Verfolgungsjagd

Beiträge zum Thema Verfolgungsjagd

Ein Audi-Fahrer leistete sich eine gefährliche Verfolgungsfahrt bei Landsberg. (Symbolbild)
1.842× 3

Lebensgefährliche Fahrmanöver
Wilde Verfolgungsfahrt bei Landsberg: Polizei nimmt Audi-Fahrer (43) vorläufig fest

Die Polizei hat am Donnerstag einen 43-jährigen Audi-Fahrer aus dem Landkreis Augsburg vorläufig festgenommen. Bei Landsberg hatte er andere Verkehrsteilnehmer gefährdet und sich anschließend eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geleistet.  Wilde Verfolgungsfahrt Gegen 14:15 Uhr riskierte der 43-jährige Autofahrer auf der A96 andere Verkehrsteilnehmer, indem er bei erlaubten 120 km/h gefährliche Überholmanöver auf dem Seitenstreifen durchführte und teilweise mit 200km/h fuhr, so die Polizei in...

  • 31.05.21
Am Samstagmorgen hat ein 19-jähriger Jugendlicher nach einem Ladendiebstahl eine Rasante Verfolgungsjagd hingelegt. Jetzt muss er mit mehreren Anzeigen rechnen.  (Symbolbild)
4.225×

Es ging um eine Wasserflasche
Rasante Verfolgungsjagd nach Ladendiebstahl in Lindau

Am Samstagmorgen hat ein 19-jähriger Jugendlicher nach einem Ladendiebstahl eine Rasante Verfolgungsjagd hingelegt. Jetzt muss er mit mehreren Anzeigen rechnen.  Unfallflucht Der junge Mann war mit zwei Begleitern in einem Schnellrestaurant in Lindau und klaute dort eine Wasserflasche. Als er von einem Mitarbeiter darauf eingesprochen wurde, flüchteten die drei Männer. Der 19-Jährige versuchte das Gelände des Restaurants zu verlassen, fuhr dabei aber gegen einen Lampenmast. Auch jetzt blieb der...

  • Lindau
  • 18.05.21
Zunächst Schockstarre, dann Fluchtinstinkt: Ein Biber hat sich in den Pfrontner Kurpark verirrt. (Symbolbild)
3.773×

Längere Verfolgungsjagd
Biber verirrt sich in Pfrontner Kurpark

Am Samstagnachmittag wurden spielende Kinder im Kurpark auf einen Biber aufmerksam, der wie in Schockstarre hinter einem Baum saß und sich nicht mehr rührte. Als der hinzugerufene Biberbeauftragte vom Landratsamt Ostallgäu zusammen mit zwei Jagdbeauftragten im Kurpark eintrafen, entdeckte der Biber seine Lebensfreude und den natürlichen Fluchttrieb wieder. Längere VerfolgungsjagdNach einer längeren Verfolgungsjagd durch den Kurpark gelang es den drei Herren zusammen mit einer Streife der...

  • Pfronten
  • 09.05.21
Die Polizei verfolgte einen Mann, der mit einem Haftbefehl gesucht wurde. (Symbolbild)
5.688×

Von mehreren Polizeistrifen verfolgt
Mit Haftbefehl gesuchter Mann (31) flüchtet mit 160 km/h vor Polizei in Memmingen

Ein 31-Jähriger, der von der Polizei mit einem Haftbefehl gesucht wurde, flüchtete in Memmingen vor mehreren Polizeistreifen. Der Mann war den Beamten gegen 14:30 Uhr auf der Europastraße aufgefallen. Als er die Polizeistreife bemerkte, beschleunigte er auf etwa 160 km/h und fuhr von der Donaustraße über Steinheim, Heimertingen, Fellheim und Pleß nach Kellmünz. Dabei wurde er von mehreren Streifenwagen verfolgt. Der 31-Jährige fuhr laut Polizei in mehrere Kreisverkehre links ein und gefährdete...

  • Memmingen
  • 30.12.20
Betrunkener Autofahrer flüchtet und liefert sich mit Polizei eine Verfolgungsfahrt (Symbolbild).
911×

Rasante Fahrweise
Autofahrer (43) flüchtet vor Polizeistreife bei Türkheim

Montagnacht, 02.11.2020, fiel ein 43-Jähriger mit seinem Auto einer Polizeistreife der Polizei Bad Wörishofen aufgrund seiner rasanten Fahrweise auf. Der Mann fuhr mit 120 km/h durch eine 60er Zone in der Ortschaft. Dabei verstieß er auch durchwegs gegen das Rechtsfahrgebot und kam immer wieder auf die Gegenfahrbahn. Die Beamten entschlossen sich deshalb den Fahrer des Pick-Ups einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Fahrer hielt jedoch trotz klarer Anhaltezeichen nicht an, sondern...

