Vergewaltigung

Beiträge zum Thema Vergewaltigung

16×

Kempten
Schweigen zum Auftakt des Vergewaltigungsprozesses in Kempten

Im Vergewaltigungsprozess am Landgericht Kempten hat der 45-jährige Angeklagte heute zum Prozessauftakt zu allen Vorwürfen geschwiegen. Der Lindenberger soll von 2006 bis 2011 seine älteste Tochter mehrfach vergewaltigt und körperlich misshandelt haben. Der Angeklagte hat sich im heutigen Prozess zu keinem der Vorwürfe geäußert. Der dreifache Familienvater soll über sechs Jahre hinweg seine heute 18 Jahre alte Tochter immer wieder zum Geschlechtsverkehr gezwungen und misshandelt haben. Er lebte...

  • Kempten
  • 06.11.12
22×

Kempten
Allgäuer wegen Vergewaltigung der Tochter vor Kemptener Gericht

Wegen Vergewaltigung seiner leiblichen Tochter über Jahre hinweg muss sich ein 45-jähriger Allgäuer ab heute vor dem Landgericht Kempten verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 45-Jährigen vor, das Mädchen zwischen 2006 und 2011 in der Wohnung in Lindenberg immer wieder zum Geschlechtsverkehr genötigt zu haben. Die Schülerin soll zwölf Jahre alt gewesen sein, als sich der Vater das erste Mal an ihr vergangen haben soll. Als die Tochter begann, sich gegen die sexuellen Übergriffe des...

  • Kempten
  • 06.11.12
82×

Urteil
51-Jähriger aus Kaufbeuren wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

Wehrlose Frau missbraucht Wegen sexuellen Missbrauchs einer widerstandsunfähigen Person sowie versuchtem schweren Missbrauch wurde ein 51-jähriger Kaufbeurer vom Schöffengericht zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Der Angeklagte hatte nach Überzeugung des Gerichts im Fasching die wehrlose Lage einer Bekannten ausgenutzt. Die 41-Jährige stand damals unter dem Einfluss von Alkohol und eines Wirkstoffs, wie er auch in sogenannten k.o.-Tropfen enthalten ist. Wie...

  • Kempten
  • 24.10.12
34×

KEMPTEN
Zeugenaufruf: Versuchte Vergewaltigung in Kempten

Bereits am Donnerstag, den 11.10.2012 zwischen 22:00 Uhr und 22:15 Uhr, kam es in Kempten an der Treppe des Hirschsteigs zwischen Lessingstrasse und Leichtleweg zu einer versuchten Vergewaltigung zum Nachteil einer 21-jährigen Frau aus Kempten. Die junge Frau war zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als sie an der beschriebenen Örtlichkeit von hinten angegriffen und festgehalten wurde. Aufgrund der heftigen Gegenwehr der jungen Frau, wobei sie dem bislang unbekannten Tatverdächtigen unter anderem in...

  • Kempten
  • 23.10.12
38×

Kaufbeuren
Kaufbeurer Gericht gibt Bewährungsstrafe für 51-jährigen Vergewaltiger

Ein Jahr und acht Monate auf Bewährung: Gegen einen 51-Jährigen hat das Amtsgericht Kaufbeuren heute dieses Urteil verkündet. Der Mann wurde wegen schwerem sexuellem Missbrauchs schuldig gesprochen. Das Urteil ist rechtskräftig. Der Schuldige soll eine Frau vergewaltigt haben, die sich aufgrund ihres Alkoholpegels nicht wehren konnte. Davor hatten sich die beiden in einer Bar getroffen. Er bot ihr damals an, sie nach Hause zu fahren. Schließlich nutzte er die Situation aus und vergewaltigte die...

  • Kempten
  • 22.10.12
32×

Kempten
Mann wegen schwerem sexuellen Missbrauchs in Kempten vor Gericht

Vor dem Amtsgericht Kempten muss sich heute ein Allgäuer wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes verantworten. Der Angeklagte soll Anfang Februar eine 13-Jährige in ein Waldstück zwischen Marktoberdorf und Kaufbeuren gebracht und sich dort gegen den Willen des Mädchens an ihr sexuell vergangen haben. Außerdem habe der Mann laut Anklage zwei Fotos und mehrere SMS mit eindeutig sexuellem Inhalt an das Opfer geschickt. Deswegen muss sich der Mann in einem Fall wegen sexueller Handlungen...

