Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Beim Brunchmarkt können Besucher sich auf kulinarische Vielfalt freuen. (Symbolbild)
767× 2 Bilder

Wetter macht einen Strich durch die Rechnung
Auftakt des Kaufbeurer Brunchmarktes auf Mai verschoben

Eigentlich hätte der neue Kaufbeurer Brunchmarkt am Samstag, den 9. April, auf dem Kirchplatz St. Martin seine Premiere feiern sollen. Wegen der amtlichen Unwetterwarnungen haben Veranstalter und Stadtverwaltung allerdings laut einer Pressemitteilung eine Verschiebung auf Mai vereinbart. Alle Beteiligten hoffen nun, dass der Auftakt des neuen Brunchmarktes am 14. Mai gelingt. Das ist beim Brunchmarkt gebotenNatürlich stehen beim Kaufbeurer Brunchmarkt Essen und Getränke im Vordergrund. Doch...

  • Kaufbeuren
  • 11.04.22
Am Samstag findet in Kaufbeuren zum ersten Mal der Brunchmarkt statt. (Symbolbild)
5.092× 2 Bilder

Essen, Kunsthandwerk und Musik
Am Samstag startet der Brunchmarkt in der Kaufbeurer Altstadt

Am kommenden Samstag findet von 9 bis 14 Uhr zum ersten Mal ein neues Marktangebot am Kirchplatz in Kaufbeuren statt - der Brunchmarkt. Es handelt sich dabei um ein wiederkehrendes Format, das einmal monatlich, immer am zweiten Samstag von April bis Oktober, ausgerichtet wird. Kunsthandwerk und Musik auf Kaufbeurer BrunchmarktHändler bieten Speisen und Getränke an. Und auch Kunsthandwerk wird es geben. Zudem ist ein Rahmenprogramm geplant. Am kommenden Samstag treten beispielsweise die...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.22
Am Sonntag trat die einstige Rockband THC aus Kaufbeuren im Stadtsaal Kaufbeuren auf.
694× 14 Bilder

Ukraine-Hilfe
THC spielt Konzert im Kaufbeurer Stadtsaal

Am Sonntag trat die einstige Rockband THC aus Kaufbeuren im Stadtsaal Kaufbeuren auf. Die Musiker Christopher Nell (Gesang), Robert Stöckle (Gitarre), Christoph Schuster (Tasten) und Max Thomae (Schlagzeug) waren zuvor lange nicht mehr miteinander aufgetreten. Mit Stücken aus der eigenen Feder, von David Bowie oder Queen und einigen Klezmer-Schmankerln brachten sie den voll besetzten Stadtsaal in Wallung. Der schöne Nebeneffekt: Die Eintrittsgelder gehen an die Ukraine-Hilfe der Lebenshilfe...

  • Kaufbeuren
  • 04.04.22
Der Auerberg-Marathon lockt normalerweise viele Fahrradbegeisterte an. Dieses Jahr fällt die Veranstaltung allerdings wie schon in den letzten beiden Jahren wegen Corona aus.
664× 1 5 Bilder

"Traurige Wahrheit: keine Planungssicherheit"
Auerberg-Marathon findet 2022 wegen Corona wieder nicht statt

So leid es ihm auch tut und so motiviert er auch gewesen wäre: Sascha Braun, Organisator und Veranstalter des Auerberg-Marathons, muss die traditionell am Muttertag stattfindende Mountainbike-Veranstaltung auch 2022 absagen. Das hat folgende Gründe. Veranstaltung ist schwer planbarIn erster Linie ist das Coronavirus natürlich ein Stock zwischen den Speichen der Biker. Denn die weitere pandemische Entwicklung kann so gut wie nicht vorausgesehen werden. Außerdem werde sich nach Meinung von Sascha...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.22
Die Staatsregierung hat die Maskenpflicht und das Alkoholverbot bei Veranstaltungen aufgehoben. (Symbolbild)
4.569×

Anschreiben an Innenminister Herrmann erfolgreich
Staatsregierung hebt Alkoholverbot und Maskenpflicht bei Veranstaltungen auf

Die bayerische Staatsregierung hat in der Sitzung vom 4. Oktober 2021 das Alkoholverbot und die Maskenpflicht für Betriebe und Veranstaltungen aufgehoben. Laut einer Pressemitteilung des bayerischen Landtags profitieren davon unter anderem auch die Sportvereine, Theater, Kinos, Musikschulen und Kongresse. Auch für Großveranstaltungen ist das ein wichtiges Signal.  2G oder 3G plus als VoraussetzungDie Voraussetzung dafür ist der Pressemitteilung zufolge, dass der Veranstalter entweder auf 2G,...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.21
Unser Beispiel zeigt den Aufbau des Schaufensters von Cigarren Ruf.
1.468× Video 24 Bilder

Tradition
Nach einjähriger Pause: Der Kaufbeurer Weihnachtsweg findet wieder statt

