Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Der Oberstdorfer Advent 2021 wird abgesagt. (Symbolbild)
3.575×

Corona-Pandemie
Oberstdorfer Advent 2021 wird abgesagt

Der Oberstdorfer Advent, der ursprünglich an allen Adventssamstagen im Kurpark und im Oberstdorf Haus geplant war, wird abgesagt. Die Corona-Pandemie stellt die Veranstaltungsbranche weiterhin vor Herausforderungen. Unter den gegebenen Umständen sieht der Arbeitskreis Advent keine Möglichkeit die Veranstaltungen durchzuführen. "Wir hätten unseren Gästen und Einheimischen etwas 'Normalität' in diesen schwierigen Zeiten und vor allem in der Adventszeit gewünscht", sagen die Organisatoren der...

  • Oberstdorf
  • 22.11.21
Menschen dicht gedrängt auf einem Weihnachtsmarkt. Dieses Jahr wegen Corona nicht möglich. (Symbolbild)
8.820× 2 Bilder

Städte und Gemeinden
Keine Weihnachtsmärkte im Allgäu? Hier kommt trotzdem Adventsstimmung auf

Am Sonntag war der erste Advent. Im Normalfall würde jetzt die Weihnachtsmarkts-Saison starten. Wegen Corona ist das nicht möglich. Trotzdem versuchen die Allgäuer Gemeinden und Städte für vorweihnachtliche Stimmung zu sorgen. Ein Überblick. MemmingenWegen der Corona-Pandemie kann der Christkindlesmarkt auf dem Memminger Marktplatz heuer nicht stattfinden. Dafür gibt es aber einen "weihnachtlichen Budenzauber" in der Altstadt. Gleich am ersten Tag waren die zwölf Buden gut besucht. Neben den...

  • 01.12.20
Das Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche ist abgesagt. (Symbolbild)
933×

Coronavirus
Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche abgesagt

Am 13. Dezember sollte in der Irseer Klosterkirche das diesjährige Schwäbische Adventsingen stattfinden. Jetzt mussten die Veranstalter das traditionsreiche Konzert absagen. Noch bis Mitte November wurde "eine kleiner dimensionierte Veranstaltung in Erwägung gezogen", heißt es in einer Pressemitteilung der Schwabenakademie Irsee. Weil sich die Rahmenbedingungen durch die Pandemie zuletzt weiter verschlechtert hatten, lasse sich auch diese Alternative nun nicht verwirklichen. Die...

  • Irsee
  • 19.11.20
Blick von oben auf den Füssener Adventsmarkt
2.795× 3 Bilder

Besucherobergrenze
Adventsmarkt in Füssen soll mit Corona-Sicherheitsauflagen stattfinden

Wenn es die Corona-Lage zulässt, soll der Füssener Adventsmarkt im Klosterhof St. Mang heuer jeweils am zweiten (04. bis 06. Dezember) und am dritten (11. bis 13. Dezember) Adventswochenende stattfinden. Das teilt das Kommunalunternehmen Füssen Tourismus und Marketing mit. Ein entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept sei derzeit in Vorbereitung. Besucherzählung am EingangLaut Füssen Tourismus und Marketing wird es beim Adventsmarkt am Klosterhofeingang Besucherzählungen geben. Das sei...

  • Füssen
  • 16.10.20
Weihnachtskonzert der Stadtkapelle Lindenberg
2.181× 26 Bilder

Bildergalerie
Weihnachtskonzert der Stadtkapelle Lindenberg

Gleich zweimal hat die Stadtkapelle Lindenberg (Westallgäu) in einem vollbesetzten Löwensaal ihr traditionelles Weihnachtskonzert gespielt. Das Repertoire reichte von der traditionellen Polka über ein Medley mit Titeln der Neuen Deutschen Welle und Filmmusik bis hin zum Opern-Solo von Sarah Kling, die "Habanera" aus der Oper "Carmen" vortrug.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.12.19
Anzeige
1.775× 12 Bilder

Zusatzvorstellung am 22. Dezember
Der Räuber Hotzenplotz poltert ein letztes Mal durch das Theater in Kempten

5300 Besucher sahen die Eigenproduktion „Der Räuber Hotzenplotz“ des Theater in Kempten (T:K) im vergangenen Jahr allein in Kempten. Wegen des großen Erfolgs zeigt Theater-Direktorin und Regisseurin Silvia Armbruster das Familienstück mit fünf Schauspieler*innen und viel Musik am 15. und 22. Dezember erneut im herrlichen Ambiente des Stadttheaters. Da die 15-Uhr-Vorstellungen nahezu ausverkauft sind, hat das Theater in Kempten noch eine Zusatzvorstellung am Sonntag, 22. Dezember, um 17 Uhr...

  • Kempten
  • 12.12.19
Unser Beispiel zeigt den Aufbau des Schaufensters von Cigarren Ruf.
1.452× Video 24 Bilder

Tradition
Nach einjähriger Pause: Der Kaufbeurer Weihnachtsweg findet wieder statt

Nach einjähriger Pause findet dieses Jahr die Aktion "Kaufbeurer Weihnachsweg" wieder statt. Insgesamt sind 24 Schaufenster in Kaubeuren weihnachtlich dekoriert.  Organisiert wird der Kaufbeurer Weihnachtsweg von der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) mit Unterstützung von Tourismus und Stadtmarketing der Stadt Kaufbeuren.  Wir haben den Aufbau des 24. Schaufensters auf dem Weihnachtsweg begleitet. Das Fenster gestaltet haben Teilnehmer eines Kurses der Kolping-Akademie Kaufbeuren. Geschichte...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.19
Weihnachtsmarkt (Symbolbild)
17.103×

