Verband

Beiträge zum Thema Verband

Joker mit 3:2 Heimsieg gegen Bad Nauheim.
356×

Kämpferische Leistung
ESV Kaufbeuren kämpft sich gegen EC Bad Nauheim aus dem Tief

Das nächste Dienstagsspiel stand in der erdgas schwaben arena auf dem Zettel und dieses Mal musste der ESV Kaufbeuren gegen den EC Bad Nauheim ran. Die Mission war klar, man wollte sich irgendwie aus dem Tief heraus kämpfen, in dem man sich aktuell befand. Die Liste Derer, die dabei nicht mitwirken konnten, war hochkarätig. Stefan Vajs, Sami Blomqvist, Alex Thiel, Tobi Wörle und Daniel Oppolzer fehlten allesamt verletzungsbedingt. Joey Lewis wurde von Rob Pallin nicht aufgestellt und im Tor...

  • Kaufbeuren
  • 07.02.21
Die Vertreter von „Pro Bahn“ beim Gespräch mit unserer Zeitung. Links der Regionalbeauftragte für das Ostallgäu und Kaufbeuren, Volker Windisch, rechts Jürgen Vögele, Regionalgruppenleiter für das Allgäu.
1.302×

Verkehr
„Pro Bahn“ äußert sich zur angekündigten Elektrifizierung der Außerfernbahn zwischen Tirol und Bahnhof Pfronten-Steinach

Der Fahrgastverband „Pro Bahn“ hat sich zur angekündigten Elektrifizierung der Außerfernbahn zwischen der Landesgrenze Tirol und dem Bahnhof Pfronten-Steinach zurückhaltend geäußert. „Auf den ersten Blick klingt die Ankündigung sehr positiv“, sagte Jürgen Vögele, der Regionalgruppenleiter von Pro Bahn für das Allgäu im Gespräch mit unserer Zeitung. Doch sei sie sehr ungenau. Sie lasse offen, dass die Bau- und Elektrifizierungsmaßnahmen sich bis 2025 verzögern können. Die Elektrifizierung soll...

  • Pfronten
  • 21.05.19
Geplantes Regenrückhaltebecken in Eurishofen.
497×

Hochwasserzweckverband
In Jengen entsteht heuer ein Regenrückhaltebecken zwischen Gennach und Hühnerbach

Die Besiedlung nimmt immer weiter zu. Das führt zwangsläufig zu Problemen, da die Menschen immer näher an zum Großteil begradigten Bächen bauen. So gab es 1999 und 2001 Überflutungen an Gennach und Hühnerbach, weshalb die elf Anliegergemeinden von den Quellen der Bäche bei Bidingen bis zur Mündung bei Hiltenfingen 2008 einen Hochwasserzweckverband gegründet haben. Inzwischen wurden in einigen Gemeinden Schutzmaßnahmen gebaut. Heuer plant der Verband mit über 3,5 Millionen Euro bei Eurishofen...

  • Jengen
  • 04.04.19
Prof. Dr. Alfred Bauer, Leiter des Bayerischen Zentrums für Tourismus an der Hochschule Kempten (links) und Klaus Holetschek, Vorsitzender des Tourismusverbands Allgäu/Schwaben.
1.441×

Podcast
Experten zur Zukunft des Tourismus im Allgäu: "Nachhaltigkeit besonders wichtig"

Wohin soll's gehen? "Sanfter" Tourismus? Nachhaltigkeit, trotzdem gute Wertschöpfung? Was sind die Rezepte, mit denen man in Zukunft im Allgäu mit Tourismus noch Geld verdient, ohne die Natur zu schädigen, die ja Touristen überhaupt erst ins Allgäu lockt? In unserem Podcast erklären Prof. Dr. Alfred Bauer, Professor und Dekan an der Fakultät Tourismus-Management, Hochschule Kempten und Leiter des neuen Bayerischen Zentrums für Tourismus und Klaus Holetschek, Mit-Initiator des Zentrums für...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 29.03.19
Der Schulverband der Comenius-Grundschule bestand fast 50 Jahre und traf sich zur letzten Sitzung.
537×

Auflösung
Schulverband der Comenius-Grundschule in Buchloe traf sich zur letzten Sitzung

Fast 50 Jahre war der Schulverband Comenius-Grundschule für die Geschicke der Einrichtung zuständig. Nun war dessen letzte Sitzung: „Aus Gründen der Verwaltungsvereinfachung ist der Gedanke gereift, die juristische Person des Schulverbandes aufzulösen“, erklärte Bürgermeister Josef Schweinberger, der zugleich Verbandsvorsitzender war. Der Stadtrat Buchloe und der Gemeinderat Lamerdingen hatten zuvor bereits einstimmig für die Auflösung votiert. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 18.12.18
204×

