Verein

Beiträge zum Thema Verein

Derzeit bebrüten die Fliegenfischerfreunde Allgäu Bachforellen in der Konstanzer Ach.
2.028×

Bewirtschaftung
Fliegenfischer setzen mit eigenem Pachtgewässer bei Immenstadt auf Nachhaltigkeit

Die "Fliegenfischerfreunde Allgäu" sind seit nicht einmal zwei Jahren als Verein eingetragen. Doch die Gruppe aus aktuell 15 Mitgliedern hat bereits ein eigenes Pachtgewässer erhalten und setzt dabei vor allem auf Nachhaltigkeit, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Der Verein kann nun einen 4,5 Kilometer langen Abschnitt der Konstanzer Ach zwischen Thalkirchdorf und dem Alpsee bei Immenstadt bewirtschaften. Der Verein hatte sich mit einem fünfseitigen Bewirtschaftungskonzept für das vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.20
Körbeweise Brillen wollen sie wieder in den Senegal schaffen: (von links) Bori Kössel, Monique Diop und August Braun.
711×

Entwicklungshilfe
Immenstädter Betrieb bildet Optikerin für den Senegal aus

Seit elf Jahren fliegt Bori Kössel regelmäßig in den Senegal nach Thiès, eine gut 300.000 Einwohner zählende Stadt, östlich der Hauptstadt Dakar. Im Gepäck hat der Eigentümer des Immenstädter Betriebs „Optik Kössel“ tausende Brillen, die er mithilfe des Vereins „Wasser für Senegal“ an die Einheimischen verteilt. Um das Projekt auszubauen, nahm Kössel vor drei Jahren Monique Diop aus dem Senegal mit ins Allgäu und ermöglichte ihr eine Ausbildung zur Optikerin in seiner Firma. Nun steht die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.19
Feuerwehrübung in Immenstadt
1.605× 22 Bilder

Rettung
Feuerwehrübung im Vereinsheim des Klausenvereins Immenstadt

Zu einer Übung am Vereinsheim des Klausenvereins Immenstadt rückte gestern Abend die Feuerwehr Immenstadt aus. Nach einer Party kam es zu einem Brand im Vereinsheim, Personen wurden vermisst. So lautete das Einsatzstichwort für die Frauen und Männer der Feuerwehr. Umgehend wurde unter Atemschutz mit der Personenrettung begonnen, die Wasserversorgung aus der Iller sichergestellt und die Drehleier in Position gebracht. Schon nach kurzer Zeit konnten die verletzten Personen gerettet werden....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.04.19
Torwart Bundschuh und Kapitän Wiedemann freuen sich über den Sieg.
462×

Fußball
1.FC Sonthofen weiter im Formhoch – 2:0-Sieg in Hankofen

Die Bayernliga-Kicker des 1. FC Sonthofen sind weiter im Formhoch. Nur drei Tage nach dem 3:1-Sieg gegen das Topteam der Liga, den TSV Rain/Lech, jubelte die Mannschaft von Trainer Yusuf Bakircioglu auch auswärts bei der SpVgg Hankofen-Hailing. Beim 2:0 (2:0)-Auswärtssieg vermieste der FCS damit den Gastgebern auch zugleich den Auftakt in das Festwochenende zur 50-Jahr-Feier des Vereins. Mit einem Doppelschlag hatten die beiden Stürmer Gregor Mürkl (34. Minute) und Kevin Haug (37.) ihr Team...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.18
107×

Zukunftspotenzial
Sonthofer Wirtschaftsvereinigung sucht aktive Nachfolger

Einfache Zeiten erlebt der Handel gerade nicht. Auch in Sonthofen gibt es 'Baustellen' wie Ladengeschäfte ohne Nachnutzung. Dennoch ist Hans Fili, von der Wirtschaftsvereinigung 'Attraktive Stadt Sonthofen' (ASS), optimistisch: Die ASS und weitere Beteiligte suchten aktiv Nachfolger, um Leerstände neu zu beleben. Den Wirtschaftsstandort beleben, mit Qualität und Aktionen für Leben und Umsatz in der Stadt sorgen – solche Ziele hat sich die ASS auf die Fahnen geschrieben. Fili warb bei der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.18
446×

Verein
Tierschutzverein Sonthofen: Nach dem Tod der früheren Vorsitzenden nun ein neues Führungsteam

