Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Lokales
Blasmusikfestival in Seeg
180 Bilder

Bildergalerie
Blasmusikfestival in Seeg: Abschied von den Schwindligen 15

Wenn man so will, standen die letzten beiden Tage des diesjährigen Blasmusikfestivals in Seeg unter dem Stern des Abschieds. Und zwar dem Abschied von den „Schwindligen 15“, die nach 25 Jahren zum letzten Mal auf der Festivalbühne standen. Das Zelt war rappelvoll, nicht erst ab 20 Uhr, dem angekündigten Auftritt der „Schwindligen“. Und die gaben mehr als ihr Allerbestes. Begleitet von zwei Videokameras spielten sie ihre beiden Parts, Blas- und Partymusik, enthusiastisch, bestens gelaunt und...

  • Seeg
  • 10.06.19
  • 9.402× gelesen
Lokales
36 Bilder

Bildergalerie
Faschingskränzle des Katholischen Frauenbundes im Gemeindezentrum Seeg

Unter einem Faschingskränzle stellt man sich eine überschaubare Kaffeerunde mit ein paar netten Einlagen vor. Ganz anders läuft das Kränzle beim Katholischen Frauenbund in Seeg ab. Hier steppte am vergangenen Wochenende der Bär. Das diesjährige Motto „Alles blau“ ließ Scharen von Junge und Junggebliebene ins Gemeindezentrum strömen. So war bereits kurz vor Beginn der Veranstaltung kein freier Sitzplatz, mit über 250 weiblichen Gästen in fantasievollen Kostümierungen im rappelvollen Saal zu...

  • Seeg
  • 11.02.19
  • 2.396× gelesen
Lokales
Fasching 2019: Trachtenball in Seeg
21 Bilder

Fasching
Trachtenball der Lobachtaler im Gemeindezentrum Seeg

Der Fasching nimmt in Seeg weiter Fahrt auf. Zum traditionellen Trachtenball lud am vergangenen Wochenende der Trachtenverein D'Lobachtaler Seeg in das Gemeindezentrum ein. Dieser stand heuer unter dem Motto „Pantomime“, dem die vorwiegend jungen Gästen des Balls mit schwarz-weißen Ringelshirts, neckischen Baskenmützen und weiß geschminkten Gesichtern folgten. Aber auch andere Maschkerer mischten sich unter das fröhliche Partyvolk. Eine große Gruppe „Pippi Langstrümpfe“ mit...

  • Seeg
  • 27.01.19
  • 2.821× gelesen
Lokales
Viehscheid in Seeg 2018
40 Bilder

Bildergalerie
Viehscheid 2018 in Seeg: Erstmals seit über 20 Jahren kein Kranzrind

„Über 20 Jahre ist das in Seeg nicht mehr passiert.“ Engelbert Hipp, der seit neun Jahren Hirte auf der Alpe Beichelstein bei Seeg ist, zeigte sich beim Viehscheid schockiert. Denn vor zweieinhalb Wochen verendete ein Tier. Deshalb gab es heuer auch kein Kranzrind. Trotzdem wurde der Viehscheid im Ort gefeiert, wenn auch ein wenig gedämpft. Welche Erklärung der Hirte für den Tod des Tieres hat und was in Seeg sonst noch geboten war, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer...

  • Seeg
  • 09.09.18
  • 7.371× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019