Vergewaltigung

Beiträge zum Thema Vergewaltigung

Der 53-Jährige hat das minderjährige Mädchen erst abgefüllt und später Vergewaltigt (Symbolbild).
10.854× 7 1

Erst abgefüllt, dann missbraucht
Ostallgäuer (53) vergewaltigt Mädchen (17): Urteil am Amtsgericht Kaufbeuren

Es sollte ein schönes Wochenende in Österreich werden und endete in einer Vergewaltigung. Am 18. Oktober 2019 ist der damals 53-jährige aus dem Ostallgäu mit einer 17-Jährigen über das Wochenende auf einen Campingplatz nach Österreich gefahren. In der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober 2019 drang er dann des Öfteren mit den Fingern in die Vagina der wehrlosen Minderjährigen ein. Jetzt ist das Urteil gegen den Vergewaltiger aus dem Ostallgäu gefallen. Der Angeklagte und die Zeugin lernten...

  • Kaufbeuren
  • 27.08.20
Symbolbild.
3.570×

Gericht
Ostallgäuer (36) missbraucht seine psychisch kranke Partnerin

Wegen Vergewaltigung und vorsätzlicher Körperverletzung seiner ehemaligen Freundin wurde ein 36-jähriger Mann aus dem Ostallgäu vom Kaufbeurer Schöffengericht zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Zwar hatte der Angeklagte seine Unschuld beteuert und von einvernehmlichem Sex gesprochen. Nach der Beweisaufnahme hatten allerdings weder Staatsanwalt noch Gericht Zweifel daran, dass er im Dezember 2017 an zwei aufeinanderfolgenden Tagen gegen den erklärten Willen und deutlichen Widerstand der...

  • Kaufbeuren
  • 17.07.19
32×

Zeugenaufruf
Jugendliche erfinden Vergewaltigung: Polizeieinsatz in Bad Wörishofen

Am Montag Abend gegen 22:30 Uhr versetzte ein 'Scherzanruf' bei der Einsatzzentrale die Polizei Bad Wörishofen in Alarmbereitschaft. Der Anrufer teilte von einer Telefonzelle aus unter falschem Namen eine Vergewaltigung einer Frau in der Nähe des Bahnhofes mit. Der Täter sei nach der Tat geflohen. Am Bahnhof eingetroffen konnte jedoch weder der Mitteiler, noch eine geschädigte Frau angetroffen werden. Ein Lokführer konnte allerdings kurz davor beobachten, wie 2 Jugendlichen von dieser...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.14
44×

Straftat
Unterallgäuerin (19) nach Discobesuch in Bad Wörishofen vergewaltigt - Täter (34) gefasst

Die 19-jährige Unterallgäuerin hatte die Nacht vom 21.03. auf den 22.03. in einer Diskothek in Bad Wörishofen verbracht. In den frühen Morgenstunden wurde ihr von einem Arbeitskollegen angeboten, dass sie mit ihm und einem seiner Bekannten nach Hause fahren könne. Die alkoholisierte junge Frau nahm das Angebot von ihrem 31-jährigen Arbeitskollegen an und stieg zu dem ihr Unbekannten in das Fahrzeug ein. Nachdem der Mann den 31-Jährigen als erstes zu Hause abgeliefert hatte, fuhr er die Frau zu...

  • Kaufbeuren
  • 04.04.14
36×

Friesenried/ Kempten
Ostallgäuer wegen Vergewaltigung seiner Schwester angeklagt

Ein 47-jähriger Friesenrieder muss sich heute vor dem Landgericht Kempten verantworten. Laut Anklageschrift wird ihm unter anderem vorgeworfen, seine Schwester vergewaltigt zu haben. Darüber hinaus soll er eine weitere Frau versucht haben zu vergewaltigen. Die sexuellen Übergriffe sind laut Anklageschrift im vergangenen Mai auf dem Hof der Eltern des Angeklagten geschehen. In der Nacht auf den 31. Mai drang er gewaltsam in das Zimmer seiner Schwester ein und übte gegen ihren Willen...

  • Kaufbeuren
  • 15.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