Verfahren

Beiträge zum Thema Verfahren

36×

Projekt
Verhandlung in Augsburg: Das Große Loch in Kempten ist angezählt

Eine Baustelle in Kempten, also. Was nicht weiter spannend wäre, doch das ist nicht irgendeine Baustelle, sondern die Baustelle in Kempten, das Große Loch mitten in der Innenstadt. Ja: In der Grube, an deren Stelle längst ein Geschäftshaus stehen sollte, sich aber jahrelang nichts tat, wird wieder gearbeitet. Nicht freiwillig durch die Eigentümer allerdings, sondern unter Zwang, beauftragt vom Zwangsverwalter und vorerst bezahlt mit 2,6 Millionen Euro Steuergeldern. Grotesker und vorläufiger...

  • Kempten
  • 25.09.14
33×

Einwanderung
Immer mehr eingeschleuste Flüchtlinge im Allgäu

Die Drehscheibe der internationalen Schleuser-Mafia befindet sich nach Erkenntnissen der Ermittler im Vorort von Mailand, San Donato. Hier beginnen die Fahrten der Schleuser, die Flüchtlinge nach Norden bringen. Manche enden am A7-Grenztunnel bei Füssen und dann vor dem Kemptener Amtsgericht. Im Bahnhofsviertel von San Donato werden die Fahrer angeworben. Männer, die für 300, 400 Euro oder auch etwas mehr viel riskieren. Werden sie in Deutschland erwischt, müssen sie mit einer mehrmonatigen...

  • Füssen
  • 23.09.14
15×

Verfahren
In Füssen gastierender Zirkus wehrt sich gegen Kritik der Tierschützer

Morgen startet Gastspiel in Füssen Ab morgen zeigt der Zirkus Charles Knie seine Aufführungen in Füssen - doch dem Unternehmen steht Ärger ins Haus: Gegen Elefantentrainer Errani läuft ein Ordnungswidrigkeitsverfahren, wie Noah Krüger, stellvertretender Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt, gestern auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung bestätigte. Im Herbst 2012 hatte der Zirkus in der hessischen Großstadt gastiert. Die Tierschutzorganisation Peta wirft dem Zirkus Tierquälerei vor....

  • Füssen
  • 05.09.14
342×

Urteil
Aktiv Babenhausen: Verfahren gegen Kolumnen-Schreiber Bernd Zarpentin eingestellt

Das Verfahren gegen den Herausgeber des Magazins 'Aktiv Babenhausen' Bernd Zarpentin ist eingestellt worden. Das hat die Memminger Staatsanwaltschaft auf Anfrage erklärt. 'Nicht mangels Straftat, sondern weil der Schuldvorwurf gering ist', sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Dr. Christoph Ebert. Zarpentin hatte vor einigen Wochen mit einem Text für Wirbel gesorgt, in dem er Bulgaren und Rumänen vorwarf, den deutschen Sozialstaat notorisch zu missbrauchen und Abschlusszeugnisse zu...

  • Mindelheim
  • 27.08.14

Verfahren
Körperverletzungsverfahren in Kaufbeuren ergebnislos ausgesetzt

In einem Körperverletzungsverfahrens vor dem Kaufbeurer Amtsgericht stand jetzt eigentlich nur Eines mit Gewissheit fest: Im März 2013 hatte es vor einer Ostallgäuer Diskothek zwischen dem 23-jährigen Angeklagten und drei Soldaten eine Auseinandersetzung gegeben, nach der die Bundeswehrangehörigen Blessuren im Gesicht hatten. Die Beteiligten waren offenbar mehrheitlich alkoholisiert. Der Ablauf der Schlägerei blieb jetzt weitgehend im Dunkeln, weil sich sowohl der Angeklagte, als auch zwei...

  • Kempten
  • 18.08.14
48×

Amtsgericht
Neuschwanstein-Prozess: Verfahren gegen Ex-Schlossverwalter eingestellt

'Das ist ein bayerischer Freispruch' Unspektakuläres Ende eines aufsehenerregenden Verfahrens: Der Strafprozess um schwarze Kassen auf Schloss Neuschwanstein endete gestern vor dem Kaufbeurer Amtsgericht mit einer Verfahrenseinstellung gegen 8.000 Euro Geldauflage. Angeklagt war ein früherer Schlossverwalter (66), dem Untreue und Betrug vorgeworfen wurden. Unter seiner Verantwortung sollen in den Jahren 2007 bis 2010 bei Sonderführungen jeweils 20 Euro in bar an das Personal gegangen sein. Der...

  • Füssen
  • 01.08.14
15×

Verfahren
Darmstädter in Kempten unter Drogen und ohne Führerschein am Steuer

Gestern Abend gegen 21.10 Uhr wurde in der Scheggstraße ein 27-jähriger Autofahrer kontrolliert. Dabei stellten die Beamten der Inspektion den Verdacht fest, dass der Kemptener zuvor Drogen konsumiert hatte und ordneten deswegen eine Blutentnahme an. Sollte sich der Verdacht bestätigen, wird gegen den Autofahrer ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Bereits gegen 14.50 Uhr wurde ein Autofahrer auf dem Schumacherring kontrolliert und bei ihm Anzeichen auf vorangegangenen Kokainkonsum festgestellt,...

  • Kempten
  • 21.07.14
31×

Ermittlung
Böller und bengalische Feuer bei Autokorso in Babenhausen

Während der Autokorso nach Spielende in Memmingen mit rund 500 Fußgängern am Straßenrand und einer Vielzahl von Autos ohne nennenswerte Zwischenfälle verlief, kam es in Babenhausen zu gefährlichem Fehlverhalten. Etwa 300 feiernde Fußballsfans standen am Rand des Autokorsos, während fortlaufend unerlaubt Böller und gefährliche sogenannte bengalische Feuer gezündet wurden. Als Tatverdächtige wurden von der Memminger Polizei insgesamt vier männliche Personen im Alter zwischen 14 und 30 Jahren...

  • Mindelheim
  • 09.07.14
31×

Verkehr
Marktoberdorf steckt im Teufelskreis - Bau der Umgehungsstraße mit vielen Hürden verbunden

Mit einer einstimmig verabschiedeten Resolution will der Stadtrat von Marktoberdorf erreichen, das die Umgehungsstraße für die Stadt und den Ortsteil Bertoldshofen endlich verwirklicht wird. Hintergrund ist, dass ein Teil der vorgesehen Trasse bei Bertoldshofen beklagt wird. Doch derzeit ruht das Verfahren beim Verwaltungsgerichtshof. Die Landesanwaltschaft wolle das Verfahren in diesem Jahr auch nicht mehr aufnehmen, erfuhr Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. Es seien Nachbesserungen nötig....

  • Marktoberdorf
  • 01.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