  • Kempten
  • 20.09.12
31×

Kempten
Mann wegen Vergewaltigung vor Kemptener Amtsgericht

Vor dem Kemptener Amtsgericht muss sich heute ein Mann wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung verantworten. Ihm wird vorgeworfen, im Oktober vergangenen Jahres eine Bekannte unter anderem mit Gewalt genötigt zu haben, sexuelle Handlungen des Angeklagten an sich zu dulden oder an ihm vorzunehmen. Laut Anklageschrift hat der Angeklagte eingeräumt, daß es zwischen ihm und der Geschädigten am Tattag zu einem sexuellen Kontakt gekommen ist, wobei der Angeklagte den Ablauf des Treffens als von...

  • Kempten
  • 19.09.12
34×

Altenstadt
Öffentlichkeitsfahndung wegen versuchter Vergewaltigung und Mordversuch

Ein männlicher Täter versuchte am 17.08.2012 in der Zeit zwischen 18:15 Uhr und 18:45 Uhr eine 38-jährige Radfahrerin unter Anwendung erheblicher Gewalt zu vergewaltigen. Aufgrund der heftigen Gegenwehr des Opfers kam es glücklicherweise nicht zur Vollendung der Tat. Die Radfahrerin wurde jedoch aufgrund der massiven Gewalt des Täters verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Aufgrund der bisherigen umfangreichen polizeilichen Ermittlungen der Neu-Ulmer Kriminalpolizei kann...

  • Kempten
  • 21.08.12
270×

Vergewaltiger
17-Jähriger soll zwei Mädchen bei Isny vergewaltigt haben

Ein 17-jähriger Jugendlicher steht im Verdacht, in den vergangenen Tagen zwei Mädchen vergewaltigt zu haben. Der junge Mann soll laut Polizei am vergangenen Freitag eine 15-Jährige im Naturschutzgebiet Rotmoos (bei Isny) gewaltsam zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. Am gleichen Ort bedrängte er zwei Tage später eine 16-Jährige. Als diese das Ansinnen vehement ablehnte, wurde er gewalttätig und verletzte sie am Hals. Das Mädchen konnte flüchten. Der Tatverdächtige wurde am Donnerstag dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.07.12
33×

Lkr. Ostallgäu
Polizei Kaufbeuren nimmt 45-Jährigen wegen versuchter Vergewaltigung fest

Bereits am vergangenen Donnerstag kam es am späten Vormittag im Bereich einer Gemeinde im westlichen Landkreis Ostallgäu zu einem versuchten Sexualdelikt. Eine 22-jährige Mitarbeiterin eines Pflegedienstes wurde dabei vom Sohn einer Patientin festgehalten und mit einem Messer bedroht. Sie konnte sich losreißen und flüchtete in ein Nachbarhaus. Von dort aus verständigte sie zunächst ihren Arbeitgeber und dieser dann die Polizei. Aufgrund der eingeleiteten Fahndung mit mehreren...

  • Kempten
  • 04.06.12
10×

Kempten
31-jähriger in Kempten wegen Körperverletzung zu 1.000 Euro Geldstrafe verurteilt

1.000 Euro Geldstrafe, so lautet das Urteil des Amtsgericht Kempten gegen einen 31-jährigen Mann, der wiederholt seine Ehefrau geschlagen hat. Wie berichtet, musste sich der Mann nicht nur wegen gefährlicher Körperverletzung, sondern auch wegen Vergewaltigung verantworten. Der Vorwurf der Vergewaltigung konnte gestern vor Gericht nicht zweifelsfrei bewiesen werden. Denn bis auf eine Ohrfeige stritt der beschuldigte 31-Jährige alle Vorwürfe ab. Während die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe...

  • Kempten
  • 10.05.12
91×

Kempten
31-Jähriger wegen Vergewaltigung und Körperverletzung in Kempten vor Gericht

Wegen Vergewaltigung und vorsätzlicher Körperverletzung muss sich ein 31-jähriger Allgäuer heute vor dem Amtsgericht Kempten verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen seine Ehefrau mehrfach geschlagen, bedroht und in einem Fall vergewaltigt zu haben. Laut Anklageschrift gab es schon seit Jahren immer wieder Gewaltausbrüche des 31-jährigen Angeklagten gegenüber seiner Ehefrau. Im Januar 2009 beispielsweise soll er seine Frau während eines Streits mit Fäusten geschlagen haben und das obwohl sie...