Wettbewerb
Trotz fehlender DSV-Unterstützung: Allgäuer Teilnehmer bei den Deutschen Meisterschaften im Ski-Freestyle dabei

Eine interessante Vorgeschichte hat die deutsche Meisterschaft im Ski-Freestyle, die am Wochenende in der Schweiz auf der Engstligenalp bei Adelboden stattfindet. 'Wir bekamen vom Deutschen Skiverband keine finanzielle Unterstützung für die Meisterschaft', erklärt Werner Weber (Tiefenbach), Freestyle-Sportwart im Allgäuer Skiverband, dieses Kuriosum. Weber hatte deshalb frühzeitig Gespräche mit österreichischen und Schweizer Freestyle-Funktionären geführt. 'Beide Nationen haben spontan...

  • Füssen
  • 07.04.17
52×

Politik
Marktoberdorfer SPD im Aufschwung

Der 'Schulz-Effekt' ist im Marktoberdorfer Ortsverband angekommen. Seitdem klar ist, dass Martin Schulz Kanzlerkandidat der SPD wird, verzeichnet die hiesige SPD einen Mitgliederzuwachs von zehn Prozent. Besonders junge Leute sind es, die sich für eine Mitgliedschaft in der Partei interessieren. Kreisrätin Regina Renner (31) freut das: 'Junge Leute sind besonders interessiert an internationalen Themen, die Schulz verkörpert.' Die Marktoberdorfer SPD begrüßt besonders die Themen, die Schulz mit...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.17
56×

Bundeswehr
Damengruppe im Bundeswehrverband Kaufbeuren wird 30 Jahre alt

Mädelsnachmittag im Casino 'Meine Mädels.' Wer so spricht, der kümmert sich. So nennt Helga Firla (74) die Frauen. Ihre Frauen. Gattinnen von Berufssoldaten, die sich vor Jahrzehnten zusammengeschlossen haben, um sich regelmäßig zu treffen. Das ist die Damengruppe im Deutschen Bundeswehrverband. Weggefährtinnen der Bundeswehrangehörigen höherer Ränge? Ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten? 'Mitnichten', sagt Helga Firla lachend: 'Wir haben hier ein tolles Miteinander.' Zeitgemäß sei dies,...

  • Kaufbeuren
  • 22.11.16
37×

Gesundheitswesen
Gemeinde Pfronten tritt aus dem Bayerischen Heilbäderverband aus

Die Gemeinde Pfronten soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus dem Bayerischen Heilbäderverband austreten. Das hat der Gemeinderat mit elf zu acht Stimmen beschlossen. Er folgte damit einer Empfehlung des Finanzausschusses, der das Preis-Leistungs-Verhältnis der Mitgliedschaft kritisiert. Zudem passe man mangels entsprechender Anbieter nicht zur Riege der Kurorte. Mit Verweis auf die Kündigungsfrist hatten sich einige Gemeinderäte dafür ausgesprochen, sich mit der Entscheidung noch einige Monate...

  • Füssen
  • 04.10.16
69×

Wettbewerb
Der Westendorfer Ringer Christian Stühle startet am Donnerstag bei der deutschen Meisterschaft im Freistil

Mit den deutschen Einzelmeisterschaften bei den Männern erreichen die Wettkämpfe auf nationaler Ebene ihren Höhepunkt. An diesem und am nächsten Wochenende messen sich die besten Ringer der Republik. Bei den Freistil-Titelkämpfen in Freiburg startet von Donnerstag (3. Juni) an bis Sonntag (5. Juni) Christian Stühle vom TSV Westendorf. Der 26-Jährige gehört zum achtköpfigen Aufgebot des Bayerischen Ringer-Verbandes. Stühle ist zudem der einzige schwäbische Teilnehmer, den die sportliche Leitung...

  • Kaufbeuren
  • 02.06.16
29×

Schwimmbad
Buchloer Hallenbad-Kiosk ist auch Thema in der Verbandsversammlung

Die neunte Sitzung der Verbandsversammlung der Mittelschule Buchloe war kurz und bündig. Dabei stand mit der Sanierung des Hallenbades ein Thema auf der Tagesordnung, das auch ein paar Besucher anlockte – vornehmlich die Kritiker der geplanten Schließung des Kiosks in dem Schwimmbad. Doch das Thema kam nicht zur Sprache: 'Wir werden uns damit auf der nächsten Sitzung beschäftigen', erklärte Bürgermeister Josef Schweinberger. Die Sanierung des 1974 gebauten Bades für insgesamt 4,4 Millionen Euro...

