Verein

Beiträge zum Thema Verein

Nachrichten
694×

Musikproben mit nur 10 Musikanten
Was der Bezirksvorsitzende des Allgäu Schwäbischen Musikbundes davon hält

Erste Lockerungen  rund um die Corona Pandemie sind mittlerweile größtenteils im Allgäu umgesetzt. Außengastronomie ist geöffnet, Hotels ebenso und auch Vereine dürfen unter Auflagen wieder aktiv sein. Für so Manche sind genau diese Auflagen aber noch etwas zu streng. Sie würden ein Vereinsleben zwar wieder erlauben, es aber zu stark ausbremsen, um es wirklich sinnvoll leben zu können. Dieser Meinung ist beispielsweise Stephan Thomae – der Bezirksvorsitzende des Allgäu Schwäbischen...

  • Kempten
  • 02.06.21
Nachrichten
118×

SV Altusried
Fundament für den Erfolg: Jugendarbeit beim Schützenverein Altusried

Egal ob bei einem Sport-, Musik- oder Trachtenverein - die Jugendarbeit ist ein wichtiger Teil jedes Vereins. Eine gute Jugendabteilung zahlt sich aus und hält Vereine auch in Zukunft am Leben. Ein Verein der für gute Jugendarbeit steht ist der Schützenverein Altusried. Wie wichtig die Jugendarbeit für den SV Altusried ist und wie die während Corona aussieht haben wir vor Ort herausgefunden.

  • Kempten
  • 08.04.21
Der Corona-Lockdown wirkt sich auch auf Sportvereine aus.
194×

Vereine brauchen Jugend
TSV Mindelheim: Wie wirkt sich der Lockdown auf die Jugendarbeit aus?

Der bayerische Landessportverband, BLSV, macht sich Sorgen um seinen Nachwuchs, berichten mehrere Medien. So haben im vergangenen Jahr fünf Prozent weniger Kinder Sport im Verein betrieben, bei den Jugendlichen waren es 3,7 Prozent. Davon betroffen ist auch der TSV Mindelheim. Die massiven Einschränkungen durch Corona machen dem Verein die Arbeit schwer, teilweise sogar unmöglich. Die Corona-Auswirkungen auf den Nachwuchs beim TSV Mindelheim kann man derzeit noch nicht abschätzen, so Steffi...

  • Kempten
  • 25.03.21
Nachrichten
114×

Kunst für Kempten
„Kunst für Kempten“: Verein „Freunde der Kemptner Museen“ stellt 120 Exponate bereit

Eine Ausstellung, die seit November läuft, die aber noch niemand gesehen hat – ja sowas gibt’s und ist derzeit keine Seltenheit.  Ein Beispiel: „Kunst für Kempten“ im Alpin Museum.  Doch nach einem langen Winterschlaf, kann sie nun ab dem 23.03.2021 vorerst endlich besucht werden. Falls Sie vorab noch mehr über die Ausstellung erfahren möchten, dann am besten jetzt dranbleiben. Denn wir durften schon mal einen Blick drauf werfen.

  • Kempten
  • 24.03.21
Nachrichten
76×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 5. März 2021

Die Themen: • Wie geht es Spielern und Vereinen? – Männer- und Fraueneishockey in Zeiten von Corona • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Besuch beim französischen WM Team - wie wirken sich die Corona Maßnahmen auf die Wettkampfstärke aus? • PDF oder Papier? – wie funktioniert die Zeugnisvergabe im Lockdown

  • Kempten
  • 08.03.21
Nachrichten
84×

Männer- und Fraueneishockey
Wie geht es Spielern und Vereinen? – Männer- und Fraueneishockey in Zeiten von Corona

In diesem Beitrag geht es um Eishockey. Und es geht um die Frage, wie Vereine und Spieler durch die jetzt zu Ende gehende Saison gekommen sind. Eine Saison, die praktisch ohne Zuschauer gespielt werden musste. Für die Vereine bedeutet das, dass sie eine Saison lang keine Ticketeinnahmen hatten, kaum Trikotverkäufe und eine schwächere Plattform für ihre Sponsoren waren. Und auch für die Spieler ist die Saison alles andere als normal, wenn sie bei Heimspielen ohne die Unterstützung der Fans...

