Verein

Beiträge zum Thema Verein

Sport
Skater, Läufer und Radfahrer waren stets mit Feuereifer an den Start gegangen, seit es den Staffel-Mix-Marathon gab. Jetzt aber hat sich der Verein, der das alle zwei Jahre stattfindende Marktoberdorfer Event seit 2003 veranstaltet hat, aufgelöst.

Vereins-Auflösung
Aus für Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf?

Schluss, aus, vorbei, Geschichte? Der Verein Staffel-Mix-Marathon hat sich aufgelöst. Ob es diese beliebte Veranstaltung in Marktoberdorf jemals wieder geben wird, ist ungewiss. „Von unserer Seite aus nicht“, macht Stefan Schmid, bisher Zweiter Vorsitzender, unmissverständlich klar. Ob ein anderer Verein die Organisation übernimmt, wisse er nicht. Dem Rhythmus von zwei Jahren folgend hätte der Wettbewerb nächstes Jahr wieder stattfinden sollen. Es wäre die neunte Auflage gewesen. Der Verein...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.18
  • 507× gelesen
Lokales
Das Ehrenmal in Marktoberdorf.

Volkstrauertag
Veteranenverein Marktoberdorf schrumpft: Wer mahnt dann zum Frieden?

Sie mahnen zum Frieden, sie erinnern an die Gräuel von Krieg und Terror, sie gedenken der Opfer. Den Veteranen- und Soldatenvereinen kommt eine besondere Bedeutung zu. Sie stehen wie keine andere Gemeinschaft, um dies im Bewusstsein der Menschen zu halten. Jedes Jahr erneut am Volkstrauertag. Aber wie lange noch? Langsam gehen ihnen die Mitglieder aus. In Marktoberdorf ist deren Zahl von 300 in besten Zeiten auf 81 geschrumpft. Der Verein hat deshalb extra die Satzung geändert, um auch...

  • Marktoberdorf
  • 16.11.18
  • 342× gelesen
Sport
Inlinehockey in Marktoberdorf

Sport
Zwei Marktoberdorfer Vereine streiten sich wegen Eisplatz

Seit die Allgäu Amigos als Betreiber des Eisplatzes in Marktoberdorf dem Hockey-Club Allgäu Rangers den Nutzungsvertrag gekündigt haben, liegen die beiden Vereine im Streit. Der ist nun mit einem Brief an den Stadtrat eskaliert. Dabei ist viel Porzellan zerschlagen worden. Das wiederum lässt Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell nicht ruhen. Er habe die Amigos aufgefordert, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen. „Und dann müssen die Beteiligten zur Sachebene zurückkehren“, fordert er. Sein Ziel...

  • Marktoberdorf
  • 11.05.18
  • 1.094× gelesen
Lokales
Sie sind beim Maibaumclub im Einsatz: (von links) Johannes Kögel, Albert Hartmann, Alexander Kögel, Patrick Hartmann und Siegfried Dengel.
2 Bilder

Brauchtum
Was ist der Maibaumclub Aitrang eigentlich für ein Verein? Vorsitzender Andreas Probst klärt auf

Auf den ersten Blick wirkt der Maibaumclub Aitrang wie ein normaler Verein. Mit Andreas Probst gibt es einen gewählten Vorsitzenden. Ihm stehen ein Kassier, ein Schriftführer und Beisitzer zur Seite. Das war’s aber mit den Normalitäten. Nachwuchsmangel wie in anderen Vereinen? „Das ist bei uns kein Thema“, sagt Vorstand Probst. Entspannt trinkt er einen Schluck Bier. Mitgliederwerbung? „Das ist nicht unsere Sache.“ Die 25 Mitglieder im Maibaumclub – allessamt Männer zwischen 20 und 70, die...

  • Marktoberdorf
  • 13.04.18
  • 671× gelesen
Lokales

Mangelhafte Unterstützung
Marktoberdorfer Touristikverein löst sich auf

Nach mehr als 60 Jahren seines Bestehens hat sich der Touristikverein Marktoberdorf nun aufgelöst. Bei drei Gegenstimmen hat das die Mitgliederversammlung beschlossen, nachdem sich für die langjährige Vorsitzende Sylvia Sterzenbach kein Nachfolger gefunden hat. Bereits vor zwei Jahren war der Verein in unruhiges Fahrwasser geraten, diesmal aber gab es keine Rettung mehr. Ein Kernproblem der Entwicklung ist die oft mangelhafte Unterstützung durch die Mitglieder. Das zeigte sich auch im Besuch...

