Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Lokales
Funken in Lustenau
15 Bilder

Bildergalerie
Größter Funken: Lustenau bricht Weltrekord - Feuerwehr muss kleine Brände löschen

Es ist offiziell: Die Gemeinde Lustenau hat den Weltrekord geknackt. Die exakte Vermessung des Vorarlberger Funkens ergab eine Höhe von 60,646 Metern. Damit ist der Funkenturm der Funkenzunft "Hofstadler" nochmals höher als die ursprünglich geplanten 58,6 Meter. Der bisherige Rekord des größten Funkenfeuers (World Tallest Bonfire) lag bislang bei 47 Metern und wurde im norwegischen Alesund aufgestellt. Feuerwehr im Einsatz Nicht ganz planmäßig verlief dann das Abbrennen des Lustenauer...

  • Lindau
  • 16.03.19
  • 11.172× gelesen
  •  3
  •  1
Lokales
Bei schönem Wetter findet das Lindenberger Stadtfest auf dem Stadtplatz statt. Bei schlechtem Wetter wurde die Veranstaltung bisher abgesagt. Für 2019 haben die Vereine aber den Löwensaal als Schlechtwetter-Alternative gebucht.

Veranstaltung
Schlechtwetter-Alternative für Lindenberger Stadtfest: Vereine buchen Löwensaal

Ralph Klauber nennt es einen „Meilenstein“. Die Lindenberger Vereine haben eine Lösung, „damit das Stadtfest auf jeden Fall stattfindet“, bestätigt der Sprecher des Sportbeirats auf Nachfrage unserer Zeitung: Sie haben für den 20. Juli als Schlechtwetter-Alternative den Löwensaal gebucht. Somit wird das größte regelmäßig stattfindende Fest im Westallgäu heuer auch bei Regen über die Bühne gehen. Das Stadtfest sorgt Jahr für Jahr für Gesprächsstoff. Die Freiluftveranstaltung ist stark vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.19
  • 1.033× gelesen
Lokales
IHK-Neujahrsempfang in Lindau
26 Bilder

Bildergalerie
IHK-Neujahrsempfang in Lindau

Mit dem Neujahrsempfang zum Jahresbeginn bietet die Regionalversammlung Lindau-Bodensee Repräsentanten aus Wirtschaft, Verwaltung und anderen gesellschaftlichen Gruppen jährlich eine Austausch-Plattform. Am Donnerstagabend, 17.01., fand der diesjährige Neujahrsempfang in Lindau statt. Hier gibt es die Bilder von der Veranstaltung.

  • Lindau
  • 18.01.19
  • 385× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Diebstahl
Unbekannter entwendet Geldbeutel und Wertgegenstände aus Umkleidekabine der Maierhöfener Veranstaltungshalle

Am Dienstag, 08.01.2019, zwischen 18:10 Uhr und 19:45 Uhr wurde aus einer Jacke, welche in der Umkleidekabine der Veranstaltungshalle in der Hauptstraße hing, ein Geldbeutel entwendet. Der bislang unbekannte Täter nahm mutmaßlich noch weitere Gegenstände wie Mobiltelefone und Schuhe mit. Die Höhe des Beuteschadens ist noch ungeklärt. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Maierhöfen
  • 10.01.19
  • 746× gelesen
Lokales
Archivfoto: Jedes Jahr kommen zur Vierschanzentournee bis zu 40 000 Besucher nach Oberstdorf.

Skispringen
Vierschanzentournee: Bahn fährt abends alle 20 Minuten zwischen Ulm/Kempten und Oberstdorf

Die Vierschanzentournee der Skispringer lockt am Wochenende wieder zehntausende Fans nach Oberstdorf. Die meisten Zuschauer reisen erfahrungsgemäß mit der Bahn an, sagt Florian Stern, der Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs GmbH in Oberstdorf. Deshalb sind auch heuer wieder verlängerte und zusätzliche Züge zwischen Ulm/Kempten und Oberstdorf auf der Strecke. Vergangenes Jahr hatte es Turbulenzen am Oberstdorfer Bahnhof gegeben. Ungewöhnlich viele Besucher verließen die...

  • Oberstdorf
  • 28.12.18
  • 539× gelesen
Lokales
Impressionen der Waldweihnacht im skywalk.
28 Bilder

Advent
Waldweihnacht am Skywalk Scheidegg

Am 15. und 16.12.2018 fand die Waldweihnacht im skywalk allgäu Naturerlebnispark statt. Engel zogen durch den, Park und die Bäume und Sträucher waren schön geschmückt. Eine Vielzahl an Ständen war vor Ort, die ihr selbstgemachtes Kunsthandwerk präsentierten.

