Häftlinge des Kemptener Gefängnisses dafür verantworten, was sie einem Mitgefangenen offenbar angetan hatten. Am Ende gestand der jüngere Angeklagte (25) seine Taten. Er wurde zu einer Gesamtstrafe von sechs Jahren verurteilt. Für den Haupttäter geht...

  • Kempten
  • 01.02.19
4.559×

Sexueller Missbrauch
Landgericht Kempten: Mann (45) vergeht sich an der elf Jahre alten Tochter seiner Freundin und muss fünf Jahre in Haft

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung eines Kindes hat die Große Strafkammer des Kemptener Landgerichts einen 45 Jahre alten Arbeiter zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann räumte die ihm zur Last gelegten Taten in vollem Umfang ein. Demnach wohnte er bei seiner Freundin und deren beiden Töchtern in familienähnlicher Beziehung in einer Ostallgäuer Gemeinde. Als das ältere Mädchen etwa elf Jahre alt war, begannen die sexuellen Übergriffe des Mannes. Das...

  • Kempten
  • 25.01.19
Freispruch vor Gericht gegen jungen Asylbewerber
3.840×

Urteil
Widersprüche und DNA-Beweis: Freispruch im Verfahren gegen Asylbewerber (18) in Kempten wegen Vergewaltigung

Die Vorwürfe waren schwerwiegend, die Beweisaufnahme schwierig, die Geschichte widersprüchlich. Am Ende stand ein Freispruch. Zwei Asylbewerber (18 und vermutlich 17) hätten angeblich einem 18-Jährigen im Bereich der Kemptener Berufsschule Handy und Geldbeutel geraubt. Mit Faustschlägen ins Gesicht hätten sie ihrer Forderung Nachdruck verliehen. Der 18-jährige Asylbewerber kam in U-Haft. In der Hauptverhandlung ließ der angeblich Beraubte dann eine Bombe platzen: Unter Tränen sagte er vor...

  • Kempten
  • 20.09.18
Symbolbild
5.221×

Prozess
Mann aus dem Kreis Lindau (35) steht wegen Vergewaltigung und Mord vor Gericht

Wegen Vergewaltigung und Mordes einer 22 Jahre alten früheren Nachbarin muss sich seit Donnerstag ein 35-Jähriger vor dem Kemptener Landgericht verantworten. Die junge Frau war am 19. Juni vergangenen Jahres tot in der mit Wasser gefüllten Badewanne ihrer Wohnung in Weißensberg bei Lindau gefunden worden. Zunächst ging die Polizei von einem Suizid aus, doch bald geriet der in Deutschland geborenen Serbe in Verdacht. Laut Anklage hatte der 35-Jährige die Frau an jenem Sommertag des...

  • Kempten
  • 24.05.18
1.501×

Gericht
Sieben Jahre Haft für Vergewaltiger (36), der auch in Kempten eine Joggerin überfallen hatte

Einen 36 Jahre alten Sexualstraftäter hat das Landgericht Traunstein zu einer siebenjährigen Haftstrafe verurteilt. Der aus Marokko strammende Mann hatte zuletzt in einer Asylbewerberunterkunft im oberbayerischen Grassau gelebt. Im Januar 2017 hatten Beamte der Schleierfahndung ihn zwischen Buchloe und Kempten im Zug festgenommen. Zunächst hatte sich der Mann als 34-Jähriger ausgegeben, der aus Palästina stamme. Die Beamten waren auf ihn aufmerksam geworden, da ein Haftbefehl wegen...

  • Kempten
  • 28.02.18
103×

Prozess
Ehefrau vergewaltigt: Kemptener wird nach Blick auf Haus zu Freiheitsstrafe verurteilt

Ein 69-Jähriger wollte eigentlich nur einen Blick auf das Haus werfen, in dem er Jahrzehnte lang mit seiner Familie gelebt hatte. So trug der angeklagte Kemptener seine Version der Geschichte dem Amtsgericht vor. Am Ende wurde er zu vier Monaten Haft verurteilt. Warum? Weil er seine Ehefrau 2008 vergewaltigt und geschlagen hatte, musste er zum Haus der Familie mindestens 100 Meter Abstand halten. Als er trotzdem dort auftauchte, fuhr seiner Frau laut Aussage eines Polizisten die Angst in die...

