Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Lokales
5 Bilder

Bildergalerie
Lesertag des Allgäuer Anzeigeblatts am Hündle

Bei strahlendem Sonnenschein kamen zahlreiche Besucher zum Lesertag der Heimatzeitung Allgäuer Anzeigeblatt am Hündle in Oberstaufen. Nach der Bergfahrt gab es ein breites Angebot mit geführten Wanderungen. Die Spielplätze an Berg- und Talstation boten Abwechslung für die kleinen Besucher. Wem es auf den Wanderwegen zu warm wurde, der konnte sich auf der Alpe Obere Hündle abkühlen und zugleich über die Käseherstellung informieren. Alle Teilnehmer des Lesertages konnten sich vor Ort kostenlos...

  • Oberstaufen
  • 01.07.19
  • 276× gelesen
Lokales
68 Bilder

Brauchtum
Viehscheid 2017 in Oberstaufen

Die Tage werden kürzer, es wird kälter und die Schneefallgrenze sinkt. Klare Zeichen dafür, dass der Alpsommer vorbei ist. Für die Älpler rund um Oberstaufen heißt das: Viehscheid. Mit über 1.100 Tieren haben die Älpler heute die 14 Oberstaufener Alpen verlassen und sind ins Tal gezogen. Empfangen werden sie im Ortsteil Höfen seit Jahren von tausenden Zuschauern.

  • Oberstaufen
  • 25.09.17
  • 594× gelesen
Lokales
33 Bilder

Brauchtum
Neun Kranzrinder beim Viehscheid 2017 in Thalkirchdorf

Mit rund 800 Tieren zogen die Hirten beim Thalkirchdorfer Viehscheid am Freitag ins Dorf. Die Herden wurden von neun Kranzrindern angeführt. Am Samstag finden die letzten großen Viehscheide im Oberallgäu statt. In Obermaiselstein ab 9 Uhr mit rund 1200 Tieren. Ab 10 Uhr gibt es Musik im Festzelt. Um 9.30 Uhr werden in Missen rund 400 Tiere am Feststadel erwartet. Ab 9 Uhr spielen die Alphornbläser. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom...

  • Oberstaufen
  • 23.09.17
  • 254× gelesen
Lokales
68 Bilder

Brauchtum
Viehscheid 2017 in Oberstaufen

Die Tage werden kürzer, es wird kälter und die Schneefallgrenze sinkt. Klare Zeichen dafür, dass der Alpsommer vorbei ist. Für die Älpler rund um Oberstaufen heißt das: Viehscheid. Mit über 1.100 Tieren haben die Älpler heute die 14 Oberstaufener Alpen verlassen und sind ins Tal gezogen. Empfangen werden sie im Ortsteil Höfen seit Jahren von tausenden Zuschauern.

  • Oberstaufen
  • 15.09.17
  • 439× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019