  • Türkheim
  • 03.11.20
Silberfarbenen VW T5 mit britischer Zulassung (Symbolbild)
2.239×

Flüchtig
Verfolgungsjagd nach Verkehrsunfallflucht von Kempten auf die A7

Am Donnerstag, kurz nach 14:00 Uhr, kamen sich in der Bleicherstraße zwei Pkw entgegen. Ein Pkw fuhr wohl zu weit links, sodass der andere auf den angrenzenden Gehweg auswich, zwischen den Außenspiegel der beiden Pkw kam es jedoch zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher fuhr ohne Anzuhalten weiter. Der Geschädigte fuhr zu seiner nahegelegenen Werkstatt und zeigte von dort aus den Vorfall bei der Polizei an. Anschließend fuhr er wieder zurück zu seinem ursprünglichen Fahrtziel und sah dabei in...

  • Kempten
  • 30.10.20
Symbolbild
3.432×

Verfolgungsjagd
BMW-Fahrer flieht bei Hergensweiler vor Polizei

Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese versuchte mit Sonderrechten das Fahrzeug zu stoppen. Das Fahrzeug verließ über die Ausfahrt Weißensberg die Autobahn in Richtung Kempten. Im Ortsbereich Mollenberg/ Hergensweiler entzog sich das Fahrzeug endgültig der Streife durch waghalsige Fahrweise. In diesem Bereich überholte der Fahrer des Fahrzeugs mit hoher Geschwindigkeit...

  • Hergensweiler
  • 27.01.20
Symbolbild.
3.164×

Polizei
Mann (20) baut Unfall in Sulzschneid und fährt davon: Anwohner hilft bei Täterfindung

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Samstagabend einen Unfall in Sulzschneid bei Marktoberdorf verursacht und flüchtete dann. Wie die Polizei mitteilt, half ein Nachbar dabei, den Mann zu finden. Der 20-Jährige wollte mit seinem Auto von der Baldaufstraße nach rechts in die Tiroler Straße einbiegen. Weil er wohl zu schnell war, so die Polizei, bekam er die Kurve nicht und fuhr in einen Gartenzaun. Der junge Mann blieb allerdings nicht zur Schadensregulierung vor Ort, sondern fuhr in Richtung...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.19
Symbolbild.
995×

Verfolgungsfahrt
Schlangenlinienfahrt auf der A7 bei Memmingen: Alkoholisierter Fahrer flüchtet vor der Polizei

Ein Autofahrer hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Die Beamten wurden über einen Schlangenlinien fahrenden Wagen auf der A7, Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Füssen informiert. Nach Angaben der Polizei stellte sich dann eine Streifenbesatzung auf Höhe des Parkplatzes Vorwald-West, etwa einen Kilometer vor der Ausfahrt zu A980 auf. Kurze Zeit später sahen sie das gesuchte Fahrzeug. Als die Beamten den Wagen anhalten und kontrollieren...

  • Memmingen
  • 30.11.19
Symbolbild. Die Polizei verfolgte den Kradfahrer durch das Kemptener Stadtgebiet, bis er schließlich in einem Feld bei Hirschdorf stürzte und von den Beamten festgehalten werden konnte.
10.716×

Gefährdung des Straßenverkehrs
Verfolgungsjagd in Kempten: Motorradfahrer (55) flieht mit 220 km/h

Am Sonntagnachmittag lieferte sich ein Motorradfahrer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei zunächst auf der B12 in Richtung Kempten und weiter in Richtung Altusried. Der Mann fuhr an der Anschlussstelle Altdorf in Richtung Kempten auf die B12 und überholte dort mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit ein ziviles Videofahrzeug der Verkehrspolizeiinspektion Kempten. Während der Verfolgung durch die Beamten beging der Motorradfahrer mehrere Überholverstöße und fuhr mehrfach mit mit...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 26.05.19
1.301×

Betrunken
Autofahrer (43) flüchtet betrunken vor der Polizei: Verfolgungsjagd durchs halbe Westallgäu

Am Freitagabend sollte ein Auto, der ohne Kennzeichen durch Wangen fuhr, von der Polizei kontrolliert werden. Doch statt anzuhalten, flüchtete der blaue Kleinwagen durchs halbe Westallgäu. Schlussendlich konnte der Pkw von einer Lindenberger Streife in Steinegaden/Röthenbach gestoppt werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 43-jährige Fahrer keinen Führerschein besitzt. Weiter nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert...