  • Kempten
  • 08.03.21
Land & Leute Wertach - allgäu.tv
832×

Land und Leute aus dem Allgäu
Land und Leute Wertach - 16. November 2020

Ein Dorf mit einer großen Verbindung zur Tradition – die Oberallgäuer Gemeinde Wertach. Das Vereinsleben und der Zusammenhalt ist da besonders wichtig – und darauf sind die Wertacher auch stolz. Das haben wir auch bei unseren Dreharbeiten für unser Magazin Land&Leute gesehen: Angefangen bei der historischen Trachtengruppe, über die Bürgermeisterin bis hin zum Haus Schimmelreiter – was die Bedeutung des Ortes an geht, sind sich die Wertacher einig.

  • Kempten
  • 17.11.20
290×

Foto-Challenge der Sozialministerin: #ehrenamtweil

Ob im Musik- oder Sportverein - ohne ehrenamtliche Helfer geht gar nichts. Deshalb ruft Bayerns Sozialministerin Caroline Trautner zu einer Foto-Challenge auf. Unter dem Hastag #ehrenamtweil können alle Ehrenamtliche sagen, warum sie sich engagieren und warum für sie das Ehrenamt so wichtig ist. Es geht ganz einfach: Die Antwort auf ein Blatt Papier schreiben, es vor die Kamera halten und ins Internet stellen. Der Hashtag #ehrenamtweil wird dann das Ehrenamt und Engagement in Bayern in seiner...

  • Kempten
  • 18.08.20
Vorsitzender Manfred Keppeler und Hannelore Hinterdobler, Obfrau der Anlage „Unterer Stadtweiher“, stehen vor einem Gemüsebeet. Gemäß Bundeskleingartengesetz gilt die „Drittelnutzung“: ein Drittel Obst- und Gemüseanbau, ein Drittel bauliche Anlagen wie eine Laube, ein Drittel Freizeitgeräte wie ein Trampolin.
376×

Jubiläum
Kleingärtner-Verein in Kempten feiert 100. Geburtstag

Beim Stichwort „Kleingartenanlage“ haben viele sofort ein Klischee im Kopf. Das des spießigen Deutschen, der seine Laube von Gartenzwergen bewachen lässt. Manfred Keppeler, Vorsitzender des Stadtverbands des Vereins Bayerischer Kleingärtner, betont: „Das ist überholt.“ Auch wenn er noch überliefert bekommen hat, wie in den 1960er-Jahren die Pächter in Anzug und Krawatte ihre Parzellen besuchten. „Mit den nachkommenden Generationen hat sich das stark verändert“, sagt er. Am 5. Oktober feiert der...

  • Kempten
  • 04.10.19
Grabungen an der Mayer Alexander-Moksel-Straße in Buchloe.
1.213×

Geschichte
Hobby-Archäologen graben in der Alexander-Moksel-Straße in Buchloe

Die fünf Hobby-Archäologen stehen unter genauer Beobachtung. Am Kaffeetisch vor dem Hof auf der anderen Straßenseite haben es sich eine handvoll Nachbarn gemütlich gemacht. Interessiert, aber in sicherer Distanz schauen sie auf das Treiben gegenüber. Dort – auf der anderen Seite der Alexander-Moksel-Straße – knien fünf Menschen auf dem dreckigen Boden. Sie graben und schaben, saugen und schaufeln – und sie schwitzen. Die fünf gehören zum Verein „Archäologischer Arbeitskreis Kempten“. Im Auftrag...

  • Buchloe
  • 28.08.19
Symbolbild.
183×

Betreuung
Tageseltern im Oberallgäu wollen mehr Unterstützung

In Zeiten von fehlenden Betreuungsplätzen in den Kindertagesstätten der Region klingelt immer häufiger das Telefon bei Tagesmüttern und -vätern. Da sei es doch nur fair, wenn Stadt und Kreis die Arbeit dieser Frauen und Männer mehr unterstützen würden, sagt Heidrun Landerer, Tagesmutter und Vorsitzende des „Netzwerks Kindertagespflege Kempten/Oberallgäu“. Der Verein hat deshalb eine Petition an Landrat Anton Klotz und den Jugendhilfeausschuss des Landkreises gestartet. Auch das Kemptener...

