Verein

Beiträge zum Thema Verein

21×

Jubiläum
Podiumsdiskussion anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Kaufbeurer Heimatvereins

'Heimat ist nicht dort, wo man geboren wurde. Sondern dort, wo man irgendwann einmal begraben sein möchte.' Diesen Satz schnappte Dr. Ulrich Klinkert, stellvertretender Vorsitzender des Kaufbeurer Heimatvereins, kürzlich bei der Lektüre des Magazins der Wochenzeitung 'Die Zeit' auf. Aus der Aussage folgerte er: 'Heimat können wir selbstbestimmt gestalten.' Genau dieser Gedanke stand im Zentrum der Podiumsdiskussion am vergangenen Samstag anlässlich des 125-jährigen Bestehens des...

  • Kaufbeuren
  • 01.11.16
19×

Zuschüsse
Geldhahn zugedreht: Mehrere Gemeinden im Ostallgäu stellen Zahlungen an den Tierschutzverein ein

Das Tierheim in Beckstetten hadert weiter mit den Finanzen. Mühsam erkämpft hatte sich der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung die Vereinbarung, dass die Umlandgemeinden 60 Cent pro Einwohner und Jahr zahlen, die Stadt Kaufbeuren sogar einen Euro. Diese Pauschale für Fundtiere steht jetzt aber auf der Kippe. Denn unter anderem Mauerstetten, . Vor weiteren Zuschüssen verlangen sie einen Bericht über die Finanzen des Tierschutzvereins und Informationen zu den Fundtieren. Dass dieser noch...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.16
45×

'Licht für Kenia'
Grünenbacher Hilfsverein will in Kenia ein neues Heim für Waisenkinder gründen

Seit acht Jahren besteht der Grünenbacher Hilfsverein 'Licht für Kenia', der momentan 17 Kinder und Jugendliche in der kenianischen Hauptstadt Nairobi betreut. Jetzt startet der Verein ein zweites Projekt – und geht dabei bewusst in ländliche Regionen. Denn dort liegen die Grundstückspreise deutlich unter denen in der Hauptstadt. 200 Kilometer südöstlich von Nairobi soll schon bald ein Heim für zunächst 16 Mädchen und Buben entstehen. Die weiterhin große Verbreitung der Immunschwäche-Krankheit...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.16
134× 21 Bilder

Altstadt
Die Geschichte des Kaufbeurer Fünfknopfturms macht das Bauwerk zu einer besonderen Baustelle

Wie mag es wohl gewesen sein, einst im Türmerstübchen hoch über Kaufbeuren? Als die Feinde vor den Toren der Stadt standen? Als irgendwo Rauch aufstieg, der eine schreckliche Brandkatastrophe erwarten ließ? Als der Wachmann die Glocke schlug, um die Bürger vor der Gefahr für Leib und Leben zu warnen? Bald sollen sich Besucher selbst ein Bild vom bescheidenen Leben im Fünfknopfturm machen können. Oder den Blick über die Altstadt genießen dürfen, der auch heute schlicht atemberaubend ist. Doch...

  • Kaufbeuren
  • 21.08.16
139×

Streit
Übergewichtiger Mops bringt Ostallgäuer Tierschutzvereine gegeneinander auf

Luna, so heißt die Dame, schnaufte besorgniserregend. Ihre Mundhygiene ließ zu wünschen übrig. Abspecken würde auch nicht schaden. Kurz: Der Mopshündin ging es nicht gut. Damit hat es sich aber schon mit den übereinstimmenden Schilderungen rund um das pummelige Tier. Nun steht der Mops im Mittelpunkt eines bizarren Streits zweier Vereine, der Arche Noah Tierhilfe und des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung. Es geht um die Kosten für die Behandlung und die Frage, ob dem Mops zu viel...

  • Kaufbeuren
  • 10.08.16
447×

Trachten
Von wegen altbacken: Stiefenhofener Jugend schlüpft gerne in Dirndl und Lederhose

Trachtenverein Dirndl statt Jeans, Gamsbart statt Baseball-Cap, Steirische statt Synthesizer: Altbacken? 'Auf keinen Fall', sagt Magdalena Hauber. Die Stiefenhofenerin steht voll dazu, was sie macht. 'Es macht Spaß. Es gefällt mir. Ich bin gerne dabei.' Die 16-Jährige ist nur eine von mehr als 30 Kindern und Jugendlichen, die beim Trachtenverein Stiefenhofen das Platteln lernen. Und dabei, sagt sie, geht es um mehr als schwingende Röcke und Handflächen, die auf Schuhsohlen treffen. Deswegen...

