Verbindung

Beiträge zum Thema Verbindung

Die Bayerische Regiobahn fährt künftig von Augsburg und München nach Füssen.
2.062×

Zugverkehr
Bayerische Regiobahn löst Deutsche Bahn auf Strecke nach Füssen ab

Eine Ära endet: Seit Sonntagfrüh hat die Bayerische Regiobahn (BRB) die Deutsche Bahn auf den Strecken von München und Augsburg nach Füssen abgelöst. Am Abend zuvor hatten sich aktive und ehemalige Mitarbeiter der Deutschen Bahn getroffen und wehmütig Abschied genommen. Am Sonntag begrüßte Bürgermeister Paul Iacob eine Delegation der BRB im Füssener Bahnhof, darunter Geschäftsführer Fabian Amini. Warum die Mitarbeiter der Deutschen Bahn die Strecke nach Füssen vermissen werden, lesen Sie in der...

  • Füssen
  • 09.12.18
206×

Verkehr
Radweg von Pfronten nach Zell und Eisenberg in Sicht

Bereits im kommenden Jahr könnte ein Geh- und Radweg Pfronten mit Zell und Eisenberg verbinden. Der Gemeinderat Pfronten stimmte jetzt mehrheitlich der Planung zu, wonach der Radweg ab dem Kreisverkehr Steinrumpel oberhalb Pfrontens westlich entlang der Kreisstraße OAL 2 errichtet werden soll. Bedenken hatten dagegen einige Gemeinderäte wegen zweier Gefahrenstellen: Der Radweg überquert direkt am Kreisverkehr die Kreisstraße und führt zudem über die Zufahrt zu einer Kiesgrube. Vor allem wegen...

  • Füssen
  • 01.07.16
60×

Internet
Füssen will Breitbandausbau bis 2017 abschließen

Viele Füssener haben bereits Zugriff auf schnelles Internet, aber noch nicht alle: 'Wir haben verschiedene Weiler, die bislang nicht ans Breitband angeschlossen sind', sagt Bürgermeister Paul Iacob (SPD). Das will man nun ändern: Ohne große Debatte beschloss der Stadtrat einstimmig, auch diese Ortsteile mit Glasfaserkabeln auszustatten. Bislang noch keine Auffahrt auf die schnelle Datenautobahn haben Erkenbollingen, Heidelsbuch, Ehrwang, Ober- und Unterdeutsch, Benken, Thal sowie das...

  • Füssen
  • 26.11.15
48×

Verbindung
Breitbandausbau: Gemeinde Schwangau investiert in schnelles Internet

Das hätte dem Technik-Freak König Ludwig II. sicher gefallen: Auf Schloss Neuschwanstein soll in naher Zukunft schnelles Internet zur Verfügung stehen. Das Märchenschloss gehört wie die Bereiche Bannwaldsee/Mühlberg, Brunnen, ein Gebiet zwischen Schwangau und Waltenhofen, Bullachberg/Alterschrofen und Tegelbergbahn zu den Teilen Schwangaus, in denen die Breitbandversorgung ausgebaut wird. Über eine Million Euro werden im Jahr 2015 dafür investiert, sagt Bürgermeister Stefan Rinke in der...

  • Füssen
  • 31.03.15
29×

Bahn
Direktverbindung München-Füssen bleibt bestehen

Die direkte Bahnverbindung zwischen München und Füssen bleibt auch künftig bestehen – die neuen Fahrzeuge werden barrierefrei sein: Das hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) nun im Rahmen ihrer europaweiten Neuausschreibung für das 'Dieselnetz I' bekanntgegeben. 'Wir haben lange und hart um den Erhalt dieser direkten Verbindung und die Barrierefreiheit gekämpft und freuen uns umso mehr über diesen Erfolg. Das Ostallgäu wird nicht abgehängt', sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Der...

  • Füssen
  • 27.11.14
35×

Bahn
Zugverkehr: Direktverbindung von Füssen nach München bleibt bestehen

Jetzt ist es amtlich: Die direkte Bahnverbindung von München nach Füssen bleibt weiter bestehen. Außerdem werden die neuen Fahrzeuge barrierefrei sein. Das gab die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) im Rahmen ihrer europaweiten Neuausschreibung für das 'Dieselnetz I' bekannt. 'Wir haben lange und hart um den Erhalt dieser direkten Verbindung und die Barrierefreiheit gekämpft und freuen uns umso mehr über diesen Erfolg. Das Ostallgäu wird nicht abgehängt', sagt Landrätin Maria Rita...

  • Füssen
  • 20.11.14
27×

Verbindung
Schnelles Internet: Gemeinde Eisenberg strebt große Lösung an

Gemeinsam mit anderen Orten der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Seeg will Eisenberg die Breitbandberatung Bayern GmbH mit der Erstellung eines Konzeptes beauftragen, um das gesamte VG-Gebiet mit schnellem Internet zu versorgen. Diesen Beschluss hat der Gemeinderat einstimmig hinter verschlossenen Türen getroffen, teilte Bürgermeister Manfred Kössel mit. Damit hätten die Kommunalpolitiker die Chance verspielt, ein Konzept der Telekom für die Gemeinde schnellstmöglich umzusetzen, befürchtet der...

  • Füssen
  • 29.07.14
19×

Internet
Schwangau will schnellere Internetverbindungen

Gemeinderat unterstützt Antrag der Freien Dorfgemeinschaft Offene Türen hat die Fraktion Freie Dorfgemeinschaft (FDG) mit ihrem Antrag im Schwangauer Gemeinderat eingerannt: Das Dorf der Königsschlösser soll leistungsstärkere Internetverbindungen für Bürger und Betriebe erhalten. Den Grundsatzbeschluss, sich um eine Aufnahme im neuen Förderprogramm des Freistaats zu bewerben, fassten die Kommunalpolitiker einstimmig. Mit Beginn des Jahres wurde ein neues Förderprogramm in Bayern aufgelegt, das...

  • Füssen
  • 06.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