  • Kempten
  • 09.05.12
209×

Frauenunion
Schülerin hält bei Frauenunion Oberstdorf Vortrag über sexuelle Gewalt

Die 18-jährige Sarah Knobloch – sie besucht zurzeit die zwölfte Klasse des Gymnasiums Immenstadt – hat vor der Frauenunion Oberstdorf einen Vortrag über sexuellen Missbrauch gehalten. Knobloch begründete vor vier Jahren ihr 'Projekt lebenslang'. Seit diesem Zeitpunkt beschäftigt die Schülerin sich mit einem Tabuthema unserer Gesellschaft. Er treffe jede fünfte weibliche Person und jeden siebten Buben oder Mann. Resi Kraft vom Verein 'Schaut hin' bekräftigte die Berichte Knoblochs....

  • Oberstdorf
  • 24.04.12
30×

Urteil
Landgericht Kempten: Zweifel an Vorwurf der Vergewaltigung

Aber drei Jahre Haft für Körperverletzung Zu drei Jahren Haft ist ein 31-jähriger Mann am Donnerstagabend verurteilt worden, der wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Vergewaltigung vor dem Landgericht Kempten angeklagt worden war. Von der Anklage der Vergewaltigung wurde er freigesprochen. Wie berichtet, hat der Angeklagte die Körperverletzung vor Gericht zugegeben, die Vergewaltigung, die ihm seine 50-jährige Bekannte zudem vorwirft, jedoch abgestritten. Der Mann hat seine Geliebte derart...

  • Kempten
  • 31.03.12

Kempten
Urteil des Landgerichts Kempten im Prozess wegen sexueller Vergewaltigung erwartet

Im Prozess wegen zweifacher Körperverletzung in Tateinheit mit sexuellen Missbrauchs gegen einen 31-jährigen Mann wird heute das Urteil des Landgerichts Kempten erwartet. Der Angeklagte soll im August vergangenen Jahres in einem Streit mit seiner 51-jährigen Affäre der Frau mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Laut Anklage legte der Mann die benommene Frau anschließend aufs Bett und verging sich an ihr. Vor Gericht gestand der Angeklagte bereits die Prügel, leugnete aber die...

  • Kempten
  • 30.03.12
11×

Kempten
31-jähriger Kemptener wegen Körperverletzung und Vergewaltigung angeklagt

Vor dem Kemptener Landgericht muss sich heute ein 31-jähriger Mann wegen zweifacher Körperverletzung in Tateinheit mit Vergewaltigung verantworten. Der Angeklagte soll im August vergangenen Jahres eine Affäre mit dem Opfer gehabt haben. Eines Abends kam es dann laut Anklage zu einem Streit zwischen dem Pärchen. Dabei soll der Beschuldigte der Frau mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Geschädigte verließ daraufhin laut Anklage die Wohnung, kehrte aber nach einem versöhnlichen...

  • Kempten
  • 28.03.12
21×

Kempten
Ostallgäuer wegen Vergewaltigung der Ehefrau vor Gericht

Wegen Vergewaltigung muss sich ein Ostallgäuer heute vor dem Amtsgericht Kempten verantworten. Ihm wird vorgeworfen seine Ehefrau mehrfach im Schlaf sexuell missbraucht zu haben. Der erste sexuelle Übergriff soll dabei bereits im Juli 2008, zwei Tage nach der Hochzeit, passiert sein. Der Angeklagte vollzog dabei den Geschlechtsverkehr, obwohl die Geschädigte dies vorher abgelehnt hatte. In ähnlicher Art und Weise soll dies noch sechs weitere Mal geschehen sein.

  • Kempten
  • 27.02.12
35×

Kempten
Kemptener soll eigene Tochter und Stieftochter vergewaltigt haben

Ein 48-Jähriger Kemptener muss sich seit gestern vor dem Landgericht Kempten wegen 80-fachen sexuellen Missbrauchs verantworten. Dabei geht es auch um eine eventuelle Sicherungsverwahrung des Angeklagten. Begonnen hatten die Übergriffe des Maschinenbau-Ingenieurs laut Anklage bereits, als die Familie noch im Landkreis Augsburg wohnte. Die leibliche Tochter war demnach noch keine drei Jahre alt, als die Übergriffe begonnen haben sollen. Die Stieftochter soll der mutmaßliche Täter im Alter...