'Es muss einen Neuanfang geben, aber wir dürfen das Geschehene nicht vergessen, damit es sich nicht wiederholen kann.' Das sagt Stephanie Schwarz, neue Vorsitzende des Tierschutzvereins Sonthofen. Zusammen mit weiteren engagierten Menschen im Vorstand will sie den Verein auf neue Beine stellen und die Tierschutzarbeit in Sonthofen wieder voranbringen. Vorausgegangen waren tragische Ereignisse: Nach dem Tod der früheren Vorsitzenden hatte man im Frühsommer in deren Haus etliche verendete, teils...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.09.17
24×

Projekte
Sonthofer Sportler fordern Trainingsanlagen

Der TSV Sonthofen legt Pläne für eine Schnitzelgrube und neue Spielfelder vor. Für beides kommt das Schulgelände an der Hindelanger Straße infrage. Der Verein kämpft für sein Vorhaben, aber es gibt auch Vorbehalte. Ein Becken, jede Menge Schaumstoffkissen und ein riesiger Sandkasten. Was nach Bausteinen für einen Spielplatz klingt, sorgt derzeit in Sonthofen für viel Gesprächsstoff. Die Vereinsführung des TSV Sonthofen hat bei der Stadt zwei Vorhaben vorgelegt, für deren Umsetzung die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.17
37×

Handball
Das Feuer ist zurück – Immenstadts Handballer vor Saisonfinale

Das Happy End ist ihnen sicher. Denn anders als lange befürchtet, werden die Landesliga-Handballer im letzten Heimspiel der Saison nicht mehr zittern müssen. Zumindest nicht um den Klassenerhalt. Am kommenden Sonntag fordert der TVI ab 16.30 Uhr den TSV Vaterstetten in der heimischen Julius-Kunert-Halle. Seit zwei Wochen steht der Ligaverbleib fest – die 'Grünen' wollen sich aber im letzten Heimspiel anständig von ihren Fans verabschieden. 'Ich bin reif für die handballfreie Zeit. Es ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.05.17
196×

Projekt
Der Blaichacher Verein Zamm will in Missen-Wilhams sechs Häuser ohne Wasser- und Stromanschluss bauen

Geht es nach dem Verein Zamm aus Blaichach, könnte es schon bald im Oberallgäu die ersten nach dem 'Earthship'-Konzept gebauten Wohnhäuser Deutschlands geben. Auf der Suche nach einem geeigneten Grundstück ist der Verein mit seinem Vorsitzenden Stefan Miksa in Missen fündig geworden. Dort hat er, gemeinsam mit Planer Erwin Keck, das Konzept im Gemeinderat vorgestellt. Bereits vor viereinhalb Jahren suchte eine Projektgruppe einen Standort im Oberallgäu für ein 'Earthship-Projekt'. Doch die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.17
184×

Interview
Mammut-Aufgabe: 1. FC-Sonthofen-Präsident Schmidle zieht Bilanz

Viel größer hätten die Fußstapfen kaum sein können. Am 29. Februar 2016 übernahm Matthias Schmidle das 'Zepter' beim 1. FC Sonthofen, nachdem Josi Kreuzhagen nach über 20 Jahren als Präsident zurückgetreten war. Ein Jahr ist seither vergangen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Fußball-Bayernligisten, bei der Schmidle turnusmäßig im Amt bestätigt wurde, zog der 42-Jährige Bilanz. Im Interview spricht der Präsident über Planbares und Unplanbares, über Herausforderungen und Träume mit dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.17
402×

Projekt
Vorderburger packen für das Dorfzentrum an: Gasthof Hirsch soll bald eröffnet werden

Um die einzige Wirtschaft im Dorf zu erhalten, haben die Vorderburger kurzerhand einen Verein gegründet, den Gasthof 'Hirsch' gekauft und richten ihn nun neu her. Nach monatelanger Arbeit auf der Baustelle freut sich wohl das ganze Dorf auf die Eröffnungsfeier am Vatertag. Das renovierungsbedürftige Gasthaus sollte eigentlich abgerissen werden. Das verhinderten die Vorderburger durch ihren Einsatz. Die Gemeinde Rettenberg unterstützte das Projekt mit 120.000 Euro. Mehr über die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.17
249×

Faschingspersönlichkeiten
Eine der größten deutschen Närrinen lebt in Sonthofen

Petra Müller ist Präsidentin der närrischen europäischen Gemeinschaft mit Vereinssitz in Köln – und steht somit mehreren Millionen Mitgliedern von Fasnachtsvereinen vor. Ihr Anliegen klingt aber gar nicht lustig: Es geht um die Pflege des Volksbrauchtums. Eigentlich öde, oder? 'Überhaupt nicht', sagt die 49-Jährige und weist auf die Bandbreite des Faschings in Europa hin: die Spanier mit ihren großen, mit Blumen geschmückten Wägen, die Tschechen und Polen, 'die so etwas ähnliches wie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.17
228×