Nach einjähriger Pause findet dieses Jahr die Aktion "Kaufbeurer Weihnachsweg" wieder statt. Insgesamt sind 24 Schaufenster in Kaubeuren weihnachtlich dekoriert.  Organisiert wird der Kaufbeurer Weihnachtsweg von der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) mit Unterstützung von Tourismus und Stadtmarketing der Stadt Kaufbeuren.  Wir haben den Aufbau des 24. Schaufensters auf dem Weihnachtsweg begleitet. Das Fenster gestaltet haben Teilnehmer eines Kurses der Kolping-Akademie Kaufbeuren. Geschichte...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.19
1.670× 14 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
VIVID CURLS in Kaufbeuren: ".... nicht müde werden"

Den Lockenköpfen „Inka Kuchler und Irene Schindele“, unterstützt von einer dreiköpfigen Band, gelang auch im Stadtsaal Kaufbeuren mit ihren starken und kritischen Texten sowie ihrem Harmoniegesang ein Überzeugender Auftritt. In ihrem Programm „… nicht müde werden“ ging es darum, dass wir nicht müde werden angesichts der vielfältigen und Komplexen Welt- und Gesellschaftslage. Mit politischen Themen aber auch Ironische-Komische Songs für ihre Kinder sowie ein Liebeslied konnten sie das anwesende...

  • Kaufbeuren
  • 20.10.19
Beim Trachten- und Festzug zum Oktoberfest liefen am Sonntag in München auch Allgäuer Vereine mit.
5.898× 44 Bilder

Umzug
Allgäuer Vereine laufen bei Festzug zum Münchner Oktoberfest mit

Beim diesjährigen Trachten- und Schützenfestzug zum Münchner Oktoberfest waren unter anderem die Trommlergruppe des Tänzelfests, die Schwanstoaner mit dem Modell von Neuschwanstein und der Trachtenverein Alpspitzler aus Nesselwang mit dem Modell der Gauwallfahrtskirche Maria Trost dabei. Zahlreiche Besucher sahen sich den Festzug am Sonntag in München an.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.19
Hundebadetag in Neugablonz
2.380× 47 Bilder

Bildergalerie
Hundebadetag in Neugablonz

Auch Hunde wollen sich an warmen Tagen gern mal abkühlen. Die DLRG Kaufbeuren hat am Sonntag zum Hundebadetag im Freibad Neugablonz eingeladen. Neben verschiedenen Vorführungen konnten die Vierbeiner auch die Prüfung zum "Hunde-Seepferdchen" absolvieren.

  • Kaufbeuren
  • 16.09.19
1.070× 17 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Augustwanderung der Bergwandergruppe des DAV, Sektion Kaufbeuren-Gablonz über die Schmugglersteige von Schattwald nach Oberjoch

Die Gemeinschaftswanderung der Bergwandergruppe (BuS) der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz im August fand mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von 66 Personen statt. Bei sehr schönem Wanderwetter ging es von Schattwald auf den Schmugglersteigen nach Oberjoch. Wie gewohnt wurden 3 unterschiedliche Wege von den Gruppen eingeschlagen. Wobei die dritte Gruppe durch die hohe Zahl an Teilnehmern noch in zwei Untergruppen geteilt wurde. Über gut ausgebaute Wandersteige mit herrlichen Aussichtspunkten ging es...

  • Kaufbeuren
  • 18.08.19
Art und Vielfalt in Kaufbeuren.
1.364× 14 Bilder

Art & Vielfalt
Musik, Kunst und Streetfood im Kaufbeurer Spitalhof: 1.500 Menschen besuchen das Festival

Ein kleiner Junge tanzt mit seiner Mutter vor der Bühne, am Kopf trägt er große Ohrenschützer. Schaut sich staunend um, und lacht daraufhin fröhlich. Grüppchen schlendern von einem Stand zum nächsten, bleiben stehen, wippen im Takt der Musik. Und immer wieder fallen sich alte Freunde in die Arme, beginnen aufgeregt zu erzählen. „Man sieht, dass es allen Spaß macht, herzukommen“, sagt Teresa Merk. Zum zweiten Mal besucht die 16-Jährige das Art & Vielfalt Sunset Festival im Kaufbeurer Spitalhof....

  • Kaufbeuren
  • 04.08.19
2.429× 22 Bilder

Bildergalerie
AZ-Yoga-Sommer: Julia Mauch bringt Kindern die entspannenden Übungen spielerisch bei

Ein Lächeln breitet sich über Julia Mauchs Gesicht aus, wenn sie von ihrem einstigen Hobby erzählt, das mehr geworden ist. Die Allgäuerin betreut seit über drei Jahren einen Kinder-Yoga-Kurs, zunächst in Irsee, heute im Yoga-Studio 8sam in Kaufbeuren. Vor 15 Jahren nahm sie selbst ihre erste Stunde, später folgte ihre Ausbildung in München. Die Idee des Kinder-Yoga entstand aus dem Trend bei den Erwachsenen. Dass dieser immer noch aktuell ist, zeigt auch der große Zulauf beim...