  • Lindau
  • 21.07.18
Polizei
2.734×

Zeugenaufruf
Unbekannter liefert sich zwischen Günzach und Aitrang Verfolgungsjagd mit der Polizei

Die Verkehrspolizei Kempten sucht nach einer Verkehrsgefährdung in der vergangenen Nacht (29.03.2018) nach möglichen Geschädigten. Die Beamten wollten gegen 01:05 Uhr auf der Staatsstraße 2012 zwischen Günzach und Kraftisried einen Pkw einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Pkw Lenker gab jedoch Gas, entzog sich der Kontrolle und missachtete die Anhalte Signale. Zwischen Reinhartsried und Aitrang konnte das Fahrzeug abseits der Straße zunächst angehalten werden. Als sich ein Beamter dem...

  • Marktoberdorf
  • 29.03.18
101×

Filmreif
Im Wheelie über den Gehweg: Motorradfahrer flüchtet in Obermaiselstein vor der Polizei

Am Samstag wollte eine Polizeistreife gegen 16:00 Uhr einen Motorradfahrer einer Kontrolle in Obermaiselstein unterziehen. Der 20-jährige Fahrer reagierte aber weder auf Anhaltezeichen noch auf Blaulicht und Martinshorn. Nach kurzer Nachfahrt lenkte der Mann seine Enduro auf den Gehweg und verlangsamte seine Fahrt. Als die Streife den Mann dann kontrollieren wollte, gab dieser Gas und fuhr mit 'Wheelie' über den Gehweg. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit setzte er seine Fahrt in Richtung...

  • Oberstdorf
  • 08.10.17
51×

Verkehrssünder
Verfolgungsjagd bei Krugzell: Polizei verfolgt flüchtenden alkoholisierten Autofahrer (28)

In der Nacht auf Mittwoch, gegen Mitternacht, sollte ein 28-jähriger Oberallgäuer einer Verkehrskontrolle in der Nähe von Krugzell unterzogen. Als der Mann das Anhaltesignal erblickte versuchte er sich mit seinem Pkw der Kontrolle zu entziehen. Hierbei fuhr der Tatverdächtige mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und schaltete zeitweise das Licht aus. Der Fahrer konnte schließlich in nach einer zehnminütigen Nachfahrt in Dietmannsried gestellt werden. Er selbst hatte sich, nachdem er sein...

  • Altusried
  • 12.07.17
30×

Unfallflucht
Verfolgungsjagd im Lindauer Stadtteil Zech

Gegen 13.00 Uhr war ein Fahrradfahrer im Österreichischen Lochau in einen Verkehrsunfall verwickelt und davongefahren. Ein 48-jähriger Mann auf einem Motorrad fuhr ihm bis nach Deutschland über die nach bis über die Deutsche Grenze. Der 54-jährige Radler fuhr über den Geh- und Radweg an der Laiblach entlang hinter dem Tierheim durch zum Zecher Hafen. Als der Mann auf dem Motorrad ihn aufforderte, stehen zu bleiben griff er in den Lenker des Motorrads, mutmaßlich wollte er seinen Verfolger zu...

  • Lindau
  • 19.06.17
42×

Verfolgung
Fahrradfahrer (22 und 16) flüchten in Memmingen stark alkoholisiert mit gestohlenen Fahrrädern vor Polizei

In der Nacht von Montag auf Dienstag sollten im Zuge eines Einsatzes zwei Fahrradfahrer einer Personenkontrolle unterzogen werden. Als die beiden Fahrradfahrer die Streifenbesatzung sahen, versuchten sie, sich der Kontrolle zu entziehen und flüchteten. Nach kurzer Verfolgungsfahrt mit dem Streifenfahrzeug warfen sie die Fahrräder schließlich weg und flüchteten zu Fuß weiter. Die Polizisten konnten sie stellen. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab bei dem 22-jährigen Radfahrer einen Wert von rund...

  • Memmingen
  • 23.05.17
36×

Zeugenaufruf
Nach Verfolgungsjagd zu Fuß: Einbrecher (30) auf frischer Tat in Kaufbeuren festgenommen

Verdächtige Geräusche aus einem Supermarkt in der Lindauer Straße in Kaufbeuren hörte eine Frau am Montag kurz vor Mitternacht. Sie alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten einen der drei Täter nach einer riskanten Verfolgungsjagd zu Fuß schließlich festnehmen. Als die Beamten auf dem Gelände eintrafen, bemerkten sie einen geöffneten Bauzaun. Kurz darauf erblickten sie die drei maskierten Einbrecher, die sofort die Flucht ergriffen. Einer der Täter kletterte über den Bauzaun und verletzte...

  • Kaufbeuren
  • 09.02.17
28×

Festgenommen
Französischer Bettler schlägt Lindauer Marktleiter

Schnell beendet war die Flucht eines aggressiven Bettlers aus Frankreich. Nachdem er trotz Aufforderung des Markleiters seine Bettelei vor einem Lindauer Kaufmarkt nicht einstellte und stattdessen den Mann massiv mit Tritten und Schlägen attackierte, konnten ihn die alarmierten Fahnder nach kurzer Verfolgungsjagd stellen und der zuständigen PI Lindau übergeben.