Konflikt
Bühler kämpfen um ihr Vereinehaus: Feuerwehr, Musikkapelle, Schützen und Pfarrgemeinde setzen sich ein

Es geht um das Vereinehaus im Immenstädter Ortsteil Bühl am Standort Alte Schule: Ein heißes Eisen und Florian Hierl (Aktive) war es sichtlich unwohl, als er in der jüngsten Stadtratssitzung den Vorschlag örtlicher Vereine erläuterte. Zuvor hatte ihn Ulrich Kennerknecht (Junge Alternative) erstaunt gefragt, warum die Bühler Vereine die Planung für das Dorfgemeinschaftshaus nicht selbst in die Hand nehmen würden. Das habe in anderen Ortsteilen doch auch funktioniert. 'Weil das in Bühl nicht so...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.17
82×

Tradition
Keine Nachwuchssorgen bei den Oberallgäuer Faschingsvereinen

Faschingsvereine im Oberallgäu haben keine Nachwuchssorgen. Prinzessin zu sein ist beispielsweise für Jessica Fichtweiler ein begehrter Job. Die 20-Jährige ist neue Regentin des Vereins Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria. Sie ist zudem seit vielen Jahren Gardemädchen. Um den Buben auch etwas zu bieten, gibt es in Wertach beispielsweise die kleinen Trommler, eine reine Burschengruppe, die bei Auftritten und dem Umzug in Wertach trommelt und es den Großen nachmacht. Nachwuchssorgen kennen auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.16
31×

Gymnastikraum
Streit um Reinigungskosten: Klärendes Gespräch zwischen Gemeinde und TSV Betzigau erst im Herbst

Über die Kosten für die Reinigung eines Gymnastikraums streiten sich der TSV Betzigau und die Gemeinde Betzigau. Nach deren Ansicht muss der Verein die Reinigungskosten für 2015 in Höhe von knapp 1.400 Euro zahlen, weil er den Raum alleine nutze. Das sei nur gerecht, denn bei anderen Vereinen laufe es genauso. TSV-Vorsitzender Wilhelm Kölling sieht das völlig anders: Immer wieder werde der Raum auch von gemeindlicher Seite genutzt. . Dennoch soll es im Herbst ein Gespräch geben. Dann aber mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.16
14×

Vereinswesen
Immenstädter Vereine auf Herbergssuche

Wo sollen künftig die Vereine in Immenstadt unterkommen – im Rotkreuzhaus oder im frühere Kindergarten 'Am Graben'? Darüber führte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung eine lange Diskussion. Am Ende kam es zu einer überraschenden Entscheidung: Das Rotkreuzhaus, das viele schon als neues Vereinehaus gesehen haben, soll verkauft werden. Das Haus Am Graben soll saniert werden und wie bisher Vereinehaus bleiben. Was die Vereine dazu sagen, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.07.16
27×

Sport
Jahresversammlung in Stein: DOSB-Chef Hörmann ruft zum Kampf gegen Doping auf

Eigentlich stand eine entspannte Jahresversammlung des Fördervereins Prosport Allgäu/Kleinwalsertal ohne Wahlen oder Entscheidungen von besonderer Tragweite an. Doch Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und von Prosport, brachte mit den Enthüllungen zum Staatsdoping in Russland auch die aktuelle Sportpolitik mit nach Stein bei Immenstadt. Die Enthüllungen der Anti-Doping-Kommission wirkten bis in die kleinsten Vereine nach, sagte Hörmann. Damit der Sport...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.07.16
109× 22 Bilder

Misch-Sportart
Korbballerinnen des TSV Betzigau suchen neue Spielerinnen

Die Korbballerinnen des TSV Betzigau wollen Zuwachs. Für Samstag haben sie eine große Aktion geplant: In der Kemptener Innenstadt werden sie ihren Sport präsentieren, um Neuzugänge für Frauenmannschaft oder Nachwuchsteams an Land zu ziehen. Korball wird hierzulande fast ausschließlich von Frauen gespielt. Der Sport stammt aus den USA und wird seit 1892 auch in Deutschland betrieben. 'Es ist eine Mischung aus Basketball und Handball', erklärt Stefanie Beck, die Abteilungsleiterin beim TSV...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.16
16×

