Verbrennungen

Beiträge zum Thema Verbrennungen

Unbekannter Mann bei Wohnungsbrand in Neu-Ulm gestorben (Symbolbild)
3.195×

Leblose Person in brennender Wohnung
Neu-Ulm: Mann an schweren Verbrennungen gestorben

In Neu-Ulm wurde am Montagnachmittag ein Balkonbrand mit starker Rauchentwicklung an einem Anwesen gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand eine Wohnung in dem Mehrfamilienhaus in Brand. Aus dieser Wohnung wurde später ein lebloser Mann mit schweren Verbrennungen geborgen. Im Rahmen der Reanimationen starb der Mann noch im Rettungswagen. Wer der Mann ist, steht derzeit noch nicht zweifelsfrei fest.  Hoher SachschadenZwei Bewohnerinnen mussten laut Polizei vorübergehend wegen eines...

  • 04.01.21
Die 32-jährige Frau erlitt Verbrennungen zweiten Grades während des Champions-League-Finale. (Symbolbild)
5.721×

Ethanol und Holzkohlegrill
Frau (32) gerät in Rammingen während Champions-League-Finale in Brand

Während des Champions-League-Finales am Sonntagabend hat sich eine 32-jährige Frau in Rammingen Verletzungen zweiten Grades zugezogen. Ein 37-jähriger Mann wollte mit Hilfe von Ethanol das Feuer in einem selbst aufgestellten Holzkohlegrill anzünden. Wie die Polizei berichtet, stand die 32-jährige Frau daneben und geriet aufgrund ihres synthetischen Pullovers direkt in Brand. Laut Polizei konnte das Feuer zwar schnell gelöscht werden, die Polizei wurde aber erst viel später verständigt. Die Frau...

  • Rammingen
  • 24.08.20
Brand in Buchloe: Bewohner des Hauses kommt mit Verletzungen und Verbrennungen ins Krankenhaus.
10.851× 7 Bilder

Verbrennungen und Rauchgasvergiftung
Brand in Buchloe: Bewohner des Hauses verletzt

Bei einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Mindelheimer Straße in Buchloe ist am Samstagabend der Bewohner des Hauses, nach der Durchführung eines Löschversuchs, verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitt der Mann Verbrennungen und kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.  Das Feuer war gegen 19:30 Uhr ausgebrochen. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen glücklicherweise schnell ablöschen. Der Sachschaden am Haus beläuft sich auf etwa 300.000 Euro. Aktuell geht...

  • Buchloe
  • 16.08.20
110× 11 Bilder

Ermittlung
Explosion in Bad Wörishofen - Täter vermutlich aus Rockerszene

Der Fall einer Brandstiftung in Bad Wörishofen weist Verbindungen in das Rocker-Milieu auf. Am Sonntag den 26.05.2013 waren an der Tankstelle in Türkheim gegen 01:50 Uhr zwei Männer aus Nordrhein-Westfalen zurückgelassen worden, die so schwere Brandverletzungen aufwiesen, dass sie mit Hubschraubern in Spezialkliniken gebracht werden mussten. Geraume Zeit später, gegen 06 Uhr, war ein Brand in Bad Wörishofen in einem Wohn- und Praxisgebäude mitgeteilt worden, bei welchem der Verdacht bestand,...

  • Buchloe
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