  • Lindau
  • 15.01.17
29×

Streifenwagen
Schaden in Höhe von rund 45.000 Euro bei Verfolgungsfahrt rund um Memmingen

Nur wenige Wochen dauerte der Einsatz des ersten blauen Streifenwagens in Memmingen. In der Nacht von Samstag 19.11. auf Sonntag 20.11.16 verunfallte das Fahrzeug bei einer Verfolgungsfahrt und wurde schwer beschädigt. Gegen 05:00 Uhr wollten die Beamten, welche mit dem Wagen auf Streife waren, den 28-jährigen Fahrer eines Opel Kleintransporters in der Lindenbadstraße einer Verkehrskontrolle unterziehen. Dieser ergriff sofort die Flucht über die Bahnhofstraße zur Luitpoldstraße und weiter über...

  • Memmingen
  • 20.11.16
22×

Straftaten
Vorbestrafter 19-Fähriger schleppt sein schrottreifes Auto mit gestohlenem Fahrzeug auf A7 bei Memmingen ab

Bereits 3 Wochen zuvor hatte er ein Auto gestohlen Dem Gefahrenguttrupp der APS Memmingen fiel auf der A 7 bei Berkheim ein Fahrzeuggespann aus zwei Autos auf. Die beiden Fahrzeuge waren mit einer zweckentfremdeten Absperrkette verbunden und führten einen Abschleppvorgang durch. Bei der Kontrolle der beiden schrottreifen Fahrzeuge offenbarte sich eine ganze Reihe von Vergehen. Das abgeschleppte Fahrzeug war nahezu ohne Bremskraft. Bei einer stärkeren Bremsung des Zugfahrzeugs hätte dies bei...

  • Memmingen
  • 09.11.16
28×

Verfolgungsjagd
Flucht im Kemptener Norden

Am 02.11.2016 beabsichtigte eine Streifenbesatzung der Operativen Ergänzungsdienste Kempten im Bereich Neuhausen einen Pkw zu kontrollieren. Dessen Fahrer und missachtete aber die ihm gegebenen Anhaltezeichen. Die eingesetzten Beamten nahmen die Verfolgung auf. Der Fahrer flüchtete zunächst mit dem Pkw, wobei er einen Autofahrer derart gefährdete, dass dieser nur durch eine Vollbremsung einen Unfall verhindern konnte. Anschließend flüchtete er zu Fuß, konnte aber in Neuhausen durch die Beamten...

  • Kempten
  • 03.11.16
43×

Ermittlung
Verfolgungsjagd durch Kempten: Polizei sucht Zeugen

Am 07.10.2016, gegen 16.45 Uhr, kam es im Stadtgebiet Kempten zu einer Verfolgungsfahrt zwischen dem 27-jährigen Fahrer eines dunkelblauen 3er-BMW und der 29-jährigen Fahrerin eines schwarzen Nissan Micra. Der Fahrt war ein Streit zwischen den beiden Personen am Saturn, Ursulasrieder Straße in Kempten, vorausgegangen. Nach Verlassen des Geschäftes ging die Fahrt der Frau auf die Kaufbeurer Straße in Richtung Berliner Platz, dann weiter auf dem Adenauerring bis zur Rottachstraße. Der Kemptner...

  • Kempten
  • 17.10.16
37×

Sachbeschädigung
Scheibe in Holzgünz eingeworfen und dann eingeschlafen

Am Sonntagfrüh wurde ein Hausbewohner durch einen lauten Schlag geweckt und stellte eine zerbrochene Fensterscheibe im Erdgeschoß fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Geschädigte versuchte noch den Täter zu verfolgen, verlor ihn jedoch kurz darauf aus den Augen. Der Täter wurde später in der Nähe des Tatortes schlafend angetroffen. Es handelte sich um einen 14-Jährigen, der nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen muss.

  • Memmingen
  • 29.08.16
30×

Verfolgungsjagd
Rücksichtslose Flucht vor der Polizei bei Oberstdorf über Felder und Forstwege endet in Sackgasse

Am Sonntagabend hat eine Streife der Polizei Oberstdorf in der Langlaufarena in Ried ein Auto ohne amtliches Kennzeichen entdeckt. Die Beamten versuchten das Fahrzeug zu stoppen. Der Fahrer gab aber Gas und versuchte den Beamten davonzufahren. Er fuhr mit über 70 km/h über Weidegelände, durch mehrere Weidezäune, in Richtung Freibergsee. Erst als der Fahrer in eine Sackgasse fuhr, endete die fünf Kilometer lange Fahrt. Fahrer und Beifahrer rannten aber zu Fuß weiter, die Beamten konnten die...

  • Oberstdorf
  • 01.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