  • Kempten
  • 14.12.17
382×

Urteil
Vergewaltigung und Körperverletzung: Acht Jahre Haft für Mann (38) aus Kempten

Zu acht Jahren Haft wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung sowie Bedrohung hat die Große Strafkammer des Kemptener Landgerichts einen 38-Jährigen verurteilt. Zudem muss er wegen seiner Alkohol- und Drogenabhängigkeit in eine Entziehungsanstalt. Der Mann hatte in der Nacht zum 30. Juni vergangenen Jahres in seiner Wohnung in Kempten eine 28 Jahre alte Bekannte vergewaltigt, mit einem Messer verletzt, sie gewürgt und bedroht. Wenn die Frau nicht aufhöre zu schreien, werde er sie...

  • Kempten
  • 01.08.17
50×

Haftbefehl
Versuchte Vergewaltigung am 26. November 2016 in Kempten: Kripo ermittelt Tatverdächtigen

Am 26. November 2016 kam es am Schuhmacherring in Kempten zu einer versuchten Vergewaltigung zum Nachteil einer 46-jährigen Joggerin. Gegen 06:30 Uhr war die Frau auf dem nördlichen Fuß- und Radweg entlang des Schumacherrings unterwegs, als sie unvermittelt von hinten festgehalten und zu Boden gerungen wurde. Die Frau wurde durch verletzt und der damals unbekannte Täter ließ nur aufgrund der Gegenwehr von dem Opfer ab. Aufgrund der damals sichergestellten Spuren konnte die Kriminalpolizei...

  • Kempten
  • 27.04.17
92×

Urteil
Vergewaltigung frei erfunden: Frau (19) vor Kaufbeurer Amtsgericht

Die Anschuldigung war ebenso massiv wie falsch: Eine 19-Jährige hatte im März ihren damaligen Freund bei der Kaufbeurer Polizei zu Unrecht einer Vergewaltigung bezichtigt, nachdem dieser ihr ein Fremdgehen gestanden hatte. Weil sie ihre Vorwürfe noch in derselben Nacht zurückgenommen hatte und nun auch vor dem Jugendgericht voll geständig war, kam sie im Urteil wegen falscher Verdächtigung glimpflich davon. Die junge Frau wurde von der Richterin verwarnt und zu 100 Sozialstunden...

  • Kempten
  • 01.07.16
35×

Prozess
Vergewaltigung war erfunden: Landgericht Memmingen spricht Mann (31) frei

Er soll seine Ex-Freundin mit einem Messer bedroht und zum Sex gezwungen haben: Deshalb saß ein Portugiese seit vergangenem August in Untersuchungshaft. Jetzt ist der 31-Jährige wieder frei. Beim Prozess vor dem Memminger Landgericht hat die Staatsanwaltschaft am Dienstag die Anklage gegen den Mann fallen gelassen. Das angebliche Opfer habe sich 'während der Verhandlung in Widersprüche verwickelt', sagte Richterin Brigitte Grenzstein bei der Urteilsverkündung. Dem nicht vorbestraften Mann ...

  • Kempten
  • 02.02.16
44×

Verhandlung
Kemptener Landgericht verurteilt Mann (31) wegen Vergewaltigung zu Haftstrafe

Das Kemptener Landgericht hat am Dienstag nach einer ganztägigen Verhandlung einen 31 Jahre alten Mann zu einer Haftstrafe von drei Jahren und drei Monaten verurteilt. Die Große Strafkammer sah es als erwiesen an, dass der aus Nigeria stammende Angeklagte im Februar dieses Jahres auf einer Geburtstagsparty ein damals 17 Jahre altes Mädchen im Badezimmer vergewaltigt hatte. Der Mann hatte jeglichen Zwang oder Gewaltanwendung bestritten. Mindestens zehn Partygäste hatten sich am Abend des 21....