  • Buchloe
  • 20.03.16
20×

Verbandssitzung
Buchloer Schulverband beschließt Sanierung des Hallenbades

Ganztagesklassen, eine ungünstige Busverbindung, Sanierungen und der Haushalt beschäftigte die Mitglieder heuer bei der Schulverbandssitzung der Mittelschule. Insgesamt steigt das Haushaltsvolumen wegen der zahlreichen Investitionen um mehr als das doppelte. 'Wir geben viel Geld aus, bekommen auf der anderen Seite aber auch etwas dafür', betonte Bürgermeister Josef Schweinberger. Schließlich stärke das die Infrastruktur der Stadt. Weil die Bauarbeiten am Hallenbad früher anfangen, müssen die...

  • Buchloe
  • 31.01.16
19×

Verwaltung
Zweckverband Allgäuer Land plant keine großen Projekte für 2016

Größere Projekte plant der Zweckverband Allgäuer Land im kommenden Jahr keine. 'Wir wollen vorerst den status quo aufrecht erhalten', sagte Füssens Bürgermeister und Verbandsvorsitzender Paul Iacob in der jüngsten Sitzung des Zweckverbandes im Nesselwanger Rathaus. Allerdings habe man bereits in einem Workshop künftige Ziele und Aufgaben besprochen, an denen jetzt weitergearbeitet werden soll. Somit wurde der Verwaltungshaushalt auf 33.200 Euro festgesetzt. Das sind 9.000 Euro mehr als im Jahr...

  • Füssen
  • 16.09.15
25×

Fußball
BFV-Vizepräsident Baier spricht bei Tagung in Irsee von Phase der Konsolidierung

Reinhold Baier sprach vielen aus der Seele. 'Ich habe mich bei der Präsidiumssitzung Anfang Januar für eine Phase der Konsolidierung ausgesprochen', berichtete der Vizepräsident des Bayerischen Fußball-Verbandes den schwäbischen Verbandsmitarbeitern bei deren jährlicher Klausurtagung im Kloster Irsee. Viele Projekte habe der BFV in den vergangenen Jahren auf den Weg gebracht und Aktionen gestartet, nun sei es nach Baiers Ansicht an der Zeit, all dies wirken zu lassen und selbst auch mal...

  • Kaufbeuren
  • 28.01.15
25×

Jubiläum
25-jährige Jubiläumsfeier der Offenen Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu in der Theaterschule Marktoberdorf

Einen bereichernden und herzlichen Frühschoppen genossen die Gäste der Jubiläumsfeier der Offenen Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu (OBA) in der Theaterschule Mobilé in Marktoberdorf. Vor 25 Jahren gründeten das Bayerische Rote Kreuz Kreisverband Ostallgäu (BRK), der Caritasverband Ostallgäu, die Katholisch-Evangelische Sozialstation Kaufbeuren und die Lebenshilfe Ostallgäu diese Arbeitsgemeinschaft. Mit der OBA wird Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen ein möglichst...

  • Marktoberdorf
  • 26.11.14
492×

Bundeswehr
Füssener Reservistenverband löst sich auf

'Ein trauriger und gleichzeitig freudiger Anlass' hat Oberstleutnant Markus Wick und seine Soldaten zum Auflösungsappell auf den Hopferauer Festplatz geführt. Er musste als Kommandeur das nichtaktive Aufklärungsbataillon 911 außer Dienst stellen und auflösen. Den Zenit habe dieser Verband im Herbst 2012 mit einer Spitzenbesetzung von 125 Soldaten erreicht. 'Gewitterwolken' seien da allerdings schon aufgezogen, da die Wehrpflicht ausgesetzt worden war. Auch habe die Bundeswehr wegen 'neuer...

  • Füssen
  • 30.09.14
37×

Sicherheitstage
Blaulichtorganisationen treffen sich zum Gedankenaustausch in Marktoberdorf

Blaulichtorganisationen aus Bayern und Tirol treffen sich Ende Oktober zu einem Erfahrungsaustausch in Marktoberdorf. Gastgeber ist der Kreisfeuerwehrverband Ostallgäu, der sein 20-jähriges Bestehen feiert. In Theorie und Praxis sollen Führungskräfte und Helfer, in der Hauptsache aus den Reihen von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und Rotem Kreuz, Einblick in spektakuläre Einsätze und deren Bewältigung erhalten. Dazu gehören etwa das katastrophale Hochwasser im vergangenen Jahr, die...

  • Marktoberdorf
  • 16.09.14
161×

Traktorenherstellung
Fendt in Marktoberdorf holt Manfred Nüssel in den Aufsichtsrat

Agraringenieur ist Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, ist neues Mitglied des Aufsichtsrates der AGCO GmbH Marktoberdorf (Ostallgäu). 'Mit Manfred Nüssel haben wir einen international anerkannten Experten der genossenschaftlichen Agrar- und Ernährungswirtschaft für den Aufsichtsrat der deutschen AGCO GmbH gewinnen können', so Martin Richenhagen, Vorstandsvorsitzender der AGCO Corporation und Aufsichtsratsvorsitzender der AGCO...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.13
19×

Brauchtum
Bis kommendes Jahr soll aus zwei Füssener Trachtenvereinen einer werden

Die Füssener Trachtenvereine 'D’ Neuschwanstoaner' und 'Almrausch' arbeiten weiter an ihrem Zusammenschluss. Mit gut 350 Mitgliedern wird der neue gemeinsame Verein der zweitgrößte im Oberen Lechgau-Verband und bleibt gleichzeitig der älteste Trachtenverein im Ostallgäu. Denn beide Vereine entstammen einem im Jahr 1900 gegründeten Urverein. Wie die Vereine mitteilen, ist der Entwurf einer neuen Satzung mit Geschäftsordnung fertiggestellt, der aus den Satzungen beider Vereine erarbeitet wurde...

  • Füssen
  • 26.09.13
151×

Ringen
Andreas Sauer vom TSV Westendorf für weitere vier Jahre Chef-Kampfrichter

Andreas Sauer vom TSV Westendorf ist von den Delegierten des Verbandstages für vier Jahre zum Kampfrichterreferent des Bayerischen Ringerverbands bestimmt worden. Der Bad Wörishofer übte diese Funktion bisher ein Jahr lang kommissarisch aus. Derweil wurden in München auch die Mitglieder des Verbandsausschusses gewählt. Als Landesrechtsausschussvorsitzender II gehört Christian Karabash (Memmingerberg) vom TSV Westendorf dem erweiterten BRV-Präsidium weiter an. 'Für mich und natürlich für den TSV...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.13
25×

Füssen
Richtfest am Baumkronenweg in Füssen

Mit dem heutigen Richtfest des Baumkronenwegs im Walderlebniszentrum - kurz WEZ - in Füssen kommt man der Eröffnung im Sommer einen großen Schritt näher. Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan. Im Juni soll der grenzüberschreitende Baumwipfelweg dann fertiggestellt sein, so der erste Vorstand des WEZ-Vereins Walter Ganseneder. Rund eine Million Euro kostet der Baumkronenweg und wird unter anderem mit EU-Mitteln und Zuschüssen auch vom Zweckverband Allgäuer Land finanziert. Die offizielle Eröffnung...

  • Füssen
  • 14.02.13
32×

Baugebiet
Straßenbeleuchtung für Baugebiet in Marktoberdorf festgelegt

Hochwasserschutz: Ingenried beteiligt sich an Verband In seiner jüngsten Sitzung sprach sich der Gemeinderat Ingenried grundsätzlich für eine Beteiligung an der Bildung eines Zweckverbands 'Hochwasserschutz an der Schönach' aus. Außerdem wurden die Hundesteuersätze neu festgelegt und die Straßenbeleuchtung für das Baugebiet an der Erbenschwanger Straße vergeben. Die örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2011 der Gemeinde Ingenried ergab keinerlei Mängel, gab Zweiter Bürgermeister Georg Echtler...

  • Marktoberdorf
  • 27.11.12
92×

Feuerwehr
Floriansjünger aus Ebenhofen blicken auf zahlreiche Aktivitäten bei der Feuerwehr zurück

Im Verband stärker Umfangreich war die Tagesordnung bei 17. Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbands Ostallgäu in Ebenhofen. Kreisbrandrat und Vorsitzender des Verbandes, Markus Barnsteiner, berichtete von vielen Aktivitäten. Nur gemeinsam könne man im Verband mit derzeit 3295 Mitgliedern die Interessen der Feuerwehren im Landkreis, auf Bezirks- und Landesebene vertreten. Der Vorsitzende berichtete vom 3. Info-Tag in Biessenhofen, der gut besucht gewesen sei. Der nächste Info-Tag mit dem...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.12
25×

Beschluss
Keine Einigung beim Allgäuer Radclub über diesjährige Strecke

Radclub verzichtet auf 'Deutsche' und Bundesliga Der Radsportclub Allgäu nimmt für kommendes Jahr nun doch kein Bundesliga-Radrennen an. Auf der Sitzung des Bunds deutscher Radfahrer (BDR) in Frankfurt wurden die Termine der Radbundesliga besprochen. Dabei traten noch einmal die unterschiedlichen Auffassungen zwischen Verein und Verband zutage. Der RC Allgäu unter Führung von Klaus Görig und Willi Koller wollte 2013 die Deutsche U 23 Meisterschaft ausrichten. Nach zwei Jahren der Besprechung...

  • Obergünzburg
  • 07.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