  • Marktoberdorf
  • 28.01.18
  • 64× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaften
In Marktoberdorf köchelt die Verbindung zu anderen Städten auf Sparflamme

Hohenelbe im Sudetenland, Spindlermühle im Riesengebirge, Forza d’Agrò auf Sizilien, Eutin in der Holsteinischen Schweiz, Waldmünchen im Bayerischen Wald: Alles wunderbare Urlaubsziele. Aber auch alles Orte, mit denen Marktoberdorf in irgendeiner Weise verbunden ist. Die Beziehungen könnten enger sein. Nur sieht sich im Rathaus zeitlich niemand in der Lage, das Netz fester zu knüpfen. Was Zweiten Bürgermeister Wolfgang Hannig im AZ-Gespräch auf die Idee bringt, einen Partnerschaftsverein zu...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.18
  • 32× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Coaching für Ostallgäuer Vereine

Weil keiner den Vorsitz im Vorstand übernehmen wollte, stand der Sportverein kurz vor der Auflösung. Bis das Notfallcoaching des Landkreises griff und die bisherige Vizevorsitzende sowie ein Zugezogener gemeinsam in die Bresche sprangen. Kein Fantasiebeispiel, wie Karl Bosch von der Servicestelle Ehrenamt sagt, sondern aktuelle Realität in Rieden-Zellerberg. Wie wird ein Verein attraktiver? Wie wirbt er neue Mitglieder oder findet Ehrenamtliche, die als Vorsitzende vorne hinstehen? Wie kann er...

  • Marktoberdorf
  • 19.09.17
  • 65× gelesen
Lokales

Renneb
Heiße Phase für die Auerberg Klassik in Bernbeuren

Ein Stück Technikgeschichte auf zwei Rädern wird die Gemeinde Bernbeuren vom 15. Bis 17. September erleben: die 'Auerberg Klassik'. Schon vor einem Jahr hat der gleichnamige Verein mit den Vorbereitungen für die Wiederbelebung des legendären Auerbergrennens begonnen. Bürokratische Hürden wurden gemeistert, unzählige Gespräche mit Vertretern der Polizei, Landratsamt, Bürgermeister, Gemeinderat, Vereinen und Landwirten geführt. Bereits einen Monat vor Anmeldeschluss war die maximale...

  • Marktoberdorf
  • 22.08.17
  • 107× gelesen
Lokales

Wahlen
Wilhelm Keitel (66) neuer Vorsitzender des Kunstvereins Marktoberdorf

Im weißrussischen Minsk dirigiert er das Rundfunksymphonieorchester, in Marktoberdorf seit Dienstagabend den Kunstverein. Er wurde dort zum neuen Vorsitzenden gewählt. Alle waren erleichtert, als er sich bei der Jahresversammlung als Kandidat zur Verfügung stellte. Denn alle Zeichen hatten zuvor auf die Auflösung des Vereins hingedeutet. Nach zehn Jahren als Vorsitzende wollte sich Erna Bittner aus Zeitgründen nicht mehr zur Wahl stellen. Der Verein sollte aufgelöst werden, wenn sich kein...

  • Marktoberdorf
  • 21.06.17
  • 456× gelesen
Lokales

Kultur
Kunstverein Marktoberdorf in Gefahr

Das kulturelle Leben in der Stadt zu stärken und zu erweitern – das ist das Ziel des Marktoberdorfer Kunstvereins, seit er 1995 gegründet worden ist. Jetzt droht ihm das Aus. Denn die Vorsitzende Erna Bittner will nicht mehr für dieses Amt kandidieren, wenn sich die Mitglieder am 20. Juni zur Jahresversammlung treffen und Wahlen anstehen. Schon vor einem Jahr hatte sie dies angekündigt. 'Bisher ist niemand in Sicht, der den Vorsitz übernehmen will', sagt sie fast schon verzweifelt. Wenn bei...

  • Marktoberdorf
  • 08.06.17
  • 18× gelesen
Lokales

Feier
Die Schützen in Rettenbach feiern das 56. Gauschützenfest

Der Schützenmeister von Rettenbach am Auerberg, Reiner Friedl freut sich auf alle Freunde des Schießsports zum Wettstreit um 'Blattl und Ringe' und auf die Besucher des 56. Gauschützenfestes im 'Sonnendorf'. In Rettenbach verbindet man mit Stolz "Traditionen und Moderne" miteinander. Die Tradition des 850 Jahre alten Dorfes wird vor allem durch die Vereine gepflegt und geprägt, die fast alle um die Jahrhundertwende gegründet wurden. Die Zimmerstutzen Schützengesellschaft Rettenbach...