  • Scheidegg
  • 17.12.18
  • 845× gelesen
Lokales
Ein großer festlich geschmückter Christbaum und ein weihnachtliches Markthüttendorf in der stimmungsvollen Atmosphäre der ehemaligen Klosteranlage Isny: von 5. bis 9. Dezember lockt die Isnyer Schlossweihnacht wieder zahlreiche Besucher.

Stimmungsvoller Advent
Musik und Kunsthandwerk bei der Isnyer Schlossweihnacht

Isny (ex). Die Isnyer Schlossweihnacht im geschützten Innenhof der ehemaligen Klosteranlage bezaubert vom 5. bis 9. Dezember durch ihre heimelige Atmosphäre, Musik und Kunsthandwerk. In diesem Jahr feiert sie ihr zehntes Jubiläum. Bei der Isnyer Schlossweihnacht erleben Besucher einen Weihnachtsmarkt mit stimmungsvollem Kulturprogramm. Vom Mittwoch, 5. Dezember, bis Sonntag, 9. Dezember, verführt der Weihnachtsmarkt mit seiner bezaubernden Atmosphäre. Mittwoch bis Freitag hat er von 16...

  • Isny
  • 27.11.18
  • 275× gelesen
Lokales
Gruselige Gestalten bei "Börwang Brennt" 2018.

Video
"Börwang Brennt": Das ganze gruselige Klausentreiben-Spektakel im Video

"Börwang Brennt" war auch in seiner dritten Auflage wieder ein Riesenspektakel. Schaurige Klausen mit Tierfellen und roten Augen zogen am Samstag durch die Straßen des Oberallgäuer Dorfs Börwang. Mit Trommeln, Peitschen und Feuer sorgten die maskierten Gestalten für Angst und Faszination bei den zahlreichen Besuchern. Das ganze Spektakel gibt es hier nochmal im Video. Hier gibt es die Bilder von der Veranstaltung "Börwang Brennt".

  • Haldenwang
  • 26.11.18
  • 3.331× gelesen
Lokales
130 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Börwang brennt 2018 - ein absolutes Highlight im Allgäu

In diesem Jahr stand das große Klausentreiben unter dem Motto: "Börwang brennt"  und wieder einmal ein voller Erfolg. Rund 445 Klausen, Bärbele, Krampusse und Perchten aus dem gesamten Alpenraum ließen beim Großumzug „Börwang brennt“ den kleinen Ort beben. Donnernder Glockenhall, zottelige Fratzen, Feuerschwaden – ein Spektakel zum dem mehrere tausend Besucher kamen... Ein riesen Kompliment an das Management, die Organisation und die vielen freiwilligen Helfer ohne welche so etwas nicht...

  • Haldenwang
  • 24.11.18
  • 3.339× gelesen
Lokales
Einbruch

Veranstaltung
Einbrüche und falsche Polizeibeamte - Infoabend in Lindenberg

Gemeinsam mit dem "Kuratorium Sicheres Allgäu e.V." veranstaltet die Polizei am Montag, 12. November 2018 einen Informationsabend zu den Themen Wohnungseinbrüche und falsche Polizeibeamte. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr im Löwensaal. Neben Fachvorträgen ist auch eine Podiumsdiskussion geplant. Moderiert wird die Diskussionsrunde vom Redaktionsleiter der Allgäuer Zeitung, Uli Hagemeier. Bereits ab 17.30 Uhr ist eine thematische Ausstellung geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.18
  • 191× gelesen
Lokales
Bei der Eröffnung der Chinesischen Gesundheitswoche im Kurhaus in Scheidegg: Thomas Neuerer erklärt die übereinstimmenden Prinzipien der TCM und der Kneipp’schen Heilmethodik.

Veranstaltung
Auftakt zur fünften Chinesischen Gesundheitswoche in Scheidegg

Die Veranstaltung hat schon Tradition, beruht sie doch auf langjähriger Freundschaft der beteiligten Ärzte und der Gemeinde Scheidegg. Thema heuer ist „Kneipp trifft Konfuzius“ – zwei bedeutsame „Heilende“ mit ähnlichem Schicksal und einer Übereinstimmung nicht nur in der Heilmethodik, sondern ebenso in der Idee dahinter. Durch den Wechsel von Vortrag und Musik, von konzentrierter Anspannung und tonaler Entspannung, demonstrierte Thomas Neuerer, Arzt für Akupunktur und Naturheilverfahren,...

