Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Viehscheid in Oberstdorf
 24.185×   79 Bilder

Bildergalerie
Der Wolf ist auch beim Viehscheid 2018 in Oberstdorf ein großes Thema

Auch heuer kamen wieder tausende Zuschauer nach Oberstdorf, um das Ende des Alpsommers zu feiern. Und der lief, laut Aussage vieler Alphirten, sehr gut – trotz Hitze, Trockenheit und Wolf. „Es hat hier immer mal gewittert und geregnet – besonders in den hohen Lagen“, sagte eine Bäuerin aus Altstädten, die 39 Rinder auf der Rappenalpe hatte. Wasserknappheit war also kein Problem. Der trockene Boden sei sogar sicherer für die Tiere gewesen, die auf feuchtem Grund leichter ausrutschen. Auch in...

  • Oberstdorf
  • 13.09.18
Der Steinbruch Henneberg in Thüringen, Foto: Klaus Vogt
 843×   3 Bilder

Vortrag
Ein bemerkenswerter Granit-Steinbruch

Ein reichhaltiges Mineralien-Menu bietet dem interessierten Sammler der Granit-Steinbruch Henneberg in Thüringen. Hart ist der Granit, und nur widerwillig rückt er seine Schätze heraus. Aber dann entfaltet sich die ganze Pracht von blau-violettem Flussspat, satt-grünem Torbernit, roter Zinkblende, goldenem Pyrit und vielen anderen, teils seltenen Mineralien. Seit über 25 Jahren nimmt der Schwabe Hartmut Stöckle gerne den weiten Weg in Kauf, um immer wieder neues Material für seine Leidenschaft,...

  • Kempten
  • 28.08.18
Die Alphornbläser Wengen bestehen seit 58 Jahren und organisieren das Alphornbläsertreffen in Wengen am 26. August 2018
 1.674×

Brauchtum
Alphornbläser Wengen richten ein Treffen mit 300 Musikern aus, zu dem sie 4.000 Besucher erwarten

Die Alphornbläser Wengen richten zum vierten Mal am Sonntag, 26. August, ein Alphorntreffen aus. Sie erwarten dabei 49 Gruppen mit 300 Musikern aus Tirol, Bayern und Baden-Württemberg – und gut 4.000 Besucher. Seit 60 Jahren ist das Alphorn wieder im Allgäu heimisch. Seit 58 Jahren wird es auch in Wengen angestimmt. Ein passionierter Alphornbläser ist Christoph Backhaus. Seit 2010 bläst er das Instrument. „Alle Alphornbläser sind auch Mitglied in der Musikkapelle Wengen“, sagt der...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 18.08.18
Mehr Veranstaltungen im Stadttheater, ein normalerweise ausgebuchtes Kornhaus, ein beliebter Weihnachtsmarkt – dennoch schreiben die Veranstaltungen und Häuser keine schwarzen Zahlen.
 305×

Kosten
Stadttheater, Kornhaus und Märkte sind beliebt in Kempten, aber schreiben rote Zahlen

Es sind die Sorgenkinder im Eigenbetrieb „Kempten Messe - und Veranstaltungsbetrieb“, die rote Zahlen schreiben: Stadttheater, Kornhaus, Weihnachtsmarkt, Festwoche und jetzt Jahrmarkt mit Händlermarkt. Einzig die Allgäuhalle fällt aus dem Rahmen: Denn hier profitiert der Eigenbetrieb seit 2017 von den Parkgebühren. Ob Festwoche, Weihnachtsmarkt, Theater oder Märkte – an den Besucherzahlen liege es nicht, dass bei diesen Veranstaltungen und Häusern, die vom „Kempten Messe- und...

  • Kempten
  • 26.07.18
Alpzit in Bad Hindelang
 2.781×   41 Bilder

Gewerbeverein
Fest "Alpzit" lockt tausende Besucher nach Bad Hindelang

„Alpzit“, die erste Veranstaltung dieses Namens, lockte am Wochenende einige tausend Besucher an mit Schlemmermeile, Verkaufsständen, Plattlervorführungen, Musik, Zirkus Liberta und verkaufsoffenem Sonntag – aber nicht mit Älplern. „Sie hätten ja gar keine Zeit mitzumischen“, sagt Monika Blanz, die mit ihrem Mann Felix Bergschafe hält und am Bauernmarkt „Minekussar’s Schoflädele“ betreibt. Die Älpler seien mit dem Vieh, das sie hüten, ja schon am Berg. Der Schäferladen der Familie Blanz...

  • Oberstdorf
  • 11.06.18
Bei der letztjährigen „Kultur im Residenzhof“ trat unter anderem die Gruppe Showtime auf.
 690×

Programm
„Kultur im Residenzhof“ vor der offiziellen Festwocheneröffnung geht in die zweite Runde

Nach dem erfolgreichen Testlauf im letzten Jahr findet die „Kultur im Residenzhof“ auch dieses Jahr wieder statt. Die Veranstaltungsreihe findet vom 3. bis 7. August, in der Woche vor der offiziellen Festwocheneröffnung, statt. Auf der Freilichtbühne im Residenzhof in Kempten treten überwiegend Künstler aus dem Allgäu auf. Mit dabei sind (Blech-) Bläser und andere Instrumentalisten, eine musikalische Reise durch Italien sowie sanfte und ausdrucksstarke Stimmen....

  • Kempten
  • 05.06.18
Applaus von den Zuschauern, Applaus auch von Buchenberger Bürgern: Die Open-Air-Veranstaltungen von Allgäu Concerts kommen bei den meisten an. Es gibt aber Kritiker, denen die Veranstaltungen zu laut sind. Diese erwägen, die Angelegenheit vor das Verwaltungsgericht zu bringen.
 1.684×

Aufreger
Mehrheit befürwortet Open Airs in Buchenberg

Es war das Thema, das die Bürgerversammlung in Buchenberg dominierte: die Open-Air-Veranstaltungen des örtlichen Familienunternehmens Allgäu Concerts. Kritiker wollen weitere Konzerte verhindern und erwägen, Richter entscheiden zu lassen. Die Mehrheit jedoch, so zeigte sich am Donnerstag, befürwortet die Open Airs – und drückte dies mit viel Applaus aus. Der Gemeinderat hatte bereits vor der Bürgerversammlung grünes Licht für das Rockfestival im Juli gegeben. 2017 gingen in Buchenberg...

  • Buchenberg
  • 19.05.18
Das go to Gö 2018 steht ganz im Zeichen der 25. Das bedeutet 25 Jahre go to Gö! Von links Birgit Keiling, Ramona Peslmüller, Tobias Neuhauser, Josef Kranz und Josef Guggemoos beim Zeltaufbau.
 3.336×

Musik-Festival
Wer hinter den Kulissen von Go to Gö in Görisried steckt

Da ist die kleine Baustelle neben der Kirche, auf der sich die Bauarbeiter ab und an etwas zurufen. Da ist die Frau, die mit einem Strauß Blumen Richtung Friedhof läuft. Hin und wieder kommt ein Auto die Hauptstraße entlang. Es ist ruhig an diesem Nachmittag in Görisried, der kleinen Gemeinde mit 1400 Einwohnern im Ostallgäu. Bald aber wird es mit der Stille vorbei sein. Auf der Wiese am nördlichen Ortsrand steht dann, eingerahmt vom Alpenpanorama, wieder das riesige Zirkuszelt. Das Zelt, in...

  • Oy-Mittelberg
  • 21.04.18
Vor 15 Jahren eröffnet und nicht mehr wegzudenken aus der Region: die BigBox Allgäu in Kempten. Etwa 60 Konzerte finden in dieser Veranstaltungshalle pro Jahr statt. Die maximale Kapazität reicht von 4000 Besuchern (bestuhlt) bis zu 9000 (unbestuhlt). 2013 kam das Big-Box-Hotel (im linken Bild hinten) mit 124 Zimmern dazu.
 1.736×

Bilanz
BigBox Kempten: Veranstaltungshalle ist kein Selbstläufer

Als die Big Box Allgäu 2003 ihre Türen öffnete, runzelte so mancher in der Region die Stirn. Denn die Macher der neuen Veranstaltungshalle im Zentrum von Kempten pfiffen auf Konventionen. Heute, 15 Jahre später, ist die Halle weit übers Allgäu hinaus eine feste Größe. Sie bescherte der Region Auftritte von Stars wie Bryan Adams, David Garrett und Rapper Cro – sie steht aber auch für Klassikkonzerte, Tagungen, Messen und ein Hotel mit Restaurant und 124 Zimmern. Insgesamt verbuchte die Halle...

  • Kempten
  • 12.04.18
Noch bergfrisch: eine nach der Reinigung äußerst attraktive Gruppe von Bergkristallen.
 954×   3 Bilder

Kempten, Mineralienbörse am 24. März
Mineralien, Fossilien, Schmuck im Kolpinghaus

Freude schenken, sich selbst und anderen, warum nicht mal mit glitzernden, bunten oder außergewöhnlichen Mineralien, Fossilien und Schmuck-Objekten. Oder einfach nur schauen und staunen über die Schätze, die die Natur hervorbringt. Am bereits 30. Mineralientag Kempten kann man am Samstag, 24. März, 9 - 17 Uhr, im großen Saal des Kolpinghauses an der Linggstraße 4 von Stand zu Stand bummeln, sich informieren und das eine oder andere Schnäppchen machen.

  • Kempten
  • 13.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020