  • Kempten
  • 03.11.15
253×

Gericht
Haftstrafe: Allgäuer (42) vergewaltigt Obdachlosen (19) in Friedrichshafen

Landgericht ordnet zusätzlich Sicherungsverwahrung an. Richter hat 'nicht den geringsten Zweifel' in der Schuldfrage Das Landgericht Ravensburg hat einen 42-jährigen Mann aus dem Allgäu zu fünfeinhalb Jahren Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Die 1. Strafkammer sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte am 17. Mai 2014 einen Obdachlosen in Friedrichshafen vergewaltigt hat. Mit dem Urteil lag das Landgericht voll auf Linie der Staatsanwaltschaft. Der Verteidiger hatte...

  • Kempten
  • 02.11.15
31× 2 Bilder

Gericht
Mann vergewaltigt Ehefrau: Fünf Jahre später Enthüllung in Memmingen

Die Polizei sollte es nie erfahren. Sophie S. (Name geändert) wollte das, was passiert war, für immer für sich behalten. Und doch musste sich ihr Ex-Mann nun – fünf Jahre später – vor dem Memminger Amtsgericht für das verantworten, was er ihr im eigenen Schlafzimmer angetan hatte: Er hatte seine Ehefrau vergewaltigt. Bei der Tat lag die vierjährige Tochter schlafend daneben. Den Stein ins Rollen gebracht hatte ein aufmerksamer Polizist. In einem Brief fand der Mindelheimer Beamte einen Hinweis...

  • Kempten
  • 05.10.15
78×

Verhandlung
Allgäuer (42) in Ravensburg vor Gericht: Er soll Obdachlosen vergewaltigt haben

Ein Fall, der im Mai 2014 für Schlagzeilen gesorgt hat, wird ab Montag (Beginn: 14 Uhr) vor dem Landgericht Ravensburg verhandelt: Die Staatsanwaltschaft wirft einem 42-jährigen Mann aus dem Allgäu vor, einen Obdachlosen auf einem Feldweg in Friedrichshafen vergewaltigt zu haben. Es ist Samstag, 17. Mai 2014, als sich in der Toilette des Stadtbahnhofs in Friedrichshafen zwei Männer – wohl zufällig – begegnen. Ein 42-Jähriger bietet einem 19-jährigen Obdachlosen an, ihn mit zu sich...

  • Kempten
  • 21.09.15
97×

Drohungen
Haftbefehl gegen Mann (31) wegen Vergewaltigung in Memmingen

Das Amtsgericht Memmingen ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen die Untersuchungshaft gegen einen 31-jährigen Portugiesen wegen des Verdachts der Vergewaltigung an. Eine Woche zuvor erstattete die ehemalige Freundin des Verdächtigen, eine 23-jährige Angestellte aus Baden Württemberg, Strafanzeige beim Kriminaldauerdienst Ulm. Sie hatte eine längere Beziehung zu dem Mann sechs Wochen vor der Tat beendet. Damit wollte dieser sich nicht abfinden. Er schickte ihr regelmäßig...

  • Kempten
  • 25.08.15
59×

Gericht
Mann (47) soll vier Kinder missbraucht haben: Prozessauftakt am Kemptener Landgericht

Er soll Kinder missbraucht haben. Ein Mädchen, anfangs sechs Jahre alt, heute neun. Auch seinen Neffen, gerade zwölf. Und zwei Geschwister, denen er Essen vom Schnellimbiss versprach, fürs 'Fieber messen': Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern steht ein 47-Jähriger in Kempten vor dem Landgericht. Zum Auftakt gestern stritt der Angeklagte die meisten Vorwürfe ab. Was ist zwischen 2012 und 2014 tatsächlich geschehen? Vor dem Landgericht wird das nun über Tage hinweg verhandelt,...

