Verdacht

Beiträge zum Thema Verdacht

Lokales
Luftbild vom Feurlöschübungsbecken beim Kaufbeurer Fliegerhorst.

Löschschaum
Giftschaum im Kaufbeurer Fliegerhorst nur in Übungsbecken versprüht

Im Gegensatz zu anderen Fliegerhorsten hatte die Bundeswehr in Kaufbeuren nie eine Fliegerstaffel stationiert. Der Standort diente stattdessen seit 1957 als Luftwaffenschule. Dementsprechend hatte die Bundeswehr-Feuerwehr keine Löscheinsätze und versprühte den inzwischen als gefährlich eingestuften Löschschaum mit PFC-Verbindungen nur zu Übungszwecken in einem Becken, berichtet Andreas Schmal, Leiter des städtischen Umweltamtes. Dennoch wurde genau untersucht, welche Belastungen mit...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.19
  • 1.810× gelesen
Polizei

Raubüberfall
Tatverdächtiger nach versuchtem Bankraub in Germaringen festgenommen

Ein Mann überfiel am Montagmorgen eine Bank in Obergermaringen. Noch am gleichen Tag konnte die Polizei einen tatverdächtigen 25-Jährigen aus Kaufbeuren festnehmen. Im Laufe der durchgeführten Ermittlungen verdichteten sich die Hinweise auf den Mann, der an seiner Wohnadresse durch Beamte der Kriminalpolizei Kaufbeuren festgenommen werden konnte. Er wurde am Dienstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl....

  • Kaufbeuren
  • 05.12.17
  • 424× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter legt Tasche vor Polizeidienststelle ab: Großeinsatz in Bad Wörishofen

Ein bislang unbekannter Mann legte am Mittwochvormittag an einem Parkplatz vor der Polizeidienststelle in Bad Wörishofen eine weiße Tasche und eine Blume ab. Die Beamten wurden mittags auf die Tasche aufmerksam und konnten einen explosionsgefährlichen Gegenstand nicht ausschließen. Aus diesem Grund zog die Polizei Spezialisten des BayerLandeskriminalamts hinzu, von denen die Tasche näher untersucht wurde. Dabei stellte sich heraus, dass sie Kosmetikartikel beinhaltete. Für die Dauer der...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.16
  • 18× gelesen
Lokales
5 Bilder

Einsatz
Entwarnung nach Gasalarm in Frankenried: Experten dichten Leck an Flüssiggastank ab

Gasalarm statt Kaffee und Kuchen hieß es für zahlreiche Einsatzkräfte am Sonntagnachmittag. Gegen 15.15 Uhr wurden die Wehren aus Kaufbeuren und der Gemeinde Mauerstetten teilweise mittels Sirene nach Frankenried gerufen. Aus dem Flüssiggastank eines Anwesen in der Ortsmitte waren durch ein Leck größere Mengen Gas ausgetreten. Der Einsatzort wurde deshalb weiträumig abgesperrt, die nächstgelegenen Häuser evakuiert und der Verkehr auf den Ortsstraßen um die Dorfmitte herum geleitet. Unter...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.15
  • 28× gelesen
Lokales
2 Bilder

Tiertragödie
Hund erschossen und aufgeschlitzt in Biessenhofen

Der Schock und die Trauer sind Renate und Norbert Pfeiler ins Gesicht geschrieben. Wenn sie von ihrem Hund Brandon erzählen, schießen den beiden immer wieder Tränen in die Augen. Am vergangenen Wochenende wurde Brandon, ein reinrassiger Pointer, in der Nähe des Bachtelsees zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen erschossen und aufgeschlitzt. Im März 2011 hatten die Pfeilers den damals zwei bis drei Jahre alten Brandon aus dem Tierheim Kempten geholt. Das Ehepaar nahm den Pointer überall mit hin,...

  • Kaufbeuren
  • 28.11.14
  • 122× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019