  • Kempten
  • 18.06.19
Bei einem Einbruch in einen caritativen Verein wurde Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet. Der Entwendungsschaden ist bislang noch unbekannt.
1.553×

Zeugenaufruf
Tresor aufgeflext: Unbekannte brechen in caritativen Verein in Kempten ein

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag, 25. Januar 2019, 12:00 Uhr, bis zum Montag, 28. Januar 2019, 7:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines caritativen Vereins am St. Mang Platz ein. Die Täter hebelten die Haupteingangstüre sowie mehrere Bürotüren auf und suchten dort nach Bargeld. Außerdem wurde ein vorgefundener Tresor aufgeflext. Der Sachschaden liegt bei mindestens 4.000 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter Tel....

  • Kempten
  • 28.01.19
In der Ellharterstraße 12 in Kempten hat eine Einrichtung eröffnet, die einen Sozialdienst für muslimische Frauen anbietet. Ayla Inan ist die Vorstandvorsitzende des SmF e.V. Kempten.
996×

Verein
Sozialdienst für muslimische Frauen in Kempten gegründet

Bislang halfen sie im Hintergrund – zu einem großen Teil ehrenamtlich. Mit ihrem neuen Verein treten die sieben Kemptenerinnen nun in die Öffentlichkeit. Die Musliminnen haben einen Sozialdienst ins Leben gerufen: für andere muslimische Frauen. Bereits seit vergangenem Jahr betreut das Team um die beiden Vorsitzenden Ayla Inan und Meryem Ünal 375 Menschen als Paten: Das vom Bundesfamilienministerium geförderte Projekt nennt sich „Patenschaft Praxis Qualifizierung“. Einzig Inan und Ünal sind...

  • Kempten
  • 16.01.19
578×

Ehrenamt
Zu viele Vorgaben: Alzheimergesellschaft Allgäu aufgelöst

Immer häufiger klagen ehrenamtliche Vereinsmitglieder darüber, dass überbordende rechtliche Vorgaben vom Zeit- wie vom Finanzaufwand her kaum mehr zu bewältigen sind. Mit der Alzheimergesellschaft Allgäu hat jetzt ein Verein, dessen Arbeit für Demenzkranke und deren Angehörigen von Kommunalpolitikern wiederholt als „unverzichtbar“ bezeichnet wurde, drastische Konsequenzen gezogen: Die Mitglieder haben die Auflösung zum Jahreswechsel beschlossen. „Nebenher zum Beruf war das alles für den...

  • Kempten
  • 03.01.19
Gabi Klusmann präsentiert stolz ihre Dan Urkunde
556×

Karate
Gabriele Klusmann vom Karate-Verein Durach-Weidach e.V. besteht in Kempten die Prüfung zum 3. Dan

Am vergangenen Wochenende hat Gabriele Klusmann ihre Karate-Prüfung zum 3. Dan-Grad abgelegt. Geprüft wurde sie vom Bundestrainer Efthimios Karamitsos (7. Dan) und Beisitzer Roland Lowinger (8.Dan).  Gabriele Klusmann trainiert im Karate-Verein Durach-Weidach e.V., dort wurde sie sechs Wochen lang vom Cheftrainer Manfred Krusch auf die Prüfung vorbereitet.  Der Verein gratuliert ihr zur bestandenen Prüfung.

  • Kempten
  • 20.06.18
Ab 10. April hat das „Kaufhois“ auf. Eine Eröffnungsfeier wird es erst im Juli geben. Bis dahin soll das Geschäft mit den Gebrauchtwaren in Fahrt kommen.
4.380×

Eröffnung
Ab 10. April verkauft der Hoi-Verein im „Kaufhois“ in der Unteren Eicher Straße in Kempten Gebrauchtwaren

Bis Dienstag, 10. April, wollen Jan Drechsler und sein Team alles so herrichten, dass es in der Unteren Eicher Straße 2 losgehen kann. Dann eröffnet das „Kaufhois“ – in dem Gebäude, in dem bis Ende vergangenen Jahres das Kaufhaus Allerhand Gebrauchtwaren angeboten hat. Die soll es auch weiterhin geben. Betreiber ist künftig der Hoi-Verein, der Menschen mit psychischer Erkrankung Arbeit bietet. Auch der Zweckverband für Abfallwirtschaft (ZAK) ist mit im Boot. Jan Drechsler koordiniert die...