  • Kaufbeuren
  • 27.07.19
5.870× 5 Bilder

Bildergalerie
Kaufbeurer freuen sich über Wetterglück beim Tänzelfest-Umzug

1.600 Kinder haben heute beim großen Tänzelfest-Umzug in Kaufbeuren die Geschichte ihrer Stadt nachgespielt. Tausende Zuschauer strömten die Straßen. Trotz schlechter Wetteraussichten hatten die Kaufbeurer Glück: Der Festzug am Sonntag zog unter weiß-blauem Himmel durch die Stadt. Eine große Bildergalerie mit allen Fotos vom Tänzelfest-Umzug gibt es auf dem Portal allgaeu.life. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 15.07.2019. Die...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.19
Eröffnung des Kaufbeurer Tänzelfests erstmals im neuen Eisstadion.
2.205× 9 Bilder

Veranstaltung
Kaufbeurer Tänzelfest erstmals in neuem Eisstadion eröffnet

Auf eine Zeitreise begaben sich die Zuschauer bei der Eröffnung des Tänzelfestes. Und sie erlebten eine Premiere: Denn erstmals wurde das älteste historische Kinderfest Bayerns im neuen Eisstadion eröffnet. Die Verantwortlichen hatten sich dazu am Vormittag entschlossen, da die Wetterberichte für den Abend Regen vorhersagten. 200 Mitwirkende und 1.200 Besucher waren begeistert von der Arena. Im Eröffnungsspiel unter der Leitung der Kulturwerkstatt ging es um den heiligen Blasius. Denn im...

  • Kaufbeuren
  • 12.07.19
494× 15 Bilder

Heimatreporter-Bildergalerie
Jazz Matinee mit der VHS-Jazz Band

Die am 06.07.2019 durchgeführte Jazz Matinee im Spitalhof mit der VHS-Jazz Band unter Leitung von Tini Schmauch konnte wieder einmal als toller Erfolg gewertet werden. Ob in großer bzw. in kleiner Besetzung konnten die Musiker absolut überzeugen und das zahlreich anwesende Publikum sparte auch nicht mit dem erforderlichen Applaus. Die Jazz Enthusiasten können sich jetzt schon wieder auf den nächsten Auftritt der Band freuen.

  • Kaufbeuren
  • 06.07.19
Auftakt AZ-Yoga-Sommer in Kaufbeuren
1.963× 36 Bilder

Aktion
Auftakt zum AZ-Yoga-Sommer in Kaufbeuren

Samstagvormittag, 10 Uhr, im Jordanpark. An einem kleinen Bachlauf watscheln gemächlich eine Entenmama und ihre Babys entlang, der Springbrunnen plätschert, Vögel zwitschern, das Laub der hohen Bäume raschelt ein bisschen im Wind. Ansonsten ist es ruhig. Und das, obwohl sich gerade eine anschauliche Menschenmenge vor dem Monopteros versammelt und die komplette Wiese mit Yogamatten und Handtüchern bedeckt hat. Was die knapp 200 Leute – Frauen, Männer, Alte und Junge – in den Park gelockt hat,...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.19
Premiere von Ronja Räubertochter der Kulturwerkstatt Kaufbeuren im Tänzelfestrondell
2.734× 54 Bilder

Bildergalerie
Premiere von Ronja Räubertochter im Tänzelfestrondell Kaufbeuren

„Potz Pestilenz, was für ein Theater!“ Das Geschrei wilder Räuber hallte durch das Tänzelfestrondell, als die Kulturwerkstatt ihr farbenprächtiges und aufwendiges Spektakel „Ronja Räubertochter“ aufführte. Nach Motiven von Astrid Lindgren schufen die Macher des Kaufbeurer Kinder- und Jugendtheaters unter der Regie von Simone Dopfer und Nadja Ostertag eine begeisternde Open-Air-Inszenierung mit viel Musik, tollen Spezialeffekten und großer Kulisse. Rund 130 Darsteller tobten über die mit...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.19
Bilder vom ersten Open-Air Festival "Sound am Markt" in Neugablonz.
1.902× 12 Bilder

Festival
"Sound am Markt" kommt bei den Besuchern in Neugablonz gut an

Unter dem Motto „Sound, Slam & Straßenmampf“ fand am neuen Markt in Neugablonz das erste Open Air-Festival „Sound am Markt“ statt. Dabei luden rund ein Dutzend Essens- und Getränkebuden zum Schlemmen ein. Von Pommes, Hamburger, asiatischen Köstlichkeiten und Sandwiches bis zu Frozen Joghurt und Donuts war für jeden Geschmack etwas dabei. Eine Attraktion, besonders für die Kleinsten, war allerdings der Brunnen, in dem eifrig geplanscht wurde, während es sich die älteren Semester lieber an den...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