  • Marktoberdorf
  • 06.04.17
  • 39× gelesen
Sport

Wintersport
ASV-Ziener-Cup: Marktoberdorfer Skiclub fährt vorne mit

Der ASV-Ziener-Cup ist beendet, der Skiclub Marktoberdorf jubelt: In der Gesamtwertung reichte es dank einer geschlossenen Leistung der jungen Sportler heuer unter 21 teilnehmenden Vereinen mit 1.031 Punkten zum zweiten Platz – hinter der RG Burig Mindelheim. Einen schier sensationellen Lauf beim Riesenslalom zeigte in der Klasse U14 Hannah Agsteiner. Am Ende standen Tagesbestzeit aller Mädchen und ein erster Platz für sie auf der Anzeigetafel. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Marktoberdorf
  • 22.03.16
  • 13× gelesen
Sport

Jugendfußball
Hohe Auszeichnung für FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel

Bei den Hallentagen des FC Thingau haben 380 junge Kicker aus 38 Mannschaften aus der gesamten Region mitgespielt. Dazu kamen zahlreiche Zuschauer in die Unterthingauer Doppelturnhalle. Ein Höhepunkt bei dem Fußballturnier war die Vereinsehrung vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) durch Günter Brenner. Von diesem wurde FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel aufgrund seiner Berufung in den Club100 (die 100 besten Ehrenamtspreisträger Deutschlands) für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Verein FC...

  • Marktoberdorf
  • 09.03.16
  • 123× gelesen
Lokales

Aufführung
Theaterverein Treibhaus überzeugt im Marktoberdorfer Modeon

Schon beim Betreten des Modeon in Marktoberdorf ist klar: Das wird kein gewöhnlicher Theaterabend. Auf dem Programm steht diesmal: 'The Birdcage – Ein Käfig voller Narren' und im Foyer verteilen Drag-Queens die Programmhefte. Die Handlung des Stücks lässt sich in wenigen Worten zusammenfassen. Ein homosexuelles Paar, Armand und Albert, betreibt unter seiner Wohnung einen Travestieklub, alles läuft dort mehr oder weniger normal. Dann beschließt der zwanzigjährige Sohn, die Tochter eines...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.16
  • 35× gelesen
Lokales

Förderverein
Vom WLAN bis zum Kletterfelsen: Viele Anregungen für den neuen Dorfplatz in Leuterschach

Ideen und Anregungen für die zukünftige Gestaltung des neuen Leuterschacher Dorfplatzes waren gefragt. Und diese kamen bei der Versammlung des Fördervereins reichlich, trotz durchaus überschaubarer Teilnehmerzahl. Die Installation eines Brunnens, womöglich mit dem Leuterschacher Wappen, einem Mühlrad, stieß dabei etwa auf Zustimmung. Auch ein Kletterfelsen, eine Boccia-Bahn und ein WLAN-Hotspot wurden vorgeschlagen – ebenso wie die Idee, im Winter einen Teil des Platzes als Natureisbahn...

  • Marktoberdorf
  • 20.01.16
  • 26× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Tierschutzverein Marktoberdorf blickt nach vorn

Rückblick auf turbulentes Jahr. Viele Vorwürfe standen im Raum. Mitglieder entlasten Vorstand Wie es um den Tierschutzverein steht, wollten die vielen Mitglieder wissen, die zur Jahresversammlung kamen. Insbesondere nach den turbulenten Mitgliederversammlungen vom November 2014 und April 2015 war das Interesse jetzt groß. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 24.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Marktoberdorf
  • 23.12.15
  • 19× gelesen
Sport

Heimsieg im Visier
Handball: Männer der SG BiessenhofenMarktoberdorf empfangen den TSV Mindelheim

Die Sporthalle in Marktoberdorf ist am morgigen Samstag erstmals in dieser Saison Schauplatz eines Bezirksoberliga-Handballspiels. Um 18.30 Uhr hat die SG Biessenhofen/Marktoberdorf den TSV Mindelheim zu Gast. Das Team will dabei den Aufwärtstrend fortsetzen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 31.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.15
  • 22× gelesen
Lokales

Mehrzweckhalle
Sulzschneider arbeiten Hand in Hand mit den Handwerkern

Den alten Turnhallenboden haben die Vereinsmitglieder selbst raus gemacht, auch die Dachplatten, von der Fassadenverkleidung ganz zu schweigen. Beim Ausbau der alten Lüftung haben die Vereine Hand in Hand mit den bestellten Handwerkern gearbeitet. 'Bei uns geschieht viel in Eigenleistung', sagt Gerhard Schmid, Sprecher von 19 Vereinen und Gruppierungen, mit Stolz in der Stimme. 'Alles aber in Absprache mit der Bauleitung.' Auffällig ist beim Ortstermin auf der Baustelle, wo für 2,2 Millionen...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.15
  • 16× gelesen
Lokales