  • Kempten
  • 22.03.18
1.835×

Handel
Kaufhaus Allerhand in Kempten macht dicht

Das Kaufhaus Allerhand macht dicht. Am Samstag können die Kunden ein letztes Mal in der 'Unteren Eicher Straße 2' gebrauchte Möbel und Kleinwaren kaufen. Der Verein Kempodium, der das Kaufhaus betreibt, will sich auf seine Kernkompetenz beschränken: Das Angebot von Kursen und Werkstätten, in denen die Teilnehmer selbst Dinge herstellen. Aber die Entscheidung hat auch finanzielle Gründe, sagt Geschäftsführerin Sabine Elzer. In das Kaufhaus-Gebäude, das sich gegenüber des Kempodium-Stammhauses...

  • Kempten
  • 19.12.17
852×

Jubiläum
Milchwirtschaftlicher Verein Bayern feiert 130-jähriges Jubiläum in Kempten

Seit 130 Jahren stellt sich der Milchwirtschaftliche Verein Bayern und seine Vorgänger-Institutionen die Aufgabe, die Qualität bei der Milcherzeugung zu verbessern und den Absatz der Produkte zu fördern. Am Freitag Nachmittag feiert der Verein dieses (etwas unrunde) Jubiläum in der Big Box Allgäu in Kempten. Der Milchwirtschaftliche Verein Bayern mit Sitz in Kempten ist ständig am Ball, wenn es um die Produktion, die Qualität und die Verarbeitung des 'weißen Goldes' geht. Außerdem bildet die...

  • Kempten
  • 24.11.17
864×

Integration
Deutsch-russischer Bildungsverein in Kempten hilft Kindern mit Migrationshintergrund beim Deutschlernen

Rund 4.000 Menschen mit russischem Migrationshintergrund leben in Kempten und in vielen dieser Familien wird auch nach Jahren oder Jahrzehnten zuhause immer noch Russisch gesprochen. Damit die Kinder dieser Familien trotzdem im deutschen Schulsystem zurechtkommen, bietet der deutsch-russische Bildungsverein Kempten Nachhilfe an. Das besondere daran: Die meisten Helfer sind ausgesprochen jung, zwischen 18 und 25 Jahre alt. 20 ehrenamtliche 'Ausbilder', wie sie sich selbst nennen, kümmern sich um...

  • Kempten
  • 10.10.17
271×

Regionalität
Bäcker aus der Region stellen neu gegründeten Verein Der Allgäuer Bäcker in Kempten vor

In Kempten sind am Dienstag Bäcker aus der Region zusammen mit der Allgäu GmbH an die Öffentlichkeit gegangen und haben ihren neu gegründeten Verein 'Der Allgäuer Bäcker' vorgestellt. Inzwischen gibt es 24 Mitglieder. Die Qualitätskriterien wurden zusammen mit der Allgäu GmbH entwickelt. Die Bäcker seien die ersten Handwerker, die sich unter dem Dach des Allgäu-Logos zusammengeschlossen haben, sagte Christian Gabler, Markenmanager bei der Allgäu GmbH. Soweit wie möglich, wollen die Allgäuer...

  • Kempten
  • 09.08.17
778×

Karate
Oberallgäuer Karatekämpfer haben die Danprüfungen mit Bravour gemeistert

Das Karate Dojo Sonthofen feiert dieses Jahr 40. Geburtstag. Im Rahmen dieses Jubiläums richtete der Verein am vergangenen Samstag einen Lehrgang in der Allgäuhalle in Sonthofen aus, an dem natürlich auch eine große Zahl von Mitgliedern des 1. Kemptener Karate Dojos im TV Kempten teilnahm, denn die beiden Vereine verbindet eine langjährige Freundschaft. Auf dem Programm standen für die Lehrgangsteilnehmer vormittags und nachmittags Trainingseinheiten bei den Referenten Fritz Oblinger (TSV...

  • Kempten
  • 05.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