Verdienste

Beiträge zum Thema Verdienste

Seit über drei Jahrzehnten sind Marie-Luise und ihr Ehemann Franz Bischoffberger für Kinder und Familien in Lindenberg da. Auf Basis einer Hausaufgabenbetreuung bauten sie ein umfangreiches Angebot auf.
488×

Auszeichnung
Unterstützung des Kinderschutzbundes in Lindenberg: Silberdistel für besonderes Engagement verliehen

Geduldig beobachtet Marie-Luise Bischoffberger, wie das blonde Mädchen die Fäden ihres Webteppichs verknotet. Dann hilft sie mit sicheren Handgriffen, das Prachtstück zu vollenden, während 200 Buben und Mädchen in der „Spielestadt“ für ordentlich Lärm sorgen. Mit Kindern zu werkeln ist für die 72-Jährige Freude und Routine zugleich. Seit es das Ferienprogramm des Kinderschutzbunds Lindenberg gibt, ist sie dabei – in diesem Jahr zum letzten Mal. 35 Jahre lang haben Marie-Luise Bischoffberger und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.08.19
Obwohl die Ansprüche gestiegen sind, will Aitrang nun doch keinen hauptamtlichen Bürgermeister.
819×

Politik
Kehrtwende: In Aitrang gibt es künftig doch keinen Vollzeit-Bürgermeister

In der Frage, ob Aitrang einen haupt- oder ehrenamtlichen Bürgermeister braucht, hat der Gemeinderat eine Kehrtwende hingelegt. Nachdem das Gremium im März bereits mehrheitlich für einen hauptamtlichen Bürgermeister gestimmt hatte, ruderten die Räte jetzt wieder zurück. Mit nur einer Stimme Mehrheit entschieden sie, dass alles so bleibt, wie es ist. Auch in der nächsten Legislaturperiode arbeitet der (dann neue) Rathauschef ehrenamtlich. Der Grund für den erneuten Beschluss: Bei einer...

  • Aitrang
  • 08.05.19
42×

Würdigung
Ministerpräsident Horst Seehofer zeichnet zwei Allgäuerinnen für langjähriges Ehrenamt aus

Die beiden Frauen wurden für ihre langjährigen Tätigkeiten im Ehrenamt gewürdigt. Ernestine Mayr aus Heimenkirch im Kreis Lindau und Cordula Schneider aus Immenstadt bekamen für ihre jeweiligen Verdienste das 'Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern'. Ernestine Mayr setzt sich seit fast 30 Jahren für Frauen in Not ein, die Immenstädterin Cordula Schneider ist Einsatzleiterin bei der Katholischen Dorfhelferinnen- und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.09.14
25×

Ottobeuren
Verdienstorden für Hans Strauß aus Ottobeuren

Hans Strauß aus Ottobeuren erhält heute den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland für herausragende Verdienste um das Allgemeinwohl. Strauß engagiert sich seit mehr als 40 Jahren im Landesverband für Steuerberater. Seit 1977 ist er außerdem Finanzamtsbeauftragter für das Finanzamt Memmingen. Darüber hinaus war Strauß ehrenamtlich im Allgäu-Schwäbischen Musikbund tätig und fast 20 Jahre Mitglied im Gemeinderat Ottobeuren.

  • Memmingen
  • 13.03.13
43×

Ehrenzeichen-träumer
Ehrenzeichen für Marianne Träumer aus Sontheim

Marianne Träumer aus Sontheim engagiert sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich. Gewürdigt wurde ihr Einsatz jetzt mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt. Landrat Hans-Joachim Weirather händigte der 64-Jährigen die Auszeichnung in einer Feierstunde im Unterallgäuer Landratsamt aus. "Über viele Jahre haben Sie sich unermüdlich für das Gemeinwohl engagiert", sagte Weirather. Er dankte der Sontheimerin für den "viel Freizeit raubenden Einsatz" und bewunderte...

  • Kempten
  • 28.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