  • Kaufbeuren
  • 09.06.16
168×

Jubiläum
Die Spielvereinigung Baisweil-Lauchdorf feiert ab dem Wochenende ihr 50-jähriges Bestehen

Die Spielvereinigung Baisweil-Lauchdorf feiert in den kommenden Tagen ihr 50-jähriges Bestehen. Bei den Abteilungen Skigymnastik und Tischtennis stehen ebenfalls 'runde Geburtstage' an. Auch sportlich gibt es bei der SVG Erfolge zu verzeichnen. Der Verein wird anlässlich seines Jubiläums mehrere Festtage veranstalten. Auf dem Programm stehen unter anderem Einblicke in die Vereinsgeschichte, eine Party auf dem Sportplatz und ein Feldgottesdienst. Die SVG Baisweil-Lauchdorf wurde am 8. Juni...

  • Kaufbeuren
  • 01.06.16
28×

Widerstand
Kritik an Plänen für Flüchtlingsunterkunft in Neugablonz

Jahrzehnte diente das städtische Gebäude als Vereinsheim der Initiative Neugablonz. Seitdem sich der Verein im Frühjahr aufgelöst hatte, steht das Haus leer. Nun möchte die Stadt dort 40 Asylbewerber unterbringen. Dafür wird die Immobilie für 300.000 Euro umgebaut. Doch in der Nachbarschaft gibt es Widerstand. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 16.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.15
15×

Gemeinderat
Sponsorenpläne für Carports in Germaringen umstritten

Drei Carports waren in der jüngsten Germaringer Gemeinderatssitzung Gegenstand einer angeregten Diskussion. Die aus Sicht einiger Räte optisch wenig ansprechenden Unterstände werden nun trotz Widerstand auf dem Gelände des SVO aufgestellt. Gespendet werden sie von der Firma Brass aus Öhringen, die die Metallbauten nach zwei Jahren der Gemeinde schenken will. Zusätzlich bekommt der Verein eine einmalige Spende von 6.200 Euro, und das Unternehmen investiert 1.200 jährlich in Bandenwerbung am...

  • Kaufbeuren
  • 16.08.15
14×

Sachschaden
Unbekannte brechen in Vereinsheime in Baisweil ein

In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen bislang Unbekannte in die Vereinsheime des Schützen-, Fussball- und Tennisvereins in Baisweil ein. Über ein aufgehebeltes Fenster einer Umkleidekabine gelangten sie in die Räumlichkeiten, wo Zwischentüren und ein Getränkeautomat aufgebrochen wurden. Es gelang ihnen jedoch nicht einen Waffenschrank des Schützenvereins aufzuhebeln. Der Beuteschaden dürfte mit rund 50 Euro gering sein, wogegen der entstandene Sachschaden mit ca. 2000 Euro erheblich...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.15
489× 53 Bilder

Lagerleben
all-in.de-Video zum Tänzelfest Kaufbeuren: Sebastian (21) spuckt Feuer bei Anam Cara

Für Sebastian Dropmann (21) ist es eine Familie, mit der er an diesem Wochenende auf der Bühne steht: Er ist ein Teil von Anam Cara aus Kaufbeuren. 2015 durfte er zum ersten Mal mit der Artistengruppe als Feuerspucker beim Lagerleben auftreten. Seit drei Jahren ist er bei der Gruppe dabei. "Ich war schon als ich klein war fasziniert von den Feuershows", sagt "Bambi", so heißt Sebastian bei Anam Cara. "Es ist einfach etwas Aufregendes, ein bisschen gefährlich, es kitzelt einen." Man merkt...

  • Kaufbeuren
  • 10.07.15
39×

Feier
SVO Germaringen: Fußballspiele und Festzelt zum Jubiläum

Der SVO Germaringen wird 85 Jahre alt. 1930 fing der Verein mit 32 Mitgliedern an, heute hat er 1200 und ist einer der größten Clubs im Allgäu. Vom 27. Juni bis 12. Juli soll das Jubiläum mit Jugendfußballturnieren, Elfmeterschießen und Festzelt gefeiert werden. Sportlich stehen zwei Fußballspiele im Fokus: Am 1. Juli tritt eine Kaufbeurer Stadtauswahl mit Akteuren der SVK, des BSK oder Türk Dostluk gegen eine Landauswahl mit Spielern aus Blonhofen, Germaringen, Mauerstetten oder Stöttwang an....