Gründung
Jetzt zwei Tierschutzvereine in Marktoberdorf

Weil sie im Tierschutzverein Marktoberdorf keine Chance zur Mitarbeit sahen, haben mehrere Ostallgäuer einen neuen Verein gegründet, der sich ebenfalls für die Interessen von Tieren einsetzen will. Die 'Tierfreunde Ostallgäu' (mit Sitz in Marktoberdorf) sehen sich mit ihren bislang 25 Mitgliedern jedoch nicht als Konkurrenz zum bestehenden Verein. Ihr Anliegen ist der Schutz von Haus-, Nutz- und Wildtieren. Die Mitglieder arbeiten derzeit an zwei konkreten Projekten. Als übergeordnetes Ziel...

  • Marktoberdorf
  • 23.07.15
  • 151× gelesen
Lokales

Vereinetag
Günztaler Kinder und Jugendliche bergen Verletzte und löschen Häuser

Ob Günztaler Feuerwehren, das Jugendrotkreuz, der Obergünzburger Jugendtreff 'Alte Woag' oder der Bund Naturschutz: Mit einer Reihe von Informationen und Vorführungen warben zahlreiche Vereinigungen beim Günztaler Vereinetag um Nachwuchs. Den Vereinetag hatte der Kreisjugendring Ostallgäu (KJR) nun zum zweiten Mal nach 2013 in den Obergünzburger Schulen veranstaltet. Die teilnehmenden Vereine präsentierten sich in Räumen der Grund-, Mittel- und Realschule sowie auf dem Vorplatz und gewährten...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.15
  • 20× gelesen
Lokales
11 Bilder

Veranstaltung
Feuerwehrhaus und Vereinestadel in Leuterschach eingeweiht

Mit einem dreitägigen Fest haben die Leuterschacher Floriansjünger mit der Bevölkerung den Bau ihres nagelneuen Feuerwehrhauses samt Vereinestadel gefeiert. Nach einer Feuerwehrparty am Freitag und einem BMW-Klassiktreffen sowie einem Unterhaltungsabend am Samstag wurde am Sonntag die gesamte Anlage eingeweiht. Bei der "Kuppelparty" am Freitag übten sich Feuerwehrleute im Ankuppeln von Feuerwehrschläuchen. Nach der BMW-Oldtimer-Rallye am Samstag gestaltete die Leuterschacher...

  • Marktoberdorf
  • 19.07.15
  • 172× gelesen
Lokales

Kuns/T/raum
Seit 20 Jahren gibt der Marktoberdorfer Kunstverein jungen Künstlern den Raum für eine Ausstellung

Jubiläumsausstellung im Künstlerhaus Marktoberdorf Seit 20 Jahren bietet der Marktoberdorfer Kunstverein jungen Künstler die Möglichkeit, ihren Traum von der Kunst zu verwirklichen. Ausstellung vom 18. Juli bis 20. September. Zur Eröffnung am Freitag, 17. Juli, 19 Uhr, sind die Künstler anwesend. Zu seinem Jubiläum präsentiert der Kunstverein den in Marktoberdorf aufgewachsenen Installationskünstler Sebastian Omatsch und drei ausgewählte Preisträger/innen der regionalen Kunstwettbewerbe im...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.15
  • 12× gelesen
Lokales

Bauausschuss
4.200 Euro müssen Sulzschneider Vereine jährlich zahlen

Kompromiss bei Hallenerweiterung In die Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle Sulzschneid kommt wieder mehr Bewegung. Vorausgegangen waren Gesprächsrunden zwischen Verwaltung und Vereinsspitzen. Es ging um die Kosten, die die Vereine für den geplanten Anbau mittragen sollen. Der Bauausschuss legte diese auf 126.000 Euro fest, rückzahlbar innerhalb von 30 Jahren mit jährlichen Raten von 4.200 Euro. Ausführlich stellte Gebäudemanager Richard Siegert das Projekt dar. Er erinnerte an die...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.15
  • 14× gelesen
Lokales

Vereinsheim
Sulzschneider Vereine müssen gewünschten Anbau ans Vereinsheim zum Großteil selbst bezahlen

Eine dicke Kröte müssen die Sulzschneider Vereine schlucken: Sie müssen den gewünschten Anbau ans Vereinsheim aus eigener Tasche bestreiten. Die Stadt zahle nur den üblichen Zuschuss von 25 Prozent, machte der Marktoberdorfer Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell in der Bürgerversammlung in dem Ortsteil deutlich. Hintergrund ist, dass die alte Halle saniert und vor allem energetisch auf den neuesten Stand gebracht werden soll. Die Kosten liegen bei 1,6 Millionen Euro und werden von der Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 03.05.15
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020