Verdacht

Beiträge zum Thema Verdacht

Symbolbild. Im Bregenzer Wald gibt es den Verdacht, dass ein Wolf ein Reh gerissen haben könnte.
2.208×

DNA-Analyse
Verdacht: Wolf hat bei Schönenbach im Bregenzerwald ein Reh gerissen

Ein Wolf soll bei Schönenbach im Bregenzerwald eine Rehgeiß gerissen haben: „Ich habe aufgrund der Spuren keinen Zweifel daran, dass es so gewesen ist“, sagt der Vorarlberger Landeswildbiologe Hubert Schatz, der das getötete Tier angeschaut hat. Doch noch ist es nur ein Verdacht, eine DNA-Analyse soll jetzt Gewissheit bringen. Die Uni Wien macht diese Untersuchung. Mit einem Ergebnis ist laut Schatz in drei bis vier Wochen zu rechnen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Oberstdorf
  • 25.04.19
40×

Zusammenstoß
Unbekannter nimmt totgefahrenes Reh bei Jengen mit: Polizei ermittelt wegen Jagdwilderei

Freitagfrüh fuhr ein 62-jähriger Kaltentaler mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2035 im Bereich Eurishofen in nördlicher Richtung. Er stieß frontal mit einem Reh zusammen. Das tote Tier ließ er auf der Fahrbahn liegen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 800 Euro. Als der zuständige Jagdpächter das Schalenwild abholen wollte, war es nicht mehr auffindbar. Offensichtlich hatte es ein Unbekannter mitgenommen. Dazu zwei Hinweise der Polizei: Der an einem Wildunfall Beteiligte hat dafür zu sorgen,...

  • Buchloe
  • 13.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