  • Kaufbeuren
  • 25.06.15
37×

Verein
Neue Ortsgruppe des Bund Naturschutz Memmingen-Unterallgäu in Bad Wörishofen

Nachdem im vergangenen Jahr in Legau eine neue Ortsgruppe des Bund Naturschutz (BN) ins Leben gerufen wurde, freuen sich die Mitglieder der BN-Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu jetzt über die Gründung einer weiteren. Mit einem neunköpfigen Vorstand gibt es mit Bad Wörishofen den nunmehr zehnten Ortsverband. Kreisvorsitzender Helmut Scharpf stellte in seinem Jahresbericht das 'große Betätigungsfeld' des BN im Unterallgäu und in Memmingen vor. Mehr über die Kreisgruppe des Bund Naturschutz...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.15
66×

Verein
Initiative Neugablonz löst sich auf

Im kommenden Jahr hätte die Initiative Neugablonz eigentlich ihren 40. Geburtstag gefeiert. Doch dazu wird es nicht kommen. Da sich niemand bereit erklärt hat, den Verein weiterzuführen, entschied sich die Initiative bei ihrer Mitgliederversammlung am Donnerstagabend dafür, einen Schlussstrich zu ziehen. Bei einer weiteren Zusammenkunft Ende April soll noch einmal offiziell darüber abgestimmt werden. 'Mir tut das weh', sagte Vorsitzende Gisela Kollmeder unter Tränen, 'aber ich kann nicht...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.15
30×

Energie
Windkraftpark in Baisweil: Gemeinde wartet nach Ablehnungsbescheid des Landratsamtes ab

Aktuelles Thema der jüngsten Gemeinderatsversammlung war der bereits seit Längerem geplante Windkraftpark auf Baisweiler Flur. Denn das Landratsamt Ostallgäu habe das Projekt aus artenschutzrechtlichen Gründen abgelehnt. Während der Verein 'Windkraftfrei' die Entscheidung lobt, habe die mögliche Betreiberfirma 'Winergie GmbH' auf den Ablehnungsbescheid mit einer Klage vor dem Verwaltungsgericht in Augsburg reagiert, erklärte Bürgermeister Stefan Seitz. Der Gemeinderat wolle deshalb bis zur...

  • Kaufbeuren
  • 20.03.15
90×

Volleyball
Christian Dürre steht letztmals beim SV Mauerstetten an der Seitenlinie

Trotz großer Erfolge und sehr viel Spaß an der Trainertätigkeit beim Sportverein Mauerstetten, möchte Christian Dürre das Pendeln von Dachau aus einstellen. Nach drei Jahren hartem Training, Niederlagen und zahlreichen Siegen verabschiedet er sich von der Damenmannschaft 1 des SVM. Er hinterlässt eine starke Mannschaft, die jetzt bereit sei, in die Regionalliga aufzusteigen. In seiner Brandenburger Heimat will sich der gelernte Mechatroniker vorerst auf seine hauptberufliche Karriere...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.15
112×

Fußball
Amateur-Fußball-Portal Fupa.net wird auch im Allgäu immer beliebter

Seit 2006 gibt es FuPa (Fußball Passau). Seine Anfänge hat das Internetportal in Fürstenstein bei Passau genommen. Der damals 16-jährige Amateur-Kicker Michael Wagner hatte die Idee, eine Plattform zu schaffen, die sich dem Amateur-Fußball in seiner Region widmen sollte. Schon bald begann das Portal zu wachsen und wurde schnell über die Grenzen Niederbayerns hinaus bekannt. Der praktischste Weg, die Fans zu informieren. Von Beginn an lebte FuPa davon, dass sich zahlreiche...

  • Kaufbeuren
  • 21.08.14
123×

Vandalismus
Sportplatz des SV Stöttwang mehrfach beschädigt - Knapp 2.000 Euro Sachschaden

Steine auf dem Rasen, Maiskolben im Abflussrohr, kaputte Dachplatten auf der Tribüne. Rudolf Schlachter redet sich richtig in Rage, wenn er über den Zustand des Stöttwanger Sportgeländes am Ortseingang spricht. Der Vorsitzende des Sportvereins ist verärgert darüber, dass in den vergangenen Monaten immer wieder Schäden rund um den Platz verursacht worden sind. Wer für die Sachbeschädigungen infrage kommt, ist für den Vorsitzenden klar: Es seien schon mehrfach Kinder aus dem Dorf gesichtet...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.14
18×

Dorfleben
Westallgäuer Brauchtümer zum Maibaumfest

Manche sind aus Holz, andere aus Metall oder Plastik, ihre Motive sind aufgemalt, gedruckt oder ausgesägt: Die Tafeln an Westallgäuer Maibäumen spiegeln einen Teil des Dorflebens wider. Sie stellen Vereine und Handwerksbetriebe dar und werden so zu wichtigen Zeitzeugen. Einige sind schon über 90 Jahre alt. Die Allgäuer Zeitung hat in vier Dörfern nachgefragt, welche Geschichte hinter dem Maibaumschmuck steckt. Genaueres über die Bräuche zum Maibaumfest in den Westallgäuer Gemeinden finden Sie...