  • Kempten
  • 16.07.15
120×

Gericht
Mann vergewaltigt Mann: 23-Jähriger in Memmingen zu vier Jahren Haft verurteilt

Ein 23-jähriger Mann ist vom Amtsgericht Memmingen wegen Vergewaltigung und Körperverletzung zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte sich auf offener Straße an einem ebenfalls 23-Jährigen vergangen. Das Gericht ging mit seinem Urteil über den Antrag der Staatsanwaltschaft hinaus, die drei Jahre Gefängnis gefordert hatte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 15.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kempten
  • 14.07.15
75×

Zeugenaufruf
Versuchte Vergewaltigung: Joggerin in Memmingen angegriffen

Am Samstag, den 04.07.2015, um 22:00 Uhr, wurde eine 29-jährige Joggerin aus Memmingen, auf einem Waldweg im Stadtweiherwald, kurz vor Erreichen der Römerstraße, von einem bislang unbekannten Mann von hinten angegriffen und zu Boden geworfen. Als die junge Frau zu Schreien begann machte der Täter eindeutig sexuell motivierte Handzeichen und bedrohte sie mit einer Rohrzange. Der Sportlerin gelang es jedoch sich loszureißen und in Richtung Römerstraße zu flüchten. Dort war sie schließlich auf...

  • Kempten
  • 05.07.15
40×

Prozess
Gefängnis und Entzug: Landgericht Memmingen verurteilt Mann (26) wegen Vergewaltigung

Wegen Vergewaltigung, gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung hat das Landgericht Memmingen einen 26-Jährigen zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt. Außerdem muss der Memminger während dieser Zeit in eine Entzugsklinik, um sein Alkoholproblem in den Griff zu bekommen. Sowohl der Vertreter der Staatsanwaltschaft, der sechs Jahre und sechs Monate Haft gefordert hatte, als auch der Pflichtverteidiger der für fünf Jahre Freiheitsstrafe plädiert hatte,...

  • Kempten
  • 02.07.15
44×

Prozess
Ex-Freundin zwei Stunden lang missbraucht - Memminger muss sich vor Landgericht verantworten

Drei Jahre waren sie ein Paar – mit diversen Unterbrechungen. Nicht nur bei der Polizeiinspektion, auch im Freundes- und Verwandtenkreis war die konfliktreiche Beziehung bekannt. Mehrmals rief die junge Memmingerin die Polizei, weil der 26-Jährige sie belästigte und handgreiflich wurde. Angezeigt hat sie ihn aber nie – bis vor einem halben Jahr. Am 26. Dezember 2014, dem zweiten Weihnachtsfeiertag, hat der 26-Jährige die junge Frau laut Anklage rund zwei Stunden lang bespuckt,...

  • Kempten
  • 29.06.15
45×

Urteil
Frau sexuell missbraucht: Täter (16) aus Österreich bleibt frei

16-Jähriger muss aber Therapie antreten Weil er eine junge Frau in Vorarlberg bewusstlos geschlagen und sexuell missbraucht hat, ist ein 16-jähriger Österreicher vor dem Landesgericht Feldkirch zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Trotzdem ist der Jugendliche auf freiem Fuß, denn sein Verteidiger hat Berufung gegen das Urteil eingelegt. Der 16-Jährige sei kein Vergewaltiger, sagte die Richterin. Laut psychiatrischem Gutachten sei von einem Rückfall nicht auszugehen. Außerdem sei der...

  • Kempten
  • 28.02.15
33×

Urteil
Landgericht Kempten: Vergewaltiger zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt

Ein Vergewaltiger ist gestern vor dem Kemptener Landgericht zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der 33-jährige Kemptener hatte seine Exfreundin mehrfach ins Gesicht geschlagen, sie gewürgt und zum Sex gezwungen. Zuvor hatte er heimlich Nacktbilder von ihr gemacht und per Handy verschickt. Am Tag vor der Tat stritten sich die beiden Ex-Partner, die sich bei der Bundeswehr kennen gelernt hatten, übers Telefon. Es ging um eine Abmachung, die das Opfer nicht einhalten wollte:...

  • Kempten
  • 31.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