Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Straßenfest in Marktoberdorf.
1.701× 9 Bilder

Integration
Aktionstag und Straßenfest in Marktoberdorf

Normal = Bunt. Das war das Motto des Aktionstages „Jugend und Menschen mit Behinderung“, bei dem am Samstag in Marktoberdorf viel los war. Das bunte Fest mit vielen verschiedenen Aktions-, Info- und Essensständen findet alle zwei Jahre statt. Organisiert wird es vom Kreisjugendring Ostallgäu, der Offenen Behindertenarbeit (OBA) und der Behindertenbeauftragten Waltraud Joa. Seit einigen Jahren beteiligt sich auch die türkisch-islamische Gemeinde am Fest. „Der Aktionstag ist ein Fest für alle,...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.19
79× 15 Bilder

Feier
Entspannt, stimmungsvoll, regenlos: Das Ettefest in Marktoberdorf

Und das Wetter hielt doch: Unkenrufen zum Trotz haben rund 800 Besucher am Samstag beim Marktoberdorfer Ettefest am Ettwieser Weiher gefeiert. Veranstalter und Gäste, darunter auch Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell, lobten danach die ebenso stimmungsvolle wie entspannte und friedliche Atmosphäre am See. Was mit 'gechilltem' Grillen am Nachmittag begann, mündete – bei tollem Abendrot – in eine abendliche und nächtliche Party. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der...

  • Marktoberdorf
  • 26.07.15
113× 4 Bilder

Marktoberdorf
Schöne Alphorntöne zum Viehscheid in Apfeltrang

Vor 56 Jahren erfuhr das Alpinstrument im Allgäu die Renaissance. Heute gibt es viele Alphornspieler - auch der Nachwuchs ist aktiv 1958 auf einer Anhöhe neben dem Ettwieser Weiher bei Marktoberdorf wurde im Allgäu das Alphorn sozusagen wiederentdeckt. 1983 waren es vier Bläser, heute gibt es rund 100 Gruppen mit über 400 Musiker in der Region. Auch der Nachwuchs übt schon fleißig. Alphornbläser Thomas Tronsberg spielt mit seiner Gruppe vom Musikverein Rudertashofen regelmäßig bei Festen und...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.14
221×

Leichtathletik
Viele gute Leistungen der Marktoberdorfer beim Sportfest in Durach

Bahnsaison endet mit Rekorden Ihren letzten Bahnwettkampf der Freiluftsaison haben die jungen Leichtathleten des TSV Marktoberdorf bei den offenen Vereinsmeisterschaften des TSV Durach bestritten. Bei besten Bedingungen erzielte ein Großteil sehr gute oder sogar persönliche Bestleistungen. Die acht bis elfjährigen C- und D-Schüler mussten einen Dreikampf aus 50 Meter Sprint, Weitsprung und Ballwurf bestreiten, bei den zwölf- und 13-jährigen B-Schülern kam der Hochsprung dazu. Bei den jüngsten...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