Zinstief
Förderungen für Talente auszuschütten wird für Stiftungen im Oberallgäu immer schwerer

Das Zinstief trifft sie alle: erfolgreiche junge Sportler, begabte oder benachteiligte Schüler etwa, aber auch Vereine, soziale/kulturelle Einrichtungen und andere Organisationen. Denn für viele Stiftungen wird es immer schwieriger, genug Geld einzunehmen, um es dann für Förderungen auszuschütten. Wenn Banken kaum mehr Zinsen zahlen, brechen so mancher Stiftung die Einnahmen weg. Mehr zum Thema und wie es bei einzelnen Stiftungen in der Region aussieht, lesen Sie in der Montagsausgabe des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.16
30×

Jahresversammlung
Radikaler Schnitt: Führungswechsel beim 1. FC Sonthofen

Sportlich in bisher ungekannten Höhen, stellt der 1. FC Sonthofen auch personell die Weichen für die Zukunft - und wagt dabei einen radikalen Schnitt. Denn nach über 20 Jahren an der Spitze des Fußball-Traditionsclubs trat Josi Kreuzhagen auf der Jahreshauptversammlung als Präsident zurück. Kreuzhagens Nachfolger wird Matthias Schmidle, bisheriger Sportlicher Leiter der Männer. Ich wollte den richtigen Moment nicht verpassen, zu gehen. Es ist ein komisches Gefühl, denn nach 20 Jahren geht man...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.16
83×

Schwimmen
1.500 Meter unter 17 Minuten – TVI Immenstadt-Schwimmer Marcus Joas knackt magische Marke

Mit sieben Gold-, zwei Silber- und fünf Bronzemedaillen kehrten die Schwimmer des TV Immenstadt von den Bezirksmeisterschaften über die 'langen Strecken' aus Memmingen zurück. Die Aktiven aus 17 schwäbischen Vereinen kämpfen in insgesamt 344 Starts um Zeiten. Im Medaillenspiegel lag der TVI auf Rang vier. Für den Höhepunkt sorgte Marcus Joas. Der 16-Jährige wuchs im Endlauf über 1500 m über sich hinaus und unterbot seine Bestmarke von 17:22,12 mit der Zeit von 16:55,76 um 27 Sekunden. Damit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.15
173×

Fasching
Närrischer Nachmittag der Hillaria in Sonthofen

Cheyenne I. (Cheyenne Cecco), hübsche 20 Jahre und wohnhaft in Burgberg, ist die neue Prinzessin der Hillaria in Sonthofen. Die Faschingsfreunde präsentierten sie im Rahmen eines knapp vierstündigen Programms in der Markthalle ebenso wie das neue Kinderprinzenpaar: Svea I. (Svea Annika Kracker) und Kilian I. (Kilian Wagner). Mehr über die närrische Veranstaltung in Sonthofen lesen Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 16.11.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.15
26×

Beschluss
Vereine müssen künftig Saalmiete im Haus Oberallgäu in Sonthofen zahlen

Stadtrat Sonthofen beschließt einstimmig, dass einheimische Gruppen 50 Euro aufbringen müssen. Für Auswärtige wird es deutlich teurer. Wie ist das in anderen Städten und Gemeinden? Der große Saal im 'Haus Oberallgäu' soll ab dem 1. Juli einheitlich für alle einheimischen und nicht kommerziellen Gruppierungen 50 Euro kosten. Die Nebenräume bleiben kostenfrei. So lautet der einstimmige Beschluss des Stadtrats nach lebhafter Diskussion. Auswärtige und kommerzielle Veranstalter zahlen für den Saal...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.05.15
63×

Alpwirtschaft
Allgäuer Bergbauern wollen Kühe auf der Weide sehen - und keine Raubtiere

'Ein klares Nein zum Wolf' verkündete Franz Hage, Vorsitzender des Alpwirtschaftlichen Vereins im Allgäu (AVA), im Oberallgäuer Bad Hindelang beim Festakt zum 90-jährigen Bestehen der Vereinigung. Alpflächen seien grundsätzlich kein Lebensraum für den Wolf. Hage forderte zudem, dass Schäden durch Wild, Biber oder Wildschwein "gescheit" ersetzt werden. "Ich sehe lieber eine Kuh auf der Weide - als einen Bär oder Wolf", sagte auch der Oberallgäuer Alfons Zeller, Präsident der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