  • Kaufbeuren
  • 30.04.14
35×

Neujahrsempfang
Grünenbachs Bürgermeister dankt Ehrenamtlichen und begrüßt Neubürger

Ein 'durchaus lebhaftes Jahr' sei 2013 für Grünenbach gewesen, so das Fazit von Bürgermeister Markus Eugler beim Neujahrsempfang in der Laubenberghalle. So habe der starke Regen im Frühjahr zu einem Erdrutsch am Laubenberg und zu kaputten Wegen geführt. Doch letztlich seien die Schäden im Vergleich zu anderen Regionen Bayerns gering gewesen. Eugler dankte auch den vielen ehrenamtlich Engagierten: den Vorsitzenden und Jugendleitern der Vereine, den Musikkapellen, den Feuerwehren und 'den...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.14
206×

Ärger
Knatsch zwischen Landjugend und Pfarrer in Gestratz

Die Situation ist - vorsichtig ausgedrückt - angespannt. In Gestratz gibt es seit einigen Monaten Ärger zwischen der Landjugend und Pfarrer Karl Werner Badura. Zwischenzeitlich hatte der Geistliche den Jugendlichen Hausverbot für das Pfarrheim erteilt, in dem sie ihren Vereinsraum haben. Das ist inzwischen wieder aufgehoben, das Verhältnis zueinander aber merklich abgekühlt. Mitglieder der Landjugend schildern den Auslöser wie folgt: An Fronleichnam gab es am Pfarrheim ein Grillfest. Als die...

  • Kaufbeuren
  • 17.12.13
26×

Ju-Jutsu
Erster WM-Teilnehmer für U-15 Wettkampf in Athen des TV Neugablonz

Die Erfolgsliste des TV Neugablonz liest sich lang. Doch einen Weltmeisterschaftsteilnehmer hatte der Verein in seiner 61-jährigen Geschichte noch nicht in seinen Reihen. Das wird sich am Sonntag ändern. Denn dann nimmt Severin Lindner in der Athener Ano-Liosia-Sporthalle an der U-15-Weltmeisterschaft im Ju-Jutsu teil, einer Kampfsportart, bei der sich Karate-, Judo- und Aikidoelemente vermischen. Zwölf Deutsche nominiert Der 14-Jährige ist einer von zwölf deutschen Athleten, die von...

  • Kaufbeuren
  • 27.09.13
28×

Bis Lachparade
Lachparade der Ebenhofener Vereine am 1. Februar

Heuer ist es wieder so weit: Wie alle zwei Jahre veranstalten die Ebenhofener Vereine wieder ihre Lachparade. An fünf Abenden gibt es im Saal des Oberen Wirts (Gasthaus Hirsch) in Ebenhofen wieder eine Faschingsrevue, die mit Humor und Musik viele Lebensbereiche beleuchtet. Premiere hat das Programm am Freitag, 1. Februar. Weitere Termine für die Parade sind: Samstag, 2. Februar; Freitag 8. Februar; Samstag, 9. Februar; Montag, 11. Februar. Die Parade startet jeweils um 20 Uhr. Karten gibt es...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.13
142×

Wettbewerb
Robert Bartenschlager gewinnt Vereinsmeisterschaft der Schützen in Eggenthal

Neuer Vereinsmeister bei Nawe-Schützen Nachdem im vergangenen Jahr Franz Giselbrecht nach 20 Jahren als Vereinsmeister von Christian Kustermann abgelöst worden war, stand heuer Robert Bartenschlager mit einem Ringdurchschnitt von 193,3 ganz oben. Er ist damit neuer Vereinsmeister der Nawe-Schützen in Eggenthal und gewann vor Christian Kustermann (192,7) und Franz Giselbrecht (192,4). Beim Jahresabschlussschießen wurde ein Finalschießen der zehn besten Schützen des Vereins ausgetragen. Es gewann...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