  • Kempten
  • 22.02.12
100×

Füssen
Vergewaltigung in Füssen angezeigt

Eine 21-Jährige Füssenerin ist vermutlich am Dienstag von einem unbekannten Täter vergewaltigt worden. Laut Polizei erstattete die junge Frau aber erst gestern Anzeige. Zwischen 01:30 und 03:30 wurde die Füssenerin im Bereich der Theresienbrücke von hinten niedergeschlagen und von zwei Personen in eine Wohnung in der näheren Umgebung gebracht. Dort wurde die 21-Jährige dann von einem der Täter im Beisein des zweiten vergewaltigt. Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben: Der Haupttäter war...

  • Kempten
  • 20.01.12

Inzestprozess: Jüngere Tochter belastet Vater schwer

Die jüngere Tochter hat ihren Vater im Inzestprozess - unter Ausschluss der Öffentlichkeit - stark belastet. Die 21-Jährige habe vor dem Memminger Landgericht ausgesagt, dass der Vater sich über die Jahre um die 200 Mal an ihr vergangen habe, erstmals als sie 16 Jahre alt war, so die Vorsitzende Richterin. Erst als sie augezogen ist, hat sie den Mut gehabt, ihren Vater anzuzeigen. Der Angeklagte hat bisher nach eigenen Aussagen zugegeben, mit der älteren, 24-jährigen Tochter Sex gehabt zu...

  • Kempten
  • 21.09.11
47×

Memmingen
Inzestprozess: Tochter sagt zugunsten ihres Vater aus

Im Prozess um den Familienvater aus dem Landkreis Günzburg hat die ältere Tochter vor dem Landgericht Memmingen ausgesagt. Dies geschah unter Ausschluss der Öffentlichkeit, um die Familienangehörigen zu schützen. Die 24-Jährige sagte zugunsten ihres Vaters aus: Sie habe ihn nach wie vor sehr gerne. Wie die Vorsitzende Richterin berichtet, habe die junge Frau erzählt, sie sei zu keiner Zeit gezwungen worden, auch Gewalt habe der Vater nicht angewendet. 'Sie hat ihren Vater als liebevollen Vater...

  • Kempten
  • 20.09.11
46×

Memmingen
Inzestprozess: Angeklagter vor Landgericht Memmingen gesteht Geschlechtsverkehr mit älterer Tochter

Im Prozess um den Inzestfall vor dem Landgericht Memmingen hat der 46-jährige Familienvater ein Teilgeständnis abgelegt. Er gab zu mit der Älteren seiner beiden Töchter mehrmals Geschlechtsverkehr gehabt zu haben. Der erste Prozessvormittag im Landgericht Memmingen ist mit einem Teilgeständnis zu Ende gegangen. Der 46 Jahre alte Familienvater hat ein Teilgeständnis abgelegt. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft Memmingen lautet: Er soll mehrere Hundert Male seine beiden Töchter zum Sex gezwungen...

  • Kempten
  • 20.09.11
64×

Gewalt
Frauen geschlagen und vergewaltigt

Mehrere Fälle von Misshandlungen In drei Fällen sind Männer in den vergangen Tagen im Allgäu handgreiflich gegenüber Frauen geworden. Das teilte die Polizei gestern mit. So wird ein 36-jähriger Ostallgäuer verdächtigt, in der Nacht zum Sonntag seine ehemalige Lebensgefährtin gefesselt, geknebelt, mit einer Schusswaffe bedroht und körperlich schwer misshandelt zu haben. Der Frau gelang es, aus der gemeinsamen Wohnung zu flüchten. Ihre Verletzungen mussten ambulant versorgt werden. Der Mann...

  • Kempten
  • 02.09.11
25×

Unterallgäu/Kempten
DNA-Probe überführt Sexualstraftäter nach über 13 Jahren

Der Maurer wurde im April dieses Jahres aufgrund eines Rauschgiftdelikts in der Nähe von Ulm vorläufig festgenommen. In diesem Zusammenhang wurde auch eine DNA-Probe sichergestellt. Ein Datenabgleich brachte eine Übereinstimmung bei mehreren Sexualstraftaten. Bei einer nun durchgeführten Lichtbildvorlage erkannte die Frau ihren Vergewaltiger eindeutig wieder. Der 48-jährige sitzt momentan in Untersuchungshaft. Er bestreitet die Taten bislang.

  • Kempten
  • 27.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