Weihnachtsmärkte
Weihnachtsmarkt-Zeit im Allgäu: Wo Sie am Wochenende über die ersten Märkte schlendern können

Während in Lindau der Weihnachtsmarkt am Donnerstag, den 21.11.2019 beginnt, geht der romantische Weihnachtsmarkt in Kronburg schon zu Ende.  Die hier aufgelisteten Weihnachtsmärkte haben am Wochenende geöffnet: Hirschzell - 13. Weihnachtsmarkt im Schneiderstadel Samstag, 23.11.2019 von 14:00 bis 20:00 Uhr Sonntag, 24.11.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr Kaufbeuren - Adventsmarkt St. Severin 23.11.2019 und 24.11.2019 Samstag und Sonntag von 10.00 BIS 17:00 Uhr Kronburg - Romantischer Weihnachtsmarkt...

  • Kempten
  • 21.11.19
Mit „MEHR ADVENT“ möchten die Franziskanerinnen von Bonlanden einstimmen, auf den Frieden und die Freude in der besonderen Zeit des Advents.
651×

Adventliches aus dem Duft-Wald
„MEHR ADVENT“ im Kloster Bonlanden am 23. und 24. November

Bonlanden (stz/ex). Am Wochenende 23. und 24. November möchte das Kloster Bonlanden einstimmen auf den Frieden und die Freude der besonderen Zeit und lädt zu seiner Veranstaltung „MEHR ADVENT“. Advent ist die Zeit der Vorfreude, diese möchte das Klos­ter Bonlanden mit stimmungsvollen Wohlgerüchen unterstreichen. Deshalb lässt es das große Freiluft-Mobile zu einem Duft-Wald werden. Ein leichter Windhauch zaubert einen adventlichen Duft, mal Kaminzauber oder Wintertraum, mal Zimt, Tanne,...

  • Memmingen
  • 12.11.19
Impressionen der Waldweihnacht im skywalk.
950× 28 Bilder

Advent
Waldweihnacht am Skywalk Scheidegg

Am 15. und 16.12.2018 fand die Waldweihnacht im skywalk allgäu Naturerlebnispark statt. Engel zogen durch den, Park und die Bäume und Sträucher waren schön geschmückt. Eine Vielzahl an Ständen war vor Ort, die ihr selbstgemachtes Kunsthandwerk präsentierten.

  • Scheidegg
  • 17.12.18
Krippenausstellung in Dietmannsried
657× 1 19 Bilder

Bildergalerie
Anregungen für die Adventszeit: Krippenausstellung in Dietmannsried

Die Krippenausstellung in Dietmannsrieder Rathaus, organisiert von den Dietmannsrieder Krippenfreunden Edwin Dallmayr und Christian Kohl, findet dieses Jahr zum fünften Mal statt. Ausgestellt sind 32 Krippen, von kleinen bis zu großen Exponaten. Sogar junge Krippenbauer (12 Jahre) zeigen mit ihren Krippen ihr Können, so z.B. mit handgefertigten Figuren aus Ton. Interessierten Besuchern geben die Dietmannsrieder Krippenfreunde gerne Auskunft

  • Dietmannsried
  • 02.12.18
Adventskranz-Aufbau in Memmingen
314× 14 Bilder

Bildergalerie
Aufbau des großen Adventskranzes in Memmingen

Aufbau des Memminger Adventskranz auf dem Christkindlesmarkt durch den Verein Soziale Bürger Memmingen e.V.. Dort ist er für die nächsten Wochen der Mittelpunkt des Marktes und soll die Besucher auffordern, ihm und damit der Adventszeit mehr Aufmerksamkeit zu schenken, innezuhalten und mehr Zeit zu nehmen für sich und andere.

  • Memmingen
  • 01.12.18
Eröffnung des Bad Hindelanger Erlebnis-Weihnachtsmarktes 2018
4.375× 12 Bilder

Bildergalerie
Bad Hindelanger Erlebnis-Weihnachtsmarkt: Eröffnung durch Christkind Natalie (18)

Eine Welt voller Magie, Lichterglanz und Märchenzauber wurde am Freitagabend mit dem 17. Bad Hindelanger Erlebnis-Weihnachtsmarkt eröffnet. Um Punkt 18 Uhr trat das Christkind hinaus in den Scheinwerferstrahl, um tausende von Besuchern zu begrüßen und ihre warmherzige Weihnachtsbotschaft zu verkünden. Die 18-jährige Natalie Neufischer entfachte mit ihrer ergreifenden Rede nicht nur den Weihnachtszauber im Ostrachtal, sondern schließlich auch einen Lichterglanz aus 200.000 Lichtern im Dorf. Im...

  • Bad Hindelang
  • 01.12.18
Nikolaus-Treffen 2018 in Missen-Wilhams
880× 36 Bilder

Bildergalerie
45 "Bischöfe" beim traditionellen Nikolaus-Treffen in Missen-Wilhams 2018

Sie erinnern an den Heiligen Nikolaus, der in der ersten Hälfte des vierten Jahrhunderts Bischof in Myra war. Und sie wollen bei ihrer Arbeit in den nächsten Tagen nicht mit dem Weihnachtsmann verwechselt werden. 45 Darsteller des Nikolaus trafen sich jetzt in Missen zu einem Aussendungs-Gottesdienst. Bereits zum sechsten Mal fand ein solches Treffen statt – und noch nie waren so viele „Bischöfe“ in die Pfarrkirche St. Martin gekommen. Nicht nur aus dem Allgäu waren die Nikolaus-Darsteller...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 30.11.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