  • Scheidegg
  • 29.10.18
  • 262× gelesen
Lokales
An 82 Ständen gibt es viele Leckereien - nicht nur Käse.

Veranstaltung
Mehr als 80 Händler kommen am Wochenende nach Lindenberg zum Käsefest

Die Innenstadt verwandelt sich am Freitag und Samstag wieder in eine große Genuss- und Schlemmermeile. Die Stadt Lindenberg veranstaltet zum 18. Mal das Käse- und Gourmetfest. Angesagt haben sich 82 Händler, Hersteller und Direktvermarkter aus ganz Europa. Sie reisen unter anderem aus Frankreich, Italien, Ungarn, Irland, Spanien und den Niederlanden an. Die Wetterprognosen sind nicht besonders rosig. Zumindest teilweise ist Regen angesagt, zudem fallen die Temperaturen deutlich ab. Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.08.18
  • 1.551× gelesen
Lokales
Nachtflohmarkt in Weiler
4 Bilder

Veranstaltung
Nachtflohmarkt in Weiler lockt mit 60 Ständen zahlreiche Besucher an

Brauche ich’s oder brauch’ ich’s nicht? Über diese Frage grübelten hunderte von Besuchern, die am Freitagabend die Auslagen der knapp 60 Stände beim Nachtflohmarkt in Weiler begutachteten. Das Angebot war breit gefächert, denn die Händler hatten zuhause tief in die Kleiderschränke hinein gegriffen, die letzten Winkel ihrer Kellerabteile durchforstet und auf dem Dachboden ordentlich ausgemistet. Was dem einen nicht mehr taugte, war zwischen Kirche und Rathauspark vielleicht das einzig wahre,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.08.18
  • 629× gelesen
Lokales
Allgäuwild sorgt am Firmen- und Vereinsabend fast schon traditionell für Stimmung.

Veranstaltung
Westallgäuer Oktoberfest in Weiler: Auftaktabend binnen zwei Minuten ausverkauft

Der Hype ist ungebrochen: Nach zwei Minuten und zehn Sekunden waren alle Plätze beim Firmen- und Vereinsabend des Westallgäuer Oktoberfestes weg. Das größte regelmäßig im Westallgäu abgehaltene Fest geht heuer zum 17. Mal über die Bühne. Gefeiert wird vom 4. bis 7. Oktober auf dem Gelände neben dem Raiffeisenbank-Stadion. Das Westallgäuer Oktoberfest besuchen regelmäßig gut 10.000 Menschen. Neben dem Samstag ist vor allem der Auftaktabend sehr beliebt. Insgesamt gibt es in dem Zelt Platz für...

  • Weiler-Simmerberg
  • 17.08.18
  • 1.561× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Veranstaltung
Bilanz der Polizei zum Festival "Komm & See" in Wasserburg

Das Winzer - Festival „Komm & See“ verlief auch in der Nacht von Samstag und Sonntag aus polizeilicher Sicht wieder ruhig und friedlich. Neben einzelnen wenigen Ruhestörungen kam es zu keinerlei Zwischenfällen mit den vorbildlichen Weingenießern. Einzige Ausnahme war ein 29-jähriger Mann, der nach nicht unerheblichem Weinkonsum noch mit seinem Fahrrad nach Hause fahren wollte. Dies war nicht seine beste Idee. Er kam bei ca. 1,6 Promille mit samt seinem Rad zum Sturz. Der Mann erlitt...

  • Lindau
  • 08.07.18
  • 302× gelesen
Lokales
17 Bilder

Bildergalerie
Tausende Besucher feiern "Kunst auf Kleinen Plätzen" in Weiler

Am Freitag, 29. Juni, wurde im Ortskern von Weiler zum 17. Mal die Veranstaltung "Kleine Kunst auf kleinen Plätzen" zelebriert. Neben den Nachwuchsbands der heimischen Musikschulen - die als Vorreiter um 18.30 Uhr die Veranstaltung eröffneten, traten heuer ab 19.30 Uhr weitere namhafte Gruppen auf. Darunter zum Beispiel "Käs & Roll" oder "Disco 54". Mehr über die Veranstaltung erfahren Sie in der Montagsausgabe der Westallgäuer Zeitung vom 02.07.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.18
  • 1.471× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019